Alles zum Thema Berufswahl

Beiträge zum Thema Berufswahl

Ratgeber
Schüler können sich am FTSK Germersheim über Studienmöglichkeiten informieren.

Dolmetscher laden am 28. November ein
Infotag für Schüler am FTSK Germersheim

Germersheim. Der Fachbereich Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft in Germersheim lädt einmal im Jahr Schülerinnen und Schüler und sonstige an einem Bachelor- oder Master-Studium am FTSK Interessierten zum Schnuppertag ein. Dieser ist am Mittwoch, 28. November, ab 9 Uhr. Interessierte können an diesem Tag an ausgewählten Lehrveranstaltungen aus dem Bereich Übersetzen und Dolmetschen teilnehmen. Studierende begleiten die Teilnehmer in die Veranstaltungen und berichten von eigenen...

Wirtschaft & Handel
Erster Kreisbeigeordneter Christoph Buttweiler, von der IGS Kandel: Susanne Heid, Markus Willich, Rüdiger Böckmann, von der RS Plus Lingenfeld Maren Flockerzi und Elmar Frick, Wirtschaftsförderin Maria Farrenkopf.

Auszeichnung für besondere Berufs- und Studienorientierung
Sieben Schulen in der Südpfalz erhalten Berufswahlsiegel

Südpfalz. „Schulen müssen Schüler entlassen, die ausbildungsfähig sind“, so Ralf Haug, Jurymitglied des Netzwerks Berufswahlsiegel Südpfalz und Schulleiter in Landau, in seiner Laudatio im Rahmen der Preisverleihung Ende September in Landau. Die insgesamt sieben mit dem Berufswahlsiegel ausgezeichneten Schulen überzeugten die Jury bezüglich ihrer Berufs- und Studienorientierung mit zielführenden Konzepten, mit einer herausragenden Umsetzung in der Praxis sowie mit ihrem außerordentlichen...

Lokales
Hubwagen der Dachdecker-Innung der Westpfalz.
2 Bilder

Tag des Handwerks 2018
Das Handwerk hat (weiterhin) goldenen Boden

Vor diesem Motto präsentierte sich das Handwerk rund um den Altenhof bei einer von der Kreishandwerkschaft Westpfalz und der Handwerkskammer der Pfalz organisierten Veranstaltung. Ziel war und ist es, die Bevölkerung auf die Leistungsfähigkeit und vor allem auch Ausbildungsmöglichkeiten des Handwerks hinzuweisen. Es gibt viele unbesetzte Lehrstellen. Die Absicht war deshalb sowohl die Eltern als auch Schüler bei einer möglichen Berufswahl für das Handwerk zu informieren und entsprechendes...

Wirtschaft & Handel
Der Kreis Germersheim investiert in seine Berufsschulstandorte Germersheim und Wörth.

Schwerpunkt für Metall- und Elektroberufe
Berufsschulen Germersheim & Wörth werden zum Kompetenzzentrum

Germersheim/Wörth. „Die Berufsbildende Schule im Landkreis Germersheim wird in den Schwerpunkten „KFZ-Technik“ und „Metall/Produktion“ so weiterentwickelt, dass sie „Leuchtturm-Charakter“ für gesamt Rheinland-Pfalz erhält“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel nach der Kreistagssitzung am Dienstag, 18. September. Der Kreistag stimmte dem Konzept zur Weiterentwicklung zum Kompetenzzentrum für Metall- und Elektroberufe im Zuge der vierten industriellen Revolution (Industrie 4.0) zu. "Smart Factory"...

Lokales
Tag des Handwerks am 15.09.2018 von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr am Altenhof inklusive Gewinnspiel.

Tag des Handwerks 2018
Tag des Handwerks am 15.09.2018

Am Samstag, dem 15.09.2018, findet wieder bundesweit der Tag des Handwerks statt. In diesem Rahmen wird die Kreishandwerkerschaft Westpfalz zusammen mit der Handwerkskammer der Pfalz das Handwerk präsentieren und die Präsentation wird an zentraler Stelle rund um den Altenhof bei der Handwerkskammer und in der anliegenden Kreissparkasse in Kaiserslautern erfolgen. Über 15 Innungen werden ihre vielfältigen Aktivitäten demonstrieren (siehe Anlage), um den zukünftigen Berufsnachwuchs und natürlich...

Lokales
Verschiedene Ausbildungsberufe ausprobieren, das geht im Werkstattcamp.
3 Bilder

Schüler der Gemeinschaftsschule Gondelsheim im Werkstattcamp
Ausbildungsberufe ausprobieren

Gondelsheim. „Auf zum Werkstattcamp nach Karlsruhe“ hieß es für die Jugendlichen der Kraichgau Gemeinschaftsschule. Die Schüler der drei achten Klassen der Gemeinschaftsschule erhielten in der Bildungsakademie und bei deren Partnern im Juni 14 Tage lang die Möglichkeit, sich ganz praktisch in verschiedenen Ausbildungsberufen zu erproben. Die Jugendlichen führten unter Anleitung verschiedener Ausbildungsmeister kleine Projekte in den Berufen KFZ-Mechatroniker, Bäckereifachverkäufer,...

Wirtschaft & Handel
Abschluss der Kooperationsvereinbarung zwischen der Klinikum Landau-Südlichen Weinstraße GmbH und der Integrierten Gesamtschule Landau: (v.l.n.r.) Geschäftsführer des Klinikums Landau-Südliche Weinstraße Dr. Guido Gehendges, Mitarbeiterin der Pflegedirektion Cornelia Jäger, Schulleiterin der Gesundheits- und Krankenpflegeschule des Klinikums Landau-Südliche Weinstraße Monika Vogler, Schulleiter der Integrierten Gesamtschule Landau Ralf Haug, Didaktischer Koordinator der Integrierten Gesamtschule Landau Ulrich Roos und Stufenleiter der Klassen 9 und 10 und Berufswahlkoordinator der Integrierten Gesamtschule Landau Hans-Jürgen Wurtz-Linz.

Klinikum Landau-Südliche Weinstraße und die Integrierte Gesamtschule
Kooperation bei der Berufsorientierung

Landau. Am 6. Juni unterzeichneten Dr. Guido Gehendges, Geschäftsführer der Klinikum Landau-Südliche Weinstraße GmbH und Ralf Haug, Schulleiter der Integrierten Gesamtschule Landau (IGS Landau), eine gemeinsame Kooperationsvereinbarung im Rahmen der Berufsorientierung. Bei der Unterzeichnung waren zudem Monika Vogler, Schulleiterin der Gesundheits- und Krankenpflegeschule des Klinikums Landau-Südliche Weinstraße, Cornelia Jäger als Mitarbeiterin der Pflegedirektion des Klinikums Landau-Südliche...