Praktikum

Beiträge zum Thema Praktikum

Lokales
Im Zuge seiner Ausbildung zum Verwaltungswirt bei der Gemeinde Haßloch absolvierte der 17-jährige Nico Götz ein zweimonatiges Praktikum im Deutschen Bundestag.

Zweimonatiges Praktikum bei MdB Steiniger
Haßlocher Auszubildender schnuppert Hauptstadtluft im Deutschen Bundestag

Nico Götz absolviert seit Juli 2019 bei der Gemeinde Haßloch eine Ausbildung zum Verwaltungswirt. Teil der Ausbildung ist ein zweimonatiges Praktikum in einer Behörde oder Einrichtung außerhalb der Gemeindeverwaltung. „In vielen Fällen geht es dann zum Kreis, zur Rentenversicherung oder ähnliches, doch ich wollte was anderes machen“, so der 17-jährige Haßlocher. Er fragte mit einem Jahr Vorlaufzeit beim Bundestagsabgeordneten Johannes Steiniger an, der für den Wahlkreis Neustadt-Speyer Mitglied...

Lokales

FSJ - freiwilliges soziales Jahr
Es gibt noch freie Plätze!

Freiwilliges soziales Jahr (FSJ) Das FSJ bietet Jugendlichen und jungen Erwachsenen bis zum Alter von 27 Jahren die Möglichkeit, bei voller sozialer Absicherung und Vergütung, sich bürgerschaftlich zu engagieren. Wer ein FSJ absolvieren möchte, muss die Schulpflicht erfüllt haben und in der Regel zwölf Monate seiner Zeit zur Verfügung stellen. Macht mit …  wenn die Schule abgeschlossen ist  um Wartezeiten auf einen Studien- oder Ausbildungsplatz sinnvoll zu nutzen  als...

Lokales
Oskar Radermacher bei der Einarbeitung für den Ladendienst

Neuer Praktikant im Weltladen Bad Schönborn
„Fairtrade? – Bei uns in der Familie einfach wichtig”

Über die Sommerferien freut sich das ehrenamtliche Ladenteam über tatkräftige Unterstützung. Oskar Radermacher hatte sich Ende Juli 2020 nach dem Aufruf „Zupackende Hände gesucht” gemeldet, um über die Ferien einige Wochen im Weltladen mitzuhelfen. Der Gymnasiast aus Langenbrücken wurde am 4. August eingearbeitet und hatte an diesem belebten Dienstagvormittag gleich mit allen Finessen des Verkaufs zu tun: Barbezahlung, EC-Lastschrift, Warengruppen eintippen und die Scannerkasse bedienen....

Wirtschaft & Handel

Firmenkontaktmesse der HS KL
Anmeldung zur Fikom noch bis Ende August möglich

HS KL. Connect to business.Uploaded Unternehmen der Region können sich noch bis zum 28.8.2020 zur diesjährigen Firmenkontaktmesse anmelden. Die Firmenkontaktmesse FiKoM ist eine Veranstaltung der Hochschule Kaiserslautern. Sie ermöglicht es Unternehmen, sich Studierenden und Absolventen der Hochschule Kaiserslautern vorzustellen und mögliche Fachkräfte zu gewinnen. Finden Sie Studierende, die bei Ihnen ihre Praxisphase machen oder ihre Abschlussarbeit schreiben und präsentieren Sie sich...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Absolviert mit Hilfe des Jobcenters eine Ausbildung zum Fahrlehrer: Viktor Vasilev aus Kaiserslautern

Mit Unterstützung des Jobcenters Kaiserslautern wird Viktor Vasilev Fahrlehrer
Von der Grundsicherung in den Job

Jobcenter Kaiserslautern. Nach zahlreichen Versuchen, beruflich Fuß zu fassen, hatte es Viktor Vasilev aus Kaiserslautern bisher nicht geschafft, dauerhaft aus der Grundsicherung raus zu kommen. Jetzt nimmt der 32-Jährige an einer Qualifizierungsmaßnahme des Jobcenters Kaiserslautern teil und absolviert zurzeit ein Praktikum bei einer Fahrschule. Noch ist er auf die Unterstützung des Jobcenters angewiesen, doch er hat schon jetzt die Zusage seines Arbeitgebers, dass er übernommen wird und...

Lokales
Grundschüler, der Mathematikaufgaben bearbeitet.

Pädagogische Hochschule Karlsruhe
Corona-ISP: Lehramtsstudierende sammeln schulpraktische Erfahrungen im Homeschooling

Normalerweise stärken Lehramtsstudentinnen und -studenten ihren Bezug zur Schulpraxis, indem sie mehrere Wochen aktiv in Präsenz am Schulleben teilnehmen und auch unterrichten. In Zeiten von Covid 19 jedoch sind Alternativen gefragt. Prof. Dr. Silke Traub, Leiterin des Zentrums für Schulpraktische Ausbildung, berichtet, wie das Integrierte Semesterpraktikum (ISP) derzeit an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe umgesetzt wird. Zukünftige Lehrerinnen und Lehrer sollten nicht nur...

Ratgeber

FSJ
Freiwilliges soziale Jahr

Freiwilliges soziales Jahr (FSJ) Das FSJ bietet Jugendlichen und jungen Erwachsenen bis zum Alter von 27 Jahren die Möglichkeit, sich bürgerschaftlich zu engagieren. Wer ein FSJ absolvieren möchte, muss die Schulpflicht erfüllt haben und in der Regel zwölf Monate seiner Zeit zur Verfügung stellen. Macht mit … wenn die Schule abgeschlossen ist um Wartezeiten auf einen Studien- oder Ausbildungsplatz sinnvoll zu nutzen um was Neues zu lernen und Verantwortung zu übernehmen um...

Lokales
Einblick in deutche Kindergarten-Arbeit Foto: PS

„Kleine Weltentdecker“ auf neuen Wegen
Praktikanten aus der Highschool in Kita Ruschberg

Ruschberg. Das NFG-Projekt (Neue- Freundschafts-Generation New-friendship-Generation) öffnet eine weitere Tür. Erstmals bekommen Schüler der Highschool Baumholder die Möglichkeit, in einer deutschen Einrichtung ein kleines Berufspraktikum zu absolvieren. Die Schüler Alandis Collin und die Schülerin Grace Pedigo besuchen nun dreimal in der Woche die Kita „Kleine Weltentdecker“ in Ruschberg. Sie erhalten nun einen weiteren Einblick in die Arbeit mit Kindern in einem deutschen Kindergarten. Die...

Ratgeber

Beim Praktikum im April reinschnuppern in Ausbildung oder Studium
Finanzamt Ludwigshafen sucht Nachwuchs

Ludwigshafen. Das Finanzamt Ludwigshafen lädt Schüler – insbesondere diejenigen, die 2021 ihren Sekundarabschluss I oder ihr Abitur machen – zu einem dreitägigen Praktikum ein von Mittwoch, 15., bis Freitag, 17. April. Bei diesem Praktikum können sich die Schüler im Finanzamt in der Bayernstraße 39 über die Ausbildung und das duale Studium in der rheinland-pfälzischen Steuerverwaltung informieren. Jetzt bewerben fürs PraktikumInteressenten können sich mit einem kurzen Anschreiben, einem...

Lokales

Unterbringung in Gastfamilien in Speyer
Unterkünfte für Chartrainer Praktikantinnen gesucht

Speyer. Für die Unterbringung von drei Praktikantinnen aus der französischen Partnerstadt Chartres, die von Montag, 27. April, bis Freitag, 22. Mai, ein Berufspraktikum in Speyer absolvieren wollen, werden noch Gastfamilien gesucht. Die drei Fachschülerinnen aus dem Bereich Marketing im Alter von 17 bis 19 Jahren würden sich über eine Unterbringung in Speyerer Familien freuen, um ihre Deutschkenntnisse zu verbessern. ps Weitere Informationen: Weitere Informationen unter E-Mail-Adresse:...

Ratgeber

Jetzt schon bewerben für 2020
Freiwilliges soziales Jahr (FSJ)

Freiwilliges soziales Jahr (FSJ) Das FSJ bietet Jugendlichen und jungen Erwachsenen bis zum Alter von 27 Jahren die Möglichkeit, bei voller sozialer Absicherung und Vergütung, sich bürgerschaftlich zu engagieren. Wer ein FSJ absolvieren möchte, muss die Schulpflicht erfüllt haben und in der Regel zwölf Monate seiner Zeit zur Verfügung stellen. Macht mit …  wenn die Schule abgeschlossen ist  um Wartezeiten auf einen Studien- oder Ausbildungsplatz sinnvoll zu nutzen  als...

Lokales
„Gemeinsam für die Demokratie“: Praktikant Ünsal Arik mit dem südpfälzischen Bundestagsabgeordneten Thomas Hitschler in dessen Berliner Büro.

Der deutsch-türkische Box-Europameister Ünsal Arik als Praktikant im Team von MdB Thomas Hitschler
Profiboxer steigt für drei Tage in den Ring der Politik

Landau/Berlin. Am Ende seines Schnupperpraktikums zeigt sich der Profiboxer Ünsal Arik schwer beeindruckt: „Politik ist viel mehr als das, was wir aus Funk und Fernsehen kennen“. Für drei Tage war der Sportler Praktikant im Berliner Büro des südpfälzischen Bundestagsabgeordneten Thomas Hitschler. Der Kontakt entstand über den Kurznachrichtendienst Twitter. „Nach unserem persönlichen Kennenlernen, war mir sofort klar: So einem guten Typen ermögliche ich es gerne, in den Ring der Politik zu...

Lokales
Irischer Abend an der BBS SÜW

Ganz viel grün, orange und weiß – ein Abend an der BBS Südliche Weinstraße

Annweiler. Grün-weiß-orangefarbene Tischläufer und Blumengestecke auf den Tischen, ein Büffet mit Soda Bread, Lemon Curd, Buns, also Muffins, Cider und Guinness – alles erinnert an Irland, die grüne Insel. Und diese Köstlichkeiten wurden im großen Filmsaal der Berufsbildenden Schule Südliche Weinstraße dargeboten. Die Englischlehrerin Laura Rimbrecht wollte mit Schülerinnen und Schüler, den Eltern, mit Lehrerinnen und Lehrern, Freunden und Verwandten das Ende eines erfolgreichen Erasmus +-...

Wirtschaft & Handel
Jugendliche im Bus-Shuttle auf dem Weg zu den Unternehmen bei der Nacht der Ausbildung.
3 Bilder

Reinschnuppern in den Ausbildungsberuf - am 26.9. von 16.30 – 22 Uhr
Zweite "Nacht der Ausbildung" in Karlsruhe

Karlsruhe. Laut Bundesagentur für Arbeit blieben Ende Juli bundesweit rund 69.000 gemeldete Ausbildungsplätze offen. Umso wichtiger ist es deshalb, die jungen Menschen frühzeitig bei ihrer Berufsorientierung zu unterstützen. Welcher Beruf der passende ist und welche vielfältigen Chancen Karlsruhe und Umgebung zu bieten hat, erfahren interessierte Jugendliche am Donnerstag, den 26. September von 17 bis 22 Uhr: Bei der zweiten Nacht der Ausbildung werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf...

Lokales

Freie Plätze!!!
Freiwilliges soziales Jahr (FSJ)

Freiwilliges soziales Jahr (FSJ) Das FSJ bietet Jugendlichen und jungen Erwachsenen bis zum Alter von 27 Jahren die Möglichkeit, sich bürgerschaftlich zu engagieren. Wer ein FSJ absolvieren möchte, muss die Schulpflicht erfüllt haben und in der Regel zwölf Monate seiner Zeit zur Verfügung stellen. Ein Jahr lang freiwillige Arbeit und Engagement verdienen Anerkennung. Deshalb erhält jeder Teilnehmer nach Abschluss seiner Einsatzzeit ein Zeugnis. Diese schriftliche Bestätigung ist auch ein...

Lokales

Pro-Liberis und Lenitas bei der 5. „Praxisbörse Pädagogik der Kindheit“
„Marktplatz der Möglichkeiten“ im Bereich Pädagogik der Kindheit

Am 08.07.2019 fand bereits zum fünften Mal die „Praxisbörse Pädagogik der Kindheit“ an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe statt, an der wir mit einem Informationsstand von Pro-Liberis und Lenitas dabei waren. An diesem Nachmittag präsentierten sich 19 Aussteller aus den Bereichen Flüchtlingssozialarbeit, Hilfen zur Erziehung, Interkulturelle Arbeit mit Familien, Kinderschutz, Kindertageseinrichtungen, Offene Kinder- und Jugendarbeit, Schulischen Hilfen sowie Kinderinteressenvertretung. Nach...

Lokales
Die Wege sauber zu halten, ist nur eine der vielfältigen Aufgaben, mit denen der Praktikant das Team des Schwimmbads unterstützt. Die Verantwortlichen schätzen seinen Einsatz sehr.
2 Bilder

Aus der Südpfalzwerkstatt ins Schwimmbad: Ruben Kaiser bewährt sich als Praktikant im Landauer Freibad am Prießnitzweg.
Kühler Kopf trotzt Sahara-Hitze

Stumm zieht der Poolroboter seine Runden durch das Schwimmerbecken. Ruben Kaiser hat ihn an diesem Junimorgen fest im Blick. Der 22-Jährige aus dem Arbeitsbereich Offenbach absolviert gerade ein Praktikum im Landauer Freibad am Prießnitzweg. Die Aufgaben, die der Edenkobener hier erfüllt, sind vielfältig: Er hält den Rasen sauber, schneidet Hecken, reinigt Wege mit der Kehrmaschine. Zudem sorgt er dafür, dass die Abfallbehälter regelmäßig geleert werden. So lassen Wespen & Co. die Badegäste...

Lokales
UMM-Pflege-Azubi Sarah Judy ist „Beste Praktikerin“ Deutschlands.
2 Bilder

Sarah Judy schafft volle Punktzahl bei Prüfung
UMM-Pflege-Azubi ist "Beste Praktikerin" Deutschlands

Mannheim. Die „Beste Praktikerin“ unter Deutschlands Pflege-Azubis lernt am Universitätsklinikum Mannheim: Sarah Judy hat beim Bundeswettbewerb „Bester Schüler in der Krankenpflege“ im praktischen Prüfungsteil die bestmögliche Wertung erzielt. Dafür gab es den Sonderpreis „Beste Praktikerin“, insgesamt erreichte die 20-Jährige den 4. Platz von 24 Azubis aus ganz Deutschland. Judy absolviert derzeit ihr zweites Ausbildungsjahr an der Universitätsmedizin Mannheim (UMM). Im März hatte sie die...

Lokales
Viel Spaß macht das Strandbadlager.

Nette Teams, viel Spaß und interessantes Programm
Kinder- und Jugendbüro Frankenthal sucht Betreuer für Freizeiten

Frankenthal. Das Kinder- und Jugendbüro Frankenthal sucht Betreuer für die städtischen Kinder- und Jugendfreizeiten in den Sommerferien 2019. Angesprochen sind alle ab 18 Jahren, die Spaß an der Beschäftigung mit Kindern und Jugendlichen haben, gerne im Team arbeiten und in den Ferien einer Beschäftigung im Freien nachgehen möchten. Geboten werden nette Teams unter professioneller Leitung, interessante Schulungen und ein fairer Stundenlohn. Auf Wunsch werden Praktikumsbescheinigungen...

Lokales
Elija bei seinem Tag auf der Wache Karlsruhe.

Schülerpraktikum bei den Maltesern
Eine Woche hinter den Kulissen bei den Maltesern in Karlsruhe

Karlsruhe."Hallo, mein Name ist Elija und ich bin 14 Jahre alt. Ich besuche derzeit die 9. Klasse der Max-Planck-Realschule in Bretten. In der 9. Klasse müssen wir ein einwöchiges Praktikum absolvieren. Ich bin schon immer vom Rettungsdienst begeistert und möchte später dort arbeiten oder zur Polizei gehen. Ich bin selbst seit drei Jahren im Schulsanitätsdienst tätig und dort auch Sprecher. Durch den Schulsanitätsdienst bin ich auf die Malteser aufmerksam geworden und wollte dort auch...

Wirtschaft & Handel
Am kombinierten Girls´Day und Boys´Day schnupperten jetzt bei der Östringer Stadtverwaltung eine Schülerin und ein Schüler der Carl-Dänzer-Schule Odenheim in die Aufgabenfelder verschiedener Berufe: Carlos Ferreira, Julia Friedrich, Stefan Dewald und Maja Abi (von links)

Girls´Day und Boys´Day helfen bei der Orientierung am Arbeitsmarkt
Praktikanten nutzten das Informationsangebot der Stadt

Östringen. In der vorigen Woche war es soweit - der Girls´Day (Mädchen-Zukunftstag) und der Boys´Day (Jungen-Zukunftstag), die als bundesweite Aktion den Einstieg junger Menschen in Ausbildung und Beruf erleichtern sollen, waren dieses Jahr auch in der Odenheimer Ortschaftsverwaltung angekommen. Der Boys´Day und der Girls`Day repräsentieren den weltweit größten Aktionstag zur Berufsorientierung für Jungen und Mädchen. Das Motto der diesjährigen Kampagne lautete „Tschüss Klischees“ und warb...

Wirtschaft & Handel
350 Schüler lernen Ausbildungsberufe kennen - IHK-Veranstaltung „Entdecke deinen Beruf“
2 Bilder

IHK Karlsruhe-Veranstaltung „Entdecke deinen Beruf“ in der Walter-Eucken-Schule
350 Schüler lernen in Karlsruhe Ausbildungsberufe kennen

Karlsruhe. Den Fehlerspeicher eines Autos auslesen, einen Kreisel nach Bauanleitung zusammenbauen, eine Polizeikontrolle durchführen oder einen Restauranttisch eindecken: rund 350 Schülerinnen und Schüler konnten sich bei der IHK-Veranstaltung „Entdecke deinen Beruf“ in der Walter-Eucken-Schule Karlsruhe in unterschiedlichen Ausbildungsberufen ausprobieren. Zwölf Unternehmen hatten dazu berufsbezogene Aufgabenstationen für die Jugendlichen vorbereitet. „Bei ´Entdecke deinen Beruf´ geht es...

Lokales
Adam Suire mit Austauschmutter Claudia Halfmann, Bürgermeister Lothar Lorch und Partnerschaftsdezernent Tobias Meyer im Ratssaal.  Foto: ps

Der junge Adam Suire macht sein Schülerpraktikum in Haßloch
Ein Franzose im Rathaus

Haßloch. Adam Suire ist 14 Jahre alt, lebt mit seiner Familie in der französischen Partnergemeinde Viroflay und besucht dort die 9. Klasse. Im Rahmen eines Schülerpraktikums ist er seit dem 17. Februar in Haßloch zu Besuch und absolviert seit heute bis einschließlich Freitag, 22. Februar ein Praktikum im Haßlocher Rathaus. Auf eigenen Wunsch ist er in der Finanzverwaltung tätig und kann dort den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern über die Schulter schauen und diverse Aufgaben in der Zuarbeit...

Lokales
Zum Abschluss seines Praktikums bekam Jan Henn ein FCK-Trikot von Timmy Thiele überreicht

Jan Henn absolvierte Praktikum beim FCK
Wenn Träume wahr werden

Landstuhl. Jan Henn, Schüler des BVJ I TEWV 18 der Berufsbildende Schule Landstuhl, ist seit vielen Jahren leidenschaftlicher FCK-Fan. Schon seit früher Kindheit war es sein Wunsch, einmal ein Teil seines Lieblingsvereins zu sein. Im Rahmen der Inklusion durfte er in den vergangenen drei Wochen beim 1. FC Kaiserslautern sein schulisches Praktikum absolvieren und einmal hinter die Kulissen schauen. Der 17-jährige Schüler der Berufsvorbereitungsklasse Inklusion im Bereich Technik und Wirtschaft...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.