Spende

Beiträge zum Thema Spende

Lokales
Symbolbild

Technisches Hilfswerk Ortsverband Pirmasens
Helferverein übergibt Einsatzfahrzeug

Pirmasens. Der Vorsitzende des THW-Helfervereins Pirmasens, Christian Amschler, der Ortsbeauftragte Sven Böling und der Ortsjugendbeauftragte Martin Göttler haben eine große Überraschung für den THW-Ortsverband Pirmasens. Den Jugendlichen, sowie den Helferinnen und Helfern des Pirmasenser Ortsverbandes, steht ab sofort ein einsatztauglicher Pick-Up mit fünf Sitzplätzen und moderner technischer Ausstattung zur Verfügung. Das Fahrzeug wird unter anderem für die Jugendarbeit genutzt, steht aber...

Lokales

Pirmasenser Tafel
US-Konzern Google spendet 9.000 Euro

Pirmasens. Geldsegen für die Pirmasenser Tafel: Der US-Softwarekonzern Google hat dem gemeinnützigen Verein vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie 9.000 Euro gespendet. Initiiert hat die Aktion ein 47-jähriger Informatiker aus dem Landkreis Südwestpfalz. Der gebürtige Pirmasenser, der namentlich nicht genannt werden möchte, ist in leitender Stellung für den Suchmaschinen-Riese tätig. Er koordiniert die Software- Ingenieure für das Cloud-Geschäft in Deutschland, Österreich und der Schweiz....

Sport
Für guten Zweck an den Start gegangen: Götz Krämer, Florian Dreifus und Andreas Schütze. Foto: ps

Athleten spenden 5.000 Euro für Hospiz
Sportlichen Erfolg in klingende Münzen umgesetzt

Pirmasens. Sportliche Ziele erreichen und Spenden für eine gute Sache sammeln – das ist für das Endurance Team nicht nur eine Absichtserklärung. Beim Dämmermarathon in Mannheim haben drei Ausdauersportler des Vereins 5.000,63 Euro für den Neubau des Hospizes Haus Magdalena in Trägerschaft des DiakonieZentrums Pirmasens gesammelt. Die Idee, den Start beim Halbmarathon über 21,1 Kilometer mit der Benefizaktion „63,3 Kilometer für das Hospiz – Neubau Haus Magdalena“ zu verknüpfen, hatte Florian...

Sport

Spende der Theysohn-Stiftung
Naturrasen-Feeling für den TuS/DJK Pirmasens

Pirmasens. Der Sport insbesondere die Jugendarbeit in den Vereinen gehört zu den festgeschriebenen Förderzwecken der Theysohn-Stiftung, die 1970 von dem Unternehmer Daniel Theysohn und seiner Frau Ruth ins Leben gerufen wurde. Vor diesem Hintergrund bezuschusste die in Ludwigswinkel ansässige Stiftung den Umbau des stark sanierungsbedürftigen Fußball-Ascheplatzes des TuS/DJK Pirmasens in ein modernes Naturrasenspielfeld. Die bewilligten Stiftungsmittel in Höhe von 80.000 Euro schließen bei...

Lokales
Für die Erweiterung des Hospiz "Haus Magdalena" in Pirmasens spendeten Christel (2. von rechts) und Werner Wilhelm (links) 50.000 Euro an den Förderverein, vertreten durch Dr. Carsten Henn (rechts) und Anette Legleitner. Foto: Kling

Christel und Werner Wilhelm spenden für Pirmasenser Hospiz
Mit 50.000 Euro gutes Beispiel geben

Pirmasens. Die Palliativmedizin ist und bleibt in der Gesellschaft ein Tabuthema, sagt Dr. Carsten Henn vom Förderverein Hospiz „Haus Magdalena“. Deshalb ist er dankbar, dass die „größte Einzelspende, die wir jemals erhalten haben“, wieder für ein Echo in der Öffentlichkeit sorgt. Christel und Werner Wilhelm vom gleichnamigen Textil-Unternehmen wollten „nicht kleckern“ und haben deshalb 50.000 Euro für den geplanten Erweiterungsbau zur Verfügung gestellt. Mit einem Kostenaufwand von rund 3...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.