Rheinzabern

Beiträge zum Thema Rheinzabern

Lokales

SPD Rheinzabern Informiert:
Thema: „Alt werden im Heimatort!“

Ergebnis der SPD Umfrage zum Thema: „Alt werden im Heimatort!“ Liebe Rheinzabernerinnen und Rheinzaberner, Sie haben abgestimmt, vielen Dank für den überwältigenden Rücklauf der Antworten! Ich bin dankbar dafür, dass so viele sich gemeldet haben und dass meine Herzensangelegenheit auch die Ihre ist! So haben wir jetzt ein breites Votum um weitere Schritte in die Wege zu leiten. Bei einem sehr großen Teil von Ihnen besteht der Wunsch, möglichst lange selbstbestimmt in seinem...

Blaulicht
Der Kleine sucht sein Herrchen

Tierischer Einsatz für die Polizei in Rheinzabern
Yorkshire Terrier möchte nach Hause * Update - Moritz ist wieder bei seinen Haltern

Rheinzabern. Im Rahmen der Streifenfahrt erblickten Polizeibeamte der PI Wörth gegen 7.45 Uhr am Sonntag auf der L549 in Verlängerung der Kandeler Straße in Rheinzabern einen auf der Fahrbahn umherlaufenden Yorkshire Terrier. Nachdem die Gefahrenstelle polizeilich abgesichert wurde, konnte das Vertrauen des verängstigten Hundes gewonnen werden. Im Anschluss wurde er wohlbehalten zur PI Wörth verbracht und bis zum Eintreffen der verständigten Tierauffangstation Terra Mater e. V. aus Lustadt...

Blaulicht
Symbolbild Fahrrad

Unfall zwischen zwei Radfahrern in Rheinzabern
Hinweis "Radfahrer absteigen" nicht beachtet

Rheinzabern. Am Samstag, 13. Juni, gegen 17 Uhr, befuhr eine 39-jährige Radfahrerin aus Jockgrim die Unterführung des Schulcampus´. Entgegen des Hinweisschildes "Radfahrer absteigen" fuhr sie den abschüssigen Weg hinunter, bog links ab und touchierte den Lenker der, ihr entgegenkommenden, Radfahrerin. Die 26-jährige Unfallgegnerin stürzte und zog sich mehrere blutende Wunden an der linken Körperhälfte sowie am Kopf zu. Sie musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Lokales
Svenja aus Rheinzabern sucht einen Stammzellenspender

Stammzellenspender für die leukämiekranke Svenja aus Rheinzabern gesucht
Aktionstag am 28. Juni im Ziegeleimuseum

Jockgrim. Die 20-jährige Svenja Tinat aus Rheinzabern leidet an Leukämie - genauer gesagt an ALL (Akuter Lymphatischer Leukämie) und benötigt, um wieder ganz gesund zu werden, dringend eine Stammzellentransplantation. Derzeit durchläuft die Studentin eine Chemotherapie und eine Bestrahlung im Städtischen Klinikum Karlsruhe, danach muss schnellstmöglich die Transplantation erfolgen, denn ohne die sind Svenjas Heilungschancen sehr gering. Es bleiben nur wenige Wochen, einen passenden Spender zu...

Blaulicht
Symbolbild Rennradfahrer

Dunkel gekleideter Rennradfahrer gesucht
Pedelec-Fahrerin stürzt nach Rempler in Neupotz

Neupotz. Eine 74-jährige Pedelec-Fahrerin befuhr am Montag, 1. Juni,  um 11.45 Uhr, den Radweg neben der L549 von Neupotz kommen in Fahrtrichtung Rheinzabern. Kurz nach dem Ortsausgang von Neupotz begegnete ihr in Höhe der Bachbrücke ein dunkel bekleideter Rennradfahrer, der den Rückspiegel ihres Pedelec streifte sodass sie stürzte und mit der Stirn gegen ein Metallgeländer fiel und sich verletzte. Der etwa 35-jährige Rennradfahrer setzte seine Fahrt in Richtung Neupotz fort, ohne sich um die...

Lokales
Spender gesucht

Horrordiagnose Leukämie
Svenja aus Rheinzabern sucht einen Stammzellenspender

Rheinzabern. Am 30. April erhielt Svenja aus Rheinzabern die schlimme Diagnose ALL (Akute Lymphatische Leukämie) - Blutkrebs. Seither wird sie mit Chemotherapie und Bestrahlung behandelt. Damit die 20-Jährige wieder vollständig gesund werden kann, muss sie sich aller Voraussicht nach im Anschluss auch noch einer Stammzelltransplantation unterziehen. Dazu benötigt Svenja nun dringend eine Stammzellenspende. Die Suche nach einem passenden Spender läuft schon und wird von Svenjas Familie und...

Sport
Symbolbild

Lockerung der Corona-Regeln
Doppelspiele im Tennis wieder möglich

Rheinzabern. Gute Nachrichten für Tennisfans - mit Inkrafttreten der neuen Corona-Verordnung am 27. Mai  ist das Spielen von Doppeln durch das nun ausdrücklich wieder Land Rheinland-Pfalz erlaubt. Auch die Tennisabteilung des TV Rheinzabern erlaubt nun wieder Doppelspiele auf ihren Plätzen erlauben. Allerdings dürfen, wie der Verein erklärt, auch die Doppel nur unter Einhaltung der vom Verband festgelegten Maßnahmen erfolgen. Der Mindestabstand von 1,50 m muss durchgängig eingehalten...

Lokales

Umleitung ab Rheinzabern
Sperrung am nördlichen Ortseingang von Jockgrim

Jockgrim. Am Dienstag, 2. Juni, beginnen die Arbeiten zur Beseitigung der Schadstellen auf der L 540 am nördlichen Ortseingang von Jockgrim. Die Straße wird hierzu für zirka eine Woche voll gesperrt. Der Verkehr wird ab Rheinzabern über die L 549 und K10 nach Jockgrim umgeleitet - und umgekehrt. Der Landesbetrieb Mobilität Speyer bittet für die mit der Sperrung verbundenen Behinderungen während der Bauzeit um Verständnis. ps

Sport
Symbolbild

Öffnung von Sportstätten in Hatzenbühl, Neupotz und Rheinzabern
Für Freizeit- und Breitensport

Jockgrim. Die Sportstadien der Ortsgemeinden Hatzenbühl, Neupotz und Rheinzabern sowie der Kunstrasenplatz in Rheinzabern sind seit Freitag, 15. Mai,  wieder für den Freizeit - und Breitensport geöffnet. Dabei gelten aufgrund des Infektionsgefahr durch das Coronavirus strenge Auflagen, die das Infektionsrisiko minimieren sollen: So bleiben Umkleide- und Sanitärräume weiterhin gesperrt und die Abstandsregeln von 1,5 Metern sind konsequent einzuhalten. Das bedeutet, dass Sport- und...

Ausgehen & Genießen
Terra-Sigillata-Museum

Terra-Sigillata-Museum in Rheinzabern öffnet am 13. Mai
Römische Kultur mit Schutzmaske und Hygieneabstand

Rheinzabern. Nachdem das Kultusministerium die Öffnung von Museen erlaubt hat, ist auch das Terra-Sigillata-Museum Rheinzabern ab Mittwoch, 13. Mai, wieder für Besucher geöffnet. Dies jedoch unter strengen Hygiene- und Schutzauflagen  Es besteht die Verpflichtung, eine Schutzmaske zu tragen,Die Geschäftsstelle wird mit Schutzblenden für das Geschäftsstellen-personal ausgestattet. Auf die Abstandhaltung wird auf Plakaten hingewiesen. Auf dem Fußboden im Foyer des Museums werden...

Sport
Auch in Corona-Zeiten kann das Sportabzeichen abgelegt werden

Sportabzeichen auch in Corona-Zeiten möglich
Mit Improvisationstalent

Rheinzabern.  Was man in Zeiten der Coronakrise braucht, sind Rezepte gegen Langeweile. Basteln, Kochen oder aber Sport: Das Ablegen des Sportabzeichens etwa ist für viele Freizeitsportler ein lieb gewonnenes jährliches Ritual. Wegen der Coronakrise gibt es zurzeit zwar keine offiziellen Termine, bei denen Teilnehmer ihre Leistungen erbringen können. Aber auch in Corona-Zeiten kann jeder, der will, das Sportabzeichen machen. Darauf weist der TV Rheinzabern hin. Es sei lediglich etwas...

Sport
Symbolbild

Sportstadion an der IGS Rheinzabern für Leichtathletik geöffnet
Vorsichtiger Start in den Vereinssport

Jockgrim. Bürgermeister Karl Dieter Wünstel freut sich, dass die Verbandsgemeindeverwaltung durch die Lockerungen der vierten Corona-Bekämpfungsverordnung das Sportstadion an der ISG Rheinzabern für die im Belegungsplan eingetragenen Vereine wieder öffnen kann. „Der Vereinssport erlebt in diesen Tagen drastische Einschränkungen und gerade Sport ist für das körperliche und geistige Wohlbefinden sehr wichtig. Nach reiflicher Überlegung haben wir uns deshalb trotz Bedenken zu diesem Schritt...

Lokales
Symbolbild

Ortsgemeinden einigen sich
Strecke für Baustraße zur Hördter Rheinaue gefunden

Rülzheim/Jockgrim. Die betroffenen Ortsgemeinden der Verbandsgemeinden Rülzheim und Jockgrim haben sich gemeinsam für eine der Varianten der Baustraße für den geplanten Hochwasserschutz-Reserveraum Hördter Rheinaue entschieden. Die Strecke soll von einer neuen Abfahrt der Bundesstraße B9 nördlich des Parkplatzes Rheinaue über die K6 durch das Kieswerk Wolf zum Reserveraum führen. Um die ohnehin durch den täglichen Verkehr bereits stark belasteten Ortsdurchfahrten während und nach der Bauphase...

Lokales

QuaranTöne-Challenge statt Frühjahreskonzert

Am vergangenen Samstag hätte das jährliche Frühjahrskonzert stattfinden sollen. Aufgrund der Entwicklung des Coronavirus, musste das Konzert leider abgesagt werden. Dennoch haben es sich die Musikerinnen und Musiker nicht nehmen lassen, von zu Hause gemeinsam zu musizieren. Durch die Teilnahme an der QuaranTöne-Challenge konnte der Musikverein das Konzertstück „Abendmond“ online aufführen. Sie fragen sich wie das geht? Ganz einfach: Jeder Musiker spielt seine Stimme und macht eine Video- und...

Lokales
Bürgermeisterkandidatin Alexandra Hirsch

Nach Corona wählt Rheinzabern einen neuen Ortsbürgermeister
Kandidatin Alexandra Hirsch im Gespräch

Rheinzabern. Nach dem plötzlichen Tod von Bürgermeister Gerhard Beil im Januar, sollte am 26. April in Rheinzabern ein neuer Bürgermeister gewählt werden. Durch den Ausbruch des Coronavirus sind diese Wahlen nun erst einmal auf unbestimmte Zeit verschoben, die Kandidaten hingegen stehen schon fest. Zur Wahl stellen sich die Parteilose Alexandra Hirsch und Carmen Drexler von der SPD. Das "Wochenblatt" stellt beide Kandidatinnen in einem Interview vor. Alexandra Hirsch ist 1968 geboren, seit...

Lokales
Bürgermeisterkandidatin Carmen Drexler

Nach Corona wählt Rheinzabern einen neuen Ortsbürgermeister
Kandidatin Carmen Drexler im Gespräch

Rheinzabern. Nach dem plötzlichen Tod von Bürgermeister Gerhard Beil im Januar, sollte am 26. April in Rheinzabern ein neuer Bürgermeister gewählt werden. Durch den Ausbruch des Coronavirus sind diese Wahlen nun erst einmal auf unbestimmte Zeit verschoben, die Kandidaten hingegen stehen schon fest. Zur Wahl stellen sich die Parteilose Alexandra Hirsch und Carmen Drexler von der SPD. Das "Wochenblatt" stellt beide Kandidatinnen in einem Interview vor. Carmen Drexler ist 1965 geboren,...

Lokales
Symbolbild

Nach der Corona-Krise
Rheinzabern wählt einen neuen Ortsbürgermeister

Rheinzabern. In Rheinzabern wird gewählt. Wann, das ist aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus noch ungewiss, ursprünglich war die Wahl auf den 26. April angesetzt, nun ist sie erst einmal auf unbestimmte Zeit verschoben. Seit Ortsbürgermeister Gerhard Beil im Januar überraschend verstarb, führt der Erste Beigeordnete Roland Milz kommissarisch die Amtsgeschäfte. Bei der Wahl des neuen Ortsbürgermeisters treten zwei Frauen an: Carmen Drexler und Alexandra Hirsch. Drexler wurde vom ...

Lokales
Atemschutzmasken - die Nähmaschinen der Jockgrimer Landfrauen stehen nicht mehr still

Unterstützung im Kampf gegen das Coronavirus
Landfrauen Jockgrim nähen Atemschutzmasken

Jockgrim. Auch die Landfrauen in Jockgrim mussten ihr komplettes Programm, ihre Veranstaltungen und ihr Kursangebot aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus absagen. Aber das ist für den Damen aus der Verbandsgemeinde noch lange kein Grund, tatenlos und gelangweilt im stillen Kämmerlein zu sitzen.   Auch sie sind tätig im Kampf gegen Corona: Mittlerweile hat sich unter den Mitgliedern eine Nähgruppe zusammengefunden, die Atemschutzmasken herstellt. Angelika Küster, die die Landfrauen in...

Blaulicht

Einbruch in Rheinzaberner Discounter
Tresor gestohlen

Rheinzabern. In der Zeit vom 21. zum 23. März verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt in einen Discounter in der Straße "Neun Morgen" in Rheinzabern und gelangten hiernach in die Räumlichkeiten einer Bäckerei und Metzgerei. Aus der Bäckerei wurde der Tresor mitsamt den Tageseinnahmen entwendet. Die Polizei Wörth bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 07271 92210 zu melden.

Blaulicht

Feuerwehreinsatz in Rheinzabern
Wäsche im Trockner geriet in Brand

Rheinzabern. Ein Wäschetrockner fing am Mittwoch, 18. März, gegen 17.30 Uhr, im Keller eines Mehrfamilienhauses im Töpferring an zu brennen. Wie die freiwillige Feuerwehr Rheinzabern feststellte war die Wäsche in einem Wäschetrockner vermutlich aufgrund eines technischen Defekts in Brand geraten. Der Brandherd konnte mit einfachen Mitteln gelöscht werden.

Sport
Symbolbild

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen beim SV Olympia Rheinzabern
Finanziell solide und voll motiviert ins Jubiläumsjahr

Rheinzabern. In einer harmonischen Versammlung Anfang März fand unter der Leitung von Werner Hänlein  die Jahreshauptversammlung des SV Olympia Rheinzabern statt. Dabei wurde die Vorstandschaft mit Willi Hellmann an der Spitze, Ralf Jäger als zweitem Vorstand, Walter Görressen als Kassierer und Sebastian Hellmann als Schriftführer für zwei weitere Jahre in ihren Ämtern bestätigt. Der Verein hat eine solide Kassenlage, die es ermöglichen würde, sofort in die Thematik Sportstättenverlagerung...

Lokales
Acht junge Menschen aus Rheinzabern bieten in Zeiten von Corona ihre Hilfe an.
  2 Bilder

Clique von Studenten bietet in Zeiten des Coronavirus Hilfe an
"Ich bin von der Resonanz überwältigt"

Rheinzabern. "Meine Freunde und ich, wir nehmen die Bedenken von älteren und immungeschwächten Menschen Ernst", sagt Scarlett Hirsch. Ihre Freunde und sie, das ist eine Clique von acht jungen Menschen aus Rheinzabern, die zunächst über die sozialen Medien ihre Hilfe in Zeiten des Coronavirus angeboten haben. "Wir haben uns überlegt, ab sofort für ältere oder kranke Menschen Einkäufe, und Apothekenbesuche zu übernehmen", erzählt sie weiter.  Die Acht sind fast alle Studierende, stammen nicht...

Lokales

Informationsabend in Rheinzabern
Jägerprüfung 2020/2021

Rheinzabern. Am Mittwoch, 8. April, 19 Uhr, findet in Rheinzabern in der Gaststätte "Zum Römerbad" ein Informationsabend zur Jägerprüfung 2020/2021 statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung werden die anerkannte Jagdschule der Kreisjagdgruppe Germersheim, die Untere Jagdbehörde sowie der Kreisjagdmeister als Vorsitzender des Jägerprüfungsausschusses über die Voraussetzungen der Zulassung zur Jägerprüfung, die Ausbildung und den Ablauf der Jägerprüfung berichten. Bei der Jägerprüfung ist eine...

Blaulicht

Unter Alkohol- und Drogeneinfluss bei Speyer in die Leitplanke geknallt
Am Unfallort zurückgelassenes Kennzeichen entlarvt Unfallflüchtigen

Speyer. Ein 33-Jähriger aus Rheinzabern befuhr am Donnerstag gegen 21.45 Uhr die Verlängerung der Landauer Straße und kollidierte im Bereich der Auffahrt auf die B9 in Richtung Germersheim mit einer dortigen Leitplanke. An der entstand dadurch ein Schaden von über 3.000 Euro. Dennoch setzte der Unfallverursacher in seinem Fiat Punto seine Fahrt bis zum Tankhof Schwegenheim fort, von wo aus er einen Abschleppdienst verständigte. Da der Auftrag kurz darauf bereits wieder durch ihn storniert...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.