Jockgrim

Beiträge zum Thema Jockgrim

Lokales
"Die Aufragende" ist weg!
5 Bilder

Kunst im öffentlichen Raum in Jockgrim
„Die Aufragende“ vor dem Rathaus ist weg

Jockgrim. Von November 2014 bis zum 14. April 2021 stand Skulptur „die Aufragende“ von Franz Bernhard vor dem Rathaus der Ortsgemeinde Jockgrim an der Maximiliansstraße. Am 14. April vormittags verließ die Skulptur aus Cortenstahl auf der Ladefläche eines Lastwagens Jockgrim für immer. Die Reise ging nach Tiefenthal im Landkreis Bad Dürkheim. Ab Mai 2021 wird sie dort in einer Ausstellung des Kunst Kabinett Tiefenthal https://www.kunstkabinett-tiefenthal.de/wolfgang-thomeczek/ zu sehen sein. In...

Lokales
„Am Kirchel in der Brunnengewanne“  im Oktober 2020
13 Bilder

Waldsterben
Es war einmal ein Wäldchen

Jockgrim.   Wer mit der S-Bahn auf der Strecke zwischen Wörth und Jockgrim fährt, sieht seit Herbst 2020 gefällte Bäume auf der einstigen Waldfläche „Am Kirchel in der Brunnengewanne“ auf Jockgrimer Gebiet. Im letzten Sommer war das Waldstückchen an der Bahnlinie zwischen der K10 und dem Schmerbach noch satt grün, von hörbar vielen Vogelarten und spürbar vielen Insekten bevölkert. Wildschweine soll es nach Auskunft der Jäger dort auch gegeben haben. In der feuchten Brunnengewanne stand ein...

Lokales
Buchstraße Ecke Trifelsstraße, der Straßenbelag wird entfernt
5 Bilder

Strassenbau
Buchstraße Jockgrim

Jockgrim. Der nächste Teil der Buchstraße wird saniert. Am Montag, 11.1.2021 wurde der Abschnitt zwischen der Trifelsstraße und der Stettiner Straße  abgesperrt und die Trifelsstraße 1 bis 2. Heute am 13.1. wurde Straßenbelag in der Buchstraße und der Trifelsstraße 1 - 2 entfernt. Postfiliale und Bäckerei Weigel sind nur noch zu Fuß von der Trifelsstraße 4 oder von der Stettiner Straße aus zu erreichen.

Lokales
7 Bilder

Regionale Landwirte im Advent 2020
Lasst Kinderaugen leuchten

Jockgrim. Unter dem Motto „Lasst Kinderaugen leuchten“ fuhren die regionalen Landwirte am Abend des 4. Adventsonntags mit weihnachtlich geschmückten Traktoren durch die Dörfer der Verbandsgemeinde Jockgrim. Zur Eindämmung des Coronavirus sollen alle zu Hause bleiben!  Die Landwirte brauchen ihre Traktoren normalerweise zum Pflügen, Eggen, Säen, Mähen, Ernten und vielen anderen Arbeiten. In diesem Advent, der so ganz anders ist, schmückten sie ihre Traktoren mit bunten Lichterketten und...

Lokales
Buchstraße Jockgrim 16.04.2020
10 Bilder

Straßenbau
Eine Baustelle wandert durch die Buchstraße

Jockgrim. Die Buchstraße in Jockgrim wird seit Sommer 2019 generalsaniert. Eine Straße ist nicht nur der Asphalt auf dem wir gehen oder fahren, auch unter dem Straßenbelag wird viel transportiert. Das Trinkwasser kommt über das öffentliche Leitungsnetz ins Haus. Abflussrohre nehmen das verschmutzte Wasser mit und transportieren es zur Kläranlage. Leitungen liefern Strom, Rohre Gas und durch Glasfaserkabel sausen die Daten für unsere Kommunikation. Bewegt sich für unser sauberes und bequemes...

Ausgehen & Genießen
Skulpturen von Franz Bernhard am Rathaus der Ortsgemeinde Jockgrim
4 Bilder

Zehnthaus Jockgrim
Eröffnung Kunstweg Jockgrim am 10. Oktober 2020

Jockgrim.  Eine Arbeitsgruppe aus Mitgliedern des Ökumenischen Freundeskreises Kunst und Kirche Jockgrim und des Zehnthauses Jockgrim überlegte, wie 19 Kunstwerken im öffentlichen Raum in Jockgrim aus ihrem Schattendasein ins Bewusstsein aller Bürger gerückt werden könnte. So entstand der Plan, die Kunstwerke zu einem „Kunstweg Jockgrim“ zusammenzuführen. Die Arbeitsgruppe organisierte mit Roderick Haas M.A., Kulturnetz Pfalz e.V. zum geplanten Kunstweg am 28.11.2019 einen Workshop mit...

Ausgehen & Genießen
Filmaufnahme im Zehnthaus Jockgrim
3 Bilder

Zehnthaus Jockgrim
Zweites Video des Zehnthauses Jockgrim auf YouTube

Jockgrim. Ende Juli veröffentlichte das Zehnthaus Jockgrim sein erstes Video auf dem Online-Video-Portal YouTube, sechs Wochen später ist nun das zweite Video online. Die Kunsthistorikerin Simone Maria Dietz erläutert abermals mit wenigen Worten einzelne Kunstwerke aus dem Bestand des Kunstvereins. Damit lädt sie die Betrachter*innen gleichsam ein, sich eigene Gedanken über die Werke zu machen. Hier der Link zum Video: https://www.youtube.com/watch?v=LwQt3qOj-3s&feature=youtu.be Knut Maurer...

Ausgehen & Genießen
Christoph Keiber von der Sparkasse Germersheim Kandel und Christian Navel, 2. Vorsitzender des Zehnthauses Jockgrim

Zehnthaus Jockgrim
Spendenaktion Corona der Sparkasse Germersheim-Kandel

Jockgrim. Seit dem Lockdown im März 2020 durften im Zehnthaus Jockgrim keine Vernissagen und Veranstaltungen mehr stattfinden. Die Räumlichkeiten lassen das Miteinander von mehr als 10 Menschen unter Einhaltung der Abstandsregeln nicht zu. Der Sparkasse Germersheim-Kandel ist die Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung sehr wichtig. Deshalb unterstützt sie mit dem Spendentopf „Gemeinsam hilft!“ gemeinnützige Vereine aus dem Landkreis. Über die Voting-Plattform der Sparkasse konnten...

Ausgehen & Genießen
Videoaufnahmen im Zehnthaus Jockgrim
4 Bilder

Zehnthaus Jockgrim bietet Online-Vernissage
Das erste Video des Zehnthauses Jockgrim auf YouTube

Jockgrim. Das Zehnthaus in Jockgrim ist ein Ort der persönlichen Begegnung. An Kunst interessierte Menschen der Region schätzen die vielfältigen kulturellen Veranstaltungen des Vereins im 300 Jahre alten Fachwerkhaus und dem historisch nachempfundenen Innenhof. Seit Mitte März sind soziale Begegnungen im Zehnthaus nicht mehr möglich, Vernissagen, Musikdarbietungen und vieles andere mussten abgesagt werden. Nun meldet sich der Kunstverein mit „neuen Medien“ bei seinem Publikum. Auf YouTube gibt...

Lokales
Am 26.05. Kindergarten Schwalbennest in Jockgrim
8 Bilder

Coronavirus
Hinweise zum Abstand halten

Seit Mitte März gilt, möglichst zwei Meter Abstand zu den Mitmenschen zu halten, um die Ausbreitung des Coronavirus gering zu halten. Hier im Kreis Germersheim ist das gut gelungen, denn aktuell gibt es wohl keine Infektionen. „Man“ hält Abstand und befolgt neue Regeln des Miteinanders. Herzliches Begrüßen von Nachbarn und Bekannten wich einem Winken und kurzen Gesprächen mit mindestens 1,5 m Abstand. An öffentlichen Orten liest der Bürger auf Aushängen wie er sich verhalten sollte. Hier ein...

Lokales
Mai 2019
7 Bilder

Bienwald
Der Wald braucht Regen

Jockgrim. In Zeiten der Reisebeschränkungen wegen des Coronavirus ist es ein Luxus, am Rande des Bienwalds zu wohnen. Nicht nur die Gesundheit der Menschen ist bedroht, der aufmerksamen Spaziergängerin entgeht nicht, dass auch die Bäume immer mehr leiden und verschwinden. In den siebziger Jahren des letzten Jahrhunderts litt der Wald schon unter angesäuerten Niederschlägen, dem „saueren Regen“, der durch Abgase von Industrieanlagen verursacht wurde. Derzeit sterben viele Bäume im Bienwald durch...

Ausgehen & Genießen

Zehnthaus Jockgrim
Absage des Vortrags von Flor Cuenca Blas zum Broad Peak im Sommer 2019

Expedition zum Broad Peak Vortrag von Flor Cuenca Blas am Freitag, 13. März 2020 um 20.00 Uhr im Zehnthaus Jockgrim über ihre Expedition zum Broad Peak. UPDATE: Das Kuratorium für Kunst und Denkmalpflege e.V., Zehnthaus Jockgrim folgt der heutigen Empfehlung der Kreisverwaltung Germersheim und sagt den Vortrag von Flor Cuenca Blas am Freitag, 13.03.2020 in Jockgrim ab. Ein neuer Termin für den Vortrag wird rechtzeitig bekanntgegeben. Artikel vom 28.02.2020:   ...

Ausgehen & Genießen
Ferne Räume von Brigitte Nowatzke-Kraft
2 Bilder

Zehnthaus Jockgrim
Kunstausstellung "Okular" - fällt aus!

Kunstausstellung „Okular“ mit Elke Hennen(Objekte und Skulptur) und Brigitte Nowatzke-Kraft (Malerei und Zeichnung) 22. März bis 19. April 2020 im Zehnthaus Jockgrim fällt aus ! Jockgrim. In den Gemälden von Brigitte Nowatzke-Kraft wird in vielen Farbschichten eine anfänglich vorhandene Landschaftsstruktur durch architektonische Elemente verdeckt, versteckt und überlagert. Übrig bleiben Landschaftsfragmente, die sich in Ausblicken, Durchblicken und Einblicken vom Ursprung emanzipieren und ein...

Ausgehen & Genießen
Expedition zum Broad Peak Sommer 2019

Zehnthaus Jockgrim
Drei von vier Achttausendern

UPDATE: Das Kuratorium für Kunst und Denkmalpflege e.V., Zehnthaus Jockgrim folgt der heutigen Empfehlung der Kreisverwaltung Germersheim und sagt den Vortrag von Flor Cuenca Blas am Freitag, 13.03.2020 ab. Ein neuer Termin für den Vortrag wird rechtzeitig bekanntgegeben. --------------------------------- Expedition zum Broad Peak Vortrag von Flor Cuenca Blas am 13. März 2020 um 20.00 Uhr Jockgrim. Flor Cuenca Blas wuchs in den Anden auf 3500 m Höhe auf, Berge sind ihre Leidenschaft. 2008 kam...

Ausgehen & Genießen
Malerei von Holger Fitterer, Keramikskulpturen von SuMin Lee
6 Bilder

Zehnthaus Jockgrim
Kunstausstellung „Dialog Ost-West“

Jockgrim. Am 9. Februar 2020 wurde im Zehnthaus Jockgrim die Kunstausstellung „Dialog Ost-West“ mit SuMin Lee Kab Joo (Skulptur) und Holger Fitterer (Malerei) eröffnet. Holger Fitterer malt abstrakt, ungegenständlich. Seine Gemälde vermitteln Ruhe, Präsenz und Selbstverständlichkeit. Seine Sprache, reine Malerei, breite, in das Bild laufende Farb-bahnen fügen sich zu abstrakten, hintergründigen Raumgebilden, liegen übereinander und nebeneinander, bieten Durchblicke und Verdichtungen. Mal sind...

Lokales
Martin Brandl

Bürgersprechstunde in Jockgrim
Martin Brandl unterwegs

Jockgrim. Martin Brandl (CDU) lädt ein zur Bürgersprechstunde und freut sich auf das persönliche Gespräch mit den Bürgern. Die nächste Bürgersprechstunde vor Ort findet statt am Montag, 10. Februar, ab 11 Uhr, in Jockgrim im Rathaus der Ortsgemeinde. Eine telefonische Voranmeldung unter: 07272 7000611 ist erforderlich. ps Weitere Informationen: Informationen, auch über weitere Sprechstunden, gibt es ebenfalls telefonisch oder unter www.brandl-martin.de

Ausgehen & Genießen
SuMin Lee Kab Joo
2 Bilder

Vernissage im Zehnthaus Jockgrim
Kunstausstellung "Dialog Ost-West"

Vom 9. Februar bis 8. März 2020 zeigt das Zehnthaus Jockgrim Arbeiten von SuMin Lee Kab Joo (Skulptur) und Holger Fitterer (Malerei) Jockgrim.  Holger Fitterer malt abstrakt, ungegenständlich. Seine Gemälde vermitteln Ruhe, Präsenz und Selbstverständlichkeit. Seine Sprache, reine Malerei, breite, in das Bild laufende Farbbahnen fügen sich zu abstrakten, hintergründigen Raumgebilden, liegen übereinander und nebeneinander, bieten Durchblicke und Verdichtungen. Mal sind Sie lasierend und zart,...

Ausgehen & Genießen
Trio Nostalgia

Zehnthaus Jockgrim
Schwelgen mit Trio Nostalgia

Jockgrim. Musik & Poesie am 25. Januar 2020 um 20.00 Uhr mit Trio Nostalgia Haben auch Sie das Gefühl, dass es schon wieder Sommer sein sollte? Dann schwelgen Sie mit Trio Nostalgia gemeinsam in der Sehnsucht nach dem Süden. Die Karlsruher Künstler - Colette Sternberg ( Gesang), - Reiner Möhringer (Geige, Klarinette, Gesang, Gitarre) und - Peter Schuler (Bandoneon) lassen Sie mit erfrischenden Moderationen charmant in eine Welt der nostalgischen Emotionen, der großen Liebe und der Leidenschaft...

Ausgehen & Genießen
im Zehnthaus Jockgrim
2 Bilder

Zehnthaus Jockgrim
Adventsnachmittag mit Kaffee, Bildern und klassischer Musik

Jockgrim. Zu den traditionellen Veranstaltungen im Zehnthaus Jockgrim gehört ein adventlicher Kaffeenachmittag mit Kuchen und Kaffee oder Tee, in diesem Jahr erweitert mit einer Ausstellung und einem Konzert. Für die Kuratorin Brigitte Sommer ist es eine Herzensangelegenheit, Kinder durch die wechselnden Kunstausstellungen zu führen. In diesem Jahr besuchten auch wieder „Kinderkünstler“ der Kindertagesstätte Albertino Jockgrim Ausstellungen Zehnthaus. Gleich nach den Führungen dürfen die Kinder...

Lokales
Bühnenfrösche und frogs on stage präsentieren "Thomas, der Truthahn". Tja, wer landet denn nun als Weihnachtsbraten auf dem Tisch?

Bühnenfrösche und frogs on stage eröffnen den Jockgrimer Adventskalender mit „Thomas, der Truthahn“
Wer landet als Weihnachtsbraten auf dem Tisch?

Das erste Türchen des lebendigen Jockgrimer Adventskalenders öffnet sich am Sonntag, 1. Dezember, um 18 Uhr, im bzw. um den Pavillon der Wander- und Theaterfreunde in der Schulstraße, und bringt dem Publikum das heitere Weihnachtsstück „Thomas der Truthahn“. Die Tiere des Bauernhofs wundern sich über die Naivität, mit der Thomas, der Truthahn, sich auf Weihnachten freut. Weiß er denn nicht, dass er dem englischen Cousin des Bauers als besonderer Weihnachtsbraten vorgesetzt werden soll? Als...

Lokales
Skulptur "Stuhl" von Karl-Heinz Deutsch am Bürgerhaus
6 Bilder

Zehnthaus Jockgrim
Workshop über Kunst im öffentlichen Raum in Jockgrim

Einladung zu einem Workshop über die Kunst im öffentlichen Raum in Jockgrim am 28. November 2019 um 18.00 Uhr Wussten Sie, dass es in Jockgrim 23 öffentliche Kunstwerke gibt? Eine Arbeitsgruppe aus Mitgliedern des Ökumenischen Freundeskreises Kunst und Kirche Jockgrim und des Zehnthauses Jockgrim hat sie gezählt. Daraus entstand nun der Plan, die Kunstwerke zu einem „Kunstweg Jockgrim“ zusammenzuführen und über die Kunstwerke und die Künstler zu berichten. Der Arbeitskreis sucht nach Ideen zur...

Ausgehen & Genießen
Konstantin Schmidt mit Tauben
2 Bilder

Ein Abend mit Konstantin Schmidt in Jockgrim
"Schwärzer die Lieder nie klingen..."

Jockgrim. Am Sonntag, 17. November, um 18 Uhr bringt Konstantin Schmidt die Klassiker von Georg Kreisler ins Protestantische Gemeindehaus Jockgrim, Parkring 10. Schmidt hat Kreislers Lieder schon als Zwölfjähriger gepfiffen und Hunderte Male auf der Bühne präsentiert: das Mädchen mit den drei blauen Augen, das Triangel, den Bluntschli, die Telefonbuchpolka, den Opernboogie und viele mehr. Der 2011 verstorbene Georg Kreisler wäre in diesem Jahr 97 geworden. Seine Lieder sind zeitlose...

Lokales
Pilze
6 Bilder

Bienwald
Pilze

In diesem Jahr wachsen wieder Pilze im Bienwald. 2018 fiel das Pilze sammeln ja aus, weil im Sommer und Herbst kein Regen fiel. Nach dem Regen der letzten Wochen erwacht der Waldboden, überall sieht man die Fruchtkörper der Pilze. Sie sprießen aus dem Boden, an Baumstämmen und am Altholz. Bestimmen kann ich nur wenige Pilzarten, ich sammle sie nur auf dem Speicher meiner Fotokamera.

Lokales
Feuerwehrmitglieder beim Löschen der Kita Arche Noah in Neupotz. Zum Glück nur eine Übung.
2 Bilder

Jahreshauptübung der Feuerwehren der Verbandsgemeinde Jockgrim
Übungsszenario: Die Kita Arche Noah in Neupotz brennt

Neupotz/Jockgrim. Am vergangenen Freitag fand die alljährliche Jahreshauptübung der Feuerwehren der Verbandsgemeinde Jockgrim statt. Das Übungsszenario der diesjährigen Übung sah einen Brand in der Kita Arche Noah in Neupotz vor. Die Ausgangssituation Die Kita hat 16 Beschäftigte, wird von 100  Kindern besucht und verfügt über 48 Ganztagsplätze. Das Gebäude ist aus dem Jahr 1968,eine erste Erweiterung wurde im Jahr 1996 vorgenommen. Da die vorhandenen Plätze nicht  mehr ausreichten, wurde in...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.