Verbandsgemeinde Jockgrim

Beiträge zum Thema Verbandsgemeinde Jockgrim

Lokales
Ein Puzzlefoto mit zusammengesetzten Einzelfotos dient als Ersatz für das übliche Gruppenfoto. v.l.n.r.: Bürgermeister Karl Dieter Wünstel, Julia Klein, Vanessa Rauch, Ausbildungsbeauftragte Ramona Gabel, Büroleiter Thomas Merz

Erfolgreiche Azubis der Verbandsgemeinde Jockgrim
Prüfung zur Verwaltungsfachangestellten bestanden

Jockgrim. Zwei neue Verwaltungsfachangestellte verstärken ab sofort das Team der Verbandsgemeinde Jockgrim. Nach dreijähriger Ausbildung haben Julia Klein und Vanessa Rauch ihre Prüfungen - trotz schwieriger Umstände in der Corona-Zeit - erfolgreich abgeschlossen und unterzeichneten bereits ihre unbefristeten Arbeitsverträge bei der Verbandsgemeindeverwaltung. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde gratulierten ihnen Bürgermeister Karl Dieter Wünstel, Büroleiter Thomas Merz und die...

Wirtschaft & Handel
Symbolbild Hotelzimmer

In der Verbandsgemeinde Jockgrim sind Beherbergungsbetriebe wieder geöffnet
Starke Nachfrage nach Übernachtungsmöglichkeiten

Jockgrim. Seit 13. Mai dürfen die Gaststätten unter strengen Auflagen auch in der Verbandsgemeinde Jockgrim wieder öffnen. Insgesamt besteht für die Gastwirte die Herausforderung darin, auf der einen Seite für die Gäste ein angenehmes Ambiente zu schaffen und auf der anderen Seite ihren Betrieb wirtschaftlich zu führen. In der Verbandsgemeinde Jockgrim haben nicht alle Gaststätten wieder geöffnet. Einige haben sich vorerst gegen eine Öffnung entschieden oder belassen es erst einmal beim...

Sport
Symbolbild

Öffnung von Sportstätten in Hatzenbühl, Neupotz und Rheinzabern
Für Freizeit- und Breitensport

Jockgrim. Die Sportstadien der Ortsgemeinden Hatzenbühl, Neupotz und Rheinzabern sowie der Kunstrasenplatz in Rheinzabern sind seit Freitag, 15. Mai,  wieder für den Freizeit - und Breitensport geöffnet. Dabei gelten aufgrund des Infektionsgefahr durch das Coronavirus strenge Auflagen, die das Infektionsrisiko minimieren sollen: So bleiben Umkleide- und Sanitärräume weiterhin gesperrt und die Abstandsregeln von 1,5 Metern sind konsequent einzuhalten. Das bedeutet, dass Sport- und...

Lokales

Jockgrim führt die Behördenrufnummer 115 und öffnet Ämter schrittweise
Neuer Service und neue Hygiene-Richtlinien

Jockgrim. Ab Montag, 4. Mai, erhalten Bürger der Verbandsgemeinde Jockgrim über die Behördentelefonnummer 115 Auskünfte zu den Verwaltungsdienstleistungen von A bis Z. Die 115 ist von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr erreichbar und erste Anlaufstelle für Verwaltungsfragen aller Art. Seien es Fragen zum Reisepass, zur Geburtsurkunde oder dem Wohngeld: Über die 115 werden die häufigsten Anfragen schnell, zuverlässig und für  Bürger geklärt.Die 115 ist in der Regel zum Ortstarif und in vielen...

Lokales
Der Beirat für Migration und Integration hat sich konstituiert. Vordere Reihe: Bürgermeister Karl Dieter Wünstel, Dr. Samuel Husunu, Malefi Cicu und Roumany Awad (von links nach rechts). Hintere Reihe: Hermann Schätzle, Hans-Hermann Stübinger, Dr. Saleh Barmo, und Reinhard Kalker (von links nach rechts), entschuldigt: Dr. Dorothea Fuhr

Beirat für Migration und Integration der Verbandsgemeinde Jockgrim
Konstituierende Sitzung

Jockgrim. Am Montag, 13. Januar, fand unter dem Vorsitz von Bürgermeister Karl Dieter Wünstel die konstituierende Sitzung des Beirats für Migration und Integration (BMI) der Verbandsgemeinde Jockgrim statt. Reinhard Kalker aus Jockgrim wurde in seinem Amt als Vorsitzender für die fünfjährige Wahlperiode bestätigt. Der pensionierte protestantische Pfarrer war 18 Jahre lang Gemeindepfarrer in Jockgrim und hat die Einrichtung des BMI in der Verbandsgemeinde Jockgrim im Jahr 2014 maßgeblich mit...

Lokales
Ein Korb voller Wunschsterne für Bürgermeister Karl Dieter Wünstel.
  2 Bilder

Geschenke für die Bewohner der AWO-Seniorenhäuser in Jockgrim
10 Jahre Wunschbaum

Jockgrim. Am Mittwoch, 20. November, übergaben die Bewohner der AWO Seniorenhäuser in Jockgrim zusammen mit Einrichtungsleiter Joachim Grabe, Petra Pfadt (Leitung Soziale Betreuung) und Kai Nees sowie Steffen Singer (Pflegedienstleitung) ihre Wunschsterne an Bürgermeister Karl Dieter Wünstel. Auf 143 Sternen sind Wünsche festgehalten, die jeder, der den Senioren eine Weihnachtsfreude bereiten möchte, vom Wunschbaum im Foyer der Verbandsgemeindeverwaltung „pflücken“ kann. Dieses Jahr findet...

Lokales
Bürgermeister Karl Dieter Wünstel gratulierte Renate Rieke zur Wahl zur Seniorenbeauftragten der Verbandsgemeinde Jockgrim.
  2 Bilder

Seniorenbeauftragte der Verbandsgemeinde Jockgrim gewählt
Bürgermeister Karl Dieter Wünstel gratuliert Renate Rieke zur Wahl

Jockrim. Renate Rieke wurde in der Sitzung des Verbandsgemeinderats Jockgrim am 21. Oktober zur ehrenamtlichen Seniorenbeauftragten der Verbandsgemeinde Jockgrim gewählt. Sie konnte die Wahl knapp gegen Bernhard Koch aus Rheinzabern gewinnen. Bürgermeister Karl Dieter Wünstel gratulierte Renate Rieke zur Wahl und bedankte sich bei allen Mitgliedern des Seniorenbeirats, die sich seit seiner Gründung im Jahr 2016 engagiert für die Senioren der Verbandsgemeinde Jockgrim eingesetzt haben. Er freue...

Lokales
Bürgermeister Karl Dieter Wünstel und der Erste Kreisbeigeordnete Christoph Buttweiler überreichten zur Einweihung des Haus der Familie symbolisch einen großen gebackenen Hefeschlüssel als Geschenk. v.l.n.r.: Bürgermeister Karl Dieter Wünstel, Christoph Buttweiler (Erster Kreisbeigeordneter), Monika 
Roth (Familienbüro VG Jockgrim), Anna Meinzer (Leitstelle für Integration, Koordination der Bildungsangebote für Neuzugewanderte), Nesibe Dogan (Willkomm), Susanne Rößler (Geschäftsführerin der Lebenshilfe Kreisvereinigung Germersheim), Christian Großhans (Lebenshilfe Kreisvereinigung Germersheim), Denise Hartmann-Mohr (Kreisverwaltung Germersheim Leitung Fachbereich Jugendhilfe), Uwe Schwind (Vorsitzender der Lebenshilfe Kreisvereinigung Germersheim)
  2 Bilder

Anlaufstellen für Eltern, Kinder und Jugendliche in allen Lebenslagen
Haus der Familie in der Verbandsgemeinde Jockgrim ist eingeweiht

Jockgrim.  Vergangene Woche wurde in Rheinzabern (Am Sportplatz 6) die  Eröffnung des Haus der Familie für die Verbandsgemeinde Jockgrim (Am Sportplatz 6 in Rheinzabern) gefeiert. Das Haus der Familie ist Anlaufstelle für Eltern, Kinder, Jugendliche und Familien in allen Lebenslagen. Hier werden die Angebote des Familienbüros mit Angeboten von Willkomm, dem Seniorenbeirat, dem Beirat für Migration und Integration oder Menschen mit Behinderung vernetzt und zusammengeführt. Bürgermeister Karl...

Wirtschaft & Handel
Das Messeteam v.l.n.r.: Julia Klein, Karl Dieter Wünstel, Larissa Ohmer, Gaby Kohlhepp, Vanessa Rauch und Angelique Müller.

Tag der Berufe an der IGS Rheinzabern
Verbandsgemeindeverwaltung Jockgrim präsentiert sich als Ausbildungbetrieb

Jockgrim/Rheinzabern. Am vergangenen Samstag präsentierte sich die Verbandsgemeindeverwaltung Jockgrim, wie bereits im Vorjahr, als Ausbildungsbetrieb auf der Messe „Tag der Berufe“ an der IGS Rheinzabern. Auch dieses Jahr sollten die aktuellen Auszubildenden Julia Klein und Vanessa Rauch (beide im zweiten Lehrjahr) einen Informationsstand für die Messe vorbereiten. Mit den Kenntnissen aus dem Jahr zuvor, lief die Vorbereitung unproblematisch. Dem „Tag der Berufe“ stand also nichts mehr im...

Lokales
Im gut besuchten Ratssaal der Verbandsgemeindeverwaltung begrüßte Eva-Maria Lindner (vorne rechts) vom Beirat für Migration und Integration Mehrnousch Zaeri-Esfahani (vorne links).

Spannender Vortrag von Mehrnousch Zaeri-Esfahani
Jockgrim - Interkulturelle Kompetenz, aber wie?

Jockgrim.  Am  vergangenen Freitag, 5. April, lud der Beitrat für Migration und Integration der Verbandsgemeinde Jockgrim zu einem Vortrag der Autorin Mehrnousch Zaeri-Esfahani ein. "Mit 46 Teilnehmern war die Veranstaltung sehr gut besucht", heißt es in einer Pressemitteilung der Verbandsgemeinde. Stellvertretend für den ebenfalls anwesenden Vorsitzenden des Beirats für Migration und Integration, Reinhard Kalker, begrüßte Eva-Maria Lindner die Referentin und die Teilnehmer. Mehrnousch...

Lokales
Das Bild zeigt den Seniorenclub mit Bürgermeister und Verbandsbürgermeister.

Sanfte Emanzipation mit kirchlichem Segen.
Seniorenclub Rheinzabern feiert 50-jähriges Bestehen

Rheinzabern. Komplett besetzt war  der Kleine Saal der Turn- und Festhalle Rheinzabern, als der Seniorenclub Rheinzabern sein 50-jähriges Gründungsjubiläum feierte. Karin Össwein - zusammen mit ihrem Mann Kurt leitet sie seit 2012 die als „Altenclub“ gegründete Vereinigung - begrüßte die zumeist weibliche Gästeschar, darunter Ortsbürgermeister Gerhard Beil, Bürgermeister Karl Dieter Wünstel, Pfarrer Marco Richtscheid und Philipp Schmitt, langjähriger Vorsitzender der Kulturgemeinschaft, in die...

Lokales
Listenaufstellung im SPD Gemeindeverband Jockgrim. Angeführt von der Fraktionsvorsitzenden Sabrina Welker und dem 1. Beigeordneten der Verbandsgemeinde Jockgrim Volker Isemann

SPD erstellt Liste für den Verbandsgemeinderat Jockgrim
Der SPD Gemeindeverband Jockgrim stellt Liste für den Verbandsgemeinderat Jockgrim auf

Die SPD des Gemeindeverbandes Jockgrim hat in einer Vollversammlung die Liste für den Verbandsgemeinderat aufgestellt, der im Mai 2019 bei der Kommunalwahl neu gewählt wird. Angeführt wird die Liste von der Fraktionsvorsitzenden und Gemeindeverbandsvorsitzenden Sabrina Welker. Ergänzt wird diese durch Volker Isemann, den 1. Beigeordneten der Verbandsgemeine Jockgrim. Wir freuen uns, dass wir engagierte junge Menschen für die Listenaufstellung gewinnen konnten. Weiterhin setzten wir auch auf das...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.