Mannheim

Beiträge zum Thema Mannheim

Sport
Der Porsche GT3 R von David Jahn und Jannes Fittje vom Team Joos Sportwagentechnik aus Balingen (Foto von Michael Sonnick)
84 Bilder

Motorsport
Der gebürtige Speyerer David Jahn wird auf dem Hockenheimring Siebter

Bei der vorletzten Veranstaltung beim ADAC-GT-Masters (Die Deutsche GT-Meisterschaft) auf dem Hockenheimring fuhren die Italiener Mirko Bortolotti und Marco Mapelli auf dem Lamborghini Huracan GT3 Evo vom Grasser Racing-Team die Bestzeit im Qualifying für das erste Rennen am Samstag. Nur um 0,033 Sekunden waren Christopher Mies und Ricardo Zeller (CH) im Audi R8 LMS von Montaplast by Land Motorsport-Team langsamer. Der Lamborghini hatte auch den besten Start und ging vor dem Audi in Führung....

Sport
Die 20-jährige Sophia Flörsch aus Grünwald/München belegte im Audi vom Abt-Team den 15. Rang (Foto Audi)
7 Bilder

DTM Hockenheimring
Kelvin van der Linde fährt Bestzeit und Sophia Flörsch sorgt für Überraschung

Bei der vorletzten Veranstaltung zur DTM fuhr Audi-Pilot Kelvin van der Linde aus Südafrika vom Team Abt Sportsline die Bestzeit im zweiten Training auf dem Hockenheimring. Dahinter folgte das Mercedes-Trio mit Daniel Juncadella, Maximilian Götz und Vincent Abril. Für eine Überraschung sorgte Sophia Flörsch aus Grünwald/München vom Abt-Team. Die 20-jährige Audi-Pilotin belegte den 15. Rang und war schneller als DTM-Tabellenführer Liam Lawson aus Neuseeland im Ferrari vom Red Bull AF Corse-Team...

Sport
Florian Alt vom Wilbers-BMW Team fuhr die Bestzeit auf dem Hockenheimring (Foto Hermann Rüger)
15 Bilder

Mororradsport
Bestzeit für Florian Alt und Superbike-Debüt für Lukas Tulovic in Hockenheim

Beim freien Training am Freitag zum Finale der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (IDM) in Hockenheim fuhr Florian Alt (Nümbrecht) vom Wilbers-BMW Team die Bestzeit in der IDM Superbike 1000-Klasse. Auf dem 3,692 km langen Hockenheimring hatte Ex-Meister Markus Reiterberger (Obing/BMW) 0,345 Sekunden Rückstand. Als Dritter lag der neue IDM-Meister Ilya Mikhalchik (Ukraine/BMW) 0,543 Sekunden zurück. Bei seinem Debüt in der Superbike-IDM überraschte Lukas Tulovic aus Eberbach mit...

Sport
Suzuki-Pilot Nicolai Kraft aus Hockenheim gewann in Frohburg das zweite Rennen und feierte seinen dritten Saisonsieg (Foto Hermann Rüger)
2 Bilder

Motorradsport
Nicolai Kraft gewinnt das zweite Rennen in Frohburg

Beim 58. Internationalen Frohburger ADAC-Dreiecksrennen hat Motorradrennfahrer Nicolai Kraft aus Hockenheim das zweite Rennen im Twin-Cup gewonnen. Der Suzuki-Pilot erzielte im ersten Training die fünftschnellste Zeit, Schnellster war Johann Flammann (Kawasaki). Da es im zweiten Training regnete nahmen die meisten Fahrer nicht teil. Beim ersten Rennen am Samstag auf dem 4,78 km langen Straßenkurs setzten sich die zwei Kawasaki-Piloten Flammann und Kevin Wüst gleich ab und Flammann siegte nach...

Sport
BMW-Pilot Ilya Mikhalchik (UKR) ist nach 2018 und 2019 zum dritten Mal IDM-Superbike 1000-Meister (Foto Hermann Rüger)
7 Bilder

Motorradsport
Vor dem Motorrad-Finale auf dem Hockenheimring stehen zwei Meister fest

Bereits vor dem Finale bei der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (IDM) jetzt am Wochenende (24. bis 26.9) auf dem Hockenheimring haben sich zwei Fahrer vorzeitig den Meistertitel geholt. Da der Franzose Valentin Debise wegen seiner Handverletzung seinen Start absagte, ist Patrick Hobelsberger (Landau an der Isar) erstmals Deutscher Meister in der Supersport 600-Klasse. Der Yamaha-Pilot, der am 4. September seinen 25. Geburtstag feierte, hat in dieser Saison bereits fünf Rennen...

Sport
Der Zakspeed-Mercedes (Nummer 9/links) siegte vor dem Mercedes (Nummer 31) auf dem Hockenheimring (Foto Michael Sonnick)
15 Bilder

Motorsport
Mercedes-AMG feiert Doppelsieg auf dem Hockenheimring

Beim Finale vom Goodyear 60-Rennen auf dem 4,574 km langen Hockenheimring holten sich Nicolas Schöll (AUT) und Joules Gounon (FRA) vom Zakspeed-Team im Training die Pole Position mit 0,258 Sekunden Vorsprung vor Tim Heinemann (Essen) sowie Patrick Assenheimer (Heilbronn), die beide einen Mercedes-AMG GT3 fahren. Die Audi-Piloten Christer Jöns (Ingelheim) und Markus Winkelhock (Schorndorf) hatten als Dritte 0,356 Sekunden Rückstand. Im Rennen am Samstag über eine Stunde gewannen Schöll/Gounon...

Sport

Fußball 2. Liga
Der Karlsruher SC feiert Auswärtssieg auf Schalke

Nach zwei Siegen in Folge hat der FC Schalke 04 das Heimspiel am Freitagabend gegen den Karlsruher SC mit 1:2 verloren, zur Halbzeit stand es 1:1. Der KSC ging bereits in der 1. Minute nach einem Eckball durch Kyoung-Rok Choi mit 1:0 in Führung. Die Schalker konnten durch Simon Terodde mit einem Flachschuss in der 15. Minute vor 25.000 Zuschauern in der Veltins-Arena ausgleichen. Für Torjäger Terodde war es bereits sein 150. Treffer in der 2. Bundesliga. In der zweiten Hälfte bekam...

Sport
Kawasaki-Pilot Jan Bühn aus Kronau startet vom 16. Startplatz beim 24-Stunden-Rennen in Frankreich (Foto Michael Sonnick)
3 Bilder

Motorradsport
Kawasaki-Pilot Jan Bühn aus Kronau geht vom 16. Startplatz ins 24-Stunden-Rennen

Der Motorradrennfahrer Jan Bühn aus dem badischen Kronau startet am Wochenende beim dritten Lauf zur Langstrecken-WM (EWC) in Le Castellet/Frankreich. Das Kawasaki-Trio vom Bolliger-Team aus der Schweiz geht mit Jan Bühn, Nico Thöni aus der Schweiz und dem Schweden Jesper Pellijeff vom 16. Startplatz in das 24-Stunden-Rennen, Ersatzfahrer ist der Niederländer Nigel Walraven. Schnellste auf dem 5,673 km langen Circuit Paul Ricard in Südfrankreich war das Yoshimura SERT Motul Suzuki-Team mit den...

Sport
Der Walldorfer Bernd Herrmann wurde zweimal Zweiter (Foto Michael Sonnick)
18 Bilder

Motorradsport
Der Walldorfer Bernd Herrmann wurde zweimal Zweiter auf dem Hockenheimring

Bei den 44. Hockenheim Classics wurde von der IG Königsklasse die dritte Veranstaltung in dieser Saison auf dem Hockenheimring ausgetragen, der Saisonauftakt fand Anfang Juli auf dem Nürburgring statt und danach wurde Anfang August in Oschersleben gefahren. Bei den Rennmaschinen in der 125 ccm Wertung gewann Klaus Ernst (Honda) beide Rennen zuerst vor Rene Voss (Rosendahl/Yamaha) und dann vor Niklas Seydel (Idstein/Honda). Carlo Sieben (Honda) aus Eich bei Worms kam als Dritter im 1. Lauf ins...

Ausgehen & Genießen
"Minipli" - so was von 80ern - auf dem Roten Teppich beim "Radio Regenbogen Award"

Geballte Star-Power bei „30 Jahre Radio Regenbogen“
Musik-Stars an zwei Orten: Mannheim und Karlsruhe

Der Countdown läuft: Nur noch wenige Tage bis zur großen Geburtstagsfeier von "RadioRegenbogen" in Karlsruhe und Mannheim. Am 21. April 2018 gilt „Party pur“ in der Mannheimer " SAP Arena" und gleichzeitig in der "dm-arena" auf dem Messegelände in Karlsruhe. Zwölf Musik-Acts und Star-Comedians präsentieren ein fast vierstündiges Programm, das so bunt ist wie das Senderlogo: Musiker und Sänger haben die Hörer von "Radio Regenbogen" auf ihrem Weg durch die vergangenen drei Jahrzehnte begleitet....

Ausgehen & Genießen
The Sweet
3 Bilder

Ein vierstündiges Programm – in zwei Hallen, in zwei Städten
Zusammen feiern mit den Stars

Region. 30 Jahre „Radio Regenbogen“ sind für die Macher des Programms Anlass, für Hörer und Musik-Fans gleich ein Doppel-Konzert auf die Beine zu stellen: Wincent Weiss, Atze Schröder, Ingo Appelt, Max Giesinger, Stefanie Heinzmann, Michael Patrick Kelly, The Sweet, Lou Bega, Amy Macdonald, Dr. Alban und Klingande machen am 21. April „Party pur“ – und zwar zeitgleich in der Mannheimer „SAP Arena“ und der Karlsruher „dm-Arena“. Zwölf Musik-Acts und Star-Comedians unterhalten mit einem fast...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.