Handball

Beiträge zum Thema Handball

Sport

Wiesloch will nachlegen

Handball: Die Badenliga-Männer der TSG fahren mental gestärkt nach Hockenheim Karlsruhe. (bz) Am Wochenende steht der Vorrundenabschluss in der 3. Liga der Handball-Frauen an. Die HSG St.Leon/Reilingen hat dabei das Ziel, selbige mit einem positiven Punkteverhältnis abzuschließen und benötigt dafür einen Heimsieg gegen die HSG Wittlich. Danach sah es nach den ersten Spieltagen ganz und gar nicht aus, die Mannschaft von Trainer Sascha Kuhn hat sich im Vorrundenverlauf allerdings kontinuierlich...

Sport

Der Tabellenführer kommt unter die Räder
Handball-Verbandsliga Männer: Dossenheim schlägt Wieblingen überraschend deutlich mit 34:23 (17:8)

Dossenheim. (bz) Lieber einmal heftig verlieren, als viele Mal knapp und unglücklich. In diese Kategorie lässt sich Marco Widmanns Fazit zur 34:23-Schlappe seines TSV Wieblingen bei der TSG Germania Dossenheim einordnen. „Lieber ein Totalausfall, als öfters mal Teilausfälle hinnehmen zu müssen“, drückte Wieblingens Trainer jene alte Sportler-Weisheit mit seinen eigenen Worten aus. Er konnte keinem Mannschaftsbereich ein ordentliches Zeugnis aussprechen und brachte seine Enttäuschung schnell auf...

Sport

Das Blatt hat sich gewendet
Handball: Wieslochs Badenliga-Frauen gewinnen nach langer Zeit mal wieder das Derby gegen Nußloch

Karlsruhe. (bz) Das Zwischenziel ist erreicht, die Drittliga-Handballerinen der HSG St.Leon/Reilingen haben sich ein kleines Polster auf die Abstiegsränge verschafft. 35:24 (16:14) schlugen sie das Tabellenschlusslicht HSG Hunsrück in dessen eigener Halle und durften so eine angenehme Heimfahrt aus der Pfalz genießen. „Im Verlauf der Partie konnten wir unsere physische Überlegenheit glücklicherweise ausspielen“, fasste HSG-Trainer Sascha Kuhn das Geschehen zusammen und freute sich riesig über...

Sport

Richtungsweisende Partie für Eppelheim

Handball: TVE empfängt Oftersheim/Schwetzingen II–In Wiesloch steigt das Derby schlechthin in der Frauen-Badenliga Karlsruhe. (bz) Vor so einer Partie muss der Trainer immer warnen. „Das wird richtig schwer“, sagt Sascha Kuhn vor dem Gastspiel seiner Drittliga-Frauen der HSG St.Leon/Reilingen bei der HSG Hunsrück am Samstagabend. Hunsrück ist Letzter und steht mit dem Rücken zur Wand, während die HSG mit einem Auswärtssieg sein Punktekonto ausgleichen könnte. „In so einem Spiel ist die...

Sport

Großer Jubel in Handschuhsheim
Handball-Verbandsliga Männer: Handschuhsheim schlägt Dossenheim mit 29:26 (14:13)

Handschuhsheim. (bz) Das Derby zog die Massen an. Zahlreiche Zuschauer durften im Heidelberger Sportzentrum Nord 1 ein packendes Aufeinandertreffen zweier starker Verbandsligisten bestaunen. Der TSV Handschuhsheim und die TSG Germania Dossenheim lieferten sich bis in die Schlussminuten einen packenden Schlagabtausch, den die etwas abgeklärteren Gastgeber mit 29:26 (14:13) für sich entschieden. Dementsprechend glücklich und zufrieden gab TSV-Trainer Jan Philipps sein Fazit zu Protokoll: „Meine...

Sport

Das erwartet harte Derby
Handball: St.Leon/Reilingen setzt sich mit 27:23 (13:11) gegen den TSV Rot durch

Karlsruhe. (bz) Es ist die zwangsläufige Frage, die nach einem Remis im Handball aufkommt. „Wir lagen teilweise mit vier Toren in Führung und haben es nicht geschafft gegen einen Gegner auf Augenhöhe den Sack zuzumachen“, beantwortete Sascha Kuhn die Frage, ob das 26:26 (12:13) seiner HSG St.Leon/Reilingen im Frauen-Drittliga-Duell beim TV Möglingen ein gewonnener oder verlorener Punkt gewesen ist, nicht ganz eindeutig. „Wir haben zu viele Fehler gemacht, deshalb war der Ausgleich in letzter...

Sport

Trotz großem Einsatz unterliegen die Badenliga-Frauen dem TSV Viernheim mit 25:26
Ein bitterer Samstag für die Roter Frauen

Karlsruhe. (bz) So ein Spielverlauf ist einerseits extrem ärgerlich, andererseits zeugt er davon, dass die Moral stimmt. Mit bis zu sieben Toren lagen die Badenliga-Frauen des TSV Rot am Samstagnachmittag gegen den TSV Amicitia Viernheim zurück. Angetrieben von den drei Fünffach-Torschützinnen Cathrin Hofmann, Sarah Knopf sowie Marie Thome kämpften sich die Roterinnen zurück, unterlagen schlussendlich aber denkbar knapp mit 25:26 (9:13). „Die Mädels haben nie aufgegeben und bis zum Schluss...

Sport

Handball Männer-Badenliga
Voller Selbstvertrauen ins Derby

Handball: Plankstadt ist in der Männer-Badenliga das Maß der Dinge – Am Samstag kommt die HG Oftersheim/Schwetzingen II – Rots Badenliga-Frauen wollen endlich etwas Zählbares Karlsruhe. (bz) Es wartet das nächste Vier-Punkte-Spiel im Abstiegskampf. Die Drittliga-Frauen der HSG St.Leon/Reilingen bekommen es am Sonntag ab 16 Uhr mit der HSG DJK Marpingen-SC Alsweiler zu tun. Die Voraussetzungen sprechen für ein Duell auf des Messers Schneide. Beide Teams haben vier Pluspunkte auf dem Konto,...

Sport

Handball Männer-Verbandsliga
Handschuhsheim dreht Partie in Malsch

Handball Männer-Verbandsliga: Ein Kraftakt beschert dem TSV zwei Punkte bei aufopferungsvoll kämpfenden Malschern Malsch. (bz) Manche Siege schmecken im Nachgang süßer, weil sie eben so unerwartet zustande gekommen sind. Nach 16 Spielminuten hätten die Verbandsliga-Männer des TSV Handschuhsheim jedenfalls nicht einmal zu träumen gewagt, dass vielleicht doch etwas drin sein könnte. Zu diesem Zeitpunkt führte der einheimische TSV Gemania Malsch mit 9:3 gegen die Nord-Heidelberger. Am Ende der...

Sport

HSG-Frauen feiern Derbysieg
Rot muss zittern, darf aber feiern

Handball: Der TSV rettet ein 23:22 ins Ziel – HSG-Frauen feiern Derbysieg Karlsruhe. (bz) In solchen Partien zählen einzig die zwei Punkte. „Es war eben ein typisches Derby mit vielen Fehlern auf beiden Seiten“, sagte Sascha Kuhn. Der Trainer der HSG St.Leon/Reilingen durfte sich über einen 24:19-Auswärtssieg bei der TSG Ketsch II freuen. Damit überholten seine Drittliga-Frauen den Kontrahenten in der Tabelle. Beiden Teams war die Nervosität anzusehen, der Abstiegskampf ist eben nicht leicht...

Sport

Mit geteilten Ligen
Handball: Der Badische Handball-Verband hat die Grundlagen für eine komplette Runde 2021/22 geschaffen

Karlsruhe. (bz) Ganz oben auf unserer Prioritätenliste steht die Aufgabe, eine abgeschlossene Runde hinzubekommen. Dieses Ziel verfolgen die Spieltechnikerinnen und Spieltechniker im Badischen Handball-Verband für die Saison 2021/22. „Nach zwei abgebrochenen Spielzeiten ist das unsere ganz große Hoffnung für alle Handballerinnen und Handballer in unserem Verbandsgebiet“, hebt BHV-Geschäftsführerin Ramona Müller den wichtigsten Aspekt aus Verbandssicht hervor. Was neu ist: Die Klassen sind nach...

Sport

„Die Sehnsucht ist beinahe mit Händen zu greifen“
Badischer Handball-Verband: Präsident Peter Knapp ist voller Vorfreude für alle Handballerinnen und Handballer

Karlsruhe. (bz) Arbeitsintensive Monate liegen hinter dem Badischen Handball-Verband und seinen über 200 Vereinen. Hygienekonzepte wurden ständig überarbeitet und an neue Verordnungen angepasst. Spielen durfte trotzdem niemand seit fast genau elf Monaten. Am kommenden Wochenende ist diese Leidenszeit zu Ende, der BHV beginnt mit seinem Spielbetrieb. Aus diesem Grund haben wir mit dessen Präsidenten Peter Knapp gesprochen und wollten von ihm wissen, wie sehr er sich für alle Handballbegeisterten...

Sport

Die Lage ist Ernst

Karlsruhe. (bz) „Ohne Schiedsrichter funktioniert kein Handball“, bringt Ulrich Schuler, Vizepräsident Schiedsrichterwesen des BHV, die aktuelle Situation auf den Punkt. Seit längerem zeigt sich ein Abwärtstrend bei den Schiedsrichter-Teams, die für Partien im BHV-Bereich zur Verfügung stehen. Die Pandemie wirkt sich in diesem Punkt zusätzlich negativ aus. Schuler sagt mit Blick auf den kurz bevorstehenden Saisonstart 2021/22: „Die Lage wird immerhin etwas kompensiert, da in der neuen Runde ein...

Sport
Jana Weinbrecht, Vizepräsidentin Mitgliederentwicklung im Badischen Handball-Verband
3 Bilder

Der Badische Handball-Verband sagt DANKE - Auszeichnung zum BHV-Ass

Handball ohne Engagierte ist wie Musik ohne Ton! Um unsere geliebte Sportart Training für Training und Spiel für Spiel ausüben zu können, benötigen wir verschiedenste Gruppen, Charaktere, Aktionen, Ideen - kurz gesagte: Engagierte Persönlichkeiten. Viel zu oft kommt man in die Situation diesen Personen einmal richtig „DANKE“ sagen zu wollen. Dabei stellt sich häufig die Frage: Wie genau und in welchem Rahmen soll dieses Danke ausgesprochen werden? Jana Weinbrecht, Vizepräsidentin...

Wirtschaft & Handel
Mikael Appelgren und das Pfälzer Nachwuchstalent David Späth beim "Jonglieren"
6 Bilder

Offizieller Start der Frühkartoffel-Ernte in der Pfalz
Löwen als Markenbotschafter und "Erntehelfer" im Einsatz

Weingarten. Mit den Rhein-Neckar Löwen als offiziellen Markenbotschaftern für die "Pfälzer Grumbeere" hat in Weingarten heute - am Freitag, 18. Juni - die Frühkartoffelernte im Südwesten der Republik begonnen. Stellvertretend für das Handball-Team waren Patrick Groetzki, Jannik Kohlbacher, Mikael Appelgren und Nachwuchstalent David Späth heute in Weingarten als "Erntehelfer" auf der Rodemaschine unterwegs.  Als die traditionell ersten Frühkartoffeln aus deutschem Anbau sind „Pfälzer Grumbeere“...

Sport

Einmalige Aussetzung des Schiedsrichtersolls

Das Präsidium des Badischen Handball-Verbands hat am Wochenende die Aussetzung der Schiedsrichtersoll-Berechnung für die Spielzeit 2021/22 beschlossen. In einer Abstimmung sprachen sich die Präsidiumsmitglieder einstimmig dafür aus, die Soll-Berechnung aufgrund der Corona-Pandemie und ihren finanziellen Folgen für die Vereine, nicht anzuwenden. Dabei handelt es sich um eine einjährige Aussetzung, zur Spielzeit 2022/23 tritt die SR-Soll-Berechnung wieder wie gewohnt in Kraft. Unter Bezug auf §...

Sport

BHV-Präsident Knapp: Verringerung Spielklassenbeiträge
Der Optimismus steigt

Interview: BHV-Präsident Peter Knapp über die Verringerung der Spielklassenbeiträge Karlsruhe. Die neue Saison 2021/22 wirft ihre Schatten voraus. Beim Badischen HandballVerband laufen die Planungen dafür auf Hochtouren, die Sehnsucht nach einer Runde, die ein sportliches Ende findet, ist groß. BHV-Präsident Peter Knapp spricht im Interview über seine eigenen Hoffnungen, die Verringerung der Spielklassenbeiträge und die aufwendige Arbeit der Spieltechniker. Herr Knapp, wie groß ist Ihre...

Sport
"Das Beste aus der Situation machen" - dazu nimmt Junglöwen-Funktionär und B-Jugendcoach Tobias Scholtes Stellung.

Interview mit Funktionär und B-Jugendcoach Tobias Scholtes
Junglöwen plädieren für Verlängerung der Jugendspielzeit

Die Saison in der B-Jugend BWOL und in den Ligen des Badischen Handball-Verbandes (BHV) ist aufgrund der Corona-Pandemie beendet worden. Eine Wertung der Spielrunde 2020/2021 findet nicht statt. In der A-Jugendbundesliga und Dritten Liga ruht der Spielbetrieb weiterhin bis mindestens Ende Februar. Ob und wann es danach weitergeht, ist höchst fraglich und hängt an den politischen Vorgaben. Doch erst wenige Partien sind bisher in den Ligen überhaupt absolviert worden – der Zeitdruck steigt daher...

Sport

Gemeinsame Entscheidung in Baden-Württemberg
Die Handball-Saison 2020/2021 ist ab sofort beendet!

Die drei Handballverbände aus Baden (BHV), Südbaden (SHV) und Württemberg (HVW) – sowie der Verein Handball Baden-Württemberg e.V. (HBW), der den Spielbetrieb der Baden-Württemberg Oberliga organisiert – beenden ab sofort gemeinsam die laufende Hallensaison. Das gilt für alle Spiele ab der Baden-Württemberg Oberliga abwärts, eine Wertung der Spielrunde 2020/2021 findet nicht statt. In den Ligen der drei Verbände gibt es keine sportlichen Auf- oder Absteiger. Über einen eventuellen Auf- und...

Sport
Symbolfoto

Transfer-Update der Rhein-Neckar Löwen
Petersson wechselt nach Flensburg

Rhein-Neckar Löwen. Die Rhein-Neckar Löwen und Rückraumspieler Alexander Petersson gehen mit sofortiger Wirkung getrennte Wege. Beide Seiten einigten sich auf eine vorzeitige Auflösung des ursprünglich noch bis zum 30. Juni dieses Jahres laufenden Vertrages. Petersson wird nach der Weltmeisterschaft in Ägypten für den Ligarivalen SG Flensburg-Handewitt spielen. Der 40-jährige isländische Nationalspieler trug seit dem Sommer 2012 das Trikot der Rhein-Neckar Löwen und war seitdem an sämtlichen...

Sport

Rhein-Neckar Löwen Spielplan im Februar
Zehn Spiele in 26 Tagen

Mannheim. Die Rhein-Neckar Löwen starten im Februar nach der laufenden Handball Weltmeisterschaft in Ägypten mit zehn Pflichtspielen in 26 Tagen ins Handballjahr 2021. Neben den Bundesligaspielen sind auch die letzten Spiele der Gruppenphase in der European Handball League terminiert. Die drei ausgefallenen Europapokalspiele aus dem vergangenen Jahr werden ebenfalls noch im Februar nachgeholt. Den Auftakt machen die beiden ausgefallenen Spiele gegen den Schweizer Spitzenclub Kadetten...

Sport
Podcast/Symbolfoto

Podcast der Rhein-Neckar Löwen
Spezial-Folge zur Handball-Weltmeisterschaft

Rhein-Neckar Löwen. Premiere bei #1team1podcast – der Handball-Podcast der Rhein-Neckar Löwen: Mit Andreas Wolff begrüßt Moderator Kevin Gerwin in Folge 28 erstmals einen Gast, der weder in Löwen-Diensten stand noch aktuell steht. Anlass für die Spezial-Ausgabe ist die bevorstehende Handball-Weltmeisterschaft in Ägypten. Zusammen mit dem Europameister von 2016 sprechen wir über das Turnier, die Gegner, den neuen Bundestrainer, die eigenen Ambitionen – und nicht zuletzt über die, die nicht mit...

Sport

Geänderte Anwurfzeit durch Corona
Rhein-Neckar Löwen im Free-TV

Rhein-Neckar Löwen. Das nächste Heimspiel der Rhein-Neckar Löwen gegen den TBV Lemgo-Lippe hat eine neue Anwurfzeit. Spielbeginn ist am Samstag, 14. November bereits um 18:05 Uhr. Das Heimspiel der Löwen wird am November, neben dem Bezahl-Sender Sky nun auch live in der ARD übertragen und ist somit frei empfänglich. Corona-Fälle in MelsungenDer Grund für die kurzfristige Umstellung ist die coronabedingte Absage der ursprünglich in der ARD vorgesehenen Partie zwischen der MT Melsungen und dem SC...

Sport

Unterbrechung bis zum 31.12.
Badischer Handball-Verband pausiert die Saison

Keine leichte, aber zum jetzigen Zeitpunkt die richtige Entscheidung des BHV Präsidiums. Unterbrechung der Saison bis einschließlich 31.12.2020 Seit dem 19. September fliegt der Handball durch die Sporthallen im Verbandsgebiet des Badischen Handball-Verbands. Nach einer sich unendlich anfühlenden Spielpause von sechs Monaten kämpften die Mannschaften wie gewohnt um jeden Punkt. Das Votum in der Vereinsumfrage vor Rundenbeginn war deutlich – auch die Vereine haben den Saisonstart gewünscht und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.