Geballte Star-Power bei „30 Jahre Radio Regenbogen“
Musik-Stars an zwei Orten: Mannheim und Karlsruhe

"Minipli" - so was von 80ern - auf dem Roten Teppich beim "Radio Regenbogen Award"
  • "Minipli" - so was von 80ern - auf dem Roten Teppich beim "Radio Regenbogen Award"
  • Foto: RR
  • hochgeladen von Jo Wagner

Der Countdown läuft: Nur noch wenige Tage bis zur großen Geburtstagsfeier von "RadioRegenbogen" in Karlsruhe und Mannheim. Am 21. April 2018 gilt „Party pur“ in der Mannheimer " SAP Arena" und gleichzeitig in der "dm-arena" auf dem Messegelände in Karlsruhe. Zwölf Musik-Acts und Star-Comedians präsentieren ein fast vierstündiges Programm, das so bunt ist wie das Senderlogo: Musiker und Sänger haben die Hörer von "Radio Regenbogen" auf ihrem Weg durch die vergangenen drei Jahrzehnte begleitet. Mit dabei sind unter anderem Xavier Naidoo, Wincent Weiss, Atze Schröder, Ingo Appelt, Max Giesinger, Stefanie Heinzmann, Michael Patrick Kelly, The Sweet, Lou Bega, Amy Macdonald, Paul Young und Ofenbach. 

„30 Jahre Radio Regenbogen“ kommt an - für Mannheim gibt's zum Beispiel nur noch wenige Stehplätze im Innenraum. Für Live-Auftritte wie bei den legendären „Beach Partys“, der„Radio Regenbogen Popkantine“ oder der „Arena of Pop“ mit mehr als 100.000 Fans vor dem Mannheimer Schloss waren Künstler wie Stefanie Heinzmann oder in den 90ern Lou Bega oft zu Gast bei "Radio Regenbogen" – "Sohn Mannheims" Xavier Naidoo sowieso. Auch die Karrieren von Wincent Weiss und Max Giesinger
hat "Radio Regenbogen" von Anfang an begleitet. Viele der Stars, die nun in Karlsruhe und Mannheim den 30. Geburtstag des Senders feiern, wurden im Lauf der Jahre für ihre Leistungen mit einem "Radio Regenbogen Award" ausgezeichnet: Atze Schröder in der Kategorie  „Comedy 2013“, Amy Macdonald als „Newcomer International 2008“ und Max Giesinger als „Newcomer National 2016“ – und
Ende März Wincent Weiss in der Kategorie „Pop National 2017“. The Sweet haben sogar schon zwei "Radio Regenbogen Awards" erhalten – in der Kategorie „Oldie“ und „Lifetime“, ebenso wie Stefanie Heinzmann, die 2009 den Hörerpreis gewann und deren „In The End“ als „Song des Jahres 2015“ gekürt wurde.
Das Besondere bei „Wir feiern zusammen“: Fast alle Künstler treten an diesem Abend inbeiden Hallen auf: Amy Macdonald, Xavier Naidoo, Michael Patrick Kelly, Wincent Weiss, Atze Schröder, Ingo Appelt, Max Giesinger, Stefanie Heinzmann, The Sweet und auch Lou Bega. (PS)

Infos und Restkarten: In Mannheim startet die Party mit dem DJ-Duo Ofenbach, außerdem spielt Paul Young exklusiv nur in der SAP-Arena – in der dm-arena Karlsruhe heizen außerdem DJ Klingande
und Dr. Alban den Partygästen ein,
www.regenbogen.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen