Mackenbach

Beiträge zum Thema Mackenbach

Blaulicht
Ein illegales Autorennen könnte dem Unfall vorausgegangen sein
2 Bilder

Verdacht auf illegales Autorennen
Beide Fahrer verlieren die Kontrolle

Mackenbach. Am Samstagabend hat sich auf der Landstraße L369 in Richtung Mackenbach ein Unfall mit zwei Fahrzeugen ereignete. Nach den derzeitigen Erkenntnissen befuhren ein 22-jähriger Fahrer eines Nissan Skyline und eine 25-jährige Fahrerin eines Lotus Elise die Straße gegen 23.30 Uhr mit überhöhter Geschwindigkeit. Am Kreisel in Höhe des Forsthauses verloren beide Fahrer die Kontrolle über ihre Pkw. Der 22-Jährige überfuhr die Verkehrsinsel und riss das dortige Richtungsschild aus der...

Ausgehen & Genießen
Freuen sich über die Auszeichnung: Tourismusbeauftragter Volker Halfmann und Verbandsgemeinde-Bürgermeisterin Anja Pfeiffer

"Pfälzer Musikantenweg"
Zertifizierungsurkunde für Qualitätsweg in Weilerbach übergeben

Weilerbach. Auch wenn der „Pfälzer Musikantenweg“ bereits am 9. April in Reichenbach-Steegen mit großem Bahnhof unter coronabedingten Auflagen freigegeben wurde, ist erst dieser Tage die Urkunde, die die Aufnahme der 28-Kilometer-Strecke in die Riege der Qualitätswege Wanderbares Deutschland für drei Jahre manifestiert, in der Verbandsgemeinde Weilerbach angekommen. Entgegengenommen hat sie Jürgen Wachowski im Rahmen des Düsseldorfer „Caravan Salon“ mit der integrierten „TourNatur“ am 2....

Blaulicht
Zu zwei Einsätzen in einer Nacht in der Verbandsgemeinde Weilerbach musste die Feuerwehr ausrücken

Zwei Brände in einer Nacht im Landkreis
Jeweils immens hoher Sachschaden

Mackenbach/Erzenhausen. In Mackenbach und Erzenhausen musste die Feuerwehr am späten Sonntagabend und in der Nacht zu Montag zu zwei Bränden ausrücken. An den beiden Orten waren eine Garage, ein Carport und eine angrenzende Scheune in Brand geraten. Die Ursache des Feuers ist noch unklar. Zunächst war am späten Abend der Brand eines Carports aus Mackenbach gemeldet worden. Dabei wurden zwei Motorräder, Gabelstabler und eine Photovoltaik-Anlage stark beschädigt und auch die angrenzende Scheune...

Wirtschaft & HandelAnzeige
5 Bilder

Weilerbach – dort, wo die Zukunft zu Hause ist
Eine überaus lebendige und aktive Verbandsgemeinde in bester Lage

Weilerbach. Schon Johann Wolfgang von Goethe fragte sinngemäß: „Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?“ So lassen sich auch die vielen Vorzüge der vor den Toren Kaiserslauterns liegenden Verbandsgemeinde Weilerbach treffend auf den Punkt bringen. Wer hier oder in den weiteren sieben Ortschaften der Verbandsgemeinde lebt, hat kaum einen driftigen Grund, sich in die nahe Großstadt zu begeben. Die Menschen finden hier alles, was es für den täglichen Bedarf braucht – und weit...

Blaulicht

Einbrecher stehlen wertvolle E-Bikes
Zeugen gesucht

Mackenbach. Einbrecher waren in der Nacht von Sonntag auf Montag in Mackenbach unterwegs. In der Straße "Am Brünnchen" verschafften sie sich Zugang zu einer Garage. Darin waren ein Pkw und drei Fahrräder unverschlossen abgestellt.Am Auto durchwühlten die Täter den Innenraum, nahmen aber nichts mit. Allerdings stahlen sie zwei Fahrräder. Dabei handelt es sich um E-Bikes im Wert von mehreren tausend Euro: Ein Damen-E-Bike der Marke Diamant, Modell Zouma Deluxe Gor S, und ein Herren-E-Bike der...

Blaulicht

Zeugen in Mackenbach gesucht
Sperrmüll vor Haus in Brand gesetzt

Mackenbach. In der Nacht zu Mittwoch, 24. Juni, ist die Feuerwehr zu einem Brand in der Waldstraße ausgerückt.Ein Anwohner verständigte um 0.35 Uhr über Notruf die Rettungskräfte. Vor einem Haus war Sperrmüll zur Abholung bereitgestellt worden, der nun in Flammen stand. Die herbeigeeilte Feuerwehr löschte den Brand. Verletzt wurde niemand. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung durch Feuer und sucht Zeugen. Wer in der fraglichen Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten,...

Blaulicht
Symbolfoto

Mackenbach: Blumenhändler bedroht Kollegen mit Schusswaffe
Fahndung erfolgreich

Mackenbach. Eine unliebsame Begegnung hat ein 73-jähriger Blumenhändler am Samstagmittag gehabt. Der Senior hatte seinen Verkaufsstand für Blumen am Mackenbacher Kreisel aufgebaut. Um 11.45 Uhr fuhr ein zweiter Blumenhändler mit seinem Transporter auf den Parkplatz. Der Fahrer des Lieferwagens stieg aus und kam auf seinen Kollegen zu. Er forderte den 73-Jährigen auf, den Platz zu verlassen. Ansonsten würde er auf ihn schießen. Der Bedrohte verständigte die Polizei. Als die Beamten am Kreisel...

Blaulicht
2 Bilder

350.000 Euro teures Auto beschlagnahmt
Wegen illegalem Autorennen mit über 200 km/h auf der Landstraße

Verbandsgemeinde Weilerbach. Die Polizei hat am Sonntag einen BMW I8 im Wert von mindestens 350.000 Euro beschlagnahmt. Die Beschlagnahme war auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kaiserslautern von der Ermittlungsrichterin des Amtsgerichts Kaiserslautern als vorläufige Maßnahme im Hinblick auf eine mögliche Einziehung des Fahrzeugs angeordnet worden. Nach einer im Oktober 2017 in Kraft getretenen Ergänzung des Strafgesetzbuchs sieht dieses eine Einziehung des Fahrzeugs vor, wenn damit ein...

Blaulicht
Symbolfoto

Kinder werfen Steine von Brücke in Weilerbach
Mindestens ein Auto getroffen

Weilerbach. Kinder haben am Mittwochnachmittag von einer Fußgängerbrücke Steine auf die Landstraße 367 geworfen und mindestens ein Auto getroffen.Die Landstraße führt von Kaiserslautern kommend nach Mackenbach. Eine Autofahrerin meldete sich gegen 16.30 Uhr bei der Polizei, weil ein Stein ihren Wagen traf. Ob ein Schaden entstand, steht aktuell nicht fest. Als die Frau unter der Fußgängerbrücke hindurch fuhr, fielen ihr auf der Brücke zwei bis drei Kinder im Alter von circa 14 Jahren auf. Eine...

Blaulicht
Symbolfoto

Einbruch in Mackenbach
Bewohnerin flüchtet vor Einbrechern

Mackenbach. Verdächtige Geräusche haben eine Anwohnerin der Straße "Auf der Platte" am Mittwoch kurz vor 18 Uhr aufhorchen lassen. Als die Frau nachschaute, stellte sie fest, dass sich zwei Einbrecher in ihrem Haus befinden. Sie flüchtete daraufhin ins Freie, von wo aus sie beobachten konnte, wie die beiden "ungebetenen Besucher" kurz darauf das Haus auf der Rückseite verließen und in Richtung eines kleinen Wäldchens wegrannten. Die sofort ausgerückten Polizeistreifen konnten die Täter bei der...

Blaulicht

Unfall in Mackenbach
Fahrer flüchtet mit Kennzeichen

Mackenbach. Einen 21-Jährigen kommt ein Unfall auf der Landesstraße 356 teuer zu stehen. Der Mann war am Montagmorgen mit seinem Pkw aus Richtung Ramstein unterwegs. An der Einmündung zur Kindsbacher Straße verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Auto rutsche zunächst über eine Verkehrsinsel und beschädigte eine Hinweistafel. Anschließend prallte es auf der gegenüberliegenden Straßenseite gegen die Leitplanke. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 2.500 Euro. Der Opel des...

Blaulicht
Brand einer Lagerhalle für Caddys und Golfmobile auf dem Gelände des Golfclubs Barbarossa e.V.
6 Bilder

Brand in Mackenbach
Schaden in Millionenhöhe für Golfclub Barbarossa

Mackenbach. Am Dienstagabend ist auf dem Gelände des Golfclubs Barbarossa e.V. die Lagerhalle für Trolleys und Golfmobile in Brand geraten. Dabei entstand ein Schaden von rund einer Million Euro. Circa 100 batteriebetriebene Trolleys und mehr als ein Dutzend Golfmobile sind durch Flammen, Russ und Löschwasser beschädigt. Die Feuerwehr konnte den Brand am späten Abend löschen, verletzt wurde niemand. Die Lagerhalle ist nach Einschätzung der Polizei nicht einsturzgefährdet. Die Brandursache wird...

Ausgehen & Genießen

Konzert in Mackenbach
„Downwind“ im Saal „Kaiser“

Mackenbach. In der Tribute-Reihe im Mackenbacher Saal „Kaiser“ geht es am Samstag in die zweite Runde. Nach dem „Eagles-Project“ im Frühjahr widmet man nun Johnny Cash einen ganzen Abend. Die Formation „Downwind“ um den Pirmasenser Musiker Mark Schlick präsentiert das Werk des „Man in Black“ nicht nur musikalisch. Mit Fotos auf der Großleinwand und den entsprechenden Moderationen erlebt der Besucher ein ganz besonderes Konzerterlebnis. Der schmucke Saal bietet dafür die entsprechende...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Fahrer begeht Unfallflucht

Mackenbach. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer befuhr am späten Freitagabend den Rodenbacher Weg und stieß hierbei an einen am linken Fahrbahnrand geparkten PKW. Ohne sich um den Schaden zu kümmern setzte er seine Fahrt fort und entzog sich einer Schadensregulierung. Durch die aufnehmenden Beamten wurden an der Unfallörtlichkeit Fahrzeugteile sichergestellt, die Rückschlüsse auf den Verursacher zulassen. Die Polizei ermittelt wegen Verkehrsunfallflucht. Wer Hinweise geben kann möge sich...

Lokales

Mackenbach in der Westpfalz
Saal Kaiser startet Herbstprogramm

Mackenbach. Im Saal Kaiser in Mackenbach beginnt am Samstag, 21. September, das Herbstprogramm. Mike Meyers Rockformation „Jam Planet“ trifft auf die „AMP“-Band. Diese besteht aus Musikern, die im vergangenen Jahr beim 20-jährigen Jubiläum von „AMP Concerts“ als Gäste auftraten. Dabei sind unter anderem Sabine Massing, Sabrina Roth, Jürgen Walzer, Mike Meyer, Ramona Dworak, Wolfgang Dobner, Simon Rupp, Hary Witti und Knut Bausch. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr. Tickets gibt es unter 06374...

Lokales

Lesungen mit Musik in der Westpfalz
Auf den Spuren der Pfälzer Wandermusikanten

Lesungen. Das Wandermusikantentum hat die Region Westpfalz seit dem frühen 19. Jahrhundert entscheidend geprägt. Das Pfälzer Musikantenland ist das größte Wandermusikantengebiet in Deutschland, sowohl hinsichtlich der flächenmäßigen Ausdehnung als auch was die Anzahl der reisenden Musikanten betrifft. Dies ist ein wesentliches Alleinstellungsmerkmal der Region Westpfalz. Das Wandermusikantentum ist ein Kapitel, das bis heute ein gewaltiges Stück zur Identitätsfindung der Westpfälzer beitragen...

Lokales

Westpfälzer Musikantenland

Kultur. Der Landkreis Kusel entwickelt federführend in Kooperation mit dem Landkreis Kaiserslautern, dem Verein ZukunftsRegion Westpfalz e.V. und dem Land Rheinland-Pfalz das Transformationsvorhaben „Westpfälzer Musikantenland“. Basierend auf der gemeinsamen Tradition des Pfälzer Musikantentums stehen dabei die beiden Museen Pfälzer Musikantenlandmuseum auf Burg Lichtenberg (Landkreis Kusel) und das Westpfälzer Musikantenmuseum in Mackenbach (Landkreis Kaiserslautern) im Zentrum. „Kultur ist...

Blaulicht
2 Bilder

Kollision wegen falsch eingeschätzter Geschwindigkeit

Weilerbach. Auf der Landstraße zwischen Kaiserslautern und Mackenbach hat es am Montagmorgen einen schweren Unfall gegeben. In Höhe der Einmündung zum Industriegebiet "Auf dem Immel" kam es kurz vor 7 Uhr zu einer Kollision zwischen einem Pkw und einem Kleinlaster. Dabei wurden beide Fahrer so schwer verletzt, dass sie in ein Krankenhaus gebracht werden mussten. Zu dem Unglück kam es, als eine junge Autofahrerin, die mit ihrem VW Golf in Richtung Kaiserslautern fuhr, an der Einmündung zum...

Blaulicht

Umgehungsstraße Weilerbach
17-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

Weilerbach. Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Umgehungsstraße Weilerbach ist am Mittwochabend ein 17-Jähriger ums Leben gekommen. Der Jugendliche befuhr die Landesstraße 367 aus Mackenbach kommend in Richtung Weilerbach. Zwischen der Abfahrt Auf dem Immel und Zentrum kam es dann zu dem folgenschweren Unfall, als ein entgegenkommender Autofahrer nach einem Überholvorgang nicht mehr auf seine Fahrspur zurückwechselte und frontal mit dem entgegenkommenden Dreirad des 17-Jährigen...

Ausgehen & Genießen
Ein Blick in die letzte Ausstellung „Schwarz-Weiss“ vom Mai letzten Jahres  Foto: PS

Ausstellung und Lichtinstallation in Mackenbach
Hören und Sehen

Mackenbach. Eine neue Ausstellung im Atelier EFWEde wartet in Mackenbach auf alle Kunstinteressierten. Unter dem Motto „Hören und Sehen“ ist dabei auch die Evangelische Kirchengemeinde wieder dabei. Bereits am Eröffnungstag wird der international arbeitende Installationskünstler Ingo Bracke in der Protestantischen Kirche die Uraufführung einer Life-Licht-Konzert-Performance zeigen. Der Künstler ist weit über die Grenzen Deutschlands bekannt. Seine letzten großen Lichtinstallationen fanden unter...

Ausgehen & Genießen
Roxxbusters

Konzert der RoxxBusters
Rock’n the New Year!

Mackenbach. Am Samstag, 19. Januar, um 20.30 Uhr spielen die RoxxBusters in der Bürgerhalle „The best of Classic Rock“ und übernehmen wieder für eine Nacht die Regie im Musikantendorf Mackenbach. Die Band RoxxBusters sind Frank Rohles (Gitarre, lead vocals), der unter anderem Brian May zu seinen persönlichen Freunden zählen darf. Hagen Grohe (lead vocals), der bereits für Joe Perry (Aerosmith) arbeitete und mit ihm tourte, Tobias Schmitz (Keyboards, back vocals), der zur Zeit mit seiner Band...

Ausgehen & Genießen

Jahresabschlusskonzert des Musikvereins Mackenbach
Funk, Jazz und Neue Deutsche Welle

Mackenbach. Am Sonntag, 2. Dezember, (erster Advent), um 16 Uhr, veranstaltet der Musikverein Mackenbach im Bürgerhaus sein traditionelles Jahresabschlusskonzert. Auch in diesem Jahr bieten die zahlreichen Aktiven wieder ein ausgewogenes, anspruchsvolles Programm. Mit Musikstücken aus Klassik und der Moderne wird ein breites Spektrum musikalischer Zeitgeschichte angesprochen. Mit einem abwechslungsreichen Programm hat der Musikverein viele verschiedene Genres abgedeckt. Klassisch geht es zu mit...

Ausgehen & Genießen

Frauenkabarett aus Zweibrücken
DieDo im Saal Kaiser

Mackenbach. DieDo präsentieren ihr neues Programm „Voll im Trend“ am Samstag, 3. November, in Mackenbach im Saal Kaiser. Hierbei werden die Tücken der Technik, der Einzug der Roboter in unseren Alltag und neueste Errungenschaften von Kosmetik bis Haushalt aufs Korn genommen. Verpackt wird all das in rund zwei Stunden Comedy mit Songs und Sketchen – in Pfälzisch, Saarländisch und Schwäbisch. Einziges Ziel dabei: Den Zuschauern einen schönen Abend bieten – mit Lachen, Singen und rundum...

Ausgehen & Genießen
Mercedes Sosa  Foto: ps

Konzert in der evangelischen Kirche Mackenbach
Hommage à Mercedes Sosa

Mackenbach. Beim nächsten Konzert der Reihe „Klassikzeit - Konzerte an den schönsten Orten der Westpfalz“ erklingen am Sonntag, 21. Oktober, um 18 Uhr in der evangelischen Kirche Mackenbach ausnahmsweise keine klassischen Töne, sondern südamerikanischer „Canto nuevo“. Die unermüdliche Kämpferin gegen politische und soziale Ungerechtigkeit in Lateinamerika, Ikone des Widerstandes, die Stimme Argentiniens und des Canto nuevo, darf nicht in Vergessenheit geraten. Das Ensemble KLAZZIXX mit Petra...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.