Nachrichten - Weilerbach

Lokales

Auszeichnung an der Westpfalzschule
Beton ist nicht immer grau

Weilerbach. Schülerinnen und Schüler der zehnten Klasse der Westpfalzschule Weilerbach belegten den dritten Platz beim bundesweiten Schülerwettbewerb „Kunst aus Beton“, dem sogenannten „Beton-Art- Award“. Die Arbeit „Gönn dir Farbe“ ist ein Experiment mit Farbpigmenten, die dem Werkstoff beigemischt wurden. Hiermit durchbrach die Schülergruppe der Westpfalzschule dieses Klischee ansprechend und mit Stil. Das Know-how holten sich die Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Wahlpflichtfaches...

Die Wandergruppe am 9. September  Foto: PS

Freie Wählergruppe Weilerbach wandert weiter
Weiter in Richtung Kommunalwahl

Weilerbach. Die Freie Wählergruppe der Verbandsgemeinde Weilerbach wandert weiter in Richtung Kommunalwahl 2019. Am Sonntag, 11. November, startet die zweiten Etappe der Wanderung um 10.30 Uhr mit einer Besichtigung und Führung durch Kurt Schäfer in der Heilig-Kreuz-Kirche in Weilerbach. Die nächste Station wird das Wasserhaus in Rodenbach mit Besichtigung und Führung durch Sascha Blauth sein. Dort gibt es zur Stärkung Martinsbrezeln, Glühwein und Punsch. Über das Keltengrab in Rodenbach mit...

Rolf Künne bei der 50-Jahr-Feier des Vereins 2009  Foto:PS

Ehemaliger Landrat wirkte auch im Bezirkstag Pfalz und beim Biosphärenreservat Pfälzerwald
Rolf Künne feiert 70. Geburtstag

Bezirkstag Pfalz. Der ehemalige Landrat Rolf Künne feiert am 30. Oktober seinen 70. Geburtstag. Der SPD-Kommunalpolitiker und ausgebildete Jurist war von 1991 bis 2009 Landrat des Kreises Kaiserslautern. Von 1994 bis 2004 gehörte er dem Bezirkstag Pfalz an. Dort war er unter anderem Vorsitzender des Rechnungsprüfungsausschusses, stellvertretender Vorsitzender des Strukturausschusses sowie Mitglied im Bezirksausschuss. Von 2004 bis 2009 wirkte er als bürgerschaftliches Mitglied im...

Schwedelbacher Weihnachtsmarkt

Schwedelbach. Der Schwedelbacher Weihnachtsmarkt am zweiten Adventswochenende, 8. und 9. Dezember, befindet sich in der Vorbereitung. Die Ortsgemeinden Schwedelbach und Pörrbach starten mit der Organisation des Marktes. Interessenten sind eingeladen, zur Vorbesprechung am Freitag, 26. Oktober, um 19 Uhr in den großen Saal des Bürgerhauses in Schwedelbach zu kommen. An diesem Abend werden die Rahmenbedingungen des Weihnachtsmarktes besprochen. Die Veranstalter hoffen auf reges Interesse. ps

Spielzeugbasar der Kita Weilerbach

Weilerbach. Am Samstag, 17. November, veranstaltet die Protestantische Kindertagesstätte Weilerbach von 15 bis 17 Uhr ihren Spielzeugbasar im Bürgerhaus Weilerbach mit Kaffee und hausgemachten Kuchen. Der Erlös geht an die Kindertagesstätte. Es wird um vorherige Anmeldung bis Dienstag, 30. Oktober, unter der E-Mail-Adresse basar-weilerbach@gmx.de gebeten. ps

Das Regenrückhaltebecken in Siegelbach

Richtfest am 19. Oktober
Neues Regenrückhaltebecken in Siegelbach

Zur Verbesserung der Situation bei Starkregenereignissen in Siegelbach baut die Stadtentwässerung Kaiserslautern AöR zurzeit ein unterirdisches Regenrückhaltebecken unter dem Parkplatz vor der Stadtsparkasse. Die Herstellung der Anschlüsse des Beckens an die bestehende Kanalisation unter Vollsperrung in der Opelstraße ist in vollem Gange. Diese Arbeiten werden bis Ende des Jahres abgeschlossen sein. Um Interessierten die Möglichkeit zu geben, nochmals einen Blick in das offene Bauwerk werfen zu...

Sport

Lea Blauth vom RFV Rodenbach auf Daliah

Turnier beim RFV Rodenbach
Dressurprüfungen von Klasse A bis M

Reitsport. Am vergangenen Wochenende stellten sich bereits beim WBO Turnier des RFV Rodenbach bei herrlichem Herbstwetter 162 Reiterpaare dem fachkundigen Urteil der Richter und am kommenden Wochenende geht es direkt weiter. 350 Reiterpaare messen sich an zwei Tagen in Dressurprüfungen von Klasse A bis M. Begonnen wird am Samstag, 20. Oktober, um 8 Uhr und am Sonntag, 21. Oktober, um 7.30 Uhr mit der ersten Prüfung. Die Zuschauer erwarten spannende Dressurprüfungen in einem herbstlich...

Dorfmeisterschaft der Straßen

Schwedelbach. Die Ortsgemeinde Schwedelbach und Pörrbach wird am Samstag, 1. September, ihre vierte Dorfmeisterschaft der Straßen austragen. Gespielt wird auf dem Kleinspielfeld mit vier Feldspielern plus Torwart. Mitspielen können Frauen und Männer, die in Schwedelbach und Pörrbach wohnen und ein Mindestalter von 16 Jahren haben. Turnierleitung hat der erste Beigeordnete Henning Schaumlöffel. Für die Zuschauer wird mit Essen und Trinken bestens gesorgt sein. In diesem Jahr wird es für die...

Harald Layenberger ist für drei Jahre Hauptsponsor des FCK
2 Bilder

Harald Layenberger verbindet mit seinem FCK-Engagement weit mehr als nur Marketing
Ein sozial engagierter FCK-Fan

FCK. Harald Layenberger ist FCK-Fan von Kindesbeinen an und jetzt der neue Hauptsponsor des 1. FC Kaiserslautern. Der Unternehmer nennt es eine Herzensangelegenheit, nun dem FCK zu helfen und will in seiner dreijährigen Sponsoringzeit insbesondere die Fans und soziale Aspekte fördern. Das Wochenblatt traf sich im Rahmen des Mannschaftsshootings zu einem Gespräch. Von Jens Vollmer ???: Herr Layenberger, wie fühlt man sich, wenn man seinem Herzensverein zu mehr Sternen verholfen hat als...

2 Bilder

Saisoneröffnung des TCW
Sonne, Tennis, Grillen

Tennis. Mit viel Sonne, Tennis, Grillen und Aussicht auf zwei neue Tennisplätze sind die Mitglieder des Tennisclub Weilerbach bestens gelaunt in die Saison 2018 gestartet. Nachdem die Jugend wie jedes Jahr mit gemeinsamem Frühstück und Tennis mit dem Trainerteam den Anfang machten, konnten mittags alle Mitglieder das Wetter beim Schleifchenturnier und einem Kuchenbuffet genießen.

Mitläufer gesucht!
Benefizmarathon in Rodenbach

Rodenbach. Am Mittwoch, 9. Mai, ist der TV Rodenbach Gastgeber des Events „42 Marathons an 42 Tagen“. Dafür werden noch Mitläufer gesucht, ob als Staffel, alleine oder als Gruppe, Läufer oder Walker - alles ist möglich! Es ist kein Wettkampf, es gibt keine Zeitmessung - einfach nur laufen oder walken für einen guten Zweck. Alle, die mitmachen, unterstützen damit Andreas Hesch und das Kinderhospiz.  Weitere Informationen:E-Mail: info@tv-rodenbach.de

Ausgehen & Genießen

Peter Finger

Die musikalische Sternstunde im Herbst
The International Guitar Night

Rodenbach. Die Konzertreihe „International Guitar Night“ bedeutet für Liebhaber akustischer Gitarrenmusik bereits seit vielen Jahren ein Glanzlicht im musikalischen Jahr. Die stets im November stattfindende Tournee garantiert immer wieder ausverkaufte Konzertsäle und ein begeistertes Publikum. Meistergitarristen aus aller Welt in jährlich wechselnder Besetzung bereiten Musikliebhabern in ganz Deutschland regelmäßig unvergessliche Konzertabende. Die International Guitar Night präsentiert in...

Rockboxparty in Rodenbach
Von AC/DC bis ZZ Top

Rodenbach. Am Samstag, 3. November, rockt DJ Johannes Held, bekannt durch SWR 1 und der Jukeboxparty, die Nacht im Bürgerhaus in Rodenbach. Auf dem Programm stehen die größten Hits aus Partyrock, Rock Classics, Hardrock, Heavy Metall und Deutschrock - kein ABBA, kein Boney M, kein Discosound und keine Schlager, sondern alles was die Gitarren und die Luft zum Glühen bringt. Karten gibt es im Vorverkauf im Sportheim des SV Rodenbach unter 06374 1470, in Anjas Haarsalon Rodenbach (06374 914282)...

Halloween im Zoo
Geister, Hexen, Monster

Zoo Kaiserslautern. An Halloween, Mittwoch, 31. Oktober, kann im Zoo-Kaiserslautern von 17 Uhr bis 20.30 Uhr ein „gruseliger“ und „schauriger“ Parcours begangen und die „Horror-Rallye“ absolviert werden. Auf die mutigen Besucher warten Geister, Hexen, Monster und vieles mehr. Wer hat die Courage das „Horrorhaus der Sinne“ zu betreten? Wer hat den Mumm sich den „Monstern der Lüfte“ zu stellen und wer besitzt die Tapferkeit, der „Sättigung der Zwerge und Riesenkreaturen“ beizuwohnen? Die...

Frauenkabarett aus Zweibrücken
DieDo im Saal Kaiser

Kabarett. DieDo präsentieren ihr neues Programm „Voll im Trend“ am Samstag, 3. November, in Mackenbach im Saal Kaiser. Hierbei werden die Tücken der Technik, der Einzug der Roboter in unseren Alltag und neueste Errungenschaften von Kosmetik bis Haushalt aufs Korn genommen. Verpackt wird all das in rund zwei Stunden Comedy mit Songs und Sketchen – in Pfälzisch, Saarländisch und Schwäbisch. Einziges Ziel dabei: Den Zuschauern einen schönen Abend bieten – mit Lachen, Singen und rundum...

Benefizkonzerte für musikalische Projekte
„Komponistinnen“

Konzert. Unter dem Titel „KMS goes Klassik – Komponistinnen“ veranstaltet die Kreismusikschule Kaiserslautern in Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsstelle des Landkreises Kaiserslautern zwei Konzerte: Am Samstag, 20. Oktober, um 19 Uhr in der Aula des Sickingen Gymnasiums Landstuhl und am Sonntag, 28. Oktober, um 11 Uhr im Bürgerhaus Eulenbis (in Zusammenarbeit mit Ortsgemeinde und Sängerbund Eulenbis). Es musizieren Schüler und Schülerinnen, Lehrkräfte und Freunde und Freundinnen der...

Mercedes Sosa  Foto: ps

Konzert in der evangelischen Kirche Mackenbach
Hommage à Mercedes Sosa

Mackenbach. Beim nächsten Konzert der Reihe „Klassikzeit - Konzerte an den schönsten Orten der Westpfalz“ erklingen am Sonntag, 21. Oktober, um 18 Uhr in der evangelischen Kirche Mackenbach ausnahmsweise keine klassischen Töne, sondern südamerikanischer „Canto nuevo“. Die unermüdliche Kämpferin gegen politische und soziale Ungerechtigkeit in Lateinamerika, Ikone des Widerstandes, die Stimme Argentiniens und des Canto nuevo, darf nicht in Vergessenheit geraten. Das Ensemble KLAZZIXX mit Petra...

Blaulicht

Aus der Kurve getragen
PKW überschlägt sich

Weilerbach (ots) - Ein 41-jähriger Mann befuhr am Samstagvormittag die K13 von Weilerbach nach Schwedelbach. In einer Rechtskurve kam er auf den rechten Grünstreifen. Dadurch geriet das Fahrzeug ins Drehen und stieß an den Bordstein der linken Fahrbahnseite weshalb sich der PKW überschlug und neben der Fahrbahn auf dem Dach liegen blieb. Die Schadenshöhe beläuft sich auf circa 8000,- EUR. Der Fahrer und seine 44-jährige Frau zogen sich hierbei leichte Verletzungen zu. Der PKW musste durch einen...

Frau zeigt ihr Hinterteil

Weilerbach. Eine 58-Jährige erstattete am Mittwoch Anzeige bei der Polizei. Der Grund: Die Nachbarin der Frau zeigte ihr das entblößte Hinterteil. Weil sich die 58-Jährige dadurch beleidigt fühlte und auch andere Nachbarn in der Vergangenheit über ähnliche Zwischenfälle berichteten, suchte sie die Polizei auf. ps

2 Bilder

Ladung nicht gesichert

Ramstein-Miesenbach. Am Montagnachmittag kontrollierten Beamte der Schwerverkehrsüberwachung auf dem Autohof Ramstein einen Sattelzug aus Osteuropa. Während der Verkehrskontrolle stellten sie mit Erstaunen fest, dass die Ladung, bestehend aus 20 t Bäumen und Sträucher, nicht ordnungsgemäß gesichert war und in loser Schüttung auf der Ladefläche transportiert wurde. Da eine Sicherung der Bäume aufgrund der Beschaffenheit von Fahrzeug und Ladung nicht möglich war, wurde die Weiterfahrt untersagt....

Zeugen gesucht
Autorennen auf der BAB 6

Ramstein. Am Samstagabend, 29. September 2018 um 23.10 Uhr befuhren zwei Ford Mustangs die BAB 6 in Richtung Mannheim von der Anschlussstelle Ramstein aus mit höherer Geschwindigkeit und gefährdeten hierbei andere Verkehrsteilnehmer. Die Polizei ermittelt gegen die Fahrer wegen des Verdachts eines verbotenen Kraftfahrzeugrennens und bittet mögliche Zeugen sich mit der Autobahnpolizei Kaiserslautern unter der Telefonnummer 0631 35340 in Verbindung zu setzen. ps

Fahrzeugkontrolle mit Überraschungen
Kein Kennzeichen, kein TÜV, kein Führerschein - aber Drogen

Rodenbach. Weil an einem BMW das vordere Kennzeichen fehlte, wollte am Dienstagabend eine Streife den Fahrer kontrollieren.Das Auto kam der Polizei zwischen Rodenbach und Siegelbach entgegen. Nachdem die Beamten gewendet hatten, beschleunigte der Fahrer zunächst und setzte trotz Anhaltezeichen und eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn seine Fahrt fort. In der Straße "Am Tränkwald" hielt er schließlich in einer Grundstückseinfahrt an. Bei der Kontrolle stellten die Polizisten fest, dass das...

Ratgeber

Westpfalz-Klinikum beteiligt sich an bundesweiter Woche der Wiederbelebung
„Jeder kann ein Leben retten“

Westpfalz-Klinikum. „Ein Leben retten. 100 Pro Reanimation“ – unter diesem Motto veranstaltet die Klinik für Anästhesie, Intensiv-, Notfallmedizin und Schmerztherapie am Westpfalz-Klinikum Kaiserslautern am Samstag, 22. September, gemeinsam mit der Rettungsdienstbehörde der Kreisverwaltung einen Tag der Wiederbelebung. Ziel ist es, Bürger aufzuklären und zu motivieren, sich mit den wenigen Schritten – prüfen, rufen, drücken -, die lebensrettend sein können, vertraut zu machen. „Es lohnt sich,...