Alles zum Thema Eulenbis

Beiträge zum Thema Eulenbis

Lokales
Die Schranke am Verbindungs- und Landwirtschaftsweg zwischen Eulenbis und Sulzbachtal.
2 Bilder

Stellungnahme der Ortsbürgermeisterin Dr. Kathleen Hielscher aus Eulenbis
Schranke wurde ohne Ankündigung gesetzt

Eulenbis. Der Beitrag von Wochenblatt-Reporter Alexander Wietzel (Hier geht es zum Beitrag)  über einen Rettungseinsatz, der durch eine neu angebrachte Schranke behindert wurde, hat die Ortsbürgermeisterin Dr. Kathleen Hielscher zu einer Stellungnahme  veranlasst, die sie per Mail an die Redaktion schickte. Teile der Stellungnahme wurden durch ein Telefonat ergänzt.  Falsche Aussagen Wörtlich heißt es: "In Ihrem Artikel „Rettungseinsatz wird durch Vollsperrung B270 Hirschhorn schwer...

Lokales

Rettungseinsatz wird durch Vollsperrung B270 Hirschhorn schwer behindert

So ich muss hier etwas dringend richtig stellen! Der Kreis hat den Vorfall vom Montag geprüft und es ist dabei herausgekommen, dass es sich wohl nicht um einen Notfall gehandelt hat und es deshalb richtig war, dass der RTW am Ende über Wörsbach zu fahren hatte! Der / die betreffende Person, die den Einsatz gebraucht hat, sieht das zwar immer noch anders, aber das spielt nun nach der Prüfung keine Rolle mehr! Ich werde den Artikel, hier noch stehen lassen und dann aber löschen! Auf der einen...

Blaulicht
Ersten Ermittlungen der Kriminalpolizei zu Folge entstand das Feuer nach einem Blitzeinschlag ins Dachgeschoß

Sachschaden wird auf 100.000 Euro geschätzt
Wohnhaus in Eulenbis

Eulenbis. In den frühen Morgenstunden geriet gestern ein freistehendes Wohnhaus in Eulenbis in Brand. Das im Dachstuhl entstandene Feuer breitete sich im weiteren Verlauf auf den Rest des Hauses aus, ehe es von der Feuerwehr unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden konnte. Die Bewohner des Hauses befanden sich nicht im Anwesen, sondern auf einer Urlaubsreise. Ersten Ermittlungen der Kriminalpolizei zu Folge entstand das Feuer nach einem Blitzeinschlag ins Dachgeschoß. Der Sachschaden wird...

Lokales
Freude von Modelleisenbahnen sollten sich den 3. März vormerken  Foto: ps

Am 3. März im Bürgerhaus Eulenbis
45. Modelleisenbahn-Ausstellung und-Börse

Eulenbis. Am Sonntag, 3. März, veranstaltet der Kultur-, Fest- und Umweltausschuss der Ortsgemeinde Eulenbis eine Modellbahnausstellung und -Börse im Bürgerhaus Eulenbis, Hauptstraße 8. Einlass ist ab 10 Uhr, Verkaufsbeginn ist um 11 Uhr. Die Veranstaltung endet um 16 Uhr. Gezeigt wird eine neugestaltete Spur N-Anlage in Betrieb mit PC-Steuerung und es gibt Information über den Aufbau der Anlage auf Anfrage vor Ort. Zum Tausch und Verkauf bieten über 20 Aussteller auf circa 330 Quadratmeter...

Lokales
Bei der Börse werden alle Spurgrößen von Z bis LGB angeboten  Foto: PS

44. Modelleisenbahn-Ausstellung und -Börse in Eulenbis
Züge in allen Größen

Eulenbis. Am Sonntag, 16. Dezember, veranstaltet der Kultur-, Fest- und Umweltausschuss der Ortsgemeinde Eulenbis eine Modellbahnausstellung und -Börse im Bürgerhaus Eulenbis, in der Hauptstraße 8. Einlass ist ab 10 Uhr, Verkauf ab 11 Uhr, Ende um 16 Uhr. Gezeigt wird eine neugestaltete „N-Anlage“ in Betrieb. Ausgestellt werden Lokomotiven der Spurgröße 45 Millimeter (LGB), Lokomotiven für Normalspur und Schmalspur, sowie Dampf-, Diesel- und Elektrolokomotiven. Zum Tausch und Verkauf bieten...

Ausgehen & Genießen

Benefizkonzerte für musikalische Projekte
„Komponistinnen“

Konzert. Unter dem Titel „KMS goes Klassik – Komponistinnen“ veranstaltet die Kreismusikschule Kaiserslautern in Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsstelle des Landkreises Kaiserslautern zwei Konzerte: Am Samstag, 20. Oktober, um 19 Uhr in der Aula des Sickingen Gymnasiums Landstuhl und am Sonntag, 28. Oktober, um 11 Uhr im Bürgerhaus Eulenbis (in Zusammenarbeit mit Ortsgemeinde und Sängerbund Eulenbis). Es musizieren Schüler und Schülerinnen, Lehrkräfte und Freunde und Freundinnen der...

Ausgehen & Genießen

Benefizkonzerte für Projekte in Schule und Kindergarten
KMS goes Klassik

Kreismusikschule. Unter dem Titel „KMS goes Klassik – Komponistinnen“ veranstaltet die Kreismusikschule Kaiserslautern in Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsstelle des Landkreises Kaiserslautern zwei Konzerte. Es musizieren Schüler und Schülerinnen, Lehrkräfte und Freunde und Freundinnen der Kreismusikschule Werke von Lili Boulanger, Heida Vissing, Clare Grundman, Friedgund Göttsche-Niessner, Yvonne Desportes, Clara Schumann, Fanny Mendelssohn-Hensel, Germaine Tailleferre, Cécile Chaminade,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.