Lindenhof Mannheim

Beiträge zum Thema Lindenhof Mannheim

Lokales
Bauarbeiten in Lanzgarten in Mannheim

Baustelle im Lanzgarten in Mannheim
Neues vom Lindenhof

Mannheim. Nachdem durch den Eigenbetrieb Stadtraumservice im Herbst 2021 der Zugang zur öffentlichen Toilette verkehrssicher hergestellt wurde, wird in diesem Frühjahr die Zugänglichkeit in den Lanzgarten verbessert. Im nördlichen Bereich zur Lindenhofstraße wird ein neuer Eingang hergestellt, der durch seine flache Neigung barrierefrei ausgebaut wird. Der Weg kann somit auch von älteren Menschen mit Gehhilfe und Eltern mit Kinderwagen genutzt werden. Durch diesen barrierefreien Zugang wird es...

Lokales
Baustelle / Symbolfoto

Baustelle in Mannheim
Meerfeldstraße und Luisenstraße werden zu Fahrradstraßen

Mannheim. Seit Anfang Oktober wird die Meerfeldstraße auf dem Mannheimer Lindenhof in eine Fahrradstraße umgebaut. Die Meerfeldstraße wird auf dem zirka 400 Meter langen Teilstück zwischen der Windeckstraße und der Emil-Heckel-Straße speziell in den Kreuzungsbereichen mit den charakteristischen Rotmarkierungen gekennzeichnet werden. Die Kosten dieser Radwegemaßnahme belaufen sich auf zirka 120.000 Euro. Die Baumaßnahme soll im November 2021 abgeschlossen werden. Die zirka 900 Meter lange...

Lokales
Der Lindenhofplatz ist nun wieder begehbar

Baustelle auf dem Lindenhofplatz beendet
Platz für die Öffentlichkeit frei

Mannheim. Die Neugestaltung des Lindenhofplatzes, der sich auf der Südseite des Mannheimer Hauptbahnhofs befindet, ist abgeschlossen. Im Zuge der Maßnahme wurde ein nachhaltiger, gestalterisch hochwertiger Platz mit großer Aufenthaltsqualität geschaffen. Beim Neubau des Platzes konnten nahezu alle bestehenden Bäume erhalten bleiben und mittels sogenannten Grünschollen ökologisch ergänzt werden. Durch das Schaffen von befestigten Freiflächen wird künftig auf dem Platz auch Außengastronomie...

Blaulicht
Symbolbild

Rote Ampel im Lindenhof übersehen
Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Mannheim-Lindenhof. Sachschaden in Höhe von rund 25.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall am Montagvormittag im Mannheimer Stadtteil Lindenhof. Nach Angaben der Polizei Mannheim befuhr ein 31-jähriger Mann gegen 10.30 Uhr mit seinem Fahrzeug die Landteilstraße in Richtung B 36 (Helmut-Kohl-Straße). An der Einmündung zur B 36 missachtete er beim Linksabbiegen in Richtung Ludwigshafen das Rotlicht der dortigen Ampel und fuhr in die Einmündung ein. Der 36-jährige Fahrer eines Transporters,...

Blaulicht

Polizeikontrolle
Berauschte E-Scooter-Fahrerin leistet Widerstand

Mannheim. Gänzlich uneinsichtig und aggressiv zeigte sich die 21-jährige Fahrerin eines E-Scooters, die von Beamten des Polizeireviers Mannheim-Neckarau am späten Samstagabend (14. November 2020) gegen 22.30 Uhr am Stephanienufer einer Kontrolle unterzogen wurde. Nachdem festgestellt wurde, dass sie ihren Roller wohl unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen geführt hatte, sollte ihr auf dem Polizeirevier eine Blutprobe entnommen werden. Gegen ihre Festnahme und den Transport zum Revier...

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen gesucht
Frau von unbekanntem Mann im Lindenhof sexuell belästigt

Mannheim-Lindenhof. Am Donnerstag, 29. Oktober, wurde im Stadtteil Lindenhof eine 45-jährige Frau von einem unbekannten sexuell genötigt. Die Frau war gegen 21 Uhr zu Fuß auf dem Fußweg von der Helmut-Schmidt-Brücke von der Universität in Richtung Tunnelstraße unterwegs. Dabei begegnete ihr ein unbekannter Mann. Nachdem sie ihn passiert hatte, bemerkte die 45-Jährige, dass ihr der Unbekannte folgte. In Höhe der Tennisanlage wartete sie kurz, woraufhin dieser an ihr vorbei lief und sie dabei in...

Blaulicht
Polizei / Symbolfoto

Mannheim: Fahrzeug bleibt im "Suezkanal" stecken
Kastenwagen zu Cabrio umgerüstet

Mannheim. Am Mittwoch, 16. September, kam es zu einem etwas anderen Verkehrsunfall. Gegen 18.16 Uhr fuhr der 46-jährige Fahrer eines Opel-Kastenwagens mit Schwung von der Bismarckstraße in die Tunnelstraße, auch als "Suezkanal" bekannt, in Richtung Lindenhof und blieb dort stecken. Kastenwagen unfreiwillig in Cabrio umgewandeltDer Tunnel ist nur für Fahrzeuge mit einer Gesamthöhe von 2,80 Meter zugelassen. Der Kastenwagen, ein Opel Movano mit einer Höhe von circa drei Metern, blieb nach zwei...

Blaulicht
Symbolfoto

Mannheim: Fahrraddiebstahl dank Anwohnerin vereitelt
Auf frischer Tat ertappt

Mannheim-Lindenhof. Dank einer aufmerksamen Zeugin wurde am frühen Donnerstagmorgen, 27. August, ein mutmaßlicher Fahrraddieb in der Waldparkstraße auf frischer Tat ertappt und vorläufig festgenommen. Gegen 0.50 Uhr beobachtete eine Anwohnerin, wie sich der 41-jährige Fahrraddieb im Innenhof des Anwesens an einem der dort abgestellten Fahrräder zu schaffen machte. Die unverzüglich alarmierten Polizeibeamten nahmen den Mann noch am Tatort vorläufig fest und brachten ihn zum Polizeirevier. ...

Blaulicht
Symbolfoto

Mannheim: Brand in Mehrfamilienhaus im Lindenhof
Zwei Leichtverletzte

Mannheim-Lindenhof. Bei einem Zimmerbrand gegen 14 Uhr im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Ludwig-Beck-Straße am Mittwoch, 26. August, erlitten zwei Personen leichte Rauchgasvergiftungen. Aufgrund eines technischen Defekts an der Stromzufuhr zu einem Kühlschrank war in der Küche ein Feuer ausgebrochen. Technischer Defekt ist schuld am BrandEinem beherzten Nachbar gelang es, den Brand mit einem Feuerlöscher einzudämmen. Letztlich löschte die Berufsfeuerwehr den Brand endgültig ab und...

Blaulicht

Unfall mit Lkw auf der Südtangente in Mannheim
Nicht aufgepasst!

Mannheim. Durch einen unbedachten Fahrstreifenwechsel hat ein 49-jähriger Lkw-Fahrer am Mittwoch, 22. Juli, auf der B36/Südtangente in Mannheim einen Unfall verursacht. Als der Führer des Lkw die Fahrspur wechseln wollte, kollidierte der Lkw mit einem 80-jährigen Mercedes-Fahrer, der daraufhin ins Schleudern kam und auf dem Mittelstreifen zwischen den beiden Fahrbahnen zum Stehen kam. Am Auto entstand ein Totalschaden. (Polizeipräsidium Mannheim)

Lokales
Symbolbild

Coronavirus: Konzert abgesagt
Start der Kulturreihe "Musik plus" der Agentur Allegra im John Deere Forum Mannheim wird verlegt

Lindenhof. Der geplante Start der Kulturreihe "Musik plus" der Agentur Allegra im John Deere Forum Mannheim, am Sonntag, 29. März, muss verschoben werden. Das Konzert mit der Jazzformation „Wonderland" (Mit Songs von Stevie Wonder ins Jubiläumjahr) wurde abgesagt. Die Firma John Deere teilt mit, dass aufgrund der aktuellen Situation in Bezug auf das Coronavirus (Covid-19) alle Events bis 3. April ausgesetzt werden. Die bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit und der Ersatztermin wird...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.