Kirrlach

Beiträge zum Thema Kirrlach

Ausgehen & Genießen
Unter dem Adventskranz in der Katholischen Kirche in Kirrlach stimmten die Polyphonics die Besucher auf den zweiten Advent ein.
4 Bilder

Besinnliche Lieder der Kirrlacher Polyphonics
Adventssingen in der Kirche

Waghäusel-Kirrlach. Für eine wunderbare Einstimmung auf den zweiten Adventsonntag sorgten am Samstag, 7. Dezember, in der Katholischen Kirche St.Kornelius und Cypian die Polyphonics vom Gesangverein Frohsinn Kirrlach. Der gemischte Pop-Chor, der sich unter der musikalischen Leitung von Bernd Schmitteckert vor allem der modernen Chorliteratur verschrieben hat, bewies beim Adventsingen auch seine Leidenschaft für besinnliche Lieder. Dafür bot in Anwesenheit von Pfarrer Peter Bretl der fast nur...

Ausgehen & Genießen

Popchor veranstaltet Konzert in Kirrlach
Adventsgedanken mit den Polyphonics

Kirrlach. Die Polyphonics, ein gemischter Popchor des Gesangvereins Frohsinn 1898 Kirrlach, veranstaltet unter der musikalischen Leitung von Bernd Schmitteckert am Samstag, 7. Dezember, 19 Uhr, in der Katholischen Kirche in Kirrlach ein Konzert mit Adventsliedern und stimmungsvollen Texten. Im Anschluss an die vorweihnachtliche Veranstaltung sind die Besucher auf dem Platz neben der Pfarrkirche St.Kornelius und Cyprian in Kirrlach bei Glühwein, Kinderpunsch, Christstollen und heißen...

Lokales
Neue Begrüßungstafeln in Waghäusel: Mario Herberger, Oberbürgermeister Walter Heiler, Sandro Quarata und Heiko Mail (von links nach rechts).

Neue Schilder begrüßen Waghäuseler Gäste
Begrüßungstafeln an elf Standorten

Waghäusel. Rechtzeitig vor Weihnachten hat sich die Stadt Waghäusel selbst beschenkt. Auf Initiative der beiden Arbeitsgemeinschaften der Kirrlacher und Wiesentaler Vereine, die sich auch an den Kosten beteiligt haben, wurden an elf Standorten in allen drei Stadtteilen neue Begrüßungstafeln aufgestellt. Die Schilder sind zweigeteilt und zeigen oben das Wappen der Großen Kreisstadt. Unten sind die Namen der drei Partnerstädte Caldicot (Wales), Flattach (Österreich) und Szigetújfalu (Ungarn)...

Blaulicht

Unbekannte erbeuten Bargeld
Einbrecher flexen Safe auf

Kirrlach. Unbekannte Täter sind zwischen Samstag und Montagmorgen in eine in der Bruchsaler Straße gelegene Firma durch die Glaseingangstür eingedrungen und haben im Innern einen Standsafe aufgeflext. Dabei erbeuteten sie Bargeld in noch unklarer Höhe. Allein der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf geschätzte 1.500 Euro. Der Polizeiposten Bruhrain ermittelt. Sachdienliche Hinweise werden jederzeit beim Polizeirevier Philippsburg unter 07256 93290 entgegengenommen. pol

Lokales
Bürgerinitiativen hatten für den 16. November zu einer Demonstration gegen den geplanten Windpark Lußhardt aufgerufen. Etwa 600 Menschen beteiligten sich daran.
3 Bilder

Nach Demonstration am Samstag
FDP-Bundestagsabgeordneter Jung: CDU-Regierungsmitglieder und CDU-Abgeordnete müssen ihr Veto gegen ökologisch fragwürdigen "Windpark Lußhardt" einlegen

Waghäusel-Kirrlach. Für die Rettung des Lußhardtwaldes im Norden des Landkreises Karlsruhe gab es am Samstag eine gemeinsame Demonstration von verschiedenen Bürgerinitiativen aus Waghäusel, Kronau, Bad Schönborn und St. Leon-Rot in Kirrlach. Dazu kamen etwa 600 Menschen, um friedlich gegen die Pläne der baden-württembergischen Landesregierung aus Bündnis 90/Die Grünen und CDU zu protestieren, im nahen Lußhardtwald (Staatsforst) einen Windpark zu errichten. Als einziger Abgeordneter aus der...

Ausgehen & Genießen

Symbiose aus Chorgesang und Instrumentalmusik
Galakonzert in der Rheintalhalle

Waghäusel-Kirrlach. Zu einem Galakonzert laden der Männerchor Kirrlach und die Stadtkapelle Eppingen für Sonntag, 24. November, 17 Uhr, in die Rheintalhalle in Kirrlach ein. Die Dirigenten Richard Trares (Chor) und Jürgen Luft (Blaskapelle) haben ein in beiden Musik Genres vielfältiges Programm zusammengestellt, das sowohl Klassik als auch zeitgenössische Musik beinhaltet. Von der „Commemoration Overture“ von Sheldon über den „Pilgerchor“ aus Wagners Tannhäuser, die wunderbaren Arien des...

Lokales

Gedenkfeiern des Volkstrauertages in Waghäusel
Einladung an die Bevölkerung

Waghäusel. Traditionsgemäß wird mit Gedenkveranstaltungen auf den Friedhöfen in Wiesental und inKirrlach der Volkstrauertag am 17. November begangen. Waghäusels Oberbürgermeister Walter Heiler lädt dazu ein, mit der Teilnahme an den Gedenkfeiern das Andenken an die Toten der beiden Weltkriege sowie an die unzähligen weiteren Opfer von Krieg und Gewalt, Terrorismus und politischer Verfolgung auch unserer Tage zu bewahren und sich gegen neue Gewaltanwendungen zu richten. Im Stadtteil Wiesental...

Lokales
Welle oder Loch Ness? Vor den Cortenstahl-Bildern im Hintergrund des offen gelegten Duttlacher Grabens eröffnete Oberbürgermeister Walter Heiler den neuen Raiffeisenplatz in Kirrlach.
3 Bilder

Neuer Raiffeisenplatz in Kirrlach eingeweiht
Ein im Bach gefundener Gartenzwerg als Maskottchen

Waghäusel. Die Neugestaltung des Raiffeisenplatzes mit der teilweisen Offenlegung des Duttlacher Grabens hat seine eigene Geschichte. Bei den Bauarbeiten des bisher verdolten Bachlaufes wurde ein kleiner Gartenzwerg gefunden, der weit mehr als ein halbes Jahrhundert in dem ehemals als Stinkbach bezeichneten Gewässer seine triste Heimat hatte. „Er sorgte als Talisman für eine unfallfreie Bauzeit und steht jetzt auf einem massiven Steinblock mitten im offenen Graben“, sagte Waghäusels...

Ausgehen & Genießen
Die Waghäuseler Band Mr Ellis ist Veranstalter und Akteur beim Rock Around The Clock Festival in Waghäusel

Konzert am 16. November im Kirrlacher Turnvereins
Rock Around The Clock Festival mit Mr Elllis

Waghäusel. „Wir wollen die lokale Musikszene in unserer Heimatstadt beleben“. Die drei Vollblutmusiker der Band Mr Ellis aus Waghäusel planen deshalb auf eigenes Risiko ein Konzert mit drei Bands am Samstag, 16. November, ab 20 Uhr in der Halle des Kirrlacher Turnvereins. Mr Ellis, die sich der Blues- und Rockmusik verschrieben hat, verspricht gute Gitarrenmusik. In der Setlist des 18-jährigen Sängers und Bassisten Clemens Müller sowie der Brüder Quirin (21, Gitarre) und Linus Müller (26,...

Wirtschaft & Handel
Dichtgedrängt schlängelten sich viele hundert Besucher beim verkaufsoffenen Sonntag durch die Kirrlacher Shoppingmeile.
4 Bilder

Gut besuchter Herbstmarkt und verkaufsoffener Sonntag in Kirrlach
Buntes Treiben bei schönem Wetter

Waghäusel. Schöneres Wetter hätte sich Bernd Klein, Vorsitzender der Vereinigung der Selbstständigen in Kirrlach, beim verkaufsoffenen Sonntag im Waghäuseler Stadtteil nicht wünschen können. Die wärmende Herbstsonne lockte viele Besucher in die Shoppingzone des Waghäuseler Stadtteils. Dort hatten nicht nur die zahlreich vorhandenen Einzelhändler ihre Türen geöffnet. Auch der örtliche Hundesportverein versorgte die vielen hundert Besucher mit Kaffee und Kuchen. Lange Schlangen bildeten sich vor...

Ausgehen & Genießen

Jazz vom Feinsten in Kirrlach
Benefiz-Konzert der Grand-Central-Bigband

Waghäusel. Waghäusel ist eine musikliebende Stadt. Die aus vielen begnadeten Musikern aus der ganzen Region gebildete Grand-Central-Bigband nutzt diese Begeisterung zu einem viel beachteten Benefiz-Konzert. Am Freitag, 18. Oktober, um 20 Uhr wird die Bigband im Katholischen Pfarrzentrum in Kirrlach ein Benefiz-Konzert veranstalten. Der Erlös geht an die Wiesentaler Wohngemeinschaft der Reha-Südwest für Erwachsene mit schwerer Mehrfachbehinderung, die in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen...

Sport
Beim 63. Kirrlacher Rad-Kriterium wird am Sonntag auf der einen Kilometer langen Rundstrecke wieder spannender Radsport geboten.

63. Kirrlacher Radkriterium am 15. September mit Stadtmeisterschaft
Neuauflage einer alten Tradition

Waghäusel. Der Radfahrverein 1898 Kirrlach erinnert sich einer alten Tradition. Erstmals seit Jahren veranstaltet der älteste Sportverein des Waghäuseler Stadtteils auf der einen Kilometer langen Rundstrecke bei der Kaigartenallee wieder eine Meisterschaft für die örtlichen Vereine. Am Sonntag, 15. September, werden ab 10.30 Uhr die aus jeweils zwei über 18-jährigen Personen bestehenden Teams den Waghäuseler Stadtmeister ermitteln. Die Gesamtstrecke beträgt zehn Runden, wobei innerhalb einer...

Ausgehen & Genießen

Kirrlacher Blumenfest vom 6. bis 9. September
Party mit DSDS-Gewinner Tobias Regner

Waghäusel-Kirrlach. Ein Klassiker im Veranstaltungskalender der Großen Kreisstadt Waghäusel ist das Blumenfest des Kirrlacher Obst- und Gartenbauvereins. Das weit über die Region hinaus beliebte Treffen der Blumen- und Partyfreunde findet in diesem Jahr von Freitag, 6. September, bis Montag, 9. September, auf dem Vereinsgelände in der Heidelberger Straße statt. Geboten wird im großen Festzelt und auf dem Freigelände an allen vier Tagen ein unterhaltsames Programm, das am Freitagabend ab 19...

Ratgeber

VdK-Ortsverband Kirrlach
Sprechstunde des Vorsitzenden

Waghäusel. Die nächste Sprechstunde des Ortsverbandsvorsitzender des VdK Kirrlach, Egon Graus, ist am Dienstag, 3. September, von 15.30 bis 17 Uhr im Rathaus in Kirrlach in der Oberdorfstraße. An diesem Termin wird zu allen Themen, die mit dem Sozialrecht in Zusammenhang stehen beraten. ps

Lokales
Die Bewohner des Kirrlacher Lußhardtheimes bei ihrer Kutschenfahrt nach St.Leon.

Ausflug der Bewohner des Kirrlacher Lußhardtheimes
Unterwegs mit der Pferdekutsche

Waghäusel. Gut besetzt war der für 15 Personen zugelassene Planwagen des Wiesentaler Kutschenführers Reinhard Haffner. Gezogen von zwei kräftigen Warmblütern ging es für die Seniorengruppe des Kirrlacher Lußhardtheimes bei bestem Ausflugswetter zum Minigolf-Platz nach St. Leon. Nach einer einstündigen Fahrt mit der Pferdekutsche war der beliebte Badesee in der Nachbargemeinde erreicht. Im dortigen Biergarten waren für die Kirrlacher Reisegruppe Plätze reserviert und bei reichlich Gesang und...

Lokales
Mit einem spanischen Abend feierte der Frauenchor des Frohsinn Kirrlach unter der Leitung von Richard Trares sein 45-jähriges Bestehen.
2 Bilder

Gesangverein Frohsinn feiert 45-jähriges Bestehen des Frauenchors
Spanischer Abend zum Jubiläum

Waghäusel. Beim Gesangverein „Frohsinn“ Kirrlach ist der Name Programm. Erlebbar wurde die froh gestimmte Vereinsgemeinschaft beim 45-jährigen Jubiläum des Frauenchors, das mit einem „Spanischen Abend“ im vollbesetzten Frohsinn-Heim stilvoll gefeiert wurde. Durch das abwechslungsreiche Programm führte Elisa Thome, Vorsitzende des Frauenchors, und Klaus Müller, der seit 25 Jahren an der Spitze des aufstrebenden Gesangvereins steht. Bei spanischen Temperaturen waren auch die musikalischen...

Lokales
Die Projektgruppe der CDU-Bürgerwerkstatt traf sich, um die attraktivere Gestaltung des Oberen Kamm zu besprechen.

Projektgruppe Stadtentwicklung
Grünanlagen in den Ortsmitten sollen belebt werden

Waghäusel. Mit Klappstühlen und mitgebrachten Getränken fanden sich die Mitglieder der Projektgruppe Stadtentwicklung der CDU-Bürgerwerkstatt unter freiem Himmel zusammen. Das ungewöhnliche Arbeitstreffen fand auf dem parkähnlichen Gelände des „Oberen Kamm“ in Kirrlach statt. Die Gestaltung dieses möglichen „Bürgerparks“ stand auch im Mittelpunkt der Diskussionen der mehr als 20 Bürger und Anwohner, die sich eingefunden hatten. Die Anlage im „Oberen Kamm“ in Kirrlach wurde in den 1980er...

Sport
Hundefrisbee
2 Bilder

Hundefrisbee-Event am 27. Juli in Kirrlach
Funsport für Zwei- und Vierbeiner

Waghäusel. Bereits zum zweiten Mal veranstaltet der Sporthundeverein Kirrlach das Hundefrisbee-Event „No flips, no vaults – but fun!“. Bereits im Vorfeld haben  viele Teams ihre Teilnahme zugesagt. So wird das Frisbee-Event am Samstag, 27. Juli, auf dem Gelände des SHV eine der größten Hundefrisbee-Veranstaltungen Deutschlands werden. Das Spiel mit den bunten Scheiben hat vieles zu bieten: sportliche Betätigung, es fördert die Beziehung zwischen Hund und Halter und macht Spaß – auch für...

Lokales
Das Erste Orchester des Musikvereins unter der Leitung von Karl Benz beim Frühschoppenkonzert „Klingende Eremitage“.
2 Bilder

Musikverein Kirrlach beim Frühschoppenkonzert
Zehn Jahre Klingende Eremitage

Waghäusel. Beim Konzert „Klingende Eremitage“ des Musikvereins Kirrlach meinte es der Wettergott nicht ganz so gut. Trotz abkühlender Temperaturen und wolkenverhangenem Himmel lockte das beliebte Frühschoppenkonzert zahlreiche Besucher in den Garten des Waghäuseler Schlosses. Dort musizierten, in Anwesenheit von Oberbürgermeister Walter Heiler, das Erste Orchester unter der Leitung von Karl Benz sowie das von Katja Erb dirigierte Jugend-Ensemble. Die Nachwuchsmusiker eröffneten auch mit der...

Ausgehen & Genießen
Die Cover Band ROject sorgt für musikalische Unterhaltung.

Sommerfest des Tennis Clubs Kirrlach
Live-Musik und gute Laune

 Kirrlach. Unplugged-Live-Musik zum Entspannen und Sounds zum Swingen und Grooven erwarten die Gäste beim diesjährigen Sommerfest vom Tennis Club Kirrlach (TCK) am Samstag, 20. Juli, auf dem Tennisgelände. In einem angenehmen Ambiente, auf einer der schönsten Tennisanlage in der Region, verwöhnt sie die Akustik Cover Band ROject mit Leckerbissen aus der Rock- und Popmusik. Beginn ist um 20 Uhr. Der TCK versorgt die Besucher bei diesem Event mit entsprechenden Cocktails, Snacks und kühlem...

Ausgehen & Genießen
Der Musikverein Kirrlach gibt unter anderem auch Filmmelodien zum Besten.

Zehn Jahre Klingende Eremitage am 14. Juli
Musikverein Kirrlach in Concert

Waghäusel. Nur eine Woche nach der Wiesentaler Harmonie gastiert am Sonntag, 14. Juli, von 11 bis 13 Uhr der Musikverein Kirrlach mit seinem ersten Orchester unter der Leitung von Karl Benz und dem Jugend-Ensemble mit seiner Dirigentin Katja Erb zum Frühschoppenkonzert vor der Waghäuseler Eremitage. Auf dem Programm stehen auch Film-Musiken wie „The Mask of Zorro“, vom Kriegsdrama „Pearl Harbor“ oder aus der Stummfilmzeit von Charlie Chaplin. Bei schlechtem Wetter findet das...

Ausgehen & Genießen
Talentierte Nachwuchsmusiker präsentierte Karl-Heinz Steffan mit dem Ensemble „Young Strings“ beim Konzert in Waghäusel.
3 Bilder

Die Musikschule Waghäusel-Hambrücken präsentiert bei ihrem Konzert auch anatolische Werke
Strings-Cross-Konzert mit türkischer Note

Waghäusel. Franz Fischer sprach im vollbesetzten Saal des Kirrlacher Pfarrzentrums bestimmt im Namen aller Anwesenden: „Das war heute ein großartiges Konzert“, sagte der ehemalige Rektor der Schillerschule im Waghäuseler Stadtteil. Zuvor hatten unter der Gesamtleitung von Karl-Heinz Steffan das Kammerorchester der Musikschule Waghäusel, die Junge Sinfonie, die Querflötenklasse von Ute Widdermann, die jungen Hornistinnen Annike Schweda und Annika Lang sowie Turna Kilic und Nihat Iman mit...

Ratgeber
Gärtnergepflegte Grabfelder auf den Friedhöfen Kirrlach, Waghäusel und Wiesental
2 Bilder

Ab sofort gärtnergepflegte Grabfelder auf den Waghäusler Friedhöfen
Würdevolle Grabstätten ohne Pflegeaufwand

Waghäusel. Aufgrund der großen Nachfrage nach gärtnergepflegten Grabstätten hat die Stadt Waghäusel gemeinsam mit der Genossenschaft Badischer Friedhofsgärtner eG, der Friedhofsgärtnerei Martin Siegele aus Bruchsal sowie der Gärtnerei Blumen Weick aus Philippsburg neue Gemeinschaftsgrabfelder auf den Friedhöfen in Waghäusel, Kirrlach und Wiesental angelegt. Das neue Bestattungsangebot beinhaltet Grabstätten, die dauerhaft von Friedhofsgärtnern gepflegt werden. Die Initiatoren kommen damit...

Ausgehen & Genießen
Der GV Frohsinn Kirrlach lädt an Christi Himmelfahrt nicht nur Väter zu seinem Fest aufs Vereinsgelände.

Nicht nur für Väter
Vatertagsfest beim GV Frohsinn Kirrlach

Waghäusel. Am Donnerstag, 30. Mai, veranstaltet der GV Frohsinn Kirrlach sein Vatertagsfest auf dem Vereinsgelände in der Jurastraße 5 in Kirrlach. Ab 10 Uhr wird die Frohsinn-Küche für das leibliche Wohl der Gäste sorgen. Zur musikalischen Unterhaltung werden den ganzen Tag über verschiedene Chöre beitragen. Das Fest findet bei jedem Wetter statt, denn im Vereinsheim lässt es sich auch bei Regen nach Herzenslust feiern. Zum bewährten Speise- und Getränkeangebot gesellt sich eine...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.