Frontalzusammenstoß auf der L555 * Update
Schwerer Unfall zwischen Waghäusel und Kirrlach

Waghäusel. Wie die Polizei Karlsruhe gegen 8.40 Uhr vermeldet, kam es auf der L555 zwischen Waghäusel und Kirrlach zu einem Frontalzusammenstoß zweier Pkw. Rettungsfahrzeuge sind im Einsatz, der Verkehr staut sich. Die Polizei geht derzeit von einer schwer verletzten Person aus.

Finale Meldung der Polizei
Eine Schwerverletzte, eine Leichtverletzte sowie ein Sachschaden von rund 8.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagmorgen auf der Landesstraße 555 zwischen Kirrlach und Oberhausen-Rheinhausen ereignete.Kurz nach 8.30 fuhr die 48 Jahre alte Unfallverursacherin die L555 aus Kirrlach kommend in Richtung Oberhausen-Rheinhausen. In einer leichten Linkskurve kam sie aus bislang unbekannter Ursache mit ihrem Polo auf die Gegenfahrbahn und kollidierte hier seitlich versetzt mit dem entgegenkommenden Caddy. Durch den Aufprall wird sie wieder auf die Fahrbahn geschleudert, wo sie in der weiteren Folge gegen die rechte Schutzplanke prallte. Anschließend kam sie wieder auf ihren Fahrstreifen zurück und blieb dort letztendlich mit ihrem Fahrzeug stehen. Hierbei erlitt die vermutlich nicht angegurtete 48-Jährige schwere Verletzungen und musste mit dem alarmierten Rettungsdienst in eine Klinik gebracht werden. Die 43-jährige Caddy-Fahrerin wurde leicht verletzt, eine ärztliche Versorgung vor Ort war nicht nötig. Beide Fahrzeuge waren durch die Kollision nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Für die Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten musste die L555 bis 11.45 Uhr voll gesperrt bleiben.

Autor:

Heike Schwitalla aus Karlsruhe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

39 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die offerta in der Messe Karlsruhe bietet traditionell ein Einkaufserlebnis für die ganze Familie. Das ist auch dieses Jahr ab 24. Oktober 2020 mit einem sorgfältigen Hygienekonzept möglich. Die Öffnungszeiten der offerta: von 10 bis 18 Uhr.
Aktion 3 Bilder

offerta 2020 in der Messe Karlsruhe
Bestes Einkaufserlebnis

offerta ist abgesagt Rheinstetten. Am Samstag, 24. Oktober, startet die offerta in der Messe Karlsruhe - natürlich abgestimmt auf die geltenden Hygienemaßnahmen. Bis Sonntag, 1. November, können Besucher auf der Einkaufs- und Erlebnismesse in den Themenhallen Freizeit, Bauen, Lifestyle und Markthalle viele verschiedene Produkte, Heimwerker-Tipps und Leckereien entdecken. Rund 450 Aussteller präsentieren ihre Produkte und Dienstleistungen. Zudem dürfen sich Besucher auf einen vergrößerten...

Online-Prospekte aus der Region Bruhrain



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen