Waghäusel - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Ausgehen & Genießen

27. Internationale Farbkanarienschau in Philippsburg
Vögel in 86 Schauklassen

Philippsburg. Die Jugendstilhalle in Philippsburg, wird wieder einmal den würdevollen Rahmen für die bunte Kanarienwelt bieten. Aussteller aus der Schweiz, Belgien, Holland und natürlich der gesamten Bundesrepublik, haben ihre Teilnahme am Wettbewerb angekündigt. Zehn anerkannte Preisrichter aus Holland, Belgien und Deutschland werden die Farbkanarien in 86 Schauklassen aufgeteilt, zu den einzelnen Sieger küren.  Zahlreichen Helfer aus der Region, unterstützen die Vogelfreunde Philippsburg...

Ausgehen & Genießen
Barbara Dennerlein

Der Jazzclub Bruchsal präsentiert Barbara Dennerlein ** Ticketverlosung
Adventskonzert in der Lutherkirche

Bruchsal. Ihre CDs wurden mit Auszeichnungen, mehrfach mit Jazz Awards und dem Preis der deutschen Schallplattenkritik bedacht, ihre Platte „Take Off“ (Verve/Universal) erreichte sogar Platz Eins der Jazz-Charts und wurde als meistverkauftes Jazz-Album gefeiert. Barbara Dennerlein gehört zum Kreis der wenigen deutschen Künstler mit internationaler Reputation und ist längst Protagonistin auf der legendären Hammond B3 und der Pfeifenorgel.  Als wichtigster und erfolgreichster deutscher...

Ausgehen & Genießen

Große Klassik am 16. November in Waghäusel
Soloabend mit Oscar Bohorquez

Waghäusel. Mit drei Sonaten für Violine solo von Johann Sebastian Bach gastiert Oscar Bohorquez am Freitag, 16. November, um 19 Uhr im Saal der Musikschule Waghäusel-Hambrücken. Diese Sonaten, die durch ihre musikalische Tiefe und hohe Anforderung an die Spieltechnik beeindrucken, gehören zu den Juwelen der Violinliteratur. Oscar Bohorquez ist in Waghäusel wiederholt durch beeindruckende Solokonzerte und auch als Konzertmeister des Young Classic Sound Orchestra in Erscheinung getreten....

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Ausstellung im Schloss Bruchsal zeigt historische Kunst des "Serviettenbrechens"
"Gefaltete Schönheiten" in der Beletage

Bruchsal. Vom 14. November bis zum 3. Februar eröffnet Schloss Bruchsal den Blick auf ein verblüffendes historisches Phänomen der Tafelkultur. Unter dem Titel „Gefaltete Schönheit – Die Kunst des Serviettenbrechens“ zeigt der Faltkünstler Joan Sallas feingliedrige Werke, vom grazilen Tischschmuck bis zur raumgreifenden Skulptur. Seine Arbeiten beruhen auf historischen Vorlagen des 16. und 17. Jahrhunderts – und sie sind aus Serviettenstoff geschaffen. Die Staatlichen Schlösser und Gärten...

Ausgehen & Genießen

Konzert
Schubertiade in Waghäusel Kirrlach

SCHUBERTIADE in Waghäusel-Kirrlach Am Sonntag, den 25. November, veranstalten der GV Frohsinn  und der MGV Liederkranz Kirrlach ab 17.00 Uhr einen Liederabend im Vereinsheim in der Jurastraße, zu dem die gesamte Bevölkerung herzlich eingeladen ist. Im Abendprogramm werden der Männerchor Kirrlach, der Frauenchor des Frohsinn und der Männerkammerchor unter der Leitung von Richard Trares sowie Instrumentalsolisten Kompositionen des österreichischen Komponisten Franz...

Ausgehen & Genießen

Kreisgeflügelschau in Hambrücken am 10. und 11. November
Wassergeflügel, Hühner, Zwerghühner und Tauben bestaunen

Hambrücken. Der Kreisverband Bruchsal der Kleintierzüchter führt am Wochenende 10. und 11. November die Kreisgeflügelschau und Taubenschau mit angeschlossener Kreisjugendschau in Hambrücken durch. Ort der Ausstellung ist das Vereinsheim des Kleintierzuchtvereins C 313  im Heuweg in Hambrücken. Von insgesamt rund 50 Züchtern werden dabei rund 650 Tiere den Preisrichtern zur Ansicht und für die Öffentlichkeit ausgestellt sein. Die Schirmherrschaft hat Bürgermeister Thomas Ackermann...

Ausgehen & Genießen
Wer werden die Nachfolgerinnen von Anna II. und Stephanie I. (rechts) als Herzdamen des Wiesentaler Kienholzclub für die am 11. November eröffnete Fastnachtskampagne?

Wer wird Herzdame beim Kienholzclub Wiesental?
Beginn der närrischen Zeit

Wiesental. Traditionell eröffnet der Kienholzclub (KHC) Wiesental am „Elften im Elften“ mit einem Schlachtfest die neue Fastnachtskampagne. Am Sonntag, 11. November, um 11.11 Uhr, werden die KHC-Aktivisten mit ihrem Kommandanten Tobias Kolb gemeinsam mit den Ehrenkienholzleuten sowie den Herzdamen vom Vereinsheim des FV 1912 Wiesental in die benachbarte Wagbachhalle marschieren. Dort wird im Foyer dann nicht nur die „Fünfte Jahreszeit“ offiziell eröffnet, sondern auch der neue Jahresorden...

Ausgehen & Genießen
Das Symphonic Rock Duo mit Mario Kröger an der Orgel und Alex Wittmann am Schlagzeug hat als Special Guest den auf Gospel und Rock spezialisierten FWF-Chor Wiesental eingeladen.

Benefizkonzert in St. Paul in Bruchsal
Rock auf der Orgel

Bruchsal. Unter dem Motto „Rock auf der Orgel“ findet am Sonntag, 4. November, um 17 Uhr in der Bruchsaler Kirche St. Paul das Benefizkonzert des cab-Jörg-Falkenberg-Stiftungsfonds statt. Die ungewöhnliche Kombination von Kirchenorgel und Schlagzeug wird dieses Jahr noch um einen Chor ergänzt. Das Symphonic Rock Duo mit Mario Kröger an der Orgel und Alex Wittmann am Schlagzeug hat als Special Guest den auf Gospel und Rock spezialisierten FWF-Chor Wiesental unter der Leitung von Mario Gröger...

Ausgehen & Genießen
Drei Gauner  haben alles andere im Sinn, als auf dem Dach zu schuften. Sie setzen ihre kriminelle Energie lieber ein, um einer glücklosen Kaufmannsfamilie unter die Arme zu greifen.

Parole-Premiere am Samstag, 10. November, im Pfarrzentrum
"Wir sind keine Engel"

Wiesental. Eigentlich sollten die Sträflinge Alfred, Jules und Joseph nur das Dach des kleinen Ladens der Familie Ducotel reparieren. Doch ausgerechnet für den Heiligen Abend kündigt sich dort unheilvoller Besuch an: Cousin Juste, für seine Arroganz bekannt und zugleich Geldgeber des Geschäfts, kommt, um die Bücher zu prüfen. Für Kaufmann Felix Ducotel ist dies eine Katastrophe, war er doch die vergangenen Monate nicht gerade geschäftstüchtig. Da kommt es nur gelegen, dass die drei Gauner...

Ausgehen & Genießen

modernes Comedy-Theater "Halbzeitwechsel" in Neudorf
Neiderfa Bühnaborzla Comedy-Theater "Halbzeitwechsel"

Hat die Theatergruppe Neiderfa Bühnaborzla jetzt den Fußball entdeckt ? Oder wie soll man ihre neueste Komödie "Halbzeitwechsel" verstehen ? Jedenfalls hat sich die Truppe 2018 für ein Spiel der ganz besonderen Liga gewappnet und möchte ihren Fans eine Partie voller Spannung und Faszination bieten und natürlich den Pokal nach Hause holen. Entscheidend wird die Beziehung der "Spieler und Spielerinnen" untereinander sein. Wer bereitet die Pässe für die Alltags-Offensiv-Taktik vor? Wer ist...

Ausgehen & Genießen

Werke von Ottmar Hiller ausgestellt
"Maskerade" in der Eremitage

Waghäusel. „Maskerade“ ist der Titel einer Ausstellung mit Werken von Pater Ottmar Hiller, die am Freitag, 2. November, um 19 Uhr mit einer Vernissage im Küchenbau der Waghäuseler Eremitage eröffnet wird. Für das musikalische Rahmenprogramm mit Gesang und Gitarre sorgt Dr.Rolf Durchardt. Außerdem hat die Weinstein-Galerie als Veranstalter einen Überraschungsgast angekündigt. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl ist für die Vernissage eine vorherige Anmeldung per E-Mail unter...

Ausgehen & Genießen

Theatergruppe tritt im November wieder auf
„Neiderfa Bühnaborzla“ spielen „Halbzeitwechsel“

Graben-Neudorf. Die Theatergruppe „Neiderfa Bühnaborzla“ des Männergesangvereins Liederkranz Neudorf hat den Fußball für sich entdeckt: Das Ensemble spielt dieses Jahr die Theaterkomödie „Halbzeitwechsel“ Jedenfalls hat sich die Truppe 2018 für ein Spiel der ganz besonderen Liga gewappnet und möchte ihren Fans eine Partie voller Spannung und Faszination bieten und natürlich den Pokal nach Hause holen. Entscheidend wird dabei natürlich - wie könnte es anders sein - die Beziehung der „Spieler...

Ausgehen & Genießen
Fat Birds

"Fette Mucke" mit den Fat Birds im "Birdland"
Bekannte Cover, beste Stimmung

Kronau. Energiegeladener, druckvoller Sound, groovende Basslinien, virtuos gespielte Gitarren-Soli - dafür stehen die Fat Birds aus dem Raum Karlsruhe-Bruchsal, die schon häufig ihre Qualitäten mit Rock-Klassikern der letzten 40 Jahre unter Beweis stellen konnten. Und dies am Samstag, 27. Oktober, im "Birdland" Kronau (Im Mühlhaag) wieder tun werden. Das Konzert dort beginnt um 19.30 Uhr. Tanzbare Hits zum Mitsingen und die Ausflüge des überaus agilen Frontmanns Martin ins Publikum oder auf...

Ausgehen & Genießen
Bis zu 70 Jugendliche umfasst der Adonia-Teens-Chor, der am Reformationstag in der Hambrückener Lußhardthalle das Musical „Herzschlag“ aufführen wird.

Adonia-Teen-Chor führt "Herzschlag" in Hambrücken auf
Teenie-Musical "für umme"

Hambrücken. Auf Initiative der katholischen Seelsorgeeinheit Waghäusel-Hambrücken sowie der Evangelischen Kirchengemeinde Waghäusel, Oberhausen-Rheinhausen und Hambrücken gastiert am Mittwoch, 31. Oktober, um 19.30 Uhr bei freiem Eintritt der Adonia-Teens-Chor mit dem Musical „Herzschlag“ in der Hambrückener Lußhardthalle. Projekt für Teenager von TeenagernEtwa 70 Teenager im Alter zwischen zwölf und 19 Jahren aus der Region haben sich während der Schulferien an einem achttägigen...

Ausgehen & Genießen
Beppe Gambetta

3x2 Tickets für den Jazzclub Bruchsal zu gewinnen
"Signore Plektrum" - Beppe Gambetta in concert

Bruchsal. Fraglos gilt der Genueser Gitarrist als großer Erneuerer italienischer Musik. Beppe Gambetta vermag mit spielerischer Leichtigkeit mediterrane Musiktraditionen mit amerikanischer Roots Music wie Swing, Blues, Ragtime und Bluegrass zu einem unverwechselbaren Stil zu verschmelzen und weiß dabei gleichermaßen als Komponist, Musiker und Sänger zu überzeugen. Gitarre im Flatpicking-Style„Signore Plektrum“ wie ihn die Fachpresse für seine atmosphärischen Klangkaskaden im Flatpicking-Stil...

Ausgehen & Genießen

Europäisches Filmfestival der Generationen in Waghäusel
„Monsieur Pierre geht online"

Waghäusel. Die Große Kreisstadt Waghäusel beteiligt sich auch in diesem Jahr wieder am mittlerweile neunten Europäischen Filmfestival der Generationen. Gezeigt wird am Donnerstag, 18. Oktober, um 19 Uhr im Atrium des Waghäuseler Rathauses der Film „Monsieur Pierre geht online – Digital aus der analogen Einsamkeit“ unter der Regie von Stéphane Robelin. Pierre ist ein einsamer Witwer, der mit privaten Filmaufnahmen seiner verstorbenen Frau nachtrauert. Tochter Sylvie schenkt ihm einen...

Ausgehen & Genießen

Konzert im Kirrlacher Pfarrzentrum
Inklusive Musik

Waghäusel. Nach mehreren Auftritten in der näheren und weiteren Umgebung präsentiert sich die inklusive Band Gilanika der Musikschule Waghäusel-Hambrücken wieder einmal auf heimischer Bühne. Am Freitag, 26. Oktober, gastiert die Band um 19 Uhr im Saal des Kirrlacher Pfarrzentrums. Mit dabei sind auch wieder die Rockbands der Musikschule unter der Leitung von Alfredo Bonilla. Versprochen wird mitreißende Musik, der Eintritt ist frei. klu

Ausgehen & Genießen
Barock-Konzert im Küchenbau der Eremitage: (v.l.) Jörg Rieger, Eva Mensch, Hans-Joachim Berg, Karl-Heinz Steffan und Ursula Plagge-Zimmermann

Barock-Konzert in historischem Ambiente in Waghäusel
Musikalische Brücken in die Vergangenheit der Eremitage

Waghäusel. Das mittlerweile dritte Barock-Konzert im historischen Küchenbau der Waghäuseler Eremitage schlug erneut musikalische Brücken in die Gründerzeit des kleinen Schlosses am Wagbach. Am 26. September 1724 legte Damian Hugo Philipp von Schönborn den Grundstein zum Bau der Eremitage. Der damalige Fürstbischof von Speyer war ein guter Freund von Sibylla Augusta, der Regentin der katholischen Markgrafschaft Baden-Baden. Überliefert ist, dass sich Damian Hugo Philipp von Schönborn und...

Ausgehen & Genießen
„Wein und Gesang“ im Waghäuseler Eremitagepark mit Max Pfriemer, Felix Müller, Klaus-Jakob Vleeming und Adrian Brosowski (v.l.)

Veranstaltung in der Waghäuseler Eremitage stieß auf positive Resonanz
Im Zeichen von Wein und Gesang

Waghäusel. Großartiger Gesang, großartiger Wein und ein großartiges Ambiente vor der untergehenden Abendsonne über der Waghäuseler Eremitage. Die überaus stimmungsvolle Premiere der Veranstaltung „Wein und Gesang“ mit dem Frankfurter A-cappella-Quartett „Wein und Liebe“  erfüllt den Anspruch einer Wiederholung. Ideengeber waren die jungen Sänger mit dem Kirrlacher Felix Müller, die bei dem Waghäuseler Galeristen Rolf Heinzmann auf offene Türen des Küchenbaus der Eremitage stießen. Dank der...

Ausgehen & Genießen

Wiesentaler „Alles Theater“ führt selbstgeschriebenes Musical auf
„Die Schönen und die Biester“

Waghäusel. Eine gelungene Kooperation findet in wenigen Tagen erneut ihren Höhepunkt. Für insgesamt 42 Kinder und Jugendliche der Wiesentaler Gruppe „Alles Theater“, die sich aus Schülern der Bolanden-Grundschule, der Gemeinschaftsschule Waghäusel sowie der Integrativen Kunst- und Musikschule zusammensetzt, wird sich am Freitag, 26. Oktober, um 19.30 Uhr und tags darauf um 19 Uhr in der Turnhalle der Bolandenschule der Vorhang heben. Nach einjähriger Probezeit zeigen dort die jungen...

Ausgehen & Genießen

Barockmusik am 11. Oktober
Konzert im Küchenbau

Waghäusel. Im historischen Küchenbau der Waghäuseler Eremitage findet am Donnerstag, 11. Oktober, um 19.30 Uhr das dritte Barockkonzert statt. Lehrkräfte der Musikschule Waghäusel-Hambrücken werden Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Heinrich Ignaz Frank Biber, Johann Caspar Ferdinand Fischer und Johann Stamitz interpretieren. Neben der Sopranistin Eva Mensch wirken auf Instrumenten aus der Barockzeit Hans-Joachim Berg (Barockvioline), Karl-Heinz Steffan (Barockvioline, Tenor), Ursula...

Ausgehen & Genießen

Tag der offenen Tür bei der Lebenshilfe in Graben-Neudorf
Blick in die Werkstatt

Graben-Neudorf. Am Sonntag, 23. September, lädt die Lebenshilfe Bruchsal-Bretten zum „Tag der offenen Tür“ in die LH-Zweigwerkstatt nach Graben-Neudorf. Von 11 bis 17 Uhr können Besucher einen Einblick in die Werkstätten bekommen. Natürlich ist für Speis und Trank ebenfalls gesorgt - es wird gegrillt und auch Kaffee und Kuchen sind im Angebot. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Infoständen, Musik, Kinder-Angeboten und dem Verkauf von selbst hergestellten Produkten sorgt für einen...

  • 1
  • 2

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus