Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Lokales

aktionkinderschutz e.V.
Spende für „Präventionsarbeit gegen Missbrauch und Gewalt an Kindern“

Ein Schwerpunkt des Vereins „aktionkinderschutz e.V.“ ist die „Prävention gegen Kindesmissbrauch und Gewalt.“ Weltweit ist Kindesmissbrauch eines der schlimmsten und häufigsten Verbrechen. Ein betroffenes Kind, sofern es nicht zum Stillschweigen verurteilt ist, unternimmt etwa 7 x den Versuch, bis es bei einem Erwachsenen Gehör findet. Unaufgeklärte, unsichere Kinder sind hier leichte Opfer und können den Überredungsversuchen meist nichts entgegensetzen. Eine konkrete Maßnahme des Vereins zur...

Ratgeber
Corona-Impfung

Stiko zur Corona-Impfung für Kinder und Jugendliche
Empfehlung nur bei Vorerkrankung

Corona. Wie heute am Donnerstag, 10. Juni, bekannt wurde, empfiehlt die Ständige Impfkommission - Stiko - im Robert-Koch-Institut  die Impfung gegen Corona bei Kindern und Jugendlichen im Alter von zwölf bis 17 Jahren nur dann, wenn aufgrund einer Vorerkrankung ein höheres Risiko für einen schweren Verlauf der COVID-19-Erkrankung zu erwarten ist. Der Einsatz von Comirnaty (dem für dieses Alter zugelassenen Impfstoff von Biontec) bei Kindern und Jugendlichen im Alter von zwölf bis 17 Jahren ohne...

Ausgehen & Genießen
Die neunte Ausgabe der Karlsruher Kinderliteraturtage (KLiK) findet online vom 14. Juni bis 7. Juli statt

Karlsruher Kinderliteraturtage vom 14. Juni bis 9. Juli mit 100 Veranstaltungen
Begeisterung für Literatur wecken

Die neunten Karlsruher Kinderliteraturtage (KLiK) vom 14. Juni bis 9. Juli knüpfen thematisch erneut an die Europäischen Kulturtage an. Deren Leitmotiv "Europa – Ein Versprechen" hat das federführende städtische Kulturamt auch zu dem des Literaturfestivals für Kinder und Jugendliche vom Kindergartenalter bis zur Oberstufe gemacht. Über 100 digitale Veranstaltungen beleuchten Facetten des Themas. So geht es etwa um die Freiheit, seine Träume zu leben, Gleichheit und Gleichberechtigung oder neue...

Lokales

STARKE KINDER KISTE
Bundesweiter Kita-Präventionsplan der Deutschen Kinderschutzstiftung Hänsel+Gretel startet im Bistum Aachen

Bundesweiter Kita-Präventionsplan der Deutschen Kinderschutzstiftung Hänsel+Gretel startet im Bistum Aachen Die „Starke Kinder Kiste!“ der Deutschen Kinderschutzstiftung Hänsel+Gretel in Kooperation mit dem Bistum Aachen gestartet.Acht Träger und 33 Kitas machen mit.Anschaffung von 15 „Starke Kinder Kisten!“ durch das Bistum Aachen und seine Kitas.Deutsche Postcode-Lotterie finanziert weitere 5 „Starke Kinder Kisten!“.Qualifizierung von Kita-Fachkräften hat bereits begonnen. Aachen - Die...

Lokales

75 Jahre UNICEF
Rätselhafte Kinderrechte-Ralley durch Karlsruhe

Zum 75. Geburtstag von UNICEF hat die AG- Karlsruhe eine rätselhafte Kinderrechte-Rallye durch die Stadt für Groß und Klein vorbereitet. Auf der Homepage (www.karlsruhe.unicef.de) findet man den Link zum Rätsel und kann dort das Dokument "UNICEF_Rätsel" auf das Handy laden oder ausdrucken. Die Rallye beginnt am UNICEF-Büro, Kriegstr.144  und endet auch dort. Die Strecke ist 4,2 km lang und geht über 7 Stationen, die auch durch Rätsel gesucht werden müssen. An jeder Station erhält man neue...

Lokales

Ausstellung bis 6. Juni
Badisches Landesmuseum öffnet Familienausstellung „Räuber Hotzenplotz“ ab 22. Mai

Karlsruhe, 19.5.2021 – Mit den Lockerungen der Corona-Einschränkungen in Karlsruhe wird auch das Badische Landesmuseum am Samstag, den 22. Mai wieder seine Türen öffnen. Nach der sechswöchigen Schließung ist nun der „Räuber Hotzenplotz“ wieder im Karlsruher Schloss zu sehen. Für den Besuch der Familienausstellung werden 75-minütige Zeitslots vergeben. Die On-line-Tickets können ab Donnerstag (20.6.) über den Online-Shop erworben werden: shop.landesmuseum.de. Restliche Eintrittskarten werden...

Sport
2 Bilder

U15 bald im Karlsruher Rheinhafen unterwegs
Ruder-Verein Wiking nimmt das Kindertraining wieder auf

Der Karlsruher Ruder-Verein Wiking wird im Rheinhafen das Kindertraining der Unter-Fünfzehnjährigen wieder aufnehmen, sobald die Inzidenz in Karlsruhe weniger als 100 beträgt. „Nach dieser langen Pause freuen wir uns, die Kinder auf dem Vereinsgelände wiederzusehen“, beschreibt Ausbilderin Lisa Merz die emotionale Seite der konkreten Pläne. Sie betreut zusammen mit ihren Ausbilderkolleginnen Maren, Ufuk und Isabel die jüngsten Ruderanfängerinnen und Ruderanfänger des Karlsruher Ruder-Verein...

Lokales

„Stark auch ohne Muckis“
AWO Kita les petits amis wird erste Partner-Kita in Karlsruhe

Als erste Karlsruher Kindertagesstätte wird die deutsch-französische Kita les petits amis der AWO Karlsruhe gemeinnützige GmbH offizielle Partnereinrichtung von „Stark auch ohne Muckis“. Mobbingprävention, Konfliktlösung und der respektvolle Umgang miteinander stehen im Mittelpunkt der gemeinsamen Arbeit. Die kommenden Vorschülerjahrgänge, sowie die pädagogischen Fachkräfte der bilingualen Kita les petits amis, werden in den nächsten vier Jahren intensiv mit Kinder- und Jugendcoach Sophia...

Lokales

Kinder sicher unterwegs
Kinder sicher unterwegs in Karlsruhe mit der neuen Notinsel-APP

Kinder sicher unterwegs in Karlsruhemit der neuen Notinsel-APP Seit 2002 steht das Kinderschutzprojekt Notinsel bundesweit für den Schutz von Kindern und die Gestaltung der sicheren Wege zur Schule oder nach Hause. In Karlsruhe sind wir seit 2002 Notinsel-Standort und damit Teil des größten Kinderschutzprojektes im öffentlichen Raum in Deutschland. Hier in Karlsruhe engagieren sich aktuell 500 Notinseln und haben eine offene Tür für Kinder in Not -und Gefahrsituationen und bei „kleinen“...

Ratgeber
Zurück auf Los in der Paarbeziehung - geht das?

Vortrag/Austausch (online)
Zurück auf Los?! Herausforderung Patchworkfamilie

Das Zusammenleben in Partnerschaft und Familie kennt inzwischen vielfältige Formen. Eine davon ist die Patchworkfamilie, das Zusammenleben von Müttern, Vätern und Kindern in einer neuen Konstellation, nachdem die ursprüngliche Beziehung zu Ende ging. An diesem Abend beleuchten wir die neue Lebenswirklichkeit, die dadurch entsteht. Dabei richten wir den Blick sowohl auf die Hoffnungen als auch auf die Risiken und laden Sie ein, miteinander ins Gespräch zu kommen. Die Veranstaltung findet online...

Lokales
Video

"Raum gesucht!" in Karlsruhe
Flächen für Probe-, Spiel- & Lebensraum

Die Fraktion Freie Wähler und FÜR Karlsruhe hat sich für eine neue Podcastfolge getroffen. Stadträtin Petra Lorenz (Freie Wähler) und Stadtrat Friedemann Kalmbach (FÜR Karlsruhe) besprechen mit dem Fraktionsgeschäftsführer Micha Schlittenhardt (FÜR Kalsruhe) die Lage in Karlsruhe.  In der aktuellen Folge Nummer 10 drehen sich die Themen rund um das Motto "Raum gesucht!". Egal, ob Raum für Kitaplätze, für Hobbys und Kultur, für Freizeit und Fahrrad oder für Parkplätze und Wohnungen - vieles...

Lokales
Online-Adventskalender „Krypto im Advent“: Vom Club MINT – einer Initiative des Stifterverbandes –als Best Practice ausgezeichnet.

Pädagogische Hochschule Karlsruhe und Karlsruher IT-Sicherheitsinitiative
Krypto im Advent: Im Wettbewerb „MINTeinander im Dialog“ als Best Practice ausgezeichnet

Der Club MINT hat den Online-Adventskalender „Krypto im Advent“ von Pädagogischer Hochschule Karlsruhe und Karlsruher IT-Sicherheitsinitiative als Best Practice im Bereich MINT-Bildung an Hochschulen ausgezeichnet. Knapp 50 Projekte hatten sich am bundesweiten Wettbewerb „MINTeinander im Dialog – Neue Wege der Wissenschaftskommunikation“ beteiligt. Mit ihrem Online-Adventskalender „Krypto im Advent“ vermitteln Lehramtsstudierende der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe (PHKA) Kindern und...

Lokales

Spendenaktion
Nicht geschlurbst sondern mit 1000-Meilenstiefeln für Kinder eingesetzt

Nicht geschlurbst sondern mit 1000-Meilenstiefeln für Kinder eingesetzt Karlsruhe, Lahr, 30.03. Richebacher Schutterschlurbis übergeben 4.444,- Euro an die Deutsche Kinderschutzstiftung Hänsel+Gretel und unterstützen damit die Prävention vor sexueller Gewalt an Kindern im Ortenaukreis.  Jedes Jahr präsentieren die Richebacher Schutterschlurbis ihr musikalisches Programm bei Umzügen und verschiedenen Veranstaltungen in der Fastnachtszeit. Leider machte die Pandemie einen Strich durch diese...

Lokales
KinderCouncil online: Auf Augenhöhe mit Studierenden spannende
Themen diskutieren. Am 19. April geht es wieder los.

Pädagogische Hochschule Karlsruhe und DHBW Karlsruhe
KinderCouncil online: Gemeinsam wichtige Zukunftsfragen diskutieren

Einmal pro Woche bietet das KinderCouncil Mädchen und Jungen die Möglichkeit, mit Studierenden auf Augenhöhe spannende Themen zu diskutieren. In Runde sieben des erfolgreichen Kooperationsprojekts von Pädagogischer Hochschule Karlsruhe und DHBW Karlsruhe geht es ab 19. April um wichtige Zukunftsfragen: Wie wird das Leben nach der Pandemie aussehen? Und welche Weichen müssen jetzt gestellt werden, damit die Erde eine Überlebenschance hat? Anmeldungen für das Online-Format sind ab sofort möglich....

Ratgeber

Kinderschutz
Kinderschutz PODCAST geht live

Die Deutsche Kinderschutzstiftung Hänsel+Gretel startet den Kinderschutz Podcast. Der Kinderschutz Podcast begrüßt die unterschiedlichsten Menschen aus Öffentlichkeit, Wissenschaft und Praxis. „Wir kommen mit Kinderschutz-Expert*innen, Politikvertreter*innen auch prominenten Menschen ins Gespräch, um den Kinderschutz in Deutschland aus allen Blickrichtungen zu beleuchten, zu verbessern und neue Impulse dafür und die Umsetzung der Kinderrechte zu setzen“, sagt Jerome Braun, Geschäftsführer...

Blaulicht

Polizei kontrolliert in Ettlingen
Trotz Verbot: Fußballtraining in Lagerhalle

Ettlingen. Ein Fußballtraining für Kinder musste die Polizei am Mittwochnachmittag in Ettlingen beenden. Nach einem Hinweis, dass in einer Lagerhalle im Industriegebiet von Ettlingen zu bestimmten Zeiten Fußballtrainings für Kinder abgehalten werden, wurde die Halle am Mittwochnachmittag, mit Unterstützung des Kommunalen Ordnungsdienstes der Stadt Ettlingen, überprüft. Hierbei konnte festgestellt werden, dass in der Halle ein Fußballfeld aufgebaut worden war. Während zwölf Kinder Fußball...

Lokales
Kindertagesstätten öffnen ab Montag, den 22. Februar 2021, wieder regulär in Baden-Württemberg. Die Situation ist dennoch, nach wie vor, außergewöhnlich.

KiTa-Träger richten sich an Familien
Zwischen Verständnis und Unverständnis

Nach Entscheidung von Bund und Ländern öffnen KiTas und Schulen ab kommender Woche wieder regulär, während der Lockdown bis März bestehen bleibt. Die beiden Karlsruher KiTa- und Jugendhilfeträger Pro-Liberis und Lenitas zeigen ihr grundsätzliches Verständnis, doch richten sich auch in aller Transparenz an Familien und Politik. Ab Montag, den 22. Februar 2021, sollen die KiTas wieder in den regulären Betreuungsbetrieb gehen. Diese Entscheidung ist aufgrund des rückläufigen Infektionsgeschehens...

Sport

Bewegung an der frischen Luft für Groß und Klein!
KJH Durlach schafft Anreize, um an die frische Luft zu gehen und sich sportlich zu betätigen!

Euch fällt die Decke im Homeschooling auf den Kopf? Wir, das Team des Kinder- und Jugendhauses Durlach, möchten Abhilfe schaffen: Macht euch Luft und gönnt euch einen Spaziergang durch den schönen Schlossgarten in Durlach. In der Nähe des Eingangs auf der Seite vom Scheck In findet ihr alles, was ihr dazu wissen müsst. Testet unsere (lustige) Bildersuche und markiert oder schickt uns mit dem #movewithkjh in instagram @kinderundjugendhausdurlach oder in WhatsApp 01639639187 das Lösungswort. Wir...

Ratgeber

Wie sich in der Krise neue Tore öffnen
KinderCollege der DHBW Karlsruhe trotzt der Pandemie

Ab 3. März 2020, mittwochs 17:30 – 19:00 Uhr, online Das KinderCollege der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe hat im virtuellen Hörsaal der Pandemie die Stirn geboten, bereits das zweites Online-Semester mit Bravour gemeistert und ist inzwischen in einer neuen Normalität angekommen. Die Krise hat der Kreativität und dem Engagement der Kinder und Dozent*innen Flügel verliehen. So ist das Netzwerk in kürzester Zeit „exponentiell“ angewachsen. Kinder aus den verschiedensten Städten...

Lokales
Werke vor der Karlsburg Foto: Gustai/Durlacher.de

Corona aus Sicht von Kindern und Jugendlichen
Kreatives im Blick

Einblicke. In Karlsruhe leben knapp 44.000 unter 18-Jährige, dazu kommen mehrere Tausend unter 27-Jährige. Alle diese Kinder und Jugendlichen stehen während der Corona-Krise vor neuen Herausforderungen, die sich aufgrund der besonderen Phase des Heranwachsens teilweise grundlegend von denen der Erwachsenen unterschieden. Wie gelingen wichtige Entwicklungsaufgaben, wie können Kinder und Jugendliche Selbstbestimmung, Autonomie und Eigenständigkeit erfahren? Wie gelingt die Entfaltung der...

Ratgeber
Symbolfoto Homeschooling - Kinderkrankentage auch bei Schulschließungen wegen Corona: Anzahl der möglichen Tage verdoppelt

Mehr Kinderkrankentage
Neues beim Kinderkrankengeld

Kinderkrankentage. Die Corona-Pandemie stellt berufstätige Eltern vor fast unlösbare Probleme: Die Kita bleibt geschlossen, der Präsenzunterricht in der Schule ist ausgesetzt und Oma gehört zur Risikogruppe. Auch wenn das Home-Office in manchen Fällen zunächst einmal etwas Luft verschafft – eine dauerhafte Lösung ist die gleichzeitige Beschulung von Kindern und Arbeiten am heimischen Küchentisch nicht. Am vergangenen Donnerstag hat der Bundestag deshalb den Weg für die Ausweitung und...

Lokales
Anja Tuckermann bei ihrer Online-Poetik-Vorlesung am 9. Dezember 2020.

Pädagogische Hochschule Karlsruhe
Poetik-Dozentur „kinderleicht & lesejung“: Wie Vorstellungskraft zur Antriebskraft wird

In ihrer zweiten Poetik-Vorlesung spricht LeseLenz-Preisträgerin Anja Tuckermann am 20. Januar unter anderem darüber, wie freies Schreiben Kindern und Jugendlichen hilft, Halt und Haltung zu finden. Die vielfach ausgezeichnete Autorin ist Inhaberin der 7. Poetik-Dozentur für Kinder- und Jugendliteratur an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe. Anmeldungen für die öffentliche Online-Vorlesung sind ab sofort möglich. Über 80 Interessierte zog LeseLenz-Preisträgerin Anja Tuckermann bei ihrer...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.