Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Lokales
2 Bilder

Nachhaltigkeit und Ernährung
Kreativer Ideenwettbewerb "Unser Essen.Unser Klima" verlängert

Ernährung und Klima? - Ja, das hat etwas miteinander zu tun! Um Schüler:innen dieses wichtige Thema näher zu bringen, findet dieses Jahr zum zweiten Mal der Ideenwettbewerb "Unser Essen. Unser Klima." statt - mit verlängerter Einreichungsfrist bis zum 30.06.2022. Von Gruppen oder Teams von Kindern und Jugendlichen zwischen 6-18 Jahren werden coole Ideen zur klimafreundlichen Ernährung gesucht. Alle benötigten Materialien werden kostenfrei von dm-Drogerie Markt zur Verfügung gestellt. Die tollen...

Ausgehen & Genießen

Fünf Termine in verschiedenen Stadtteilen
Kostenlose Inline-Skate-Kurse für Kinder

Karlsruhe. Auch dieser Saison bietet das städtische Schul- und Sportamt zusammen mit „Caros Inline Academy“ kostenlose Inline-Skate-Kurse an – eine Aktion des Programms „Soziales Miteinander durch Sport“. Jeweils zwischen 15 und 17 Uhr gibt es an verschiedenen Plätzen der Stadt Gelegenheit, sich als Anfänger an den Rollspaß heranzuwagen, während Fortgeschrittene Sicherheit und Technik samt Rampenfahrten verbessern können. Fünf Termine stehen donnerstags auf dem Plan: Am 23. Juni treffen sich...

LokalesAnzeige

Stadtbibliothek Karlsruhe
Enter ↲ Digitale Bildung für alle.

Die STADTBIBLIOTHEK KARLSRUHE bietet ein vielfältiges DIGITALES ANGEBOT. Zu finden im APPLE APP STORE und GOOGLE PLAY STORE. Das Online-Portal ONLEIHE stellt digitale Bücher, Hörbücher, Zeitschriften und Zeitungen sowie E-Learning-Kurse zum Ausleihen zur Verfügung (Onleihe App). OVERDRIVE ist ein fremdsprachiges Angebot: E-Books und E-Audios in verschiedenen Sprachen mit dem Schwerpunkt Englisch (Libby App by OverDrive). Der Filmstreaming-Dienst FILMFRIEND beinhaltet deutsche und internationale...

Lokales
4 Bilder

Frauen Union Karlsruhe-Stadt
Traditioneller Frühjahrsempfang stößt auf große Resonanz

Nach zwei Jahren Pandemie lud die Frauen Union Karlsruhe-Stadt am vergangenen Donnerstagabend wieder zu ihrem traditionellen Frühjahrsempfang ein. Zahlreiche Gäste, unter ihnen CDU-Mitglieder sowie Vertreterinnen und Vertreter Karlsruher Verbände und Institutionen, folgten der Einladung in die Durlacher Karlsburg. In ihrer Begrüßung ließ die Kreisvorsitzende Dr. Rahsan Dogan Revue passieren über die Aktivitäten der Frauen Union, die auch während Lockdowns ihrer politischen und...

Ratgeber

Hybrider Fachtag in Karlsruhe zum Kinderschutz
Hybrider Fachtag in Karlsruhe: „Kinderschutz vomKINDgedacht“

Um Kinder zu schützen, zu stärken, sie über Entscheidungen zu informieren und daran zu beteiligen, benötigt es ein Umdenken im Kinderschutz, das Kinder und Jugendliche stärker als „Anspruchsberechtigte“ von Hilfen und Unterstützungsleistungen sieht. „Bei der Umsetzung der Kinderrechte in der Praxis geht es darum, die Ansichten von Kindern und Jugendlichen so verstehen zu lernen, dass ihre Perspektive selbstverständlich in die Alltagspraxis einfließen kann“, betont Jerome Braun von der Deutschen...

Lokales

Bunte Nacht der Digitalisierung
DHBW Karlsruhe ist dabei

Kinder und Expert*innen können sich anmelden. Am 1. Juli 2022 steigt in Karlsruhe die Bunte Nacht der Digitalisierung. Die DHBW Karlsruhe ist dabei und bietet eine Human Library, in der Kinder ab der 5. Klasse Expert*innen ausleihen können, die in ihrem Beruf mit Digitalität arbeiten, und den Jugendlichen darüber berichten. Ziel ist es, Kinder für technische Berufe zu begeistern und die Vielfältigkeit der Technik und der Menschen, die damit arbeiten, zu zeigen. Das Angebot ist Teil eines...

Lokales

Jahresempfang des CVJM Karlsruhe
Stiftungsvermögen der CVJM Kinder- und Jugendstiftung erreicht fast eine Million Euro

930.000 Euro beträgt heute das Stiftungsvermögen der CVJM Karlsruhe Kinder- und Jugendstiftung Karlsruhe, die die Ehrenamtlichen-Arbeit des Christlichen Vereins Junger Menschen seit 2006 finanziell unterstützt. Gemeinsam und sehr zufrieden blickten die Vorsitzenden der beiden Organisationen, Annette Disqué und Martin Schubart, auf die Entwicklung des Vereins und der Stiftung im Jahr 2021 zurück. „Wir sind besonders dankbar für eine äußerst großzügige Zustiftung eines Karlsruher Ehepaars, das...

Lokales

"Taler" gegen Kinderarmut
Donald Duck-Spende an Hanne-Langraf-Stiftung

Das soll einer sagen, Comics seien gefüllt mit nichts als nur belanglosen Sprechblasen. Sechs Wochen lang strömten Comic begeisterte Menschen jeder Altersstufe, voran Donald Duck-Fans, in die im Regierungspräsidium Karlsruhe am Rondellplatz gezeigte Ausstellung „Karlshausen. Entenruhe“. Im Mittelpunkt der Comicshow stand die außergewöhnliche Donald Duck-Privatsammlung von Martin Wacker, der es über den Ausstellungszweck hinaus schaffte, das Besondere mit einem guten Zweck zu verbinden. Als...

Lokales
Moderatorin Victoria Schielenski
3 Bilder

Verkehrserziehung
Wenn ein frecher, schlauer Rabe Kindern die Ampel erklärt

Karlsruhe. Victoria Schielenski strahlt, wenn sie von ihrer Arbeit erzählt. Seit knapp einem halben Jahr ist sie als Moderatorin für Verkehrserziehungsprogramme beim ADAC Nordbaden aktiv und hat in dieser Zeit schon etwa 800 Kindern in Kindergärten und Schulen das richtige Verhalten im Straßenverkehr beigebracht. Ampeln, Zebrastreifen, das sichere Überqueren einer Straße oder auch Ablenkung im Straßenverkehr sind nur ein Teil der Inhalte, die bei „Aufgepasst mit ADACUS“ oder „Achtung Auto“ im...

Lokales

Kidical Mass - Kinder-Fahrrad-Demo
Bunte Familien-Fahrraddemo in Karlsruhe

Am 15. Mai erobern bunte Familien-Fahrraddemos in ganz Deutschland die Straßen! Der ADFC Karlsruhe demonstriert mit, denn wir wollen, dass sich Kinder sicher und selbstständig mit dem Fahrrad im Straßenverkehr bewegen können - zur Schule, zu Freund*innen, zum Spielplatz oder zum Sportverein. Bist du mit dabei? Dann komm am Sonntag, 15. Mai zu unserer Kidical Mass und fordere mit uns gemeinsam kinderfreundliche Straßen. Los geht’s um 15:00 Uhr  am Kronenplatz Karlsruhe. Wir freuen uns auf viele...

Lokales

Fest
HafenKulturFest

Hafen - Kultur - Erlebnis Das HafenKulturFest, ist bereits seit Jahren ein fester Bestandteil des Karlsruher Veranstaltungskalenders. Während des HafenKulturFestes, erhalten die Besucher die Gelegenheit der Rheinhafen auf unterhaltsame Weise kennen zu lernen. Durch das Abwechslungsreiche Veranstaltungsprogramm ist es ein Erlebnis für die ganze Familie. Gäste des HafenKulturFestes erwarten Veranstaltungselemente wie die kostenlosen Hafenrundfahrten mit der MS Karlsruhe, Kinderspielaktionen sowie...

Lokales

GRATIS COMIC TAG in Karlsruhe
Am am 14. Mai 2022 ist auch in Karlsruhe wieder GRATIS COMIC TAG

Mit einer Auflage von über 750.000 Exemplaren lockt der GRATIS COMIC TAG am 14. Mai zum 12. Mal in Deutschland. Österreich und der Schweiz in den lokalen Handel. Der GCT ist eine einmalige Kooperation der deutschen Verlagsbranche: 17 Verlage drucken gemeinsam 35 verschiedene Hefte und richten sich mit einem vielfältigen Programm an große und kleine Comicfreund*innen. 35 verschiende Titel für große und kleine Leser*innen. Ob jung oder alt, gespannt sein könnt ihr alle auf Comics, Mangas und...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Raum für Spiele und Kreativität
„Junges Staatstheater“ unterwegs mit Theaterinseln

Karlsruhe. Die Theaterinseln des „Jungen Staatstheaters“ bieten Raum für Spiele und Kreativität im Stadtraum. Kleine und große Kinder können hier ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Beim „Fest der Sinne“ ist das Team mit Mitmachaktionen und einem Infostand auf dem Marktplatz vertreten. Bei der Theaterinsel in der Südstadt können junge Teilnehmer Bühnenbilder aus Schaumstoffbauklötzen bauen und bei verschiedenen Spielen das Team und die Schauspieler des „Jungen Staatstheaters“ kennenlernen. Infos...

Lokales
3 Bilder

Kinder-Kunst-Tag am 10. Mai 2022
Kita-Kinder auf Kultur-Entdeckungsreise

Anlässlich des Kinder-Kunst-Tags Baden-Württemberg sind Kita-Gruppen am Dienstag, 10. Mai 2022, zu tollen Mitmach-Aktionen eingeladen. 62 Kultureinrichtungen aus 30 Kommunen öffnen dafür ihre Türen. Über 1.600 Kinder im Alter zwischen vier und sechs Jahren können bei 124 Programmangeboten Theater und Tanz, Malerei und Musik hautnah erleben. Anmeldung für interessierte Kita-Gruppen unter www.element-i-bildungsstiftung.de. „Wir sind wieder auf Wachstumskurs!“, freut sich Meike Betz-Seelhammer von...

Ausgehen & Genießen
"Karlsruhe spielt": Im September sollen im Karlsruher Stadtgebiet erneut temporäre Spielstraßen entstehen

Welche Plätze eignen sich?
Vorschläge für "Karlsruhe spielt" gesucht

Karlsruhe. Im Rahmen der "Europäischen Mobilitätswoche" lenkt die Stadt Karlsruhe den Blick auf Kinder und ermöglicht ihnen das Spielen auf Straßen und Plätzen. Vom 16. bis 22. September sollen deshalb im gesamten Stadtgebiet Straßen für den Individualverkehr gesperrt und zu temporären Spielplätzen für Kinder werden. Bis 15. Juni sind Vorschläge erbeten Welche Straßen und Plätze sich dafür eignen, entscheiden die Karlsruherinnen und Karlsruher auch in diesem Jahr wieder selbst. Vorschläge von...

Lokales
Zweiter Weltkrieg: Englische Kinder bei einer Gasmaskenübung.

Pädagogische Hochschule Karlsruhe
Krieg und Massengewalt: Welche Rolle spielen Bildung und Erziehung?

Wie Kinder, Jugendliche und Erwachsene auf Kriege vorbereitet werden und welche Rolle Bildung und Erziehung während kriegerischer Auseinandersetzungen spielen, ist Thema des kürzlich erschienenen Sammelbands „War and Education“. Mitherausgeber Jun.-Prof. Dr. Sebastian Engelmann veranstaltet im April an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe eine Tagung zum Thema „Krieg und Frieden – Bildungshistorische Perspektiven“. Der Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine macht schmerzlich bewusst, dass...

Lokales

Kindheitspädagogik
Bachelorstudiengang an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe um den Bereich Kinderschutz erweitert

Zum Wintersemester erhält der Bachelorstudiengang „Pädagogik der Kindheit“ an der PHKA den landesweit einheitlichen Namen „Kindheitspädagogik“. Neu ist auch das Studienmodul „Entwicklungsdiagnostik und Kinderschutz“. Es befähigt angehende Kindheitspädagogen, Indikatoren zur Einschätzung von Kindeswohlgefährdung zu erkennen. Aus dem Bachelorstudiengang „Pädagogik der Kindheit“, den die Pädagogische Hochschule Karlsruhe (PHKA) seit 2011 erfolgreich anbietet, wird zum Wintersemester...

Lokales
Die Schultheaterwoche ist ein einzigartiges Forum kreativer Schultheaterarbeit für Theatergruppen aller Schularten und Altersstufen.

Größtes Schultheaterforum der Region im Juli 2022
34. Karlsruher Schultheaterwoche - jetzt anmelden!

Schultheatergruppen und Klassen aller Schularten aus dem Regierungsbezirk Karlsruhe - von Bruchsal über Baden-Baden bis nach Freudenstadt – dürfen sich in diesem Jahr wieder auf die Karlsruher Schultheaterwoche freuen. Bei diesem größten Schultheaterforum der Region, das vom 6. bis 12. Juli 2022 stattfinden wird, präsentieren Schülerinnen und Schüler aller Altersstufen ihre eigenen Theaterproduktionen auf einer öffentlichen Bühne und können zudem an verschiedenen Workshops teilnehmen....

Ratgeber
Kinder stark machen

Selbstbehauptung für Grundschüler

Karlsruhe. Aufgrund des großen Interesses an dem ersten Angebot dieser Art, und damit alle, die im März nicht zum Zuge gekommen sind, eine neue Chance haben, bietet der SSC Karlsruhe einen weiteren Selbstbehauptungskurs für Grundschüler an. Im Schnupperkurs Selbstbehauptung/Selbstverteidigung für Grundschulkinder erlernen die Kinder, wie sie sich wehren können und wie sie Provokationen und Konflikte entschärfen. Ärger soll im Idealfall verhindert werden, falls es doch so weit kommt, helfen...

Lokales
Boys’Day: Die PHKA beteiligt sich am Jungen-Zukunftstag 2022 mit spannenden Workshops.

Boys‘Day – Jungen-Zukunftstag
Multimedial, künstlerisch und sportlich aktiv werden an der PHKA

Unter dem Motto „Zukunft gestalten mit Grundschullehramt und Pädagogik der Kindheit“ beteiligt sich die Pädagogische Hochschule Karlsruhe am 28. April am Boys’Day, dem bundesweiten Jungen-Zukunftstag. Auf dem Programm stehen fünf spannende Präsenz-Workshops für Schüler ab Klasse 8. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Die eigene motorische Leistungsfähigkeit messen, dem Geheimnis künstlerischen Arbeitens auf die Spur kommen oder Bücher mit Multimedia entdecken? Oder vielleicht lieber das Projekt...

Lokales

Frauen Union zum Frauentag am 08. März:
„Fliehende Frauen und Kinder brauchen besonderen Schutz vor Repressalien!“

„Der Krieg in der Ukraine, mitten in Europa, berührt und erschüttert uns. Dieser aggressive Angriffskrieg seitens Russlands in Manier des kalten Krieges auf einen kleinen und militärisch unterlegenen Staat ist unakzeptabel und muss sofort beendet werden! Auch die Drohungen gegen europäische Staaten müssen aufhören. All diesen Aggressionen stellen wir uns mit Entschlossenheit entgegen. Der russische Staatspräsident macht das offene und friedvolle Miteinander zunichte, was vor über 30 Jahren auch...

Lokales

Neue Maßnahmen für Kita-Alltag
Kompromissvorschläge zur Aufrechterhaltung der Betreuungsarbeit

Der bunte und zumeist harmonische Kita-Alltag wird derzeit wieder vermehrt von der Corona-Situation bestimmt. Dabei stehen Erziehungsberechtigte sowie Beschäftigte in Kitas vor Herausforderungen, die sich nur gemeinsam bestmöglich bewältigen lassen. Daher richtet sich der Geschäftsführer von Pro-Liberis/Lenitas an die Familien und bittet um einen fairen Austausch, auch um den Kita-Betrieb nicht zu gefährden. Durch die jüngst beschlossenen Maßnahmen der Landesregierung Baden-Württemberg wurde...

Ausgehen & Genießen
Professor Haininger (Stefan Roschy) und Eva (Ronja Schweikert) machen sich auf eine gefährliche Reise mit ungewissem Ausgang

DAS SANDKORN zeigt noch zweimal Vernes Klassiker
Letzte Chance auf Reise zum Mittelpunkt der Erde

Das interaktive Live-Hörspiel nach Jules Verne in einer ganz neuen, zeitgemäßen Fassung hat zahlreiche kleine und große Gäste begeistert, darunter auch viele Schulklassen: „Reise zum Mittelpunkt der Erde“ ist dieses Wochenende letztmals im Theater DAS SANDKORN zu sehen. In dem Mitmach-Stück steigen der kauzige Professor Haininger, seine junge erfinderische Assistentin Alex und die pfiffige Ingenieurin Eva in die Karlsruher U-Strab-Röhre hinab, denn nach einem geheimnisvollen, uralten Plan soll...

Ratgeber
Bei einem Online-Infoabend werden Fragen rund ums Impfen von Kindern beantwortet

Baden-Württemberg: Informationsabend
Impfung für Kinder

Baden-Württemberg. Mit einer Online-Informationsveranstaltung informierte das Land Baden-Württemberg über Covid-19-Schutzimpfung für Kinder zwischen fünf und elf Jahren. Der Informationsabend am Donnerstag, 13. Januar, ab 19 Uhr war nach Einschätzung des Gesundheitsministers Lucha ein großer Erfolg. 3.000 menschen hatten den Livestream verfolgt. Deie Aufzeichnung ist online weiterhin abrufbar unter dranbleiben-bw.de. Impfen oder nicht? Gerade Eltern jüngerer Kinder stellen sich im Moment diese...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.