Alles zum Thema Ehrenamt

Beiträge zum Thema Ehrenamt

Wirtschaft & Handel
Mit jeweils 1.000 Euro hat die „Volksbank Karlsruhe“ in diesem Jahr neun Projekte im Rahmen des Mitarbeiter-sponsorings unterstützt. foto: voba karlsruhe

Engagierte Mitarbeiter der „Voba Karlsruhe“
Ehrenamt wird belohnt

Karlsruhe. Privates ehrenamtliches Engagement lohnt sich – zumindest für Mitarbeiter der „Volksbank Karlsruhe“. Denn auch in diesem Jahr hat der Bankvorstand seine Kollegen dazu aufgerufen, private ehrenamtliche Projekte vorzustellen und sich damit um eine finanzielle Unterstützung dieser Vorhaben durch ihren Arbeitgeber zu „bewerben“. Insgesamt neun Vorschläge gingen ein, die vom Vorstandsvorsitzenden Andreas Lorenz sowie Vorstandsmitglied Hubert Meier mit jeweils 1.000 Euro bedacht...

Lokales

+++ Werden auch Sie Spender +++
Der DRK-Ortsverein Hohenwettersbach braucht Ihre Unterstützung +++

Werden auch Sie Spender und unterstützen Sie uns beim Neubau unserer zwei DRK-Garagen in Hohenwettersbach mit der Erweiterung des Garagenhofes der örtlichen Vereine hinter dem Feuerwehrhaus. Der DRK-Ortsverein Hohenwettersbach hat eine lange Tradition, bereits seit 1970 engagieren wir uns auf vielfältige Art und Weise für die Mitbürgerinnen und Mitbürger in unserem Einsatzgebiet Hohenwettersbach und der Bergwaldsiedlung. Zur Vorgeschichte: Als in den 90er Jahren der DRK Kreisverband...

Lokales
3 Bilder

Richtig helfen können - ein gutes Gefühl
Kann ein Rollstuhlfahrer ehrenamtlicher Sanitäter in Hohenwettersbach werden - ja er kann!

Richtig helfen können – ein gutes Gefühl!   Alle 17 Teilnehmer aus Karlsruhe und Germersheim haben die Prüfung zum Sanitäter im Sanitätsdienst erfolgreich abgelegt. Die Sanitätsdienstausbildung vermittelt aufbauend auf die Inhalte des aktuellen Erste-Hilfe-Kurses die notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten, um als Helfer/in im Sanitätsdienst eingesetzt werden zu können. Die Teilnehmer eigneten sich in fünf Tagen Kenntnisse wie zum Beispiel Verhalten bei einem Notfall, anatomische und...

Lokales
2 Bilder

Große Freude beim DRK-Ortsverein Hohenwettersbach
Zwei neue ehrenamtliche Sanitäter in Hohenwettersbach

Der DRK-Ortsverein Hohenwettersbach freut sich über zwei neue ehrenamtliche Sanitäter, die vergangene Woche sehr erfolgreich die Prüfung vor dem Prüfungsausschuss des DRK-Kreisverbandes Karlsruhe e.V. abgelegt haben. Die Ausbildung zum DRK-Sanitätshelfer umfasst u.a. die wichtigen Lehrinhalte der Notfallmedizin mit den medizinische Themen wie Anatomie und Physiologie, lebensbedrohliche Störungen von Bewusstsein, Atmung und Kreislauf, Schädel-Hirn- oder Becken-Verletzungen, thermische Schäden...

Lokales

Monatsbericht der DRK-Notfallhilfe Hohenwettersbach

Im Juli 2019 rückte die Notfallhilfe des DRK-Ortsverein Hohenwettersbach zu insgesamt 9 Notfalleinsätzen nach Hohenwettersbach und die benachbarte Bergwaldsiedlung (Stadtteilung Durlach) aus. Die Einsätze teilten sich wie folgt auf und haben die Helferinnen und Helfer des Höhenstadtteils in voller Brandbreite gefordert: Neurologische Notfälle    1  Chirurgische Notfälle 2  Internistische Notfälle:     6 Aktuelle Einsätze:             71  Auch im letzten Monat war die...

Lokales

Schnelle Hilfe im Notfall in Wald und Flur um Hohenwettersbach
Deutliche Ergänzung von Forstrettungstafeln im Notfallhilfe-Einsatzgebiet des DRK-Ortsverein Hohenwettersbach (Hohenwettersbach und Bergwald)

(Hohenwettersbach/Bergwald) Bei einem medizinischen Notruf ermöglichen Rettungstafeln eine zügige und direkte Anfahrt von Rettungskräften zum Unfallort in Wald und Flur. Die ersten durch die Firma G.I.G. Bau GmbH gesponserten Forstrettungstafeln auf Hohenwettersbacher Gemarkung wurden bereits 2014 auf Initiative des ehemaligen Ortsvorstehers Rolf Klipfel mit einstimmiger Zustimmung des Hohenwettersbacher Ortschaftsrates an ausgesuchten und wichtigen Stellen platziert. Durch die...

Lokales
3 Bilder

DRK-Ortsverein Hohenwettersbach
+++ Spannende Woche im Ehrenamt +++

Ehrung für 10-jährige Fördermitgliedschaft beim DRK In den vergangenen Tagen konnte der DRK-Ortsverein Hohenwettersbach seinen ehemaligen Ortsvorsteher und Ortschaftsrat Herrn Rolf Klipfel für seine 10-jährige Fördermitgliedschaft ehren und diesen auch von seiner politischen Laufbahn gebührend verabschieden. Herr Klipfel war als ehemaliger Ortsvorsteher wichtiger Wegbegleiter der ehrenamtlichen Arbeit des DRK-Ortsvereines in Hohenwettersbach. In seiner Amtszeit wurde der erste Defibrillator...

Lokales
2 Bilder

DRK-Ortsverein Hohenwettersbach
Erfolgreicher DRK-Informationsstand und großes Interesse beim „Offenen Bereitschafsabend“

Trotz Regen war unser großer DRK-Informationsstand am 14.07. während des Lustgartenfestes in Hohenwettersbach am ein voller Erfolg. Unzählige interessierte Besucher, darunter auch viele Kinder und Jugendliche nahmen die Gelegenheit war, sich über uns und unsere ehrenamtlichen Aufgaben zu informieren. So wurden viele tolle Gespräche geführt, viele Hintergründe und Details erläutert und auch der ein oder andere Fördermitgliedsantrag und Patenschaft für die Notfallhilfe abgeschlossen. Vielen...

Blaulicht
17 Bilder

Erfolgreiche Sommerblutspende am Weltblutspendetag
40 Erstspender – 214 Konserven – Wir sagen Danke für dieses tolle Engagement!

Durlach (fn.) Am Freitag, den 14. Juni 2019 richteten die DRK Bereitschaft Durlach und der Blutspendedienst Baden-Württemberg/Hessen gGmbH die Blutspendeaktion in der Weiherhofhalle in Durlach aus. Warum eigentlich der 14. Juni? Der Tag geht auf Karl Landenstein zurück, der 1900 das AB0-System der Blutgruppen entdeckte. Eine Entdeckung, die die Medizin veränderte. Für diese Entdeckung erhielt er 1930 sogar den Nobelpreis. Landstein arbeitete darüber hinaus noch weiter und erforschte gemeinsam...

Sport
Nach 13 Jahren als Präsident des Badischen Handball-Verbands, macht Holger Nickert Platz für neue Köpfe.

Der Badische Handball-Verband steht vor einem großen Umbruch

Am 01. Juni 2019 findet in Dossenheim der Verbandstag des Badischen Handball-Verbands (BHV) statt, der neben den Neuwahlen des Präsidiums auch die Entscheidung über eine Strukturreform im Verbandsgebiet mit sich bringen wird. Viele Sportfachverbände stehen seit einigen Jahren mit dem Rücken zur Wand. Der Mitgliederrückgang, die Reduktion der spielenden Mannschaften und die Zunahme von Spielgemeinschaften stellen die Verantwortlichen vor eine große Herausforderung. Der Überblick über die...

Ratgeber
Rund 100.000 Menschen engagieren sich laut Bundesministerium jedes Jahr in einem Freiwilligendienst.

Experten-Chat am 15. Mai
Alles rund um Freiwilligendienste

Ratgeber. Gutes tun, Erfahrungen sammeln – diese Möglichkeit bieten Freiwilligendienste. Von FSJ und FÖJ über den Bundesfreiwilligendienst bis hin zum Europäischen Freiwilligendienst: Die Angebote sind vielfältig und bei jungen Menschen beliebt. Wer mit dem Gedanken spielt, einen Freiwilligendienst zu absolvieren, sollte vorher einiges klären: Wie finde ich eine geeignete Einsatzstelle? Wie finanziere ich das Vorhaben? Welche Besonderheiten gelten bei Engagements im Ausland? Antworten zu diesen...

Sport
Das vereinseigene Fitness- und Gesundheitsstudio sorgt für einen ordentlichen MItgliederzuwachs

83. Delegiertenversammlung des SSC Karlsruhe
Verein ist gut aufgestellt und freut sich auf die neue Halle

Karlsruhe. Am vergangenen Montag lud der SSC Karlsruhe turnusgemäß zur Delegiertenversammlung. Auf der Tagesordnung standen die Jahresberichte aus dem Vorstand, dem Jugendteam und der Geschäftsführung, der Haushalt für das laufende Jahr und Neuwahlen von Vorstand, Beirat und Rechnungsprüfern. In seinem Jahresbericht fasste der erste Vorsitzende des SSC-Vorstands, Gert Rudolph, die wichtigsten Ereignisse des Jahres 2018 zusammen, es sei im Vergleich zu 2017 ein verhältnismäßig ruhiges Jahr...

Sport
Die Preisträger freuten sich über das Dankeschön-Wochenende auf dem Durlacher Turmberg.  Foto: bfv

Baden-Württembergische Fußballverbände sagten „Danke ans Ehrenamt“
Anerkennung für unermüdliches Engagement

Karlsruhe.„Es war ein rundum gelungenes Event“, sagte Christian Keller vom FC Viktoria Jöhlingen über das „Dankeschön Wochenende“ in der Sportschule Schöneck. Mit der Veranstaltungen würdigen die drei Baden-Württembergischen Fußballverbände die Preis-träger der Aktion Ehrenamt aus Baden, Südbaden und Württemberg. „Schön, abwechslungsreich, informativ und top organisiert“, fasste Timo Kraus vom FC Rauenberg das Wochenende zusammen. Sein Highlight: „Ich habe in kürzester Zeit neue Freunde...

Lokales

Studentisches Ehrenamt Karlsruhe: Die Erben der 1968er
Ausstellung zu 50 Jahren Ehrenamt in Karlsruhe

Letztes Jahr feierte die Studierendenschaft am KIT drei wichtige und große Jubiläen: 40 Jahre Arbeitskreis Kultur und Kommunikation (AKK), 35 Jahre Studentenzentrum Zähreingerstraße 10 (Z10) und 5 Jahre wieder verfasste Studierendenschaft Baden-Würrtemberg. Anlässlich dieser Jubiläen wird am 4. Mai 2019 im Festsaal des Studentenhauses Karlsruhe eine 150m lange Ausstellung zum Studentischen Ehrenamt am KIT eröffnet. Für die Eröffnungsgala werden im Studentenzentrum Zähringerstraße 10...

Sport
Dankeschön Wochenende

Baden-Württembergische Fußballverbände sagten „Danke ans Ehrenamt“
Engagement wird ausgezeichnet

Karlsruhe. „Es war ein rundum gelungenes Event“, sagte Christian Keller vom FC Viktoria Jöhlingen über das „Dankeschön Wochenende“ in der Sportschule Schöneck. Mit der Veranstaltungen würdigen die drei Baden-Württembergischen Fußballverbände die Preisträger der Aktion Ehrenamt aus Baden, Südbaden und Württemberg. „Schön, abwechslungsreich, informativ und top organisiert“, fasste Timo Kraus vom FC Rauenberg das Wochenende zusammen. Sein Highlight: „Ich habe in kürzester Zeit neue Freunde...

Lokales
4 Bilder

Jubiläum und weitere Neuigkeiten
10 Jahre Katzenhilfe Karlsruhe e.V.

Auf mittlerweile 10 Jahre Engagement für Samtpfoten in Not kann die Katzenhilfe Karlsruhe e.V. 2019 zurückblicken - und das durchaus mit gemischten Gefühlen, wie die Vereinsgründerin und Vorsitzende, Wera Schmitz, weiß: "Dass sich mein Traum von einem Ort des Schutzes und Obdachs für hilfsbedürftige Katzen tatsächlich erfüllen und so eine Entwicklung nehmen würde, hätte ich vor 10 Jahren kaum geglaubt. Wir sind froh und dankbar, dass wir trotz des ständigen finanziellen Überlebenskampfs dank...

Lokales

13 Einsätze des DRK Hohenwettersbach
Monatsbericht des DRK Hohenwettersbach für den März

Monatsbericht der Notfallhilfe und Sanitätsbereitschaft Im März 2019 wurde die DRK-Notfallhilfe sowie Sanitätsbereitschaft Hohenwettersbach zu insgesamt 13 Einsätzen alarmiert. Davon waren 8 Einsätze in Hohenwettersbach, 3 in der Bergwaldsiedlung, 1 Einsatz in Durlach sowie 1 weiterer Einsatz der Bereitschaft im Landkreis Karlsruhe zu verzeichnen. Die Einsätze teilten sich in eine Reanimation, einer Wohnungsöffnung, zwei Verkehrsunfällen, zwei chirurgischen und sieben internistischen...

Lokales
3 Bilder

DRK Hohenwettersbach besucht die BG Bergwald e.V.
Generalversammlung BG Bergwald e.V.

Bei der gestrigen Generalversammlung der Bürgergemeinschaft Bergwald e.V. durften wir vom DRK-Ortsverein Hohenwettersbach die beiden ehrenamtlichen Hohenwettersbacher Hilfsorganisationen (DRK Hohenwettersbach und Feuerwehr Hohenwettersbach) vertreten und Grußworte sprechen. Obwohl die Bergwaldsiedlung ein Stadtteil von Durlach ist, verkürzen wir aus Hohenwettersbach mit unserer DRK-Notfallhilfe hier die therapiefreie Zeit bis zum Eintreffen des Regelrettungsdienstes. Immer dann, wenn die...

Lokales

In einem Uhrwerk gibt es viele Zahnräder! Große und kleine, welche mit vielen Zähnen, einige mit wenig Zähnen, aber jedes Zahnrad ist wichtig
Mitgliederversammlung 2019 des DRK-Ortsverein Flehingen e.V.

Am Freitag, 22. März 2019 konnte der Vorstandsvorsitzende Kevin Arz, pünktlich um 19.00 Uhr die Mitgliederversammlung 2019 des DRK-Ortsverein Flehingen e.V. eröffnen. Neben allen aktiven Mitgliedern sowie zahlreichen Fördermitgliedern begrüßte Herr Kevin Arz Frau Gruber vom DRK Kreisverband Karlsruhe e.V., die stellv. Ortsvorsteherin Frau Feine, den Abteilungskommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Oberderdingen Abt. Flehingen Herrn Dinkel und den Bereitschafsarzt Herrn Dr. Haag. Nach...

Lokales
Von links: Martina Warth-Loos (Geschäftsführerin der Heimstiftung Karlsruhe), Oliver Sternagel (Amtsleiter Bäderbetriebe Stadt), Sigrid Fischer (Sortimentsmanagerin dm-drogeriemarkt), Klaus Vogelbacher (Gebietsverantwortlicher dm-drogeriemarkt), Roswitha Böhringer (1. Vorsitzende Freundeskreis Sonnenbad e. V.), Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup (Schirmherr von  „Keine kalte Füße“)

Gemeinsame Spendenaktion in Karlsruhe mit "dm" und dem „Freundeskreis Sonnenbad"
Zehentrenner-Edition „Keine kalte Füßen“ - und Gutes tun

Karlsruhe. „Kinder und Jugendlichen auf die Füße helfen“, so Schirmherr von „Keine kalten Füße“, Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup, „können Sie jetzt mit den Zehentrenner-Edition ‚Keine kalten Füße‘ und sich so auch gleich auf die Freibad-Saison in den Karlsruher Bädern vorbereiten“. Ab sofort sind in 35 dm-Filialen in Karlsruhe und Umgebung die dunkelblauen Zehentrenner erhältlich. „Als die Anfrage an uns gerichtet wurde, ob wir die Idee Zehentrenner unterstützen können“, so Klaus...

Lokales
Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat Dr. Erwin Vetter in der Villa Reitzenstein in Stuttgart die Große Staufermedaille in Gold verliehen und seine vielfältigen Verdienste gewürdigt.

Ettlinger wird für seine vielen Verdienste ausgezeichnet
Große Staufermedaille in Gold für Dr. Erwin Vetter

Ettlingen/Stuttgart. Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat Dr. Erwin Vetter die Große Staufermedaille in Gold verliehen und seine vielfältigen Verdienste gewürdigt. Vetter war Oberbürgermeister von Ettlingen, Landesminister und Präsident der Führungsakademie Baden-Württemberg. „Dr. Erwin Vetter setzte als erster Umweltminister Baden-Württembergs von 1987 bis 1992 nicht auf große Worte, sondern auf gute, nachhaltige und ganz konkrete Maßnahmen. Er hat damit Pflöcke eingehauen und Standards...

Sport
2 Bilder

Handlungsempfehlungen aus der Region
„Unsere Stimme wurde gehört“: Satelliten-Kongress in Karlsruhe

Karlsruhe. Vier Diskussionsrunden zur Leitfrage: „Wie sollten sich Vereine ab jetzt aufstellen, um die Chance der UEFA Euro 2024 zu nutzen?“ unter Vertretern von Amateurvereinen, Fußballkreisen und dem Verband führten beim Satelliten-Kongress am Freitag zu den zwei zentralen Handlungsempfehlungen: Vereinsstrategie sowie Stärkung des Ehrenamtes. „Wir haben viele interessante Themen angesprochen, beispielsweise Infrastruktur und Qualifizierung von Trainern. In demokratischem Konsens haben...

Lokales
Blick ins alte Stadion

Heimspiel gegen Aalen: KSC lädt ehrenamtliche Mitarbeiter ein, 5 bis 25 Karten pro Einrichtung
Das Ehrenamt soll bei dieser Aktion belohnt werden

Was wären wir ohne das Ehrenamt? Egal ob in sozialen Einrichtungen, gemeinnützigen Projekten oder bei Not- und Rettungsdiensten - in ganz Karlsruhe und der Region engagieren sich Bürger ehrenamtlich. Genau dieses Engagement belohnt der Karlsruher SC jetzt und sagt: Danke! Und so funktioniert es: Alle ehrenamtlichen Mitarbeiter von Einrichtungen aus Karlsruhe und Umgebung können sich für kostenlose Karten zum Heimspiel gegen den VfR Aalen (Mittwoch, 13.03.2018, 19.00 Uhr, Wildparkstadion)...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.