Jana Scheib

Beiträge zum Thema Jana Scheib

Sport
Espinola Perez, die mit der NSU klar gegen Frisch Auf Göppingen gewann.
Foto: Wolfgang Merkel
5 Bilder

Bundesliga-Saison 2020/21 der Handballdamen
Zweiter Spieltag (9.9./12.9./13.9.) der Handball-Damen-Bundesliga Saison 2020/21 // Teil 3

HSG Bensheim-Auerbach gegen HL Buchholz08-Rosengarten (27:25) Fast wäre es zu einer Sensation in Bensheim gekommen, denn erst kurz vor Schluss konnte Isabell Hurst mit ihrem 27:25 den Deckel draufmachen gegen ein Team, das über das ganze Spiel die Bensheimer Handball-Damen nicht davon ziehen ließ und sich immer wieder rankämpfte, wobei insbesondere Marleen Kadenbach, Sarah Lamp und Louise Cronstedt den Flames zu schaffen machten. Mit einem Kantersieg wurde es also nichts. Die Flames wiederum...

Sport
Anna-Maria Spielvogel ("Spieli" von den Vipers aus Bad Wildungen, Saison 2019/20, nach dem Match in der Neurotthalle gegen die Kurpfalzbärinnen, das sensationell nach starker zweiter Hälfte der Ketscher Red Ladies an diese ging. 
Holte gestern abend mit den Vipern versus Mainz 05 die ersten Points  (27:22) in der Ense-Halle von Bad Wildungen vor knapp 200 zugelassenen Zuschauern gegen den Abstieg in der Saison 2020/21. Drei Mannschaften steigen ja diese Saison ab. Starkes , kampfstarkes Match von "Spieli" auf der linken Seite und drei Feldtore...So darf es weitergehen.
Text Wolfgang Merkel//Archivfoto/FotoArchiv Merkel+Merkel

Damenhandball-Bundesliga Saison 2020/21
Porträt Anna-Maria SPIELVOGEL/"SPIELI"/Vipers/Bad Wildungen/Saison 2020/21

Anna-Maria Spielvogel ("Spieli") wurde am 13.12.1996 geboren, ist also Schützin, was gut passt und sie kommt als Rechtshänderin von links, nimmt die Linksaußenposition ein. Start ihrer Handballkarriere war mit drei Jahren die HSG Kahl-Kleinostheim, von der es sie 2011/12 ins Handballinternat von Bad Wildungen zog. Bad Wildungen war also ein wesentlicher Platz ihrer Karriere. Von Nordhessen ging es zu Bayer Leverkusen, wo Anna-Maria Spielvogel drei deutsche Meistertitel mit Bayer feiern...

Sport
Copyright Wolfgang Merkel
FotoArchiv Merkel+Merkel
3 Bilder

TuS Metzingen
Breiterer Kader der TusSies setzt sich am Ende versus Bad Wildungen (Vipern) durch

Für TusSie-Verhältnisse war das eher ein durchschnittlicher Auftritt, den die Pink Ladies da aufs Parkett legten, aber am Ende siegte einfach der breitere Kader, die Substanz, die Erfahrung von Spielerinnen wie Marlene Zapf, die von Groener unter sehr diskutablen Gründen, nach Meinung des Autors zu Unrecht, aus dem Kader für die WM in Japan Genommene. Herausragend aus dem TEAM der TusSies Patricia Kovacs, die Österreicherin, die 2018 aus der ungarischen LIga (Europe-Vac) nach Metzingen...

Sport
Jana Scheib (links/Vipern), Samira Brand (KurpfalzBärinnen), Anna Frankova (Vipern/rechts)

FotoArchiv Merkel+Merkel
12 Bilder

Damenbundesliga Handball News
Alles ROTT oder was ? Neues aus der Ersten Liga Damenhandball - von Vipern, Dynamites, TusSies und Kurpfalzbärinnen

Die Tabelle lügt ja bekanntlich nicht und die Tabelle besagt, dass es doch so die ein oder andere Überraschung nach 5 Spieltagen gegeben hat, die man/frau so nicht erwarten durfte/konnte/wollte. Die TusSies brauchen diese Saison um wieder in die absdolute Spitze zu segln, das Match beim Kopenhagen Handball Club hat dies deutlich gezeigt, die Abgänge von Minewskaja, Kobylanska und Behnke sind erst einmal zu verkraften. Simone Petersen wird wohl eine Weltklassespielerin werden, phasenweise ist...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.