Buxtehuder SV

Beiträge zum Thema Buxtehuder SV

Sport
Das Metzinger Team von Herbst 19 mit der zur Zeit überragenden Madita Kohorst in der ersten Reihe zwischen Tamara Haggerty und Dorina Korsos...dritte von links...
FotoArchiv Merkel+Merkel

Damenhandball Bundesliga Saison 2020/21
Feiertage für den deutschen Damenhandball-Sport im Free-TV bei EUROSPORT

Die folgenden Paarungen werden, und das ist ein riesengroßer Fortschritt für den deutschen Damenhandball, und die Damenhandball-Bundesliga live auf EUROSPORT übertragen: Freitag, 23.10. um 19:30: Thüringer HC versus Bayer O4 Leverkusen Freitag, 30.10. um 19:30: SG BBM Bietigheim versus Borussia Dortmund (hier geht es um die Meisterschaft/Topspiel) Sonntag, 27.12. um 15:00:  Thüringer HC versus Borussia Dortmund (hier geht es auch um die deutsche Meisterschaft/Topspiel) Sonntag,27.12. um...

Sport
Szene aus dem Spiel der Ketscher Kurpfalz Bärinnen gegen die NSU-Girlz in der Ballei (34:24 für die NSU)
FotoArchiv Merkel+Merkel
3 Bilder

Damenhandball Bundesliga Saison 2020/21
Dräuen Geisterspiele in der Damenhandball-Bundesliga bis zum Jahresende oder gar ein Lockdown ?

Angesichts der zusehends dramatischeren und dramatisierten Meldungen der Presse, der Medien, des Fernsehens, der Politiker (regional und überregional) zeichnet sich das WORST-CASE-SZENARION eines zweiten Lockdowns, zumindestens eines Lockdown- Flickenteppichs quer über die Res Publkica verteilt ab. In Bietigheim und Ludwigsburg blieben die Hallen versus Halle bzw. Rostov-Don schon mal leer und versus CSM Bucuresti kam am Dienstag die Medlung, dass auch zu diesem Match versus die...

Sport
Edina Rott, seit der letzten Saison Trainerin der TusSies, nachdem Andre Fuhr seinen Vertrag mit den TusSies auflöste und ins El Dorado nach Dortmund, zum dortigen BvB (Damenhandballabteilung) emigrierte.
Nach der nicht eingeplanten Anfangsniderlage am ersten Spieltag in Oldenburg muss nun gegen die Buxtehuder Damen, die Trainer Dirk Leun, seit 2008 Trainer, heiß machen wird, ein Auswärtssieg her.
Text/Foto/Fotoarchiv Merkel+Merkel

Damenhandball Bundesliga Saison 2020/21
Edina Rotts TusSie-Team braucht einen Auswärtssieg in Buxtehude

Die weiteste Reise der Liga-Saison steht für die Metzinger Handballdamen an. Am Samstag geht es im Frühtau zu Berge nach Buxtehude, also Richtung Hamburg, denn um 16 Uhr wird die Partie Buxtehuder SV versus TuS Metzingen angepfiffen und Edina Rott und ihr Team stehen gewaltig unter Druck, denn Buxtehude ist eine Mannschaft des oberen Drittels, war letztes Jahr bei Abbruch der Saison im Märzen der Bauer seine Rößlein einspannt Siebter und ist stärker zu Hause einzuschätzen als der VfL Oldenburg...

Sport
Espinola Perez, die mit der NSU klar gegen Frisch Auf Göppingen gewann.
Foto: Wolfgang Merkel
5 Bilder

Bundesliga-Saison 2020/21 der Handballdamen
Zweiter Spieltag (9.9./12.9./13.9.) der Handball-Damen-Bundesliga Saison 2020/21 // Teil 3

HSG Bensheim-Auerbach gegen HL Buchholz08-Rosengarten (27:25) Fast wäre es zu einer Sensation in Bensheim gekommen, denn erst kurz vor Schluss konnte Isabell Hurst mit ihrem 27:25 den Deckel draufmachen gegen ein Team, das über das ganze Spiel die Bensheimer Handball-Damen nicht davon ziehen ließ und sich immer wieder rankämpfte, wobei insbesondere Marleen Kadenbach, Sarah Lamp und Louise Cronstedt den Flames zu schaffen machten. Mit einem Kantersieg wurde es also nichts. Die Flames wiederum...

Sport
Anna-Maria Spielvogel von den Vipers/Bad Wildungen mit der Nummer 33, Linksaußen, auf sie wird es auch ankommen versus Mainz 05. Dito im Aufgebot der Vipers Larissa Platen, letzte Saison noch Regisseurin der Mainzerinnen, die heute ihre alten Spielerkolleginnen wiedersieht...
Archivfoto / Aufnahme nach dem verlorenen Match in Ketsch in der Saison 2019/20/FotoArchiv Merkel

Damenhandball-Bundesliga live auf Sportdeutschland.TV online
Bensheim versus Buchholz08-Rosengarten, NSU gegen FAG, Vipers gegen Mainz 05, Wildcats Halle gegen den Buxtehuder SV heute live auf Sportdeutschland.TV im Net

Die Begegnungen HSG Bensheim-Auerbach gegen Buchholz08-Rosengarten und Neckarsulmer Sport-Union versus Frisch Auf Göppingen werden heute um 18:00 live auf Sportdeutschland.TV übertragen, die Partie Bad Wildungen/Vipers gegen die Meenzer Dynamites/Mainz 05 ab 19 Uhr wie auch das Match Wildcats Halle-Neustadt versus Buxtehuder SV, wo die Buxtehuder-Damen um Lone Fischer und die neue Regisseurin Caro Müller-Korn, vom BvB gekommen, in der Favoritenrolle sind und sich an der Tabellenspitze...

Sport
Haßlocher Pfalzhalle, legendenumwoben und in einigen Wochen Heimstätte der Heimspiele des Drittligisten TSG Haßloch, im Moment allerdings vor nur circa 80 zahlenden Zuschauern...

Archivfoto Merkel+Merkel aus dem Jahre 2019

Zuschauerdasein zu Zeiten von Corona/ Existenzbedrohung des Handballsports
Das Zuschauerdasein in Zeiten von Corona und die Nöte der Handballvereine

Zuschauereinnahmen im Handball sind notwendig um die Existenz zu gewährleisten. Selbst die Großen wie die Rhein Neckar Löwen, der THW Kiel, um nur zwei zu nennen, können auf Dauer nicht ohne entsprechende Zuschauereinnahmen überleben. Sponsoren hin, Sponsoren her. Noch dramatischer gestaltet sich die Zuschauersituation in der Damenbundesliga. Rund 420 Zuschauer in Bietigheim versus Wildungen(Vipers) beim 35:25, 250 in Göppingen , die sich in der riesigen EWS-Arena verloren, 366 in Buxtehude...

Sport
Rebecca Rott, U-17-Nationalspielerin, Leatitia Quist, U-19-Nationalspielerin, Bo van Wetering, niederländische Nationalspielerin, Marlene Zapf, deutsche Nationalspielerin und Herz und Seele des TusSie Teams, Frohnatur aus Györi/Hungari: Dorina Korsos, ungarische Nationalspielerin und Simone Petersen, dänische Nationalspielerin & der Kopf des neuen TusSie Teams in Vorfreude auf das Cup Spiel in Buxtehude am Samstag, den 2.11.2019. 16:00 geht's los, ca. 50 Hardcore-TusSie Fans dürften wie in Kopenhagen beim EHF Cup-Spiel dabei sein, with their drumssssss....

Text/Foto/FotoArchiv Wolfgang Merkel aus Hasalaha

DHB Cup/TusSies vs.Buxtehuder SV im hohen Norden
TusSies wollen im DHB Cup am Samstag (2.11.) in Buxtehude eine Runde weiter

Die TusSies, die gegen Buxtehude im DHB Cup weiterkommen wollen, werden sich wie bisher auch in diesem Spiel unter dem Gespann Ferenc und Edina Rott (siehe Artikel "Alles ROTT ...") weiterentwickeln müssen/sollen/können, wobei an manchen Tracks zu arbeiten ist. Die Hipsters Rebecca Rott, Laetitia Quist und Katarina Pandza sind an die Erstligaluft zu gewöhnen, Einsatzzeiten zu requirieren. Die Neuzugänge wie Bo van Wetering, Cara Hartstock, Simone Petersen usw. und die OLD STARS wie...

Sport
"Elle" Fabritz` ( Ketsch) Blick in die Zukunft, nämlich den 9.11., da kommt es zum zweiten Lokalderby dieser Saison vs. die Meenzer Dynamites, ein ganz wichtiges Spiel, möglicherweise vorentscheidend für die gesamte Saison, für beide Mannschaften...

Text/Foto/FotoArchiv: Wolfgang Merkel, Merkel+Merkel

Damenhandball-Bundesliga
Borussia marschiert, die Vipern erneut enttäuscht, Mainz bleibt Letzter, die TusSies kommen, Ketsch fiebert dem Derby vs. Mainz entgegen...

Der fünfte Spieltag der Damen-Handball-Bundesliga ist in trockenen Tüchern. Bietigheim hat Federn lassen müssen, und zwar in Oldenburg beim dortigen VfL der trotz zahlreicher Langzeitverletzter dem Meister ein Unentschieden abtrotzte, der erst inm Finale den Punkt überhaupt retten konnte und in Oldenburg ein weiteres Mal schwächelte, dieses Jahr trotz 3. Tabellenplatz mit 9:1 Punkten noch nicht so souverän wie letzte Saison marschiert. Die Vipern, die in Ketsch tief enttäuscht von der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.