Vipers

Beiträge zum Thema Vipers

Sport
Copyright Wolfgang Merkel
FotoArchiv Merkel+Merkel
3 Bilder

TuS Metzingen
Breiterer Kader der TusSies setzt sich am Ende versus Bad Wildungen (Vipern) durch

Für TusSie-Verhältnisse war das eher ein durchschnittlicher Auftritt, den die Pink Ladies da aufs Parkett legten, aber am Ende siegte einfach der breitere Kader, die Substanz, die Erfahrung von Spielerinnen wie Marlene Zapf, die von Groener unter sehr diskutablen Gründen, nach Meinung des Autors zu Unrecht, aus dem Kader für die WM in Japan Genommene. Herausragend aus dem TEAM der TusSies Patricia Kovacs, die Österreicherin, die 2018 aus der ungarischen LIga (Europe-Vac) nach Metzingen...

Sport
Die Pink Ladies wie sich nach Siegen so geben. Marlene Zapf kann nach dem Sieg gegen die Vipers auch wieder 
fröhlicher in die Zukunft schauen, wiewohl die Ausbootung durch Groener und dessen problematische Äußerung im Verlaufe des Turniers in Japan mit Sicherheit nochmal Thema sein dürfte.
Insbesondere wenn Berger und Behrend nicht WM-Leistung zeigen...
Text/Foto Wolfgang Merkel
FotoArchiv Merkel+Merkel

TuS Metzingen vs.Vipers/Bad Wildungen
Die TusSies besiegen die Vipers aus Bad Wildungen mit 29:21 und halten Anschluss an die Spitzengruppe>> Borussia Dortmund, SG BBM Bietigheim, Blomberg Lippe

Mit einem klaren 29:21 , Halbzeit 13:10, halten die TusSies Kurs auf die Spitze, sind jetzt hinter Borussia Dortmund, Blomberg Lippe , das dank seiner fantatsischen Jugendarbeit da oben steht, der SG BBM Bietigheim und dem Thüringer HC, besseres Torverhältnis !, Fünfte, was ja am Ende der Runde fürs internationale Geschäft reichen würde. Also alles ROTT ! Ausführlicher Spielbericht MORGEN unter Wochenblatt Karlsruhe von Wolfgang Merkel online. Text/Foto: Wolfgang Merkel FotoArchiv...

Sport
Jana Scheib von den Vipers, Riesentalent, das von Bietigheim 2 zu den Vipers kam, gerade 19 Lenze alt geworden, vor der Crunchtime im Spiel versus die KurpfalzBären, Samstag 12.10.2019

Foto/Fotoarchiv Merkel+Merkel
10 Bilder

Bundesliga Damenhandball : Kurpfalzbärinnen, Borussen aus Dortmund, Vipers etc.
Das Meisterschaftstrio Borussia Dortmund, BBM Bietigheim, Thüringer HC und das Ankommen der KurpfalzBärinnen in der Ersten Liga

Borussia Dortmund hat sich wie von Insidern erwartet zusammen mit Bietigheim an der Spitze der Tabelle der Handball-Bundesliga der Damen eingerichtet, der klare Sieg der Borussen gegen die TusSies aus Metzingen, bedeuten 8:0 Punkte. Bietigheim hat das bessere Torverhältnis, ist deshalb ebenfalls verlustpunktfrei mit besserem Torverhältnis Erster. Neben den Borussen aus Dortmund sind die Blomberger noch verlustpunktfrei, haben aber weder gen die Borussen, noch gen die Bietigheimer oder den...

Sport
Verena "Ossi" Oßwald, Amelie Möllmann und Cara Reuthal vor dem Match gegen die TusSies aus Metzingen (24:35)

Kurpfalzbären / Erste Liga Damenhandball / Vipers
Vorbericht zum Keller-Duell der Kurpfalzbären gegen die Vipers aus Bad Wildungen in der Neurotthalle am Samstag (12.10.2019) 18 Uhr

0:6 Points nennen beide Teams ihr eigen, bevor es am vierten Spieltag am Samstag um 18 Uhr in der Neurotthalle in Ketsch zu einem wichtigen Spiel gegen den Abstieg geht, denn beide Teams brauchen dringend Punkte gegen den Abstieg. Auf den Relegationsplatz zu hoffen, den es dieses Jahr gibt, scheint verwegen, denn es dräuen dann Buchholz08-Rosengarten, die schon seit drei Jahren in der First League spielen könnten und dem Thüringer HC im Cup alles abverlangten, oder ein Team wie...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.