Alles zum Thema Rosengarten

Beiträge zum Thema Rosengarten

Lokales
Freuen sich auf ein gigantisches Gitarren-Wochenende(von links): Pascal König(Projektmanager von Music Commission Mannheim), Stefan Killermann, Dieter Roesberg und Steffen Baumann(Head of Music Commission).  foto: engelhardt

Guitar Summit zum zweiten Mal im Mannheimer Rosengarten
„While my guitar gently wheeps“

Mannheim. Sei es Schlagzeug, sei es Klavier, sei es Saxophon oder Cello – wenn ein Musikinstrument von seinen Protagonisten erfolgreich gespielt wird, dann ist es stets ein Vergnügen für die Zuhörer. Nicht anders verhält es sich natürlich mit der traditionsreichen Gitarre, die schon seit Jahrhunderten in unterschiedlichsten Varianten aus der Musikgeschichte nicht wegzudenken ist. Ob Akustik-Klampfe oder E-Gitarre: Liedermacher wie Reinhard Mey, Musiklegenden wie Mark Knopfler oder Eric Clapton,...

Lokales
Thomas Siffling hat mit dem Ella & Louis viel vor.  Foto: Gaier

Thomas Siffling ist Künstlerischer Leiter des Ella & Louis im Rosengarten
Im Mannheimer Rosengarten Traum vom Jazzclub erfüllt

Von Christian Gaier Mannheim. Nach 14 Jahren Dornröschenschlaf wird der Keller im Rosengarten neu belebt. Mit dem Jazz-Musiker Thomas Siffling und dem Dorint Kongresshotel Mannheim setzt die m:con – mannheim:congress GmbH das Projekt Ella & Louis um. Thomas Siffling hat große Pläne, will es mit dem Ella & Louis „auf die europäische Landkarte, vielleicht sogar auf die Weltkarte“ schaffen. „Das Gesamtkonzept muss stimmen wie beim Bix in Stuttgart oder beim Bird’s Eye in Basel, wo die...

Ausgehen & Genießen
Rosengarten

Geschichte und Geschichten erleben
Auf Spurensuche in Ettlingen

Ettlingen. Auf Spurensuche geht's am Sonntag, 8. Juli, um 15 Uhr - auch im ehemaligen Schlossgarten in Ettlingen. Von einen kleinen Nutzgarten östlich des Schlosses im 16. Jahrhundert, in dem u.a. Getreide und Gemüse angebaut wurde, hat sich der Schlossgarten im 18. Jahrhundert, zur Zeit der Markgräfin Sibylla Augusta, in eine prächtige barocke Gartenanlage mit symmetrischen Haupt- und Nebenachsen, Kanälen und üppigen Blumenbeeten entwickelt. (ps) Infos: Besucher können mit auf Spurensuche...

Lokales
Weithin bekannt ist das Anwesen in der Rappengasse 9 für seine beeindruckende Gartenpracht

Tag der offenen Gärten am 3. Juni
Ghislaine und Bobby laden nach Rheinzabern ein

Rheinzabern. Sie ist eine ganz Frühe, trotz ihres hohen Alters und verströmt einen bezaubernden Duft: Madame Alfred Carriere, „geboren“ 1879. Auch wenn Ihre Hauptblüte jetzt im Mai liegt so schmückt sie sich bis zum Frost mit immer neuen Blüten. Nach ihr kommen noch viele wohlklingende Namen zum Stelldichein der Rosen:  Zum Beispiel Bobbie James und Ghislaine de Féligonde, sie sind nicht etwa zwei Gäste die kurzfristig ins südpfälzische Rheinzabern gereist sind und dort zu einem Konzert...

Ausgehen & Genießen

PWV Annweiler am Trifels e.V.
PWV Wanderung ins Rosendorf Schmitshausen (Gräfin-Bernadotte-Weg)

Treffpunkt: 07:45 Uhr Bahnhof Annweiler / 08:00 Uhr Abfahrt Umstieg:                   09:26 Uhr Bus 245 nach Schmitshausen Abmarsch:               10:19 Uhr Haltestelle Schmitshausen Rückfahrt:  16.26 Uhr ab Schmitshausen / 17:57 Uhr Ankunft Annweiler Die meist ebene Wanderstrecke (11 km) führt auf dem Gräfin-Sonja-Bernadotte-Weg durch das Rosengärtchen über die Grillhütte zur Kneispermühle, wo um ca. 12:30 Uhr eingekehrt wird (Schlachtfest). Der Rückweg führt uns durch die...

Ausgehen & Genießen

Eröffnung der Rosenwochen 2018 in Kapellen-Drusweiler am 25. Mai
"Triff Deinen Winzer“

Kapellen-Drusweiler. „Triff Deinen Winzer“ – heißt es bei der Eröffnung der Rosenwochen 2018 am 25. Mai von 19 bis 1 Uhr. Ort: Im Keschdebusch in 76889 Kapellen-Drusweiler. Veranstalter ist der Kulturverein Kapellen-Drusweiler. Musik, Ambiente und Wein spielen hier auf stimmige Weise zusammen beim diesjährigen Auftakt der Rosenwochen in Kapellen-Drusweiler. Am Rosengarten-Wanderweg und in der Weinlage „Rosengarten“ gelegen, erwarten die Kapeller Winzer ihre Gäste zu einer Neuauflage der...

Ausgehen & Genießen
MGV Frohsinn Friedrichsfeld

Gemeinsames Konzert im Rosengarten
Chor-Gala zum 50-jährigen Chorleiter-Jubiläum von Dietrich Edinger

Am 16. Dezember 2018 um 16 Uhr findet die Chor-Gala zum 50-jährigen Chorleiter-Jubiläum von Dietrich Edinger statt. Im Musensaal des Rosengartens  werden die Sänger des MGV Frohsinn Friedrichsfeld, Sängerbund Seckenheim, MGV Liederhalle und Chorvereinigung Käfertal zusammen mit einem Orchester das Konzert unter dem Motto "Ein Lied kann eine Brücke sein" gestalten. Als Gäste werden das 1. Weinheimer Mandolinenorchester, die Edinger- Chöre Ladenburg (Vocal-Ensemble und Konzertchor Lobdengau und...