Grünflächenamt

Beiträge zum Thema Grünflächenamt

Lokales
Tierärztin Eva Callesen: „Giardien-Infektionen stellen in der Hundepopulation unserer Region ein ernstes Problem dar“.
2 Bilder

Achtung Tretmine!
Hundehaufen auch in Annweiler ein Ärgernis

Annweiler. Es ist ein Dauerbrenner. Seit Jahr und Tag beschweren sich Bürgerinnen und Bürger über Hundehaufen in der Stadt, die nicht ordnungsgemäß vom Herrchen oder Frauchen beseitigt werden. Zitat aus einer Zuschrift an den Trifels Kurier: „Überall liegen Häufchen. Große und kleine. Trotz Tütenautomaten, überall. Auch gefüllte Tüten landen in Vorgärten und auf der Wiese statt in der Mülltonne...“. Viel Hundekot muss jährlich von Annweilers Gehwegen, aus der Markward-Anlage, dem Ambert...

Lokales
Von links: Beigeordneter Peter Kiefer, Dagmar Werle, Tanja Feldmann, Klaus Türk mit Gattin, Fritz Bußer, Wolfgang Mayer

Klaus Türk in den Ruhestand verabschiedet
„Eine Legende geht zu Ende“

Kaiserslautern. Im August 1971 begann er seinen Dienst bei der Stadt als Gärtnergehilfe im Grünflächenamt. 16 Jahre später wechselte Klaus Türk in die Grundschule Dansenberg, wo er bis heute als Hausmeister tätig ist. „Für Ihre treuen Dienste bei der Stadt und die stets gute Zusammenarbeit möchte ich mich herzlich bedanken. Seit 29 Jahren ist Ihr Name untrennbar mit der Grundschule in Dansenberg verbunden. Sie werden vom Kollegium und den Schülern geschätzt. Wo man hinhört, über Sie hört man...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.