Ausflug

Beiträge zum Thema Ausflug

Ausgehen & Genießen
3 Bilder

Das Weingartener Moor bei Karlsruhe
Ein schöner Ausflug zu jeder Jahreszeit

Karlsruhe/Weingarten. Das Weingartener Moor ist ein sehr beliebtes und zweifelsohne auch eines der schönsten Ausflugsziele in der näheren Umgebung von Karlsruhe. Als klassisches Naherholungsgebiet zieht es besonders die Karlsruher in seinen Bann, aber gerade im Sommer und an Wochenenden lassen sich auf dem Wanderparkplatz an der B3 Fahrzeuge aus ganz Baden-Württemberg und dem benachbarten Rheinland-Pfalz beobachten. Das rund 256 Hektar große Naturschutzgebiet liegt zwischen Weingarten und...

Lokales
Ein Teil der Freizeitgruppe im Hunsrück mit Pfarrerin Carola Hofmann (vorne rechts)  Foto: PS

Protestantische Kirchengemeinde Landstuhl-Atzel
Gelungene Frauenfreizeit

Landstuhl. In kleinerem Rahmen wie in den Vorjahren aber mit genau so viel Freude fand die Frauenfreizeit der protestantischen Kirchengemeinde Landstuhl-Atzel unter dem Thema „Von allen Seiten umgibst du mich und hältst deine Hand über mir“ in diesem Sommer statt. Im Tagungshaus „Karrenberg“ bei Kirchberg im Hunsrück hatten die teilnehmenden Frauen trotz der notwendigen Abstands- und Vorsichtsmaßnahmen Gelegenheit, sich bei Spaziergängen oder im Gemeinschaftsraum miteinander auszutauschen und...

Ratgeber
Digitale Wanderbegleiter können durchaus sinnvoll sein

Digital Mutter Natur erkunden
Wandern 2.0

Outdoor. Die Wanderlust boomt. Kein Wunder: Als kleine Gruppe oder Familie verstößt man auf deutschen Wanderwegen nicht gegen Kontaktbeschränkungen – social distancing bleibt gewahrt. Dazu ist das Wetter derzeit ideal für ausgiebige Wandertouren. Die ARAG Experten wissen um sinnvolle digitale Wanderbegleiter. Was können Wander-Apps?Ein Leben ohne Tablet oder Smartphone – für viele undenkbar. Ob sie Waldpilze bestimmen, Eier wachsweich kochen oder Einkaufszettel erstellen wollen – es gibt für...

Ausgehen & Genießen
Das Ziegeleimuseum Jockgrim

Ziegeleimuseum Jockgrim öffnet wieder nach Corona-Pause
Lokale Tradition und Industriegeschichte

Jockgrim. Gute Nachrichten: Das Ziegeleimuseum in Jockgrim kann nach seiner Corona-bedingten Schließung endlich wieder öffnen. Damit ist die Region - pünktlich zu den Sommerferien - wieder um ein attraktives Ausflugsziel reicher. Öffnungszeiten sind immer mittwochs und samstags von 14 bis 17 Uhr und sonntags von 10 bis 17 Uhr.   Das Museum kann unter Einhaltung der bekannten Hygiene- und Abstandsregeln auf eigene Faust erkundet werden. So wird beim Betreten des Gebäudes ist eine Desinfektion...

Ratgeber

Broschüre hilft bei der Suche nach dem passenden Angebot
Camping in der Pfalz

Rhein-Pfalz-Kreis/Region. Die Lockerungen der Corona-Auflagen haben in den vergangenen Wochen auch den Pfälzer Tourismus wieder ins Rollen gebracht und die Region erfreut sich großer Beliebtheit bei Urlaubsgästen aus der ganzen Republik. Besonders die Wohnmobilstellplätze und Campingplätze bewähren sich als angenehme Unterbringung in Corona-Zeiten und sind entsprechend gut besucht. Passend dazu erscheint nun der neue Camping- und Stellplatzführer der Pfalz.Touristik als Broschüre in einer...

Lokales
Die Reisegruppe begleitete den FCK zum Spiel bei Viktoria Köln  Foto: Erich Huber

Landstuhler Fans unterwegs in der Domstadt
FCK Fanclub Fairplay in Köln

Landstuhl. Am ersten Adventswochenende fuhr der „1. FCK Fanclub Fairplay“ nach Köln zum Auswärtsspiel des FCK gegen Drittliga-Aufsteiger FC Viktoria Köln. Das Spiel wurde im „Sportpark Höhenberg“ im rechtsrheinischen Kölner Stadtteil Höhenberg ausgetragen. 17 Fairplay-Mitglieder und 15 Gäste, darunter zwölf Fanclubfreunde aus dem Behindertenwohnheim „St. Martin“ in Landstuhl, zeigten durch ihre Teilnahme wie gut 3.500 weitere Lauterer Fans unter den 6.435 Zuschauern außergewöhnliche Treue zu...

Ausgehen & Genießen

VdK Bann unterwegs
Fahrt zum Weihnachtsmarkt nach Speyer

Bann. Der VdK Bann fährt am Samstag, 7. Dezember, zum Weihnachtsmarkt nach Speyer. Abfahrt ist um 14 Uhr am Marktplatz. Dieses Jahr geht es zuerst im Wirtshaus am Dom zum essen, danach ist der Abend zur freien Verfügung. Die Abfahrt von Speyer nach Hause wird im Lokal bekannt gegeben. Für Mitglieder des VdK Bann ist die Fahrt kostenlos. Nichtmitglieder zahlen einen Unkostenbeitrag. Anmeldung bei Thomas und Loni Gros, Telefon: 06371 60115. ps

Ausgehen & Genießen
Abfahrtsort ist der Rosenbrunnen in Kindsbach

Musik- und Unterhaltungsverein Kindsbach fährt nach Frankreich
Ausflug nach Colmar

Kindsbach. Der traditionelle Ausflug des Musik- und Unterhaltungsvereins Kindsbach findet dieses Jahr am Samstag, 17. August, statt. Diesmal geht es nach Frankreich. Es wird das romantische Städtchen Colmar, ein malerisches Fleckchen mit einem mittelalterlichen Stadtkern besucht. Dort gibt es eine Stadtführung oder eine Stadtrundfahrt. Anschließend kann jeder selbst auf Entdeckungsreise gehen, die vielen Sehenswürdigkeiten bewundern, oder es sich in einem der kleinen Cafés oder Restaurants gut...

Lokales
Reservistenkameradschaft  Foto: PS/Reservisten

Reservistenkameradschaft Ramstein-Landstuhl unterwegs
Militärhistorische Fahrt auf die Ostseeinsel Usedom

Ramstein-Landstuhl. Die Reservistenkameradschaft (RK) Ramstein-Landstuhl unternahm in der 25 Kalenderwoche eine militärhistorische Fahrt auf die Ostseeinsel Usedom. Untergebracht waren die Teilnehmer in der Jugendbegegnungsstätte (JBS) Golm des Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V., für die die Reservisten seit vielen Jahren erfolgreich Geld sammeln. Das engagierte Team der JBS machte den Aufenthalt angenehm und unterstützte tatkräftig. Der Sonntag startete mit einer Führung über die...

Lokales
Die Vorschulkinder im Luisenpark  Foto: PS/Kita

Katholische Kita im Luisenpark
Abschlussfahrt der Vorschulkinder

Kindsbach. Am Mittwoch, 15. Mai, fuhren die Kinder der katholischen Kindertagesstätte in den Luisenpark nach Mannheim. Nach einem ausgiebigen Frühstück bestaunten die Kinder die große Blumen- und Pflanzenvielfalt. Anschließend gab es bei einer Bootsfahrt über den See viel Interessantes zu entdecken. Im Vogelgehege bestaunte man die verschiedenen Vögel und beobachtete Pinguine beim Schwimmen. Zum Abschluss gab es ein leckeres Eis und man ließ den Tag beim Toben auf dem Abenteuerspielplatz...

Lokales
Die Ausflugsgruppe war zu Besuch im Saarbrücker Zoo Foto: PS/Jugendhaus Spots

Ausflug in den Osterferien
Warum sind Flamingos rosa?

Landstuhl. Ein Ausflug des Jugendhaus Spots in der Osterferienbetreuung führte in den Saarbrücker Zoo. Bei einer Führung konnten die 13 Teilnehmer viele Tiere hautnah erleben und die Zoopädagogin mit ihren Fragen löchern. Warum sind Flamingos rosa und wieso frieren die Pinguine im Winter eigentlich? Der Tapir Bruno genoss die Streicheleinheiten der Jungs und Mädchen besonders. Ein Highlight war sicherlich die Königspython, die begutachtet und angefasst werden durfte. Aber auch die Seehunde,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.