Vorfahrt missachtet
Unfallflucht nach Vorfahrtverletzung auf B 48 von Münchweiler in Richtung Rockenhausen

Foto: Polizeidirektion Kaiserslautern
  • Foto: Polizeidirektion Kaiserslautern
  • hochgeladen von Anouar Touir

Rockenhausen. Am Montag, 9. Juli, gegen 14.21 Uhr befuhr ein 20-jähriger PKW-Fahrer mit einen silbernen Citroen Berlingo die B 48 von Münchweiler in Richtung Rockenhausen. In Höhe der Einmündung Winnweiler Mitte missachtete der Fahrer eines dunkelfarbigen PKW, vermutlich Golf oder Polo, die Vorfahrt des 20-Jährigen. Dieser konnte durch Ausweichen einen Zusammenstoß verhindern, verlor dadurch die Kontrolle über das Fahrzeug und kollidierte mit den Schutzplanken rechts und links. Der Fahrer blieb unverletzt, das Fahrzeug hat wirtschaftlichen Totalschaden, Schadenshöhe circa 4000 Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Rockenhausen, 06361 9170. (pol)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen