Brand in Oberhausen-Rheinhausen
Heißer Stein auf der Herdplatte

In Oberhausen-Rheinhausen geriet am Samstag eine Küche in Brand.
  • In Oberhausen-Rheinhausen geriet am Samstag eine Küche in Brand.
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Cornelia Bauer

Oberhausen-Rheinhausen. Ein Sachschaden von etwa 15.000 Euro entstand am Samstag gegen 12 Uhr in der Jahnstraße in Oberhausen-Rheinhausen aufgrund eines Brandes. Der 49-jährige Bewohner des Hauses erhitze einen "Heißen Stein" auf der Herdplatte und ging zwischenzeitlich anderen Tätigkeiten nach. Durch die Hitze fing der Heiße Stein Feuer und steckte zunächst die Kücheneinrichtung in Brand. Danach breitete sich das Feuer aus, so dass auch der Anbau zu brennen anfing.

Mehrere Feuerwehrfahrzeuge, Rettungsdienste sowie Streifenwagen waren im Einsatz. Während der Löscharbeiten musste die Straße zeitweise komplett gesperrt werden. Der Verkehr wurde über die Marienstraße und Schanzenstraße umgeleitet. Personen wurden glücklicherweise keine verletzt. pol

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen