Nachrichten - Oberhausen-Rheinhausen

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen Oberhausen-Rheinhausen

Lokales

Miträtseln und gewinnen.
8 Bilder

Preisrätsel zu Weihnachten: Wochenblatt verlost Auto
Alle Jahre wieder!

Mitmachportal. Alle Jahre wieder startet Mitte November für unsere Leser das traditionelle Weihnachtspreisrätsel von Wochenblatt, Stadtanzeiger und Trifels Kurier. Und wie jedes Jahr lässt der Hauptgewinn, ein nagelneues Auto, Herzen höher schlagen. Mitmachen kann man direkt in diesem Beitrag.  Die Adventszeit lässt Kinder-, aber auch Erwachsenenaugen aufleuchten – Weihnachten steht vor der Tür. Noch vor dem Weihnachtsfest wird ein nagelneuer Citroën im Wert von 17.000 Euro einen neuen...

Weihnachtsgastfamilien gesucht
Ein freier Platz am Weihnachtstisch? Weltoffene Gastfamilien gesucht!

Oberhausen-Rheinhausen/Bonn 18.11.19 Jedes Jahr wenn die ersten Lebkuchen und Nikoläuse in den Regalen der Supermärkte liegen, begibt sich die gemeinnützige Austauschorganisation Experiment e.V. in Kooperation mit dem Auswärtigen Amt auf Herbergssuche für internationale Studierende, die das Weihnachtsfest gerne in deutschen Familien verbringen möchten. Die jungen Menschen aus Ländern wie China, Indien, Japan, Taiwan oder Tunesien studieren gerade an einer deutschen Universität und sprechen...

Von links: Jürgen Marin (Leitung der stationären Dienste der Caritas) und Ute Mohr (Leitung Seniorenhaus St. Klara) freuen sich über die Spende von Ute Kirstein (Sparkasse Karlsruhe).

Sparkasse Karlsruhe spendet an Caritas-Seniorenhaus St. Klara in Oberhausen-Rheinhausen
Kleine Geste, große Wirkung

Oberhausen-Rheinhausen(cvk). Anlässlich des Weltspartages verteilen viele Banken und Sparkassen Geschenke an unterschiedlichen Einrichtungen. In diesem Jahr durfte sich das Seniorenhaus St. Klara in Oberhausen-Rheinhausen über eine Spende von der Sparkasse Karlsruhe freuen. Frau Ute Kirstein, Filialleiterin der Sparkasse in Oberhausen-Rheinhausen stattete dem Seniorenhaus St. Klara einen Besuch ab, um Einrichtungsleiterin Ute Mohr einen großen Plüschtier-Delfin zu überreichen. „Wir freuen uns...

Samstag, 23. November:
„Ordensmatinee“ der Neuen

Oberhausen-Rheinhausen. Seit der Kampagne 2018/19 gibt es in der Gemeinde die „1. Owerhaiser Faschings Narren“. Jetzt geht es in die nächste Saison: 2019/2020. Dazu lädt die neue Fastnachtsformation zu ihrer „Ordensmatinee“ auf Samstag, 23. November ein. Der Start erfolgt um 19.33 Uhr in der Tullahalle Rheinhausen. Angesagt ist auch eine Aftershow-Party. Karten gibt es bei Diana Caserine unter 0160 909 211 03.

Persönliches Dankeschön für Hilfe des „Konvoi der Hoffnung“:
Präfekt aus Afrika zu Gast

Oberhausen-Rheinhausen/Waghäusel/Bruchsal. Prominenten Besuch bekam jetzt der „Konvoi der Hoffnung“ mit seinen Ortsgruppen Oberhausen-Rheinhausen, Waghäusel und Bruchsal. Der Präfekt und Bürgermeister der 42.000 Einwohner starken Provinzhauptstadt Boussé im afrikanischen Staat Burkina Faso, Nobila Michel Sawadogo, war zu Gast bei der Vollversammlung der regionalen Konvoi-Aktivisten, Mitglieder, Unterstützer und Sympathisanten im vollbesetzten Bürgerhaus „Wellensiek und Schalk“. Dem...

Gibt es das?
Gewissen als Kompass

Philippsburg/Oberhausen-Rheinhausen. Das Glaubensforum der Seelsorgeeinheit Oberhausen-Philippsburg lädt zum „Glaubensquell“ auf Mittwoch, 20. November, um 19 Uhr in die Pfarrkirche in Oberhausen ein. Der aktuelle Glaubensquell enthält eine thematische Predigt, eucharistische Anbetung mit Impuls, Fürbitten, geistlichen Liedern zur Gitarre und sakramentalem Segen. Das Predigtthema lautet: „Das Gewissen als innerer Kompass rechter Entscheidung.“ „Wir alle kennen die Erfahrung und die Rede...

Sport

 Gedeon Guardiola und Mads Mensah

Gedeon Guardiola und Mads Mensah verlassen Rhein-Neckar Löwen nach der Saison
Verträge werden nicht verlängert

Mannheim/Kronau. Die Rhein-Neckar Löwen treiben ihre Personalplanung für die Zukunft weiter voran. So wird der badische Handball-Bundesligist die im kommenden Sommer auslaufenden Verträge von Gedeon Guardiola und Mads Mensah nach der laufenden Spielzeit nicht mehr verlängern. „Wir haben beide Spieler frühzeitig über unsere Planung informiert und hatten gute und offene Gespräche. Mit Mads und Gedeon verlieren wir im Sommer zwei Stammkräfte, die die Erfolgsgeschichte der Rhein-Neckar Löwen in...

Can Adanir

Nachwuchstorwart verlässt die Löwen
Can Adanir wechselt mit sofortiger Wirkung zum TV Großwallstadt

Mannheim/Kronau. Torhüter Can Adanir wird die Rhein-Neckar Löwen mit sofortiger Wirkung verlassen und zukünftig für den Drittligisten TV Großwallstadt auflaufen. Der 20-jährige Adanir, bis zuletzt Stammtorhüter der Junglöwen, stammt aus der Jugend des Rot-Weiß Babenhausen und wechselte im Sommer 2018 von der HSG Hanau zum Nachwuchs der Rhein-Neckar Löwen. Durch seine starken Leistungen schaffte der Schlussmann als dritter Torhüter den Sprung in den Profikader der Löwen, kam in der vergangenen...

Löwen-Talk mit Michel Abt, Heiner Brand, Frank Schneller und Marcus Kuhl
6 Bilder

Löwen-Talk zum Thema Nachwuchsförderung
Sportliches Handwerkszeug und soziale Werte vermitteln

Kronau. Am Dienstagabend ging die Veranstaltungsreihe „Löwen-Talk“ der Rhein-Neckar Löwen in die zweite Runde. Die Gespräche auf der Bühne im Kronauer Trainingszentrum drehten sich rund um das Thema „Nachwuchs- und Talentförderung im Handball“. Neben Michel Abt, ehemaliger Spieler der Rhein-Neckar Löwen und aktueller Trainer der zweiten Löwen-Mannschaft, nahmen Handball-Legende Heiner Brand und der ehemalige Eishockey-Profi Marcus Kuhl, zweifacher Olympiateilnehmer und Geschäftsführer des...

Eishockey: Wochenblatt verlost Karten für Heimspiel
Adler Mannheim vs. ERC Ingolstadt

Mannheim. Am Freitag, 6. Dezember, 19.30 Uhr, treten die Adler Mannheim gegen den ERC Ingolstadt zuhause in der SAP Arena an. Das "Wochenblatt" verlost Eintrittskarten unter allen Lesern, die bis zum 20. November an der Verlosung teilnehmen. Teilnehmen kann man direkt in diesem Beitrag. Die Karten werden per Post versandt. mp Weitere Infos zu den Adlern erhalten Sie unter: www.wochenblatt-reporter.de/adler.

Erste Termine für das Motoball-Jahr 2020 stehen
Start am letzten März-Wochenende

Ubstadt-Weiher/Philippsburg. Die ersten Termine für die neue Motoball-Saison 2020 hat der FA Motoball nunbekanntgeben. Die erste Pokalrunde ist für Mitte Mai vorgesehen. Der erste Spieltag in der Süd- und Nordliga der Motoball-Bundesligasollen am letzten März-Wochenende, 27. bis 29. März, angepfiffen werden. Die Partien der ersten Runde im Motoball-Pokal wurden zudem schon ausgelost. Der MSFTornado Kierspe nimmt am Wettbewerb nicht teil. Somit hat der MSC Jarmen in der ersten Runde ein...

SAP-Arena Mannheim: Wochenblatt verlost Karten für Heimspiel
Adler Mannheim vs. Düsseldorfer EG

Mannheim. Am Sonntag,  01. Dezember, 14 Uhr, treten die Adler Mannheim gegen den Düsseldorfer EG zuhause in der SAP Arena an. Das "Wochenblatt" verlost Eintrittskarten unter allen Lesern, die bis zum 13. November an der Verlosung teilnehmen.  Teilnehmen kann man direkt in diesem Beitrag. Die Karten werden per Post versandt. mp Weitere Infos zu den Adlern erhalten Sie unter: www.wochenblatt-reporter.de/adler.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Wirtschaft & Handel

MdB Olav Gutting:
Größte Steuersenkung seit zwei Jahrzehnten

Oberhausen-Rheinhausen Es geht immerhin um die Entlastung von Millionen Steuerzahlern ab 2021 um über zehn Milliarden Euro jährlich – dies durch Wegfall des Solidaritätszuschlags. Der Deutsche Bundestag hat in zweiter und dritter Lesung das Gesetz zur Rückführung des Solidaritätszuschlags 1995 beschlossen. Dazu erklärt der Berichterstatter im zuständigen Finanzausschuss des Deutschen Bundestags, Olav Gutting, mit gewissem Stolz auf das erzielte Ergebnis: „Mit diesem Gesetz werden wir für...

Das Aufstiegs-BAföG-Team ist in Bruchsal unterwegs.
2 Bilder

Das Auftstiegs-BAföG-Team in Bruchsal
Ausbildung fertig – und dann?

Bruchsal. Am Freitag, 29. November, wird das Aufstiegs-BAföG-Team bei der Freisprechungsfeier der Kreishandwerkerschaft Region Karlsruhe in Bruchsal unterwegs sein. Eine berufliche Fortbildung eröffnet jungen Menschen nach ihrer Ausbildung attraktive Jobchancen. Der Staat unterstützt sie dabei mit dem Aufstiegs-BAföG.Die Ausbildung ist geschafft, ein neuer Lebensabschnitt beginnt. Jetzt heißt es, das Gelernte anwenden – ob im bisherigen Ausbildungsbetrieb oder in einem neuen Unternehmen....

Jurybegründung: Die Maße für ein Hochregallager sind oft erschreckend und sprengen meist den Maßstab für Industriegebiete. Ganz anders beim Lager der Firma Blanco: Hier freut man sich über diesen „Solitär“, der mit einer besonders gestalteten Betonfassade eine unglaubliche Kraft entwickelt. Die angrenzende Produktionshalle nimmt sich zurück und orientiert sich in ihrer Gestaltung am Bestand. So wirkt das Hochregallager noch mehr – mit wenigen Gestaltungsmitteln sehr gut in Szene gesetzt und beispielhaft für viele Industriegebiete. Der Innenraum ist funktional und bietet in den Bereichen, wo noch Menschen arbeiten, freundliche und moderne
Arbeitsplätze. Auch das Älterwerden der Fassade lässt Überraschungen erwarten, wenn diese, einer Felslandschaft gleich, mit Patina aus Algen und Flechten überzogen wird.
2 Bilder

Auszeichnungsverfahren „Beispielhaftes Bauen 2013 - 2019"
Vorbildliche Bauprojekte im Landkreis ausgezeichnet

Region. Die Preisträger des Auszeichnungsverfahrens „Beispielhaftes Bauen 2013 - 2019“ wurden am vergangenen Montag im Landratsamt Karlsruhe ausgezeichnet. Von architektonisch anspruchsvoll über einzigartig, funktional, nachhaltig, qualitativ hochwertig bis hin zu zweckmäßig. Gut gestaltete Architektur in den Blickpunkt der Öffentlichkeit zu rücken und damit Anregungen für eine positive Entwicklung der Baukultur zu geben, ist das Ziel des Auszeichnungsverfahrens „Beispielhaftes Bauen...

Hauptversammlung der Unternehmer-Frauen im Handwerk
Vorstandschaft weiter verjüngt

Waghäusel. Die Unternehmer-Frauen im Handwerk Bruchsal (UFH) haben ihre Vorstandschaft weiter verjüngt. Bereits 2018 hatte die Vorsitzende Magdalena Mayer den Führungsstab nach 14 Jahren an Ramona Mayer übergeben und stand selbst noch als Stellvertreterin zur Verfügung. Bei der Hauptversammlung im Waghäuseler Stadtbräu wurde jetzt die 34-jährige Stefanie Jackson zur zweiten Vorsitzenden gewählt. Magdalena Mayer wird künftig das Ressort Öffentlichkeitsarbeit und soziale Medien betreuen. Zur...

(von links) Steffen Wenz, Beate Karcher von der Handwerkskammer, Bürgermeister Tony Löffler, Andrea Winkler von der Handwerkskammer, HauptamtsleiterinMichaela Schmidt und Sebastian Oberst

Weitere Veranstaltungen der Handwerkskammer geplant
Unternehmensnachfolge im Ländlichen Raum

Ubstadt-Weiher. Rund 30 Teilnehmer informierten sich zum Thema Unternehmensnachfolge im Ländlichen Raum im denkmalgerecht sanierten Fachwerkhaus in der Gemeinde Ubstadt-Weiher, welches selbst schon häufig eine andere Nutzung erfahren und viel zu erzählen hat.Auf diese Weise versinnbildlichte bereits der Veranstaltungsort das Thema des Nachmittags, den der Bürgermeister der Gemeinde, Tony Löffler, eröffnete. Weniger Unternehmensnachfolger als BetriebeUnternehmensnachfolge wird eine immer...

Eine festlich geschmückte Tafel - eine der vielen Aufgaben der Restaurantfachleute
2 Bilder

Ausbildung zu Restaurantfachfrau oder -mann sowie zur Fachkraft im Gastgewerbe
Gastronomie sucht Fachleute

Restaurantfachleute/Fachkraft im Gastgewerbe. Buffet, Wirtschaftsdienst, Küche, Restaurant oder Bar - das Arbeitsgebiet der Fachkraft im Gastgewerbe und der Restaurantfachleute ist vielseitig. Ihr Arbeitsgebiet reicht vom Getränkeausschank in der Bar über das Herrichten von Gasträumen bis zur Gästebetreuung, so der Bundesverband des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands (Dehoga). RestaurantfachleuteDie Berufsaussichten sind hervorragend, denn Fachkräfte in der Gastronomie sind gesucht....

Ausgehen & Genießen

Der Anneresl in Rheinzabern findet am ersten Adventswochenende statt.
2 Bilder

Nostalgischer Weihnachtsmarkt rund um Sankt Michael
Der Anneresl 2019 in Rheinzabern

Rheinzabern. Der Rheinzaberner „Anneresl“-Markt am ersten Adventswochenende gilt in Kennerkreisen als absolutes „Muss“ im Veranstaltungskalender der Südpfalz. Vom 29. November bis zum 1. Dezember warten rund um die Kirche Sankt Michael wieder zahlreiche Händler und Vereine mit ihrem detailverliebten Angebot auf Besucher. Das Herausragende ist das Rahmenprogramm.Wenn der Duft von Lebkuchen, Bratwurst, Flammkuchen und Glühwein in der Luft liegt, dann ist Anneresl. Der Anneresl - Rheinzaberns...

Helga Jannakos und Thomas Adam gestalten mit Texten den Weihnachtsstammtisch im Bruchsaler Schloss.

Texte rund um Weihnachten im Schloss Bruchsal
Stimmungsvolles und Heiteres zum Advent

Bruchsal. Weihnachtliche Stimmung beim monatlichen Stammtisch des Fördervereins Deutsches Musikautomaten-Museum: Am Sonntag, 1. Dezember, lesen Helga Jannakos und Thomas Adam heitere und besinnliche Texte zur Adventszeit. Musikalische Gäste sind in diesem Jahr Alois Fleig an seiner Raffin-Drehorgel und der Ettlinger Pianist Lothar Arnold, die dieser besonderen vorweihnachtlichen Stunde einen melodischen Rahmen verleihen. Leonhard Cohens „Hallelujah“ steht dabei ebenso auf dem Programm wie die...

Weihnachtsmarkt vor traumhafter Schlosskulisse
3 Bilder

AG Weihnachtsmarkt und Stadt laden am ersten Adventswochenende zum Weihnachtsmarkt rund um das Graf-Eberstein-Schloss
Klein, aber fein: 1. Kraichtaler Schlossweihnacht in Gochsheim

Kraichtal. Premiere feiert in diesem Jahr die Schlossweihnacht in Gochsheim: Rund um das Graf-Eberstein-Schloss, das Bürgerhaus und die Sankt-Martins-Kirche erwartet die Gäste allerlei Gebackenes, Gebasteltes, Gehäkeltes, Genähtes, Getöpfertes, Gekochtes, Gegrilltes, Geräuchertes und vieles mehr an über 30 Marktständen - eine gelungene Mischung aus Kunsthandwerk und Kulinarik. Regionale Anbieter sorgen für das leibliche Wohl mit hausgemachten Leckereien wie beispielsweise Flammlachs,...

In Schloss Bruchsal laufen längst die Vorbereitungen für den Dezember.

Familienevents und viele Chöre im Schloss Bruchsal
Programm für die Adventszeit steht

Bruchsal. Weihnachtsbasteln, stimmungsvolle Laternenführungen im Schlossgarten und andere besondere jahreszeitliche Führungen, viel adventliche Musik, auch im Deutschen Musikautomatenmuseum – Aktionen für Kinder und Familien stehen an den vier Adventswochenenden auf dem Programm von Schloss Bruchsal. Am Freitag, 6. Dezember, kommt zudem der Nikolaus ins Schloss. Im Zentrum des Adventsprogramms der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg stehen die Auftritte der Chöre aus der...

Flohmarkt Alles Fürs Kind
Flohmarkt Alles fürs Kind in 68794 Oberhausen

Am Samstag, den 16.November 2019 von 13.30 bis 16.00 Uhr in der Sporthalle der Gemeinschaftsschule 68794 Oberhausen, Am Schwarzen Weg 1 Aufbau für Teilnehmer ab 12.30 Uhr Einlass für Besucher erst ab 13.30 Uhr Für Speisen und Getränke ist wie immer bestens gesorgt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Eltern-Kind-Treff e.V. Das Familienzentrum in Oberhausen-Rheinhausen Programm und Termine: www.elternkindtreff.de NEU NEU NEU Vorverkauf im Foyer während des Flohmarktes für unser...

Akkordeon-Kunst mit Charme und Charakter
Lydie Auvray spielt im Rex Kino Center

Schifferstadt. Am Mittwoch, 20. November, 20 Uhr (Einlass 19 Uhr), spielt im Rex Kino Center, Zeppelinstraße 6, die Garand Dame des Akkordeons, Lydie Auvray, begleitet von ihrem Ensemble, eine bunte Mischung aus französischen Chansons, karibischen Rhythmen und Jazz. In ihrer Karriere hat sie maßgeblich dazu beigetragen, das Akkordeon aus der Kneipe auf die Konzertbühne zu holen und mit so illustren Musikern wie Danzer, Wader aber auch Maffay, Senta Berger und Stefan Remmler. Musikalische...

Blaulicht

Die Polizei sucht Zeugen
Unklares Unfallgeschehen auf der B35

Graben-Neudorf. Bereits am Donnerstagnachmittag kam es auf der  B35 bei Graben-Neudorf zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Lkw, bei dem ein Sachschaden von etwa 20.000 Euro entstand. Da der genaue Unfallhergang noch nicht vollständig geklärt ist, sucht die Polizei nun Zeugen des Unfalls. Nach den bisherigen Erkenntnissen wollte der 42-jährige Fahrer eines Audis aus Richtung Karlsdorf kommend auf die B35 in Richtung Mannheim auffahren. Beim Spurwechsel vom dortigen...

Unfall auf der B35a bei Forst
Fahrzeug übersehen

Forst. Zwei Fahrzeuge kollidierten am Montagmorgen, gegen 7.15 Uhr, auf der B 35a an der Einmündung in Richtung Forst. Eine 58-jährige Skoda-Fahrerin wollte von der Bundesstraße, aus Richtung Karlsdorf kommend, nach links in Richtung Kreisstraße 3526 abbiegen. Hierbei übersah sie den auf der B35a in Richtung Karlsdorf fahrenden 18-jährigen VW-Fahrer. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei die Unfallverursacherin und der 18-Jährige leicht verletzt wurden....

Brand bei Philippsburg
Unbekannter zündet Holzstapel an

Philippsburg. Zu einem Brand kam es, wie die Polizei berichtet, am späten Sonntagabend, als ein bislang Unbekannter einen Stapel Holz, der sich unmittelbar an der Landesstraße 555 zwischen Philippsburg und Oberhausen befand, anzündete. Durch einen Verkehrsteilnehmer wurde das Feuer kurz vor 22:30 Uhr entdeckt. Durch die Freiwillige Feuerwehr Oberhausen, die mit drei Einsatzfahrzeugen und zwölf Kräften vor Ort war, konnte durch das rasche löschen ein Ausbreiten des Feuers verhindert werden....

Kleiner Unfall in Oberhausen-Rheinhausen
Mit über zwei Promille aufgefahren

Oberhausen-Rheinhausen. Einem 51-jährigen Audi-Fahrer ist es am Samstag, 6. Oktober, am Drive-In-Schalter eines Schnellrestaurants in der Hoeber-und- Mandelbaum Straße offensichtlich nicht schnell genug gegangen, denn er fuhr gegen 0.45 Uhr einem vor ihm stehenden BMW auf. Zunächst erweckte der Verursacher den Anschein, sich davon machen zu wollen, was ihm aber aufgrund eines querstehenden Fahrzeugs nicht gelang. Die Beamten des Polizeireviers Philippsburg stellten dann vor Ort fest, warum der...

Die Kreidler wurde gestohlen.
2 Bilder

Unbekannte Vandalen könnten die Täter sein
Historische Motorräder in Zeutern gestohlen

Zeutern/Ubstadt-Weiher.  In einem derzeit unbewohnten Haus in der Gartenstraße von Zeutern hauste eine bislang unbekannte Gruppierung wie die Vandalen. Unter anderem wurde vermutlich in der Nacht zum Freitag, 20. September, von dieser Gruppe  ein historisches Motorrad mit Beiwagen entwendet. Der Seitenwagen konnte an dem Freitagmorgen, 27. September, auf dem alten Friedhof in Zeutern aufgefunden werden. Das Motorrad stellte man am Dienstag, 24. September, auf dem Parkplatz hinter der...

Unfälle durch tiefstehende Sonne
Runter vom Gas und die Sonnenbrille aufsetzen

Speyer/Region. Am Donnerstagmorgen kam es in Speyer und in Römerberg innerhalb kurzer Zeit zu zwei Verkehrsunfällen, bei denen die Unfallverursacher jeweils die eingeschränkte Sicht durch die tiefstehende Sonne als Unfallursache anführten. In der Iggelheimer Straße in Speyer bog gegen 8.38 Uhr ein Pkw Opel nach links auf den Parkplatz eines Lebensmittelmarktes ein und übersah dabei einen auf dem Radweg Richtung Landwehrstraße fahrenden Radfahrer. Es kam zum Zusammenstoß, bei welchem der...

Ratgeber

Schneekettentag beim ADAC in Bruchsal
Das sicherste Hilfsmittel bei Eis und Schnee

Bruchsal. Damit Autofahrer sicher durch den Winter kommen, empfiehlt der ADACNordbaden bei Fahrten ins Gebirge das Mitführen von Schneeketten. Am Mittwoch, 27. November, findet in der ADAC Geschäftsstelle Bruchsal, Am Alten Güterbahnhof 9, von 10 bis 16 Uhr ein „Schneeketteninformationstag“ statt. Ein Experte eines Schneekettenherstellers informiert und berät kostenlos über dasfür Autofahrer nach wie vor „sicherste Hilfsmittel bei Eis und Schnee“. Überdies helfen die Touristik-Experten...

„Glaubensquell“  lädt ein am 20. November
Es geht um das Gewissen

Oberhausen-Rheinhausen. Das Glaubensforum der Seesorgeeinheit Oberhausen-Philippsburg lädt unter dem Thema: „Das Gewissen als innerer Kompass rechter Entscheidung“ zum Glaubensquell am Mittwoch, 20. November, 19 Uhr in die Pfarrkirche Oberhausen. Die Predigt geht der Frage nach, wer oder was das Gewissen eigentlich ist und woher es seine Bestimmung empfängt. Anschließend folgen: eucharistische Anbetung, Impulse, Lobpreis und Fürbitte. Die Leitung übernimmt Pfr. i. R. Manfred Alt....

Der Eltern-Kind-Treff Oberhausen-Rheinhausen veranstaltet wieder seinen Winterflohmarkt
„Alles fürs Kind“ heißt es am 16. November

Oberhausen-Rheinhausen. Der Eltern-Kind-Treff lädt ein zu seinem diesjährigen Winterflohmarkt am Samstag, 16. November, von 13.30 bis 16 Uhr in der Schulsporthalle der Gemeinschaftsschule, Am schwarzen Weg 1. Angeboten wird wieder „Alles fürs Kind“. Es bietet sich die Gelegenheit zu feilschen und sein Schnäppchen zu machen. Für Essen und Trinken ist gesorgt. Die Tische werden schon am Donnerstag, 7. November, vergeben. Ab 18 Uhr können Interessierte telefonisch reservieren unter 07254 72548...

Dr. Rüdiger Hecht, Ärztlicher Direktor der Klinik für Unfall-, Hand- und Orthopädische Chirurgie

Patienteninfoabend in Bruchsal am 12. November
Welche Behandlung bei Hüftgelenksarthrose?

Bruchsal. Im Rahmen der Patienteninfoabende an der RKH Fürst-Stirum Klinik Bruchsal geht es am Dienstag, 12. November, um die aktuellen Therapiemöglichkeiten bei der Hüftgelenksarthrose. Referent ist Dr. Rüdiger Hecht, Ärztlicher Direktor der Klinik für Unfall-, Hand- und Orthopädische Chirurgie. Eine Anmeldung für den Vortrag um 19 Uhr im Kasino der RKH Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei.  In Deutschland werden jährlich über 250.000 Hüftprothesen...

Polizei warnt vor unangemessenen Streichen zu Halloween
Kleine Streiche enden schnell als Sachbeschädigung

Halloween. In der Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November ist es wieder soweit: Kinder und Jugendliche ziehen von Haus zu Haus und fordern "Süßes oder Saures!". Wer nichts Süßes für die verkleideten Gestalten parat hat, der staunt am nächsten Morgen oft nicht schlecht. Denn dann wurde durch einen "Streich" das umgesetzt, was der originale englische Spruch "trick or treat" bedeutet: Wer nichts Süßes gibt, dem wird ein fieser Streich gespielt. Aus den oft nicht böse gemeinten Streichen wird...

Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal informiert werdende Eltern am 5. November
Alles rund um die Geburtshilfe

Bruchsal. Die Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal lädt ein zum nächsten Informationsabend für werdende Eltern im Kasino der RKH (Regionale Kliniken Holding) am Dienstag, 5. November, um 18.30 Uhr. Die Teilnehmer treffen sich um 18.15 Uhr an der Information im Eingangsbereich der Klinik. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Team des Ärztlichen Direktors Prof. Dr. Jürgen Wacker, Hebammen, Pflegekräfte und Ärzte sprechen über die Geburtshilfe am Bruchsaler Krankenhaus. Außerdem können die im...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.