Pascal Ackermann geht am 24. Juli in der Rheingemeinde an den Start
Re-Start in Oberhausen

 foto: sixdaysnight.de
5Bilder

Oberhausen-Rheinhausen. Nachdem die 16. Auflage der beliebten Radsportveranstaltung auf der vereinseigenen Radrennbahn in Oberhausen im vergangenen Jahr aufgrund der Pandemie nicht stattfinden konnte, haben sich die Veranstalter und der RSV Edelweiss Oberhausen auf einen Neustart am Samstag, 24. Juli, festgelegt.

„Unsere ganzen geplanten Aktivitäten zum 100-jährigen Jubiläum mussten im vergangenen Jahr komplett ausfallen. Jetzt wollen wir endlich wieder tollen Bahnradsport hier in Oberhausen zeigen“, so Klemens Maier, Vorstand des badischen Radsportvereins, der sicher ist, dass auch Sixdays-Night-Fans sich freuen, dass es wieder los gehen kann.

„Die neue Corona-Verordnung vom 28. Juni lässt die Planung einer Sportveranstaltung dieser Größe wieder zu. Natürlich haben wir einige Auflagen zu erfüllen und werden auch Einschränkungen in Kauf nehmen müssen. Aber es war uns wichtig, dass wir dieses Jahr wieder die TIS-Sixdays-Night durchführen können,“ so der ehemalige Radprofi und Veranstalter Erik Weispfennig. Ein umfängliches Hygienekonzept wurde bereits erarbeitet und wird mit der Umsetzung zur Sicherheit der Veranstaltung beitragen.

Blick auf das Programm

Das Fahrerfeld wird angeführt von Pascal Ackermann, der seinen Sieg bei der letzten Sixdays-Night wiederholen möchte. Bei der „Sibiu Tour“ konnte der Pfälzer Radprofi, der beim „UCI World-Team Bora-Hansgrohe“ angestellt ist, seine hervorragende Form mit zwei Tagessiegen unterstreichen.

Neben Pascal Ackermann aus Kandel werden der Juniorenweltmeister und letztjährige „World-Tour“-Fahrer Marco Mathis sowie der mehrfache EM-Medaillengewinner Maximilian Beyer um den Sieg kämpfen. Das internationale Fahrerfeld wird durch den schnellen Schweizer Tristan Marguet, der über viele Jahre den Bahnrekord im Rundenrekordfahren gehalten hatte, komplettiert.
Zum Profi- und Dernyrennen, bei dem der Niederländische Meister Philip Heijnen startet, wird ein Lauf der Frauen-Bundesliga ausgetragen. Hierfür hat sich bereits die 3. der diesjährigen Deutschen Meisterschaft auf der Straße, Ricarda Bauernfeind, gemeldet hat.

Abendliches Finale
Den Startschuss zum großen Finale wird Schlagerstar Laura Wilde geben, die mit ihrem aktuellen Album „Unbeschreiblich“ in die Top 20 der Verkaufscharts eingestiegen ist.

Einlass zur Veranstaltung ist ab 17 Uhr. Im Anschluss an das Sportprogramm wird es ein mit Musik untermaltes Höhenfeuerwerk geben. An der Bar kann dann noch der Sommerabend gemütlich ausklingen.

Infos und Karten: Aufgrund der aktuellen Verordnung ist die Anzahl an Zuschauern begrenzt. Diese ist auch abhängig von der Inzidenz des Landkreises Karlsruhe. Es ist daher sinnvoll, Tickets bereits im Vorverkauf zu erwerben, ob bei „Radsporthaus Maier“ in Oberhausen oder online über www.sixdaysnight.de

Autor:

Jo Wagner

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

30 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Velorep - Aus Liebe zum Rad

i:SY - Premiumhändler Velorep in Durlach
Kompakte Pedelecs für alle Fahrer

Velorep. Wer ein Pedelec sucht, auf dem man sich sicher fühlt und mit dem man Spaß und Freude hat, ist bei dem Fahrradexperten Velorep in Durlach genau richtig. Denn seit acht Jahren vertreibt Velorep als Premiumhändler das Kompaktrad i:SY exklusiv in Durlach. Das i:SY Prinzip ist einfach, sicher und genial. Denn auf dem Pedelec mit dem One Size Rahmen fühlen sich alle Fahrer von 1,50 bis 1,90 Meter wohl. Es ist klein und wendig, leicht zu transportieren und man fühlt sich dank des niedrigen...

LokalesAnzeige
Die digitalen Angebote der Stadtbibliothek Karlsruhe
2 Bilder

Für alle. Digital. Real.
Willkommen in der digitalen Welt der Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek Karlsruhe hat die Veränderungen, die mit der Digitalisierung der Lebenswelten einhergehen, stets als große Chance für alle Karlsruher*innen begriffen. Im Zentrum ihres digitalen Engagements stehen vielfältige Angebote, die jeder und jedem eine Teilhabe an Wissen, Bildung und Kultur möglich machen. Das Online-Portal ONLEIHE stellt digitale Bücher, Hörbücher, Zeitschriften und Zeitungen sowie E-Learning-Kurse zum Ausleihen zur Verfügung (Onleihe App). OVERDRIVE ist ein...

Wirtschaft & Handel
Durchblickpreis: Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter in Pfalz und Nordbaden, gewinnt den Journalistenpreis "Durchblick" 2021 des Bundesverbands Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) in der Kategorie "Innovation - beste Idee des Jahres" mit dem Thema "Digital PR 4.0 - neue Reichweiten für PR-Texte
Video

Durchblick-Preis: Innovative Werbemöglichkeit gewinnt Journalistenpreis „Durchblick“ des BVDA
Die „Innovation des Jahres“ kommt von der SÜWE

BVDA Durchblickpreis. Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter, Stadtanzeiger und des Trifelskuriers in der Pfalz und Nordbaden, gewinnt 2021 gleich zwei Journalistenpreise des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA). Gerade der erste Platz in der Kategorie Innovation beinhaltet große Mehrwerte für Anzeigenkunden im Digitalsektor. Berlin. Gleich in vier von fünf Kategorien landeten die Bewerbungen der SÜWE Vertriebs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH & Co. KG nach einer Vorauswahl...

Wirtschaft & Handel
Aktuelle Angebote und Aktionen aus Prospekten entdecken: Das ist jetzt auch digital möglich.

Online-Prospekte mit Angeboten aus der Pfalz und Baden
Einkauf flexibel planen

Pfalz/Baden. Sie möchten sich online über aktuelle Angebote von Produkten, Lebensmitteln und Dienstleistungen in Ihrer Region informieren? Sie stöbern gerne in Prospekten vom Supermarkt, Discounter, Möbelhaus, Baumarkt, Gartenmarkt, der Drogerie, der Zoohandlung oder dem Bekleidungsgeschäft und möchten kein Schnäppchen mehr verpassen - und das ganz bequem mit dem Tablet oder dem Smartphone auch von unterwegs, im Zug oder in der Mittagspause? Entdecken Sie die neusten, lokalen Wochenangebote...

Online-Prospekte aus Karlsruhe und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen