Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

Energietipp der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz
Energieberatung der Verbraucherzentrale gibt es auch online und telefonisch

Speyer. Welche Fördermittel gibt es für Energiesparmaßnahmen? Was sollte ich bei der geplanten Dachsanierung beachten? Ist es sinnvoller, die Dachschrägen zu dämmen oder den Speicherboden? Was ist ein hydraulischer Abgleich der Heizungsanlage und lohnt sich das? Rechnet sich eine Solaranlage? Diese und viele weitere Fragen stellen Ratsuchende tagtäglich an die Energieberater der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz (VZ-RLP). Hauptsächlich Besitzer selbst genutzter Eigenheime finden den Weg in...

Symbolbild

Tag der Offenen Türen am Goethe Gymnasium Germersheim
Einblicke und Informationen

Germersheim. Das Goethe-Gymnasium Germersheim (GGG) lädt alle Grundschüler der vierten Klassen mit ihren Eltern herzlich für Samstag, 23. November, 10 bis 13 Uhr, dazu ein, die Profile und Schwerpunkte des Gymnasiums kennenzulernen und sich ein Bild von der fachlichen und pädagogischen Arbeit vor Ort zu machen. Das GGG steckt zwar noch mitten in einer Generalsanierung, doch kann in vielen Bereichen bereits mit neuer Ausstattung zukunftsorientiert gearbeitet werden. Der „Tag der Offenen Türen“...

Rüdiger Wunderlich IG BAU Rheinhessen-Vorderpfalz.

IG BAU informiert über aktuelle Öffnungszeiten
Hilfe für Bauarbeiter und Reinigungskräfte

Frankenthal. Offenes Ohr für die Belange von Bauarbeitern & Co.: Wer in Frankenthal auf dem Bau, in der Gebäudereinigung oder in der Forst- und Landwirtschaft arbeitet, kann sich bei Problemen im Job an die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt wenden. Bei der IG BAU Rheinhessen-Vorderpfalz bekommen Beschäftigte außerdem Infos zum Arbeits- und Gesundheitsschutz, zur beruflichen Fortbildung, ebenso wie Service-Tipps vom Urlaub bis zur Versicherung. Das Ludwigshafener Büro der Gewerkschaft...

Dr. Karl Bruck informiert bei einem Seminar über die Ursachen des plötzlichen Herztodes.  Foto: ps

Seminar am 16. November im Dynamikum
Wenn das Herz plötzlich nicht mehr schlägt

Pirmasens. Jedes Jahr sterben in Deutschland 60.000 Menschen – überwiegend im mittleren und höheren Alter – am plötzlichen Herztod. Zumeist sind die Ursache dafür bedrohliche Herzrhythmusstörungen, das sogenannte Kammerflimmern, oder bereits vorliegende Herzerkrankungen. Vor diesem Hintergrund findet am 16. November, 10 bis 12 Uhr, im Dynamikum das praxisnahe Herzseminar „Erkennung, Behandlung und Vermeidung der Ursachen des plötzlichen Herztodes“ statt . Federführend für die Veranstaltung...

Ein Workshop mit den beiden Gründerinnen des Speyerer Unverpackt-Ladens
Einfach müllfrei(er)

Wer im Alltag Müll vermeiden möchte, stößt schnell an Grenzen. Die beiden Gründerinnen des Speyerer Unverpackt-Ladens zeigen, wie es gelingen kann. Die Teilnehmenden nehmen viele Tipps und Tricks für den müllfreieren Alltag mit. Einige Rezepte werden direkt gemeinsam ausprobiert (u.a. Deocreme und Waschmittel). Leitung: Sophie Etzkorn und Luise Sobetzko Ort: Lingenfeld, Rathaus der Ortsgemeinde, Hauptstr....

Neuer Vortrag an der VHS Lingenfeld
Brandschutz im Privathaushalt

Täglich verursachen Brände in Privathaushalten hohe Sach- und leider auch Personenschäden. Vielfach entsteht Panik und Betroffene handeln falsch. Doch wie reagiert man im Brandfalle richtig? Wie können Sie die örtliche Feuerwehr unterstützen? In diesem Vortrag werden die unterschiedlichen Brandgefahren aufgezeigt, aber auch wie man sich schützen kann. Ob Feuerlöscher, Löschdecke oder Rauchmelder, die Schutzmöglichkeiten sind vielfältig und werden im Vortrag anschaulich vorgestellt. Der Referent...

Kfz-Außenstelle in Heßheim
Noch bis 15. November 2019 geschlossen

 Rhein-Pfalz-Kreis. Die Kfz-Außenstelle in Heßheim - im Rathaus der Verbandsgemeindeverwaltung Lambsheim-Heßheim - bleibt weiterhin bis Freitag, 15. November 2019, krankheitsbedingt geschlossen.  Bürger haben alternativ die Möglichkeit, die Kfz-Zulassungsstelle im Kreishaus des Rhein-Pfalz-Kreises in Ludwigshafen oder die Kfz-Außenstelle Dudenhofen, im Bürgerbüro der Verbandsgemeindeverwaltung Römerberg-Dudenhofen, zu nutzen. Die Kreisverwaltung bittet alle Bürger um Verständnis....

Ein Seminar für Freiberufler sowie Einzelunternehmer
Einnahmen-Überschuss-Rechnung nach § 4 III EStG – Gewinnermittlung

Sie lernen in diesem Kurs, wie sich die Einnahmen-Überschuss-Rechnung auf dem amtlichen Vordruck zusammensetzt. Wichtige steuerliche Themen wie Abschreibung, absetzbare und nicht absetzbare Geschäftsausgaben, KFZ, häusliches Arbeitszimmer, Reisekosten, Umsatzsteuer u. a. werden ausführlich und praxisgerecht dargestellt. Berücksichtigt wird das aktuelle Steuerrecht aus dem Jahr 2019. Ein Lehrbuch ist nicht erforderlich. Leitung: Renate Kropfitsch Ort: ...

Agentur für Arbeit in Ludwigshafen
Agentur für Arbeit am 13. November geschlossen

Frankenthal. Die Agentur für Arbeit Ludwigshafen bleibt am Mittwoch, 13. November 2019, wegen einer internen Veranstaltung geschlossen. Das gilt auch für die Geschäftsstellen in Frankenthal und Speyer. Die telefonische Erreichbarkeit ist von 8.00 bis 18.00 Uhr sichergestellt. Arbeitslosmeldungen und Leistungsanträge, die an diesem Tag nicht abgegeben werden können, werden einen Tag später, am 14. November, entgegengenommen. Rechtliche Nachteile entstehen hierdurch nicht. ps

Das Polizeipräsidium Karlsruhe informiert rund um die Sicherheit bei Wohnung Haus
Einbruch in Haus und Seele

Karlsruhe. Stets versuchen Sie Ihre Privatsphäre und intimsten Dinge zu schützen. Sei es ein Geheimnis, von welchem niemand etwas wissen soll oder das Handy, welches aus besagtem Grund sogar von niemand anderem in die Hand genommen werden darf. Warum tun Sie es dann nicht mit Ihrem Zuhause, dort wo Sie am meisten Privatsphäre genießen und Ihre persönlichsten Dinge aufbewahren? Eine deutlich Frage der Polizei Karlsruhe. Alles ist durchwühlt... Denn für viele Menschen ist ein Einbruch in die...

Kurs mit Sascha Kimling in Germersheim am 24. November
Selbstverteidigung

Germersheim. Die Kreisvolkshochschule Germersheim bietet am Sonntag, 24. November, von 10 bis 16 Uhr einen Selbstverteidigungskurs an in der Gymnastikhalle im Ostbau des Goethe-Gymnasiums Germersheim, August-Keiler-Straße34, 2. OG. Selbstverteidigung beginnt nicht mit dem Kampf an sich, sie beginnt schon früher. In manchen Situationen, sei es auf dem Heimweg, auf Bahnhöfen oder Veranstaltungen, kann es zu gewalttätigen Übergriffen kommen. Um diese zu vermeiden, bietet sich ein realitätsnahes...

Besuch im Purrmann-Haus Speyer am 15. November
Netzwerk Kultur und Demenz lädt ein zur „Winterreise“

Speyer. Am Freitag, 15. November 2019, von 10 bis 11.30 Uhr organisiert das Netzwerk Kultur und Demenz ein Angebot für Menschen mit Demenz im Purrmann-Haus, Kleine Greifengasse 14. Durchgeführt wird diese Veranstaltung, die unter dem Motto „Winterreise“ steht, von Maria Leitmeyer. Schüler der städtischen Musikschule begleiten das Programm. Der Besuch im Purrmann-Haus soll für Menschen mit Demenz zu einem lebendigen, aktiven Erleben werden. Die gemeinsamen Betrachtungen von Gemälden zum Thema...

Shinrin-Yoku, wörtlich übersetzt „im Wald baden“, ist eine heilsame Prävention und Intervention zur Gesundheitsvorsorge.

Waldbaden im Pfälzerwald
Workshop

Johanniskreuz. Zusammen mit dem Haus der Nachhaltigkeit lädt der Verein Südliche Weinstrasse e.V. am 28. November ab 18 Uhr zu einem Workshop „Waldbaden“ nach Johanniskreuz ein. Das Angebot richtet sich an aktive Kursleiter*innen und interessierte Personen aus der Region und die Touristiker. Es geht darum, sich gegenseitig kennenzulernen, Bedürfnisse zu klären und sich zu vernetzen. Mit diesem ersten Schritt soll das Waldbaden im Rahmen der rechtlichen Möglichkeiten gefördert und stärker in das...

Bei der Sammlung werden die Problemabfälle von Privathaushalten kostenlos mitgenommen.

Problemabfälle umweltgerecht entsorgen
Abgabetermin

SÜW. Am Samstag, 16. November werden von 8.30 bis 11.30 Uhr auf dem Wertstoffwirtschaftszentrum Nord bei Edesheim Problemabfälle eingesammelt. Den Bürgern im Landkreis wird dabei wieder Gelegenheit gegeben, ihr Umweltbewusstsein unter Beweis zu stellen und Problemabfälle umweltgerecht zu entsorgen. Eingesammelt werden Farben, Lacke, Lösungsmittel, Reinigungsmittel, Batterien, Pflanzenschutzmittel und Giftstoffe. Gebrauchtes Motoren- und Getriebeöl wird nicht angenommen. Seit dem 1. Juli 1987...

Erste-Hilfe-Kurs in Schifferstadt
Medizinische Grundlagen lernen an nur einem Tag

Schifferstadt. Die Malteser bieten einen Erste-Hilfe-Grundlehrgang an am Samstag, 16. November, um 9 Uhr im Pfarrzentrum St. Jakobus in Schifferstadt, Eingang im Hof der Kirchenstraße 16. Der Grundlehrgang ist das Basisangebot für die Grundlagen der Ersten Hilfe, das Erkennen und Einschätzen von Gefahren und die Durchführung der richtigen Maßnahmen, wie zum Beispiel die Wiederbelebung. Die Kurse sind so gestaltet, dass das Lernen Spaß macht. Moderne Medien und eine entsprechende...

Burg Gamburg
3 Bilder

In Baden-Württemberg der kalten Jahreszeit entfliehen / Ausflüge von Karlsruhe aus
Mystische Momente in alten Gemäuern erleben

Karlsruhe/Region. Märchenschlösser mit weitläufigen Gärten und Parks, stattliche Burgen und uralte Klosteranlagen: Baden-Württemberg ist reich an besonderen kulturhistorischen Orten. Sie laden mit ihrer beeindruckenden Kulisse dazu ein, in vergangene Zeiten einzutauchen. Nicht nur im Frühjahr und Sommer, wo die dicken Mauern Schatten und Kühle spenden. Auch in den kalten Monaten öffnen viele Monumente im "Ländle" ihre Torr, bieten Besuchern mit originellen Angeboten eine Alternative zum...

Symbolbild

Workshop am 15. November in Speyer
Schutzkonzepte für Kinder entwickeln

Speyer. Bis in die aktuelle Gegenwart nehmen Presseberichte kein Ende: Kinder erleben sexuellen Missbrauch dort, wo sie geschützt, gestärkt und gefördert werden sollten. Das natürliche Machtgefälle zwischen Betreuenden und Betreuten kann dazu führen, dass Kinder von Betreuern, die ihre Macht missbrauchen, ausgenutzt, misshandelt und sexuell missbraucht werden. Ergebnisse einer im September veröffentlichten Monitoring-Studie, durchgeführt von dem unabhängigen Missbrauchsbeauftragten der...

Symbolbild

Serviceangebot des Bruchsaler Brustzentrums
Frauen lernen die Mamma-Care-Methode kennen

Bruchsal. Durch regelmäßige Früherkennungsmaßnahmen und Selbstuntersuchungen kann der Brustkrebs in einem frühen Stadium erkannt und die Heilungschance deutlich gesteigert werden. Die Mamma-Care-Methode ist als Untersuchungsanleitung entwickelt worden, weil viele Frauen die Selbstuntersuchung der Brust mit der Begründung ablehnen, das gesunde von dem erkrankten Gewebe nicht unterscheiden zu können, oder weil sie generell Angst davor haben, einen Knoten zu ertasten. Da aber jede Frau ihren...

„Glaubensquell“  lädt ein am 20. November
Es geht um das Gewissen

Oberhausen-Rheinhausen. Das Glaubensforum der Seesorgeeinheit Oberhausen-Philippsburg lädt unter dem Thema: „Das Gewissen als innerer Kompass rechter Entscheidung“ zum Glaubensquell am Mittwoch, 20. November, 19 Uhr in die Pfarrkirche Oberhausen. Die Predigt geht der Frage nach, wer oder was das Gewissen eigentlich ist und woher es seine Bestimmung empfängt. Anschließend folgen: eucharistische Anbetung, Impulse, Lobpreis und Fürbitte. Die Leitung übernimmt Pfr. i. R. Manfred Alt....

Kurs in Germersheim am 16. November
Schnelllesen – Speed Reading® – eine Lesetechnik

Germersheim. Die Kreisvolkshochschule bietet ein Speed-Reading-Seminar an am Samstag, 16. November, von 9.30 bis 17.30 Uhr im Ostbau des Goethe-Gymnasiums Germersheim, Saal 08 im Erdgeschoss, August-Keiler-Straße 34. Für die Fülle von Informationen, sind moderne Schnelllesetechniken zur verbesserten Informationsaufnahme und -verarbeitung hilfreich. Beim Speed Reading® optimieren die Teilnehmer ihre Lesetechnik und erhöhen damit die Lesegeschwindigkeit. Zusätzlich erlernen sie Techniken, um...

Oberstufenleiter informieren über die elfte Klasse
Oberstufen-Informationsabend der IGS Wörth

Wörth. Am Donnerstag, 14. November, findet um 19 Uhr in der Mensa der IGS Wörth ein Informationsabend für zukünftige Elftklässler und ihre Eltern statt, die in den nächsten Monaten die wichtige Entscheidung treffen werden, wie es nach der 10. Klasse schulisch oder beruflich weiter geht. Oberstufenleiter Markus Flick und seine Stellvertreterin Angelika Meister informieren über die Zugangsvoraussetzungen für die 11. Klasse und stellen die angebotenen Leistungskurse und Grundkurse der IGS Wörth...

Die Stadt Speyer informiert
Allerheiligenstraße gesperrt

Speyer. Aufgrund von Leitungsarbeiten im Auftrag der Stadtwerke Speyer wird die Allerheiligenstraße auf Höhe der Hausnummer 24 bis voraussichtlich Montag, 2. Dezember, für den Durchgangsverkehr gesperrt. Die Allerheiligenstraße wird beidseitig als Sackgasse ausgewiesen. Die Einbahnstraßenregelung wird aufgehoben. ps

In Östringen wird „um die Welt gekocht“
Begeisterte Kinder und Jugendliche bei der ersten Veranstaltung

Östringen. In Östringen bringen derzeit bei einem gemeinsamen Koch-Projekt der beiden städtischen Jugendtreffs im Kernort sowie in Odenheim Kids und Heranwachsende ihre Lieblingsrezepte auf den Teller. Ein komplettes Menü aus Eisberg-Radieschen-Salat, Kürbissuppe, Fladenbrot und Obstsalat hatte sich die Odenheimer Gruppe für ihren ersten „Koch-Zirkel“ gewünscht. So wurde unter Anleitung von Tabea Koch, einer erfahrenen und hauswirtschaftlich geschulten Köchin, eifrig geschnippelt, geschält,...

Beiträge zu Ratgeber aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.