Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Querverbindung in Höhe von Wörth/Rhein – Rheinbrücke Maxau
Weiterer grenzüberschreitender PAMINA-Radrundweg

Rastatt. Am 11. Juli ist die Arbeitsgruppe des INTERREG-V Förderprogramms für die Auswahl von Kleinprojekten zum 26. Mal seit dem Start des Kleinprojektaufrufs zusammengetreten und hat die Förderung des Projekts „Ausweisung eines Rundradwegs im nördlichen Gebiet des PAMINA-Rheinparks“ bewilligt. Nachdem der grenzüberschreitende Rundradweg „Rheinpark Süd“ im Mai 2018 eröffnet wurde, soll nun ein weiteres Mobilitätsangebot erfolgen. „Wir freuen uns sehr, dass die Europäische Union die...

Karl Tochtermann und Alfred Stephan.

Fest zur 50-jährigen Patenschaft zwischen Geltendorf & Schaidt
"Im Geiste der Freundschaft und Freiheit“

Schaidt. Ein Arbeitskreis, zusammen mit dem örtlichen Kulturring, bereitet sich seit Beginn des Jahres 2018 auf die Festtage zur 50-jährigen Patenschaft zwischen Geltendorf und Schaidt vor. Am 15. August 1969 wurde die Beurkundung der Partnerschaft zwischen Geltendorf und Schaidt „Im Geiste der Freundschaft und Freiheit“, wie es in der ersten Urkunde hieß, feierlich während der 1.000 Jahr Feierlichkeiten der Gemeinde Geltendorf, durch die Bürgermeister Karl Tochtermann und Alfred Stephan,...

Der nächste  größere Auftritt wird bei der Eröffnung des Federweißenfests in Kandel am Samstag, 21. September, sein.

Blasmusik mit Herz und Gefühl
„Bienwald Oldies“ – Blasmusik Rentnerband mit viel Routine

Kandel. „Bienwald Oldies“ nennt sich eine Gruppe von elf Blasmusikern aus Kandel in der Südpfalz, die seit 2006 mit „Blasmusik für gemütliche Stunden und Blasmusik vom Feinsten“ ihr Publikum immer wieder stets auf´s Neue begeistert. Die „Oldies“ gehören keinem Verein an, sondern sind selbstständig und möchten es auch bleiben. Bei den „Bienwald Oldies“–haben sich Musiker aus verschiedenen Vereinen zusammengefunden, die alle auf eine lange musikalische Laufbahn, die meisten schon über 50 Jahre,...

2 Bilder

Forschungsexpedition Island
„Wenn Forschen zum Abenteuer wird“ – ISLAND - Die Insel aus Feuer und Eis

Eine kleine Gruppe begeisterter Schülerinnen und Schüler machte sich diesen April auf die Reise nach Island. Gewiss handelte es sich dabei um keinen gewöhnlichen Urlaub mit Sonne und Strand, es war eine anstrengende Forschungsexpedition! Vorab bewarben wir uns beim Institut für Jugendmanagement Stiftung (IJM) bzw. dem daraus entstandenem Bildungszentrum „Master MINT“. Voraussetzung für die Expedition war der Computerschein. Als dieser erfolgreich absolviert wurde, stand unserer Reise...

Noch haben die mittlerweile erwachsenen Mitglieder des "Clubs der Verlierer" gut lachen - aber Pennywise ist zurück.

Der zweite Teil von Stephen Kings Gruselklassiker kommt in die Kinos
„Es“ ist wieder da

Neues im Kino. Stephen Kings Gruselklassiker „Es“ war 1986 in den USA der meistverkaufte Roman des Jahres. Vier Jahre später folgte eine TV-Verfilmung mit einem unvergleichlichen Tim Curry als Horror-Clown Pennywise. Es dauerte fast 30 Jahre, bis sich Warner Bros. an eine Neuauflage des Gruselschockers fürs Kino wagte – und ließ sich zwei Jahre Zeit zwischen den zwei Teilen der Geschichte. Teil 1 von „Es“ kam im September 2017 in die Kinos. Damals lebten die Kinder Bill, Richie, Eddie und...

Büchelberg feiert in jedem August seine Kirchweih.

Büchelberg lädt zur Kerwe ein
Perle des Bienwalds zum Fest bereit

Büchelberg. Von Samstag bis Dienstag, 10. bis 13. August, lädt Büchelberg, die „Perle des Bienwalds“, zu seiner traditionellen Kerwe ein. Den Kerweausschank übernehmen wieder der Tischtennisclub und der Musikverein. Am Sonntag, Montag und Dienstag gibt es ab 12 Uhr Mittagessen auf dem Festplatz. Sehenswert ist sicher auch die Kunstausstellung „Fünf aus Büchelberg“ im Laurentiushof. In diesem Jahr werden Werke von Künstlern aus Büchelberg zu sehen sein. Die Aussteller sind: Gerlinde Brunner,...

Kasperle und Carlos der Rabe sind auch dabei.
2 Bilder

Der Puppenpalast gastiert am 18. September in Harthausen
Kasperle und seine Freunde

Harthausen. Michael Henne gastiert mit seinem Puppenpalast am Mittwoch, 18. September, im Katholischen Pfarrheim, bei der Kirche, in Harthausen. Die Vorstellung beginnt um 17 Uhr. Der bekannte Saarbrücker Puppenspieler Michael Henne zeigt ein klassisches Handpuppenspiel mit aufwendigen Kulissen und modernster Ton – und Lichttechnik. In diesem Jahr erleben der Kasper und seine Freunde neue spannende Abenteuer im Märchenwald. Aufgeführt wird das Märchen Rotkäppchen mit farbenprächtigen...

Der Musikverein Bellheim lädt zum Festwochenende ein
Drei Tage Waldfest mit Blasmusik und Pfälzer Spezialitäten

Bellheim. In diesem Jahr gibt es wieder das traditionelle und beliebte Waldfest auf dem Waldfestplatz am Schützenhaus. Und weil das typische Waldfest im vergangenen Jahr aufgrund von Terminüberschneidungen ausfallen musste, ist der Musikverein in diesem Jahr auch wieder mit drei Tagen für alle Besucher da. Am dritten Augustwochenende, 17. bis 19. August, wird das Waldfest am Samstagnachmittag wieder vom Vorstand eröffnet. Nach dem Auftritt von des befreundeten Musikvereins Rülzheim, werden...

Heide Dobberkau und ihre Tierwelten in Speyer
Bildhauerin, Medailleurin, Grafikerin

Speyer. Kunst haucht toten Materialien seit Jahrtausenden Leben ein.Menschen erschaffen dabei ganze Tierwelten. Abstrahierende Zugänge wetteifern mit naturalistischen. In der Tradition von August Gaul, Renée Sintenis, Ewald Mataré sowie ihren Bildhauerlehrern Hermann Scheuernstuhl (Hannover) und Edwin Scharff (Hamburg) fand Heide Dobberkau, geboren 1929, ihren eigenen, unverwechselbaren Stil. Dabei entwickelte sie sich im Laufe eines langen Künstlerlebens zu einer  Tierbildnerin sensibler...

Der Beschwerde-Chor der Ludwigshafener Studis bei einem Flashmob in der Stadt.

Beschwerde-Chöre machen Beschwerden singend zum Stadt-Thema
„Der Berliner Platz braucht mehr Grünflächen.“

Ludwigshafen. Beschwerden und Proteste sind oft laut, eher unangenehm, manchmal mit Ausschreitungen verbunden. Aus Finnland stammt ein Trend, der friedlich und kunstvoll ist: Beschwerde-Chöre, die sich den Frust von der Seele singen! Diese Idee der Finnen wurde Anfang des Jahres auch in Ludwigshafen aufgegriffen. Dabei wurde vom Kunstverein Ludwigshafen gemeinsam mit der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen der 1. Ludwigshafener Beschwerde-Chor gegründet. Die künstlerische...

Kolpingsfamilie Kindsbach feiert 100. Geburtstag
Jubiläumskonzert

Kindsbach. Die Kolpingsfamilie Kindsbach lädt im Rahmen der Feierlichkeiten anlässlich ihres 100-jährigen Bestehens zu einem Jubiläumskonzert am Samstag, 17. August, ein. Beginn ist um 18 Uhr in der katholischen Kirche Mariä Heimsuchung. Der Eintritt ist frei. Rund 150 Musikerinnen und Musiker aus verschiedenen Kolpingkapellen im Bistum Speyer werden unter der Gesamtleitung von Bernd Jörg gemeinsam musizieren und das Kirchenkonzert zu einem besonderen musikalischen Erlebnis werden lassen. Im...

In Mackenbach wird Adebar seit fünf Jahren ein Fest gewidmet

Fünftes Storchenfest in Mackenbach
Alle Kirchen- und Storchenfreunde sind eingeladen

Mackenbach. Am Sonntag, 18. August, wird sich in der und um die Evang. Kirche in Mackenbach vieles um die Störche drehen. Doch zunächst wird in einer Mundartandacht „uff Pälzisch un geroimt“ um 11 Uhr das fünfte Storchenfest eröffnet. Pfarrer Böß wird dabei einen der „seltenen Vögel vom Dach“ begrüßen. Gleich im Anschluss an dieses Kirchenhighlight wird mit einem Mittagessen um 12 Uhr die Storchenfeier eingeleitet. Danach gibt’s noch Kaffee und Kuchen und all das bei fröhlicher Musik mit...

Erinnert an Urlaub: Erich Heckels „Nordküste der Flensburger Außenförde“ von 1914.  Foto: mpk

Führung mit Dr. Claudia Groß im Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern
Sommerfeeling

Kaiserslautern. Das Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk), Museumsplatz 1, lädt ein zum „Sommerfeeling“ am Sonntag, 18. August um 11 Uhr. Dr. Claudia Groß stellt in den kühlen Museumsräumen Bilder mit wunderbaren Meerblicken und traumhaften Urlaubsmotiven vor, darunter Erich Heckels „Nordküste der Flensburger Außenförde“ von 1914. Die Besucher begeben sich beim Rundgang auf die Suche nach atmosphärisch schönen Sommergemälden. ps

Haupersweiler Kirmes 2019

Haupersweiler Kirmes 2019 Programm Freitag, 06.09. ab 19:00 Uhr Jubiläum 25 Jahre und Abschiedskonzert John Pope mit Shakey Ground und Special Guests Samstag, 07.09. ab 16:15 Uhr Kirmesspiele SG Hau / Rei 1 – SG Linxweiler 1 SG Hau / Rei 2 – SG Linxweiler 2 20:30 Uhr: Live – Musik mit Silent Voice Sonntag, 08.09. 10:00 Uhr: Frühschoppen 15:00 Uhr: Straußrede anschließend Kaffee und Kuchen Montag, 09.09 - Open End 10:00 Uhr: Frühschoppen mit  Blasmusik von den...

Jam Planet.

Rock und Pop der letzten 60 Jahre in Krügers Club in Schallodenbach
Jam Planet, the acoustic cover world

Schallodenbach. Mit legendärem Rock und Pop der letzten 60 Jahre begeistern Jam Planet am Samstag, 17. August, um 20.30 Uhr ihr Publikum in Krügers Club auf dem Hahnbacherhof 2 bei Schallodenbach. Jam Planet ist immer wieder ein Renner im Bildhaus-Musikclub Ventil. Mike Meyer spielt mit seiner Band mit bester Laune und hohem Anspruch einen Cocktail aus guten, handgemachten Songs der letzten 60 Jahre. Dabei wetteifert Mikes sonore Stimme mit Frontfrau Ramonas dynamischer Präsenz....

Kasperle und Carlos der Rabe sind auch dabei.
2 Bilder

Der Puppenpalast gastiert am 10. September in Rülzheim
Kasperle und seine Freunde

Rülzheim. Michael Henne gastiert mit seinem Puppenpalast am Dienstag, 10. September, im Katholischen Pfarrzentrum, Am Deutschordensplatz 12, in Rülzheim. Die Vorstellung beginnt um 17 Uhr. Der bekannte Saarbrücker Puppenspieler Michael Henne zeigt ein klassisches Handpuppenspiel mit aufwendigen Kulissen und modernster Ton – und Lichttechnik. In diesem Jahr erleben der Kasper und seine Freunde neue spannende Abenteuer im Märchenwald. Aufgeführt wird das Märchen Rotkäppchen mit...

Irish Music Meeting, Musik zum Mitmachen.

Musik zum Mitmachen in der Stiftskirche
"Irish Music Meeting" in Kaiserslautern

Kaiserslautern. Zum dritten Mal können Zuhörer und Musiker in der Kaiserslauterer Stiftskirche ein „Irish Music Meeting“ erleben. Am Freitag, 16. August, ab 20 Uhr, erklingt dort die traditionelle Musik Irlands zum Mitspielen, Zuhören und Mitsingen. Eingeladen sind alle Musiker mit geeigneten Instrumenten. Die musikalische Leitung hat der Multiinstrumentalist und Musiklehrer Walter Lelle von der Emmerich-Smola Musikschule. In den Pausen werden Flammkuchen aus dem Holzofen, leckere Pfälzer...

Swinging People in Brügge, Juni 2019.

Unverbindliche Schnupperchorprobe möglich
Den Arbeitsalltag musikalisch ausklingen lassen

Ludwigshafen. Zum Ende der Sommerferien in Rheinland-Pfalz beginnt am Dienstag, 13. August, die neue Saison beim BASF Gesangverein e.V. In den drei Chören sind BASF-Kollegen und Nachbarn herzlich eingeladen, den Arbeitsalltag musikalisch ausklingen zu lassen: Dienstags: 18 bis 19.30 Uhr Swinging People Dienstags: 20 bis 21.30 Uhr Gemischter Chor Freitags: 18 bis 19.30 Uhr Männerchor Alle Chorproben finden im Vereinshaus (An der Froschlache 11 in Ludwigshafen)...

Der mit 4.500 Euro dotierte Perron-Kunstpreis in der Sparte Plastik geht in diesem Jahr an Peter Köcher.

Perron-Kunstpreis-Verleihung am 16. August
Hauptpreis geht an Peter Köcher

Kunsthaus. Am Freitag, 16. August, findet um 19 Uhr im Kunsthaus Frankenthal die Feierstunde mit Preisverleihung und Ausstellungseröffnung zum diesjährigen Perron-Kunstpreis statt. Nach der Begrüßung durch Oberbürgermeister Martin Hebich hält Matthias Strugalla, Jurymitglied und Künstler, die Laudatio auf die Preisträger. Umrahmt wird die Feier durch musikalische Beiträge von der Sopranistin Andrea Silber und Rainer Diehl am Klavier. In der Hauptjurierung am 4. Juli haben sich die Juroren nach...

Die Teilnehmer aus dem letzten Jahr.

5. Internationales deutsch-chinesisches Schlossfestival für Musik
Music Made in Germany - by China

Mannheim. Unermüdlich messen sich die Länder im Wettkampf um die besten Leistungen, die meisten Patente, die größten Exportzahlen oder das beste Bildungssystem. An diesem gegenseitigen Vergleich kommt auch die Musik nicht vorbei. Am Sonntag, den 11. August ab 11 Uhr treten im Rittersaal des Mannheimer Schlosses eine internationale Konkurrenz um das beste musikalische Können gegeneinander an. Alle Instrumente dürfen sich messen. Eine Delegation von über zwanzig jungen Chinesen möchte sich mit...

Zu Aretha Franklins ersten Todestag wird die Tribute Show im Luisenpark uraufgeführt.

Seebühnenzauber im Luisenpark am 16. August
Respect - Aretha Franklin Tribute Show

Mannheim. Aretha Franklin – Die unbestrittene Queen Of Soul, mehrfache Grammy Gewinnerin und erste Frau in der Rock and Roll Hall of Fame, starb nach einem Leben voller Höhen und Tiefen am 16. August in Detroit. Genau zu ihrem ersten Todestag am 16. August wird die Tribute Show „Respect“ auf der Seebühne in Mannheim uraufgeführt. Die Ausnahmekünstlerin mit dem breiten musikalischen Spektrum von Gospel über R&B, Soul und Jazz bis zum Pop and Dance Genre wurde am 25. April 1942 in Memphis...

Jazz im Weingut
Smooth Jazz Night in Kandel

Kandel. Am Samstag, 24.08.2019,  ab 18 Uhr findet im Weingut Jung, Kandel, ein Sonderkonzert statt: Smooth Jazz Night feat. Jochen Gümbel & Silke Hauck. Die Smooth Jazz Night ist das neue gemeinsame Bandprojekt der beiden saarländischen Musiker Elmar Federkeil und Uli Brodersen. Das Repertoire umfasst Jazz und Popsongs in neuen groovigen Arrangements sowie eigene Kompositionen. Zu jeder Smooth Jazz Night laden Federkeil und Brodersen interessante musikalische Gäste ein. Diesmal sind die...

Ian Fullwood und Adrian Zalten
3 Bilder

Kulturverein lädt zu einem Konzert in die Klosterkirche ein
Blues Jazz Gospel Soul Train in Seebach

Bad Dürkheim. Der Kulturverein Seebach lädt wieder zu einem fantastischen musikalischen Abend am 24. August um 19 Uhr in die Klosterkirche ein. Neben Ian Fullwood und Adrian Zalten, inzwischen schon mehrfach in Seebach aufgetreten, mit Saxophon und Piano, werden Jim Kahr -Gitarre und Journi Cook - Gesang, die Besucher verzaubern. Jim Kahr, geboren in Chicago, ist ein in Amerika bekannter Gitarrist und Sänger , der u.a. mit dem legendären Joe Cocker auftrat . Er kam 1976 als Leadgitarrist...

Am Freitag gibt es noch einmal pure Urlaubsstimmung in Ramstein-Miesenbach

Ramsteiner Sommernächte gehen zu Ende
Cubanische Nacht sorgt für Stimmung

Ramstein Miesenbach. Mit der Cubanischen Nacht gehen die Ramsteiner Sommernächte am Freitag zu Ende. Zum Abschluss der beliebten Veranstaltungsreihe darf im Ramsteiner Stadtkern noch einmal ordentlich gefeiert werden. Für die passende Stimmung sorgt die Band "Cuban Affairs" mit ihrem Mix aus kubanischer und südamerikanischer Musik. Passende kulinarische Spezialitäten sorgen für das leibliche Wohl. Los geht es um 19.30 Uhr. sw

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.