Wochentipp

Beiträge zum Thema Wochentipp

Ausgehen & Genießen

Meier-Timer Veranstaltungstipp
Götz von Berlichingen im Pfalzbau Ludwigshafen

Ludwigshafen. Ritter Gottfried von Berlichingen versteht die Welt nicht mehr. Bis jetzt war er nur Gott, seinem Kaiser und seinem Gewissen verpflichtet. Jetzt soll er einer Moral folgen, mit der er sich nicht identifizieren kann. In einer kompakten Fassung für sieben Spieler untersucht Tilman Gersch den Mythos des Querkopfs mit der eisernen Faust. Vier Schauspieler und drei junge Männer aus Ludwigshafen erzählen Goethes Sturm und Drang-Stück auf ihre ganz eigene Weise. ps

Ausgehen & Genießen
Jana Kühn und Isa Weiß präsentieren Highlights des Cabarets der 1920er und 1930er Jahre

Meier-Timer Veranstaltungstipp
Cabaret Größenwahn im Pfalzbau Ludwigshafen

Ludwigshafen. Das Cabaret der 1920er und 1930er Jahre war bunt und schrill, zart und unberechenbar. Die beiden Schauspielerinnen Jana Kühn und Isa Weiß stellen in „Cabaret Größenwahn“ am Sonntag, 16. Februar, 18 Uhr, im Pfalzbau Ludwigshafen, einige Highlights dieser historischen Bühnenkunst vor. Dabei erzeugen sie mit ihren frechen, sarkastischen und zeitkritischen Songs komplexe und begeisternde Liedgeschichten. Bei aller Popularität verlieren die Texte von damals jedoch nicht an...

Ausgehen & Genießen

Meier-Timer Veranstaltungstipp
Der Schimmelreiter im Pfalzbau Ludwigshafen

Ludwigshafen. Am Donnerstag, 9. und Freitag, 10. Januar, jeweils 19.30 Uhr, gastiert das Theater Bremen mit "Der Schimmelreiter" im Pfalzbau Ludwigshafen. Wer würde in Theodor Storms Romanfigur Hauke Haiern einen frühen Klimaaktivisten vermuten? John von Düffels Adaption der Novelle „Der Schimmelreiter“ gibt Alize Zandwijk in ihrer Inszenierung für das Theater Bremen reichlich Anlass zu einer überraschenden Aktualisierung. Wochenlang war das Publikum aufgerufen, an der Theaterkasse Plastiktüten...

Ausgehen & Genießen

Meier-Timer Veranstaltungstipp
Opus 14 im Pfalzbau Ludwigshafen

Ludwigshafen. Am Freitag, 24. und Samstag, 25. Januar, jeweils 19.30, gastiert die Tanzproduktion "Opus 14" im Pfalzbau Ludwigshafen. Vierzehn Männer und zwei Frauen führt der Hip-Hopper Kader Attou in „Opus 14“ zu einem Mikrokosmos zusammen, in dem der Straßentanz einem Corps de ballet eingeschrieben wird und umgekehrt. Damit stoßen sehr unterschiedliche Tanzformen aufeinander. Das spannende Tanzstück besticht durch ausgeprägte Virtuosität und ist mit akrobatischen Sprüngen und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.