Wochentipp

Beiträge zum Thema Wochentipp

Ausgehen & Genießen
Lisa Feller

Verlegt auf Dienstag, 6. Oktober
Lisa Feller im Capitol in Mannheim

Update: Das Soloprogramm von Lisa Feller fällt aus und wurde auf Dienstag, 6. Oktober, 20 Uhr, verlegt. Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit. Mannheim. "Ich komm' jetzt öfter!", ist das neue Soloprogramm von Lisa Feller und mit dem ist sie am Freitag, 13. März, 20 Uhr, im Mannheimer Capitol zu Gast. Gut gelaunt, lustig und ohne großes Geschrei bleibt die sympathische Komödiantin ihrem Erfolgsrezept treu und vergisst dabei vor allem nicht, sich selbst nicht immer ganz so...

Ausgehen & Genießen
James Blunt

ABGESAGT: James Blunt in der SAP Arena Mannheim
Meier-Timer Veranstaltungstipp

Mannheim. Das Konzert von James Blunt wird aufgrund der aktuellen Corona-Situation verschoben. Damit folgt der Veranstalter BB Promotion der behördlichen Anordnung des Landes Baden-Württemberg, Veranstaltungen mit mehr als 1000 Besuchern momentan nicht durchzuführen. Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit, die Bekanntgabe des Ersatztermins erfolgt in den nächsten Tagen. Am Montag, 16. März, 20 Uhr, verzaubert James Blunt das Publikum in der SAP Arena. James Blunt veröffentlichte sein...

Ausgehen & Genießen

Meier-Timer Veranstaltungstipp
Götz von Berlichingen im Pfalzbau Ludwigshafen

Ludwigshafen. Ritter Gottfried von Berlichingen versteht die Welt nicht mehr. Bis jetzt war er nur Gott, seinem Kaiser und seinem Gewissen verpflichtet. Jetzt soll er einer Moral folgen, mit der er sich nicht identifizieren kann. In einer kompakten Fassung für sieben Spieler untersucht Tilman Gersch den Mythos des Querkopfs mit der eisernen Faust. Vier Schauspieler und drei junge Männer aus Ludwigshafen erzählen Goethes Sturm und Drang-Stück auf ihre ganz eigene Weise. ps

Ausgehen & Genießen
Joscho Stephan

Meier-Timer Veranstaltungstipp
Dudenhofener Jazztage

Dudenhofen. Anfang März steht Dudenhofen im Zeichen des Jazz. Im Bürgerhaus und der Festhalle sind unter anderem das Duo Lömsch & Sperrfechter, das Trio Variety und Joscho Stephan mit Bireli Lagrene zu Gast. Joscho Stephan prägt mit seinem Spiel den modernen Gypsy Swing. Indem er neben den vielen Interpretationen der bekannten Klassiker des Genres den Gypsy Swing mit Latin, Klassik und Pop verbindet, ragt er aus der Vielzahl aktueller Adaptionen heraus. ps

Ausgehen & Genießen
AnnenMayKantereit

Meier-Timer Veranstaltungstipp
AnnenMayKantereit in der SAP Arena Mannheim

Mannheim. AnnenMayKantereit haben sich von der Straße in die Kellerclubs und von dort in die großen Spielstätten katapultiert. Am Donnerstag, 27. Februar, 20 Uhr, spielen sie in der SAP Arena Mannheim. Gesungen wird hauptsächlich auf Deutsch, ohne Pathos, sondern mit Fingerspitzengefühl. Aus dem eigenen Erfahrungsschatz schöpfend, geht es in ihren Songs um Liebe, Freundschaft, Verlust. Dabei variiert das Genre von Lied zu Lied, ebenso die Stimmung: Wütende Jugend trifft auf einfühlsame...

Ausgehen & Genießen
Arnim Töpel

Meier-Timer Veranstaltungstipp
Arnim Töpel im Schatzkistl Mannheim

Mannheim. „Mach doch mal nur Musik!“ Schon lange hört er von seinem Publikum diesen Wunsch. Nachdem er gerade 20 Jahre Bühnenleben feiern konnte, ist für den Masterbabbler Arnim Töpel die Zeit reif. Etliches hat sich angesammelt, schließlich hat mit Musik alles begonnen: Songs aus seinen Anfängen, erste Versuche im Dialekt und Lieder aus den Soloprogrammen. Dazu plant er, einige Lieblingsstücke aus der Pop-, Schlager- und Chansonwelt in typischer Spezialversion darzubieten. Das alles ist am...

Ausgehen & Genießen
Die Dinnershow bringt die Kultserie mit Ekel Alfred auf die Bühne

Meier-Timer Veranstaltungstipp
"Ein Herz und eine Seele" im Hotel Schloss Edesheim

Edesheim. In Hotel Schloss Edesheim wird am Freitag, 28. Februar, 19.30 Uhr, „Ein Herz und eine Seele“ als satirische Dinnershow auf die Bühne gebracht. Wer kennt sie nicht, die Kultserie mit dem kleinbürgerlichen Ekel Alfred. Fünf Schauspieler und einige Gäste spielen zur Premiere die Folge „Silberne Hochzeit“ und da diese Episode auch mit gutem Essen zu tun hat, lag es nahe, die Sitcom als Dinnershow zu inszenieren. Serviert wird hintergründiger Humor und ein Menü wie im französischen...

Ausgehen & Genießen
Das Duo ÄTNA - Demian Kappenstein und Inéz Schaefer

Meier-Timer Veranstaltungstipp
ÄTNA im Kulturzentrum dasHaus Ludwigshafen

Ludwigshafen. Das Indie-Electronica-Duo ÄTNA aus Dresden begeistert aktuell Kritiker im In- und Ausland. Als aufregendste deutsche Newcomer spielen Inéz Schaefer und Demian Kappenstein momentan auf den wichtigsten Festivals. Am Mittwoch, 26. Februar, 20 Uhr, stehen sie auf der Bühne im Kulturzentrum dasHaus. Aus Versatzstücken unterschiedlicher Strömungen erschaffen die beiden ein avantgardistisches Gesamtkunstwerk. Durch monochrome Bühnenkostüme und beeindruckende Videos verbinden sich auf...

Ausgehen & Genießen
Das Ensemble der Cinema Festival Symphonics nimmt das Publikum mit auf eine musikalische Reise

Meier-Timer Veranstaltungstipp
The Music of Harry Potter im Rosengarten Mannheim

Mannheim. Ein magischer Abend der ganz besonderen Art im Mannheimer Rosengarten. Das Ensemble der Cinema Festival Symphonics unter der Leitung des renommierten Dirigenten Stephen Ellery nimmt die Harry Potter Fans am Montag, 24. Februar, 20 Uhr, mit auf eine musikalische Reise durch alle acht Filme. Solisten, Chor und Orchester zelebrieren eine Klangwucht, die das Publikum ganz in die Welt der Magie eintauchen lässt und für Gänsehautmomente sorgt. Aufwändige Leinwand-Animationen und visuelle...

Ausgehen & Genießen
Jana Kühn und Isa Weiß präsentieren Highlights des Cabarets der 1920er und 1930er Jahre

Meier-Timer Veranstaltungstipp
Cabaret Größenwahn im Pfalzbau Ludwigshafen

Ludwigshafen. Das Cabaret der 1920er und 1930er Jahre war bunt und schrill, zart und unberechenbar. Die beiden Schauspielerinnen Jana Kühn und Isa Weiß stellen in „Cabaret Größenwahn“ am Sonntag, 16. Februar, 18 Uhr, im Pfalzbau Ludwigshafen, einige Highlights dieser historischen Bühnenkunst vor. Dabei erzeugen sie mit ihren frechen, sarkastischen und zeitkritischen Songs komplexe und begeisternde Liedgeschichten. Bei aller Popularität verlieren die Texte von damals jedoch nicht an...

Ausgehen & Genießen
Iris Kupke, Ludovica Bello, Ilya Lapich, Estelle Kruger, Marie-Belle Sandis (von links nach rechts)

Meier-Timer Veranstaltungstipp
Orpheus in der Unterwelt im Nationaltheater Mannheim

Mannheim. Am Freitag, 14. Februar, 19.30 Uhr, steht im Nationaltheater Mannheim die Operette "Orpheus in der Unterwelt" auf dem Spielplan. Nicht mit dem widrigen Schicksal, sondern mit Langeweile und Überdruss haben Orpheus und Eurydike in der wohl respektlosesten Fassung des Mythos zu kämpfen, die jemals vorgelegt wurde. Jacques Offenbachs „opéra bouffon“ aus dem Jahr 1858 nimmt die Verhältnisse im Paris des Zweiten Kaiserreichs auf Korn: Verstellung und Fassade sind alles. Es gilt unter...

Ausgehen & Genießen
The Almost Three spielen Blues, Funk und Rock'n'Roll

Meier-Timer Veranstaltungstipp
The Almost Three im Bürgerhaus Dudenhofen

Dudenhofen. The Almost Three sind Blues, Funk und Rock’n’Roll, wie eine Mischung aus Neil Young, Jimi Hendrix und George Clinton. Sie sind direkt, lebendig, voller Improvisation und schwer in eine Schublade zu stecken. Damit haben sie Musik zwar nicht neu erfunden, blicken aber gekonnt über den Tellerrand des Blues-Rock-Genres hinaus und spinnen den Crossover-Gedanken weiter. Das ganze wird dann zu Pottpeople-Rock, denn die Jungs kommen aus Mülheim an der Ruhr. Am Donnerstag, 13. Februar,...

Ausgehen & Genießen
Holger Knoblauch

Meier-Timer Veranstaltungstipp
Holger's Campfire Sing-Along in der Friedenskirche Ludwigshafen

Ludwigshafen. Holger’s Campfire Sing-Along bringt die Atmosphäre einer Lagerfeuer-Gitarren-Session am Samstag, 8. Februar, 19.30 Uhr, in die Friedenskirche Ludwigshafen. Bei Klassikern von John Denver bis Simon & Garfunkel, von Billy Joel bis Eric Clapton, von Oasis bis Ed Sheeran sollen alle, die möchten, nach Herzenslust mitsingen. Initiator Holger Knoblauch lässt das Publikum klatschen und schnipsen oder auch Instrumente und Geräusche imitieren. Das Mitmach-Musik-Event für alle, die...

Ausgehen & Genießen
Bei Gardi Hutter vermischen sich die Sparten Musik, Tanz, Theater und Clown

Meier-Timer Veranstaltungstipp
Gaia Gaudi mit Gardi Hutter im Capitol Mannheim

Mannheim. In Gardi Hutters neuer, wie immer höchst poetischer Inszenierung prallen nicht nur die verschiedenen Vorstellungen und Spielstile lustvoll aufeinander, sondern es mischen sich auch die Sparten Musik, Tanz, Theater und Clown. Was dabei herauskommt? Komisches Theater mit Musik. Es geht um Beständigkeit und Erneuerung. Um den großen Strom von Generationen, die stetig das Leben weitergeben und sich ab und zu auch auf die Köpfe hauen. Am Freitag, 7. Februar, 20 Uhr, ist Gardi Hutter...

Ausgehen & Genießen

Meier-Timer Veranstaltungstipp
Antigonón, un contigente épico

Heidelberg. Von Samstag, 1., bis Samstag, 8. Februar, veranstaltet das Theater Heidelberg das Iberoamerikanische Theaterfestival „Adelante“. Das Gastspiel „Antigonón, eine epische Heldenbrigade“ des kubanischen Starregisseurs Carlos Diaz und des Autors Rogelio Orizondo, das am Freitag, 7. Februar, 20.30 Uhr, im Theater Heidelberg zu sehen sein wird, nimmt Gedichte des „literarischen Nationalheiligen“ José Marti zum Anlass, um den Kampf um das Recht auf Menschlichkeit und Unabhängigkeit zu...

Ausgehen & Genießen

Meier-Timer Veranstaltungstipp
Holiday on Ice in der SAP-Arena Mannheim

Mannheim. Von Donnerstag, 30. Januar, bis Sonntag, 2. Februar, gastiert das Ensemble von Holiday on Ice in der SAP-Arena. Die neu Eisshow „Supernova“ nimmt das Publikum mit auf eine Abenteuerreise von der Erde zu den Sternen. Die ernergiegeladene Performance begeistert mit spektakulären Settings und herausragendem Eiskunstlauf. Die Geschichte beginnt im ewigen Eis. Ein Schneesturm trägt die Protagonisten hinaus in die Unendlichkeit des Kosmos. Im Weltall beginnt eine Reise an magische Orte,...

Ausgehen & Genießen

Meier-Timer Veranstaltungstipp
Das (perfekte) Desaster Dinner im Oststadttheater Mannheim

Mannheim. Am Sonntag, 26. Januar, 18 Uhr, ist die turbulente Komödie "Das (perfekte) Desaster Dinner" im Oststadttheater Mannheim zu sehen: Das perfekte Wochenende ist geplant. Die Gattin fährt zur Mutter – also hat Stefan freie Bahn für ein Tête-à-Tête mit der Geliebten. Wie eine Geburtstagstorte, eine Thai-Köchin, ein Freund als Alibi und eine plötzliche Planänderung innerhalb von wenigen Stunden zu einem Desaster führen können, aus dem sich die verwirrtesten Situationen entwickeln, sieht...

Ausgehen & Genießen

Meier-Timer Veranstaltungstipp
Sixpack im Bürgerhaus Dudenhofen

Dudenhofen. Sixpack aus Landau existieren schon seit 1983 und haben somit in all den Jahren reichlich Blues-Feeling sammeln können. Jetzt arbeiten die Musiker an einer neuen CD mit Pfälzer Mundart-Texten, die auch am Samstag, 25. Januar, 20 Uhr, in Dudenhofen im Bürgerhaus zu hören sein werden. In ihrer langen Karriere haben Sixpack bereits als Supporting Act bei Blues-Größen wie Chris Farlowe, Nine Below Zero oder Henrik Freischlader mit auf der Bühne gestanden. Ganz nach dem Motto: We will...

Ausgehen & Genießen

Meier-Timer Veranstaltungstipp
Der Schimmelreiter im Pfalzbau Ludwigshafen

Ludwigshafen. Am Donnerstag, 9. und Freitag, 10. Januar, jeweils 19.30 Uhr, gastiert das Theater Bremen mit "Der Schimmelreiter" im Pfalzbau Ludwigshafen. Wer würde in Theodor Storms Romanfigur Hauke Haiern einen frühen Klimaaktivisten vermuten? John von Düffels Adaption der Novelle „Der Schimmelreiter“ gibt Alize Zandwijk in ihrer Inszenierung für das Theater Bremen reichlich Anlass zu einer überraschenden Aktualisierung. Wochenlang war das Publikum aufgerufen, an der Theaterkasse...

Ausgehen & Genießen

Meier-Timer Veranstaltungstipp
Opus 14 im Pfalzbau Ludwigshafen

Ludwigshafen. Am Freitag, 24. und Samstag, 25. Januar, jeweils 19.30, gastiert die Tanzproduktion "Opus 14" im Pfalzbau Ludwigshafen. Vierzehn Männer und zwei Frauen führt der Hip-Hopper Kader Attou in „Opus 14“ zu einem Mikrokosmos zusammen, in dem der Straßentanz einem Corps de ballet eingeschrieben wird und umgekehrt. Damit stoßen sehr unterschiedliche Tanzformen aufeinander. Das spannende Tanzstück besticht durch ausgeprägte Virtuosität und ist mit akrobatischen Sprüngen und...

Ausgehen & Genießen

Martin Rütter in der SAP Arena Mannheim
Meier-Timer Veranstaltungstipp

Mannheim. Mit Martin Rütter kommt am Freitag, 17. Januar, 20 Uhr, der „Anwalt der Hunde“ nach Mannheim in die SAP Arena. In seinem neuen Programm „FREISPRUCH!“ hält er ein bellendes Plädoyer für die Beziehung zwischen Hasso und Herrchen. Was alle längst wissen, aber nicht zu denken wagen, bringt Martin Rütter auf den Punkt: Schuld ist nie der Hund. Er hält den Menschen auf humorvolle Weise den Spiegel vor und plädiert für die Vierbeiner ganz klar auf Freispruch. Analytisch und vor allem...

Ausgehen & Genießen

Meier-Timer Veranstaltungstipp
Peter Orloff und der Schwarzmeer Kosaken-Chor in der Friedenskirche Ludwigshafen

Ludwigshafen. Peter Orloff und sein Schwarzmeer Kosaken-Chor gastieren am Samstag, 11. Januar, 19 Uhr, in der Friedenskirche Ludwigshafen. Der Auftritt von Peter Orloff und dem Schwarzmeer-Kosaken-Chor ist ein Konzertereignis. Seit 20 Jahren führt der musikalische Gesamtleiter das Vokal-Ensemble durch die Kirchen und Konzertsäle Europas von Erfolg zu Erfolg. Die Zuschauer erleben eine musikalische Reise durch das alte Russland mit Romanzen, Geschichten und Balladen. Heldentaten, der Ruhm und...

Ausgehen & Genießen

Meier-Timer Veranstaltungstipp
STOMP im Rosengarten Mannheim

Mannheim. STOMP ist ein Phänomen. Endlich ist das furiose Rythmusspektakel wieder zurück und von Samstag, 28., bis Dienstag, 31. Dezember, zu Gast im Mannheimer Rosengarten. Die Kompagnie verwandelt die Dinge des Alltags zu sinfonischem Schrott. Das Publikum erlebt die hohe Kunst des Fingerschnippens, Besenschwingens und Mülltonnenklapperns. STOMP steht niemals still. Es springt, rutscht und hämmert sich seinen Weg hinein in immer neue Klangwelten und die Herzen der Zuschauer. ps

Ausgehen & Genießen

Meier-Timer Veranstaltungstipp
Cirque du Soleil in der SAP Arena Mannheim

Mannheim. Der Cirque du Soleil gastiert mit seinem neuen Programm "Corteo" von Mittwoch, 25., bis Sonntag, 29. Dezember, in der SAP Arena Mannheim. "Corteo" bedeutet auf Italienisch Festzug und ist bei Cirque du Soleil eine fröhliche Prozession, eine festliche Parade, die sich in der Fantasie eines Clowns abspielt. Die Show verbindet leidenschaftliches Schauspiel und die Anmut des Akrobaten. Durch eine Drehbühne können die Zuschauer die Vorstellung auch aus der Perspektive der Artisten...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.