Alles zum Thema Tafel

Beiträge zum Thema Tafel

Lokales
Über 70 Interessierte sind der Einladung der Malteser zum Info-Abend gefolgt.

Erstes Helfertreffen am 13. Dezember bei den Maltesern Frankenthal
Großer Andrang beim Info-Abend zur Zukunft der Tafel

Trotz Schmuddelwetter haben am gestrigen Abend mehr als 70 Engagierte und Interessierte den Informationsabend der Malteser zur Zukunft der Frankenthaler Tafel besucht. Zum ersten Januar 2019 übernimmt der örtliche Hilfsdienst die Frankenthaler Tafel vom Verein Ökumenische Obdachlosenhilfe und hatte darum zu einer Informations- und Austauschveranstaltung eingeladen. Neben ehrenamtlichen Unterstützern der Tafel sowie der Malteser und neuen Interessenten waren auch Vertreter des Stadtrates...

Lokales

Malteser Hilfsdienst lädt Engagierte und Interessierte zum Gespräch ein
Info-Abend zur Zukunft der Frankenthaler Tafel

Zum ersten Januar 2019 übernimmt der Malteser Hilfsdienst die Frankenthaler Tafel vom Verein Ökumenische Obdachlosenhilfe. Da die bisherigen Leiter der Tafel -Marianne und Franz-Josef Möller- ihren verdienten Ruhestand anstreben, wurden die Malteser von der Mitgliederversammlung zum neuen Betreiber gewählt. Die Malteser teilen die christliche Grundausrichtung des Vereins Ökumenische Obdachlosenhilfe und sind seit 55 Jahren als ehrenamtlicher Hilfsdienst für die Menschen in Frankenthal aktiv,...

Lokales
Prominente Gratulanten beim zehnjährigen Geburtstag der Tafel und Klamotte in Bad Schönborn: Heribert Rech (links), Caritas-Vorstand Sabina Stemann-Fuchs (2.v.l.), Ulrich Ellinghaus (3.v.l.), Frank Burkard(3.v.r.) sowie Klaus Detlev Huge (rechts).

Zehnter Geburtstag der Tafel Bad Schönborn und der Klamotte
Das große Jubiläumsfest in Bad Schönborn-Mingolsheim

Bad Schönborn (cvk). Zehn Jahre Engagement, Leidenschaft und Ausdauer - Die Tafel Bad Schönborn und die "Klamotte - der günstige Kleiderladen" feierten am Samstag, den 20.10.2018, ihr zehnjähriges Bestehen. Seit 2008 werden hier überschüssige Nahrungsmittel, gebrauchte Kleidung sowie nicht mehr benötigte Haushaltswaren zu einem symbolischen Betrag an Menschen mit geringem Einkommen verkauft. Doch hinter diesem Konzept steckt noch viel mehr: Die ehrenamtlichen Mitarbeiter sortieren und verkaufen...

Wirtschaft & Handel
Bundesweit startet wieder eine Aktion für die Tafeln in Deutschland.

Supermärkte rufen zur Unterstützung auf
Bundesweite Spendenaktion für Tafeln

Handel. Vom 5. bis 17. November rufen REWE und nahkauf zur Unterstützung der Tafeln auf. Dafür haben die Supermärkte in Absprache mit der Tafel Deutschland e.V. Papiertüten mit jeweils sieben lang haltbaren Lebensmitteln gepackt. Diese können die Kunden kaufen und gleich vor Ort der Organisation zur Verfügung stellen. Ziel ist es, nach den zwei Wochen Lebensmittel im Wert von über zwei Millionen Euro übergeben zu können. Gefragt sind besonders lang haltbare Lebensmittel wie Mehl, Zucker,...

Lokales
Schatzmeister Alois Hanß sprach bei der Gesundheitsmesse über die Bürgermeinschaft Kandel.
2 Bilder

Bürgergemeinschaft Kandel seit drei Jahren aktiv - Einkaufsservice im Aufbau
Gegenseitige Achtsamkeit und Hilfe im Alltag

Kandel. Die 2015 als Verein gegründete Bürgergemeinschaft Kandel trägt dazu bei, dass Personen, die von Alter, Krankheit oder Behinderung betroffen sind, am Leben in der Gemeinschaft teilnehmen können. Ehrenamtliche Mitglieder helfen stundenweise im Alltag oder begleiten zu Ärzten und Behörden. Die Verbandsgemeinde Kandel bietet wöchentlich eine Busfahrt für Bedürftige zur Tafel in Wörth an. Diese Fahrdienste werden seit 2016 von Mitgliedern der Bürgergemeinschaft übernommen. „Bisher haben wir...

Lokales

Tag der offenen Tür am Tafeltag in Annweiler
25 Jahre Tafel

Annweiler. 1993 hat sich in Berlin die erste Tafel Deutschlands, nach einem Treffen mit Vertreterinnen und Vertreter von 25 Obdachloseneinrichtungen im Schöneberger Rathaus, gegründet. Mittlerweile unterstützt die Berliner Tafel jeden Monat rund 125.000 bedürftige Menschen. Am 9. September feiert sie ihr Geburtstagsfest und alle Tafeln in Deutschland feiern auf ihre Art mit, auch wenn sie auf eine so lange Zeit nicht zurückblicken können. Die Tafel Annweiler unterstützt wöchentlich etwa 400...

Lokales
Die Schülerinnen und Schüler sammelten in Kooperation mit der Tafel Landstuhl Lebensmittelspenden für Bedürftige

Schülerinnen und Schüler der IGS Am Nanstein sammeln Spenden für Bedürftige
Gemeinsam gegen Hunger

Landstuhl. Gemeinsam gegen Hunger - dieses Motto schrieb sich eine Projektgruppe der IGS Am Nanstein auf die Fahne. So sammelten Schülerinnen und Schüler im Rahmen der regelmäßig stattfindenden Projekttage in Kooperation mit der Tafel Landstuhl Lebensmittelspenden für Bedürftige.Hierzu wurde zunächst die Spendenaktion geplant und mittels selbst entworfenen Flyern, Plakaten und Lautsprecherdurchsagen beworben. Sichtlich motiviert gestaltete die Gruppe zwei Sammelstellen, an denen alle am...

Lokales

Tafel im Bürgerpark
Tag der offenen Gesellschaft in Jockgrim

Jockgrim. Am Samstag, 16. Juni, ist der Tag der offenen Gesellschaft, zu dem das Wochenblatt mehrfach aufgerufen hat. An diesem Tag findet auch in Jockgrim die erste Mitbring-Tafel mit. Beginn ist um 15 Uhr.  Das Ende ist für 18 Uhr vorgesehen. Eingeladen ist jeder, der einen schönen Mittag in guter Gesellschaft verbringen möchte.  Jeder sollte Essen, alkoholfreie Getränke und eigenes Geschirr mitbringen. Nach Möglichkeit sollte auf Einweggeschirr verzichtet werden.  Die Veranstalter...

Lokales
Die Ausgabe der Lebensmittel verändert sich wegen des Feiertags. Das Bild ist ein Symbolbild der Tafeln, um die Persönlichkeitsrechte der Kunden zu schützen.

Lebensmittelausgaben am 30. Mai
Tafel ändert Ausgabezeiten an Fronleichnam

Germersheim. Die Germersheimer Tafel e.V. informiert darüber, dass sich die Lebensmittelausgaben in der Woche von Fronleichnam, 31. Mai, aufgrund des Feiertages ändern. Ausnahmsweise findet am Mittwoch, 30. Mai, eine Doppelausgabe statt.   1. Gruppe: 11 Uhr bis 12.30 Uhr / Beginn mit Nr. 221 - 500 2. Gruppe: 13.30 Uhr bis 15 Uhr / Beginn mit Nr. 501 und weiter über Nr. 550 bis Nr. 220 Die Ausgabe bei der Germersheimer Tafel erfolgt in Nummern, damit alle Tafelkunden...

Wirtschaft & Handel
Iris Fox (rechts) vom E-Center in der Südstadt übergab 229 Lebensmitteltüten an Oliver Frowerk und Yvonne Hillenbrand von der Tafel.

E-Center unterstützt Bruchsaler Tafel
229 Tüten mit haltbaren Lebensmitteln

Bruchsal. Deutlich mehr Tüten mit Lebensmitteln als im vergangenen Jahr konnte das E-Center in der Bruchsaler Südstadt in diesem Jahr an die Bruchsaler Tafel übergeben. Das könnte seinen Grund zum Beispiel darin haben, dass in diesem Jahr auch wieder ein Team der Tafel vor Ort war und die Aktion an zwei Wochenende begleitet hat. „Die Menschen sind ganz überwiegend begeistert von der Arbeit, die bei der Tafel geleistet wird und kommen mit vielen interessierten Fragen“, so die Erfahrung von...