Sportförderung

Beiträge zum Thema Sportförderung

Sport

Sportstiftung der Sparkasse Vorderpfalz schüttet 4.500 Euro aus
Schifferstadter Sportler erhalten Förderung

Schifferstadt. Neun Sportler aus dem Rhein-Pfalz-Kreis profitieren von der Sportstiftung der ehemaligen Kreissparkasse Rhein-Pfalz. Sie schüttet heuer Erträge in Höhe von 4.500 Euro aus. Aufgrund der Abstands- und Hygieneregelungen wird es keine Übergabeveranstaltung geben, aber die Stiftung wird die Fördergelder in den nächsten Tagen überweisen. Unterstützt werden unter anderem Johannes Weber vom Turnverein Schifferstadt und Florian Haas vom Karateclub Schifferstadt. Ulli Sauer,...

Lokales
links: Alexander Fuhr, hier mit (von links) Malu Dreyer (Ministerpräsidentin), Roger Lewentz (Innen- und Sportminister), Alexander Schweitzer (SPD-Fraktionsvorsitzender)

Zur Entlastung bei Baumaßnahmen
Zuschüsse an Vereine in der VG Hauenstein

Verbandsgemeinde Hauenstein / Südwestpfalz. Zwei Vereine in der Verbandsgemeinde Hauenstein erhalten Zuwendungen des Landes Rheinland-Pfalz aus dem Sonderprogramm zur Förderung von kleinen Baumaßnahmen. Der Sportverein 1927 Hinterweidenthal bekommt 5.100 Euro als Beteiligung an der fälligen Sanierung der Heizungsanlage im Sportheim inklusive Einbau einer Solaranlage und dem ASV 1946 Schwanheim e.V. werden anteilig 24.300 Euro zur Sanierung der Sanitäranlagen und des Kabinentraktes zur Verfügung...

Sport
Symbolbild

Stadtvorstand beschließt vorzeitige Auszahlung der Sportfördermittel
Corona-Hilfe für die Sportvereine in Speyer

Speyer. Aufgrund der starken, aber notwendigen Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus in Speyer sind die finanziellen Auswirkungen auch für Vereine zum Teil erheblich. Um im Bereich der Sportvereine Liquiditätsengpässe abfedern zu können, hat der Stadtvorstand die vorzeitige Auszahlung von Abschlagszahlungen der Sportfördermittel in Höhe von insgesamt circa 60.000 Euro angestoßen. Die jeweiligen Gutschriften werden in den kommenden Tagen auf den Konten der Vereine eingehen. Parallel wurden...

Sport
Lacrosse - eine der geförderten nichtolympischen Sportarten

Nichtolympische Sportarten durch Bund deutlich stärker gefördert
Zehn Millionen Euro mehr

Region. In der Bereinigungssitzung des Haushaltsausschusses des Bundestages vom 14. November wurde im parlamentarischen Verfahren der Weg frei gemacht für eine starke Aufstockung der Förderung des nichtolympischen Spitzensports durch den Bund. Hierzu erklärt der Bundestagsabgeordnete Johannes Steiniger als zuständiger Berichterstatter der CDU/CSU-Fraktion für nichtolympische Sportverbände:"Ich freue mich, dass in dieser wichtigen Phase zur Aufstellung des Bundeshaushalts 2020 die...

Lokales
Sportförderung am Sickingen Gymnasium  Foto: PS/Schule

Sportförderkurs am Sickingen-Gymnasium
Kooperation mit Sportvereinen weiterhin erfolgreich

Landstuhl. Im Dritten Schuljahr in Folge bietet das Sickingen-Gymnasium Landstuhl sportbegeisterten Schülerinnen und Schülern eine erste Möglichkeit, Erfahrungen mit außerunterrichtlichen Sportangeboten zu sammeln. So trifft sich seit Beginn des neuen Schuljahres eine Gruppe von 25 Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe fünf freitags in der 7. und 8. Stunde, um die Sportangebote der regionalen Vereine kennen zu lernen. In Intervallen von circa vier Wochen können die Teilnehmerinnen und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.