Sportförderkurs am Sickingen-Gymnasium
Kooperation mit Sportvereinen weiterhin erfolgreich

Sportförderung am Sickingen Gymnasium  Foto: PS/Schule

Landstuhl. Im Dritten Schuljahr in Folge bietet das Sickingen-Gymnasium Landstuhl sportbegeisterten Schülerinnen und Schülern eine erste Möglichkeit, Erfahrungen mit außerunterrichtlichen Sportangeboten zu sammeln. So trifft sich seit Beginn des neuen Schuljahres eine Gruppe von 25 Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe fünf freitags in der 7. und 8. Stunde, um die Sportangebote der regionalen Vereine kennen zu lernen. In Intervallen von circa vier Wochen können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in diesem Rahmen vielseitige Erfahrungen in unterschiedlichsten Sportarten wie beispielsweise Leichtathletik, Fußball oder Tanzen sammeln. Ziel ist es, den Kindern unterschiedliche Sportarten vorzustellen und ihnen Einblicke in die Vereinsarbeit zu vermitteln.
Nach einer Kennenlernphase und einer ersten gemeinsamen Sportstunde mit der betreuenden Lehrkraft Achim Wätzold starten die Kinder im Gerätturnen in das vielseitige Sportangebot am Freitagnachmittag. Gemeinsam mit Jana Frank, Vereinstrainerin und Deutsche Meisterin bei den Mehrkampfmeisterschaften des Deutschen Turnerbundes 2017 und 2018, konnten praktische Erlebnisse im Turnen und ganz besondere Bewegungserfahrungen mit dem eigenen Körper gesammelt werden. Ein abschließendes Highlight war dabei eine Trainingsstunde auf der Airtrack-Bahn, einem vereinseigenen methodischen Trainingsgerät des Turn-Team Sickingen zum Erlernen von Salti. Im November ist man mit dem Judoangebot von Sport plus e.V. in die nächste Sportart gestartet. Unter fachkundiger Anleitung vom staatlich geprüften Diplomtrainer Bodo Hoffmann werden spielerisch erste Kräfte gemessen und dabei der Umgang mit Aggression sowie daraus resultierende Konzentrationsprozesse angeleitet.
Es folgen noch weitere Angebote der Aquakids, des TSC, des TuS sowie der LLG Landstuhl. ps

Autor:

Stephanie Walter aus Wochenblatt Landstuhl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.