Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Ratgeber
Girls'Day 2019 im Polizeipräsidium Rheinpfalz

Einen Tag lang Polizeiarbeit kennenlernen
Polizei Rheinland-Pfalz lädt ein zum Girls'Day 2020

Pfalz. Einen Tag lang Polizeiarbeit in ihrer Vielfalt kennenlernen - dieses Angebot ermöglichen gleich mehrere Präsidien und Dienststellen der rheinland-pfälzischen Polizei interessierten Schülerinnen zum diesjährigen "Girls'Day Mädchen-Zukunftstag" am Donnerstag, 26. März. Im Fokus steht die Praxis: "Der Girls'Day dient der Berufsorientierung; wir möchten den Teilnehmerinnen daher einen praxisnahen und interaktiven Einblick in unsere Arbeit gewähren. Die Schülerinnen sollen sich bei uns...

Ratgeber
Auto Diebstahl

Welche Schritte sind im Falle eines Diebstahls nötig?
Autodiebstahl: Was tun?

Ludwigshafen. In Deutschland werden jedes Jahr knapp 20.000 Pkw gestohlen. Diese Zahlen sind seit zehn Jahren einigermaßen stabil. Das ist für die rechtmäßigen Eigentümer der Autos nicht nur ärgerlich, es entsteht dadurch auch erheblicher finanzieller Schaden. Dazu kommen Laufereien und Behördengänge. Was im Ernstfall zu tun ist, erläutern ARAG Experten. Schritt 1: Vergewissern Sie sich! Wenn Sie Ihren Pkw am Morgen nicht dort vorfinden, wo Sie dachten, ihn zuvor abgestellt zu haben, muss...

Blaulicht
Der Betrogene hatte sich auf einer Verkaufsplattform im Internet für ein Auto interessiert

Betrug beim Autokauf
Polizei hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet

Schopp. 5.600 Euro überwies ein 50-Jähriger an einen vermeintlichen Autoverkäufer aus Finnland, ohne jedoch dafür einen Wagen zu erhalten. Am Dienstag erstattete der Betrogenen eine Anzeige bei der Polizei. Zuvor hatte er sich bei einer Verkaufsplattform im Internet für ein Auto interessiert. Er rief den vermeintlichen Verkäufer an. Der ging jedoch nicht ans Telefon, sondern meldete sich kurze Zeit später via SMS bei dem 50-Jährigen. Der Verkäufer gab an, ein "deutscher Doktor" zu sein, der...

Blaulicht
Die Polizei bittet um Mithilfe

Zeugen gesucht
Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Hauptstuhl. Die Polizei Kaiserslautern sucht Zeugen, die am Montagvormittag an der A6 bei Hauptstuhl möglicherweise Beobachtungen gemacht haben. Wie ein 57-jähriger Autofahrer der Autobahnpolizei meldete, kam er auf seinem Weg in Richtung Mannheim gegen 11.15 Uhr zwischen dem Parkplatz Harzofen und dem Autobahndreieck Landstuhl an einer dreiköpfigen Personengruppe vorbei, die auf dem dortigen Seitenstreifen stand. Er konnte beobachten, wie die Jugendlichen Gegenstände auf die Fahrbahn warfen....

Ratgeber

Europäischer Tag des Notrufs
Richtig reagieren bei Blaulicht

Notsituation. Am 11. Februar war der Tag des europäischen Notrufs 112. Grund genug, einmal darüber nachzudenken, wie man sich verhalten soll, wenn plötzlich Rettungsdienste, Feuerwehr oder Polizei mit Blaulicht und Martinshorn über die Straße donnern. Denn immer wieder wissen Autofahrer nicht wohin oder bleiben in einer Art Schockstarre mitten auf der Fahrbahn stehen. Andere geraten sogar in Panik. Das oberste Gebot lautet aber: Ruhe bewahren und sich orientieren, woher die Signale kommen, in...

Blaulicht

Unfallflucht
Wer hat den blauen Pkw gesehen?

Queidersbach/Bann. Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, der sich am Montagnachmittag auf der L363 zwischen Queidersbach und Bann ereignet hat. Nach den derzeitigen Erkenntnissen begegneten sich hier gegen 15.20 Uhr in Höhe des Friedhofs zwei Fahrzeuge und kollidierten im Vorbeifahren miteinander. Während die 43-jährige Fahrerin des beteiligten Opel Astra stoppte, setze der andere Fahrer seine Fahrt in Richtung Queidersbach fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Bei dem Fahrzeug soll es...

Blaulicht

Verkehrskontrollen in Landstuhl
Mehrere berauschte Fahrzeugführer festgestellt

Landstuhl. Gegen gleich mehrere Fahrzeugführer musste am Montag die Polizei Landstuhl einschreiten. Im Rahmen von Verkehrskontrollen wurden drei Pkw-Fahrer festgestellt, die augenscheinlich unter Drogeneinfluss standen. Zwei weitere hatten zu viel Alkohol konsumiert. In einem Fall konnten die Beamten die Wegfahrt eines alkoholisierten Pkw-Führers verhindern. Zudem wurden drei Fahrzeugführer ohne gültigen Führerschein festgestellt. Es wurden entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet, die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.