Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht
Ein Reh auf der Fahrbahn sorgt jetzt für einen Unfall auf A6 bei Landstuhl

Verkehrsunfall am AK Landstuhl
Ein Verletzter und Vollsperrung auf A6

Hauptstuhl. Ein Reh verursachte jetzt einen Verkehrsunfall mit Vollsperrung bei Landstuhl. Ursache war ein quer über der A6 liegender Mercedes Sprinter, der nach einem Wildunfall die Fahrbahn blockierte. Der Fahrer, ein 23-jähriger Mann, war in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 21. auf 22. September, auf der A6 in Richtung Saarbrücken unterwegs, als der Unfall passierte.  Reh auf A6 sorgt für folgenschweren Unfall Kurz hinter dem Autobahnkreuz Landstuhl stand ein Reh auf der Autobahn. Der...

Blaulicht
Der beschädigte BMW in Landstuhl

Polizei Landstuhl sucht Zeugen
Gullideckel in Frontscheibe geworfen

Landstuhl. Die Polizei Landstuhl sucht Zeugen einer Sachbeschädigung im Bereich Berliner Straße. Am Sonntagmorgen, 1. August, wurde ein blauer BMW, ein 3er Coupe mit französischen Kennzeichen, mit erheblich beschädigter Frontscheibe gefunden. Augenscheinlich hatte der Täter einen Gullideckel auf die Frontscheibe geworfen und diese damit erheblich beschädigt. Hintergründe der Tat sind bislang nicht bekannt, da sich auch der Fahrzeugnutzer bisher nicht meldete. Hinweise nimmt die Polizei...

Blaulicht

Brand in der Hauptstraße - Zeugen gesucht
Pkw in Bann geht in Flammen auf

Bann. In der Nacht zum Montag haben Zeugen ein Feuer in der Hauptstraße bemerkt und um 1.45 Uhr den Notruf gewählt. Beim Eintreffen der Rettungskräfte stand ein Pkw in Flammen, der vor einem Imbiss geparkt war. Auch an dem Gebäude entstand Sachschaden. Mehrere Fensterscheiben gingen zu Bruch. Verletzt wurde niemand. Die Höhe des Sachschadens ist nicht bekannt. Die Brandursache ist unklar. Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen,...

Blaulicht

Hackerangriff in Queidersbach
Ermittlungen wegen Betrugs laufen

Queidersbach. Wie wichtig es ist, sein Bankkonto im Blick zu halten und Kontoauszüge regelmäßig zu prüfen, hat ein Ehepaar aus Queidersbach dieser Tage bestätigt. Der Frau war bei der Durchsicht der Auszüge eine Abbuchung von PayPal in Höhe von mehreren hundert Euro aufgefallen, die sie sich nicht erklären konnte. Nach Rücksprache mit ihrem Mann war sie sich sicher: Keiner der beiden hatte etwas bestellt, das diese Abbuchung rechtfertigen würde. Bei ihrer weiteren Recherche erfuhr die Frau von...

Blaulicht

Wer hat die Hauswand in Bann besprüht?
Polizei sucht Schmierfinken

Bann. Die Polizei sucht Schmierfinken, die in der Nacht von Samstag auf Sonntag Wände des Schützenhauses verunstaltet haben. Der oder die Täter sprühten in mehreren Farben an verschiedenen Stellen der Mauer unterschiedliche Schriftzüge auf. Zeugen, die möglicherweise verdächtige Personen beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Landstuhl in Verbindung zu setzen. pilan Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Landstuhl Telefon: 06371 92290 pilandstuhl@polizei.rlp.de

Blaulicht

Einbruchsversuch in Hauptstuhl
Zeugen gesucht

Hauptstuhl. Bei einem versuchten Einbruch in der Heidenfelsstraße gelingt es den unbekannten Tätern nicht das Fenster eines Mehrfamilienhauses aufzuhebeln. Der Tatzeitraum erstreckt sich von Donnerstag bis zum Samstagmittag. Zeugen, welche verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Landstuhl in Verbindung zu setzen. pilan Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Landstuhl Telefon: 06371 92290 pilandstuhl@polizei.rlp.de

Lokales
Impfpass

Fragen rund um Corona
Warum soll ich Fotos von meinem Impfpass nicht im Internet teilen?

Corona. Immer mehr Menschen können und wollen sich gegen Corona impfen lassen und teilen dies in den Sozialen Netzwerken mit. Jedoch warnt die Polizei: Auf gar keinen Fall soll man Bilder vom eigenen, aufgeschlagenen Impfpass oder vom Eintrag der Corona-Impfung in den Impfpass teilen. Es handele sich, so die Polizei, dabei um sensible, private Gesundheitsdaten, die leicht von Kriminellen missbraucht werden könnten. Fälscher können sichtbare Daten wie die Chargennummer des Impfstoffes, den...

Blaulicht

BMW stürzt Böschung hinunter
L363 vollgesperrt - Kran im Einsatz

Landstuhl. Am frühen Sonntagabend kam ein BMW in Landstuhl auf der L363 von der Straße ab und stürzte die Böschung hinunter. Die beiden Fahrzeuginsassen standen unter Alkoholeinfluss und machten widersprüchliche Angaben zur Fahrereigenschaft. Beide Insassen wurden leicht verletzt und wurden ins Krankenhaus gebracht. Vor Ort wurde die Fahrbahn durch Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Landstuhl teilweise vollgesperrt. Der BMW musste mittels Kran geborgen werden. pilan

Blaulicht
Symbolfoto

Unfallflucht in Queidersbach
Weißer SUV gesucht!

Weißer SUV gesucht! Queidersbach (Kreis Kaiserslautern) (ots) Queidersbach. In der Queidersbacher Hauptstraße ist es am Sonntagabend zu einem Unfall gekommen. Einer der Beteiligten fuhr anschließend weiter. Nach dem weißen SUV und seinem Fahrer wird gesucht. Nach Angaben einer 23-jährigen Frau fuhr sie gegen 22 Uhr mit ihrem Kia in Richtung Bann, als ihr der weiße SUV entgegenkam. In Höhe des Hauses Nummer 72 musste der SUV wegen eines Hindernisses auf seiner Fahrbahnseite anhalten, um die...

Blaulicht

Unfallflucht in Landstuhl
Zaun beschädigt - Zeugen gesucht

Landstuhl. Die Polizei Landstuhl sucht Zeugen, die zwischen Donnerstag, 25. März, circa 22 Uhr und Freitag, 26. März, circa 15.25 Uhr, einen Verkehrsunfall in der Daimlerstraße in Landstuhl beobachtet haben. Wie der Polizei mitgeteilt wurde, soll ein unbekannter Verkehrsteilnehmer an einen Zaun gefahren sein und diesen dadurch beschädigt haben. Anschließend sei der Unfallverursacher weiter gefahren ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Hinweise nimmt die Polizei Landstuhl unter...

Blaulicht

Langfinger in Landstuhl unterwegs?
Verdächtiger macht sich an Pkw zu schaffen

Landstuhl. Am späten Abend des 27. März wurden Anwohner im Stadtteil Atzel auf eine verdächtige Person aufmerksam, die sich an geparkten Pkw "zu schaffen" machte. Beim Erkennen der Zeugen flüchtete die Person unerkannt. Ersten Ermittlungen zufolge entstand kein Schaden. Zeugen, die am Samstagabend im Bereich der Berliner Straße verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Landstuhl in Verbindung zu setzen. pilan

Blaulicht

Mit 1,81 Promille unterwegs
Mehrere Unfälle in Queidersbach

Queidersbach. Ein 67-jähriger Fahrer eines Mercedes hat am Montagabend zwei Unfälle verursacht.Der Mann fuhr mit seinem Wagen gegen 18 Uhr auf der Waldstraße. Mit hoher Geschwindigkeit nach bog er, laut Zeugen, nach rechts in die Hauptstraße ein, steuerte seinen Pkw über die Gegenfahrbahn auf den Bürgersteig und lenkte dann wieder scharf nach auf den eigentlichen Fahrstreifen. In Folge dieses Manövers kollidierte er mit einem auf der Hauptstraße entgegenkommenden Skoda. Während die Fahrerin des...

Lokales

Polizeiinspektion Landstuhl
Positive Verkehrsunfallbilanz 2020

Landstuhl. Auf den Straßen der Verbandsgemeinden Landstuhl, Ramstein-Miesenbach und Bruchmühlbach-Miesau hat es im vergangenen Jahr seltener gekracht als noch im Jahr 2019. Dieser positive Trend geht aber auch auf das geringere Verkehrsaufkommen im Zuge der Einschränkungen rund um die Corona-Pandemie zurück. Rückgang um 16 ProzentMit 1.535 Verkehrsunfällen insgesamt verzeichnet die Polizeiinspektion Landstuhl einen Rückgang von mehr als 16 Prozent. 168 Menschen erlitten dabei Verletzungen, 17...

Blaulicht
Betrüger zocken Firma in Landstuhl ab. (Symbolfoto Geld)

Landstuhl: Betrug im großen Stil
Gefakte E-Mail-Adresse – Firma abgezockt

Landstuhl. Einen Betrug im großen Stil bearbeitet derzeit die Polizei Landstuhl. Die unbekannten Täter zockten mittels einer gefakten E-Mail-Adresse eine Firma ab und erbeuteten eine außergewöhnlich hohe Schadenssumme. Um an das Geld zu kommen, manipulierten sie die E-Mail-Adresse eines real existierenden Geschäftspartners der Firma. Firma in Landstuhl betrogenPer E-Mail forderten sie dann eine Mitarbeiterin der Buchhaltung auf, mehrere sechsstellige Beträge auf Auslandskonten zu überweisen. In...

Blaulicht

Brutaler Angriff in Landstuhler Bank
Schläger konnte ermittelt werden

Landstuhl. Am vergangenen Freitag wurde ein Angestellter einer Bank in Landstuhl von einem unbekannten Mann angegriffen und verletzt. Der 70-jährige Sicherheitsmann sprach einen Mann an, der die Bank ohne Mund-Nasen-Bedeckung betrat. Hierauf schlug der Aggressor dem Geschädigten mehrfach mit der Faust ins Gesicht und verletzte diesen erheblich. Dann flüchtete der Täter. Im Rahmen von unmittelbar eingeleiteten Ermittlungen konnte anhand der Videoüberwachung schon am Folgetag ein 41-Jähriger aus...

Blaulicht

Polizei Landstuhl warnt
Anrufe falscher Bankmitarbeiter gemeldet

Landstuhl. In den vergangenen Tagen erhielt ein Bürger der Verbandsgemeinde Landstuhl eine täuschend echte E-Mail seiner Bank. Er wurde daraufhin gewiesen, dass sein Passwort abgelaufen sei und er dringend eine angezeigte Telefonnummer anrufen solle. In dem Telefonat wurde er dann von der vermeintlichen Bankmitarbeiterin geschickt dazu aufgefordert, eine bestimmte App auf seinem Handy zu installieren. Im weiteren Verlauf versuchte die Anruferin mutmaßlich über die zuvor installierte...

Blaulicht

Zwischen Bruchmühlbach-Miesau und Dreieck Landstuhl
Vollsperrung der A6

A6/Bruchmühlbach-Miesau/Landstuhl. Ein Defekt an einem Tanklastzug sorgt seit Mittwochvormittag, 20. Januar, auf der A6 für eine Vollsperrung. Der Bereich zwischen der Anschlussstelle Bruchmühlbach-Miesau und dem Dreieck Landstuhl ist seit kurz vor 9 Uhr gesperrt. Der Gefahrstofftransporter war in Fahrtrichtung Mannheim unterwegs. Ein Verkehrsteilnehmer, der hinter dem Lkw hergefahren ist, hat einen beißenden Geruch festgestellt und den Fahrer auf die Situation aufmerksam gemacht. Der...

Blaulicht
3 Bilder

Großeinsatz auf A6 bei Bruchmühlbach Miesau
Vollsperrung wegen Tanklaster

A6/Bruchmühlbach-Miesau. Ein Defekt an einem Tanklastzug sorgt seit Freitagvormittag auf der A6 für eine Vollsperrung. Der Bereich zwischen der Anschlussstelle Bruchmühlbach-Miesau und dem Dreieck Landstuhl ist seit 10.30 Uhr gesperrt. Die Sperrung wird voraussichtlich noch mehrere Stunden andauern. Ein Gefahrstofftransporter, der auf dem Weg in Fahrtrichtung Mannheim war, verlor unterwegs Flüssigkeit. Nachdem andere Verkehrsteilnehmer den Fahrer darauf aufmerksam gemacht hatten, lenkte der...

Blaulicht

Mehrere Einbrüche in Landstuhl aufgeklärt
Serientäter wird überführt

Landstuhl. Die Polizei Landstuhl konnte am vergangenen Wochenende gleich mehrere Einbrüche aufklären. Ein nicht ordnungsgemäß zugelassener Pkw, der zudem noch vor Silvester gestohlen war, führte zu dem Täter. Die Polizei konnte ermitteln, dass Zeugen einen polizeilich bekannten Mann in Zusammenhang mit diesem Fahrzeug wahrgenommen hatten. Weiterführende Recherchen führten dann zu dem 23-Jährigen, als wohnungslos gemeldeten, Tatverdächtigen. In dessen Behausung konnte umfangreiches Diebesgut aus...

Blaulicht
Dank Überwachungskamera können Diebe in Mackenbach entdeckt werden (Symbolfoto)

Autodiebe in Mackenbach
Überwachungskamera am Haus nimmt alles auf

Mackenbach/Kreis Kaiserslautern. Unbekannte machten sich am Dienstagabend, 5. Januar, an einem Auto zu schaffen. Der Wagen stand unverschlossen an einem Wohnhaus. Die Diebe durchwühlten den Wagen, der unverschlossen an einem Wohnhaus abgestellt war. Die Besitzerin des Pkws konnte die beiden Männer durch die Überwachungskamera am Haus beobachten und rief die Polizei. Ihr Mann ging vor die Tür und störte damit die Diebe. Sie flüchteten vor Eintreffen der alarmierten Polizeibeamten. Aus dem Wagen...

Blaulicht
Symbolfoto Lkw

Mackenbach: Unfallflucht mit Lkw
Jetzt gibt es eine Strafanzeige

Mackenbach (Kreis Kaiserslautern). Am Mittwochvormittag, 9. Dezember, kamen sich zwei Lkw auf der L369 zwischen Mackenbach und Schwedelbach zu nahe. Als die beiden kurz nach 9 Uhr aneinander vorbeifuhren, knallten ihre Außenspiegel auf der Fahrerseite aneinander. Einer der Fahrer hielt nach der Kollision an – der andere fuhr einfach weiter. Unfallflucht mit Lkw bei MackenbachWeil aber der 43-jährige Lkw-Fahrer der Polizei Hinweise auf den anderen Lkw geben konnte, wurde dieser später im Bereich...

Blaulicht
Symbolfoto

Queidersbach: Seniorin ausgeraubt
Haustür offen – Dieb greift zu

Queidersbach (Kreis Kaiserslautern). Anscheinend kann man nicht mal mehr für ein paar Minuten vor die Haustür gehen, ohne dass ein Dieb einsteigt und mitnimmt, was geht. Eine solche Gelegenheit nutzte ein Dieb am Mittwochnachmittag, 9. Dezember, in der Waldstraße aus und entwendete Schmuck und Bargeld aus einer Wohnung.  Wie eine Seniorin am späten Nachmittag der Polizei meldete, hatte sie sich gegen 15.30 Uhr für einen Moment auf der Straße vor ihrem Haus aufgehalten und den dort laufenden...

Blaulicht

Haustür offen - Dieb greift zu
Zeugen gesucht

Queidersbach. Dass die Hausbewohnerin für kurze Zeit abgelenkt war, hat ein Dieb am Mittwochnachmittag in der Waldstraße ausgenutzt und aus der Wohnung der Frau Schmuck und Bargeld gestohlen. Wie die Seniorin am späten Nachmittag der Polizei meldete, hatte sie sich gegen 15.30 Uhr für einen Moment auf der Straße vor ihrem Haus aufgehalten und den dort laufenden Bauarbeiten zugeschaut. Als sie sich wieder umdrehte, sah sie einen unbekannten Mann, der gerade aus ihrer Tür kam. Sie schrie den...

Blaulicht
Symbolfoto

Landstuhl: Drogenfund im Zug
In der Wohnung war noch mehr gelagert

Landstuhl. Erst im Zug und dann in der Wohnung machten die Polizisten einen großen Fang bei einem 21-Jährigen. Am Mittwoch, 2. Dezember, veröffentlichte das Polizeipräsidium Westpfalz und die Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern eine gemeinsame Presseerklärung: Am Dienstagabend, 1. Dezember, war eine Polizeistreife in der Regionalbahn (RB) 67 von Homburg nach Kaiserslautern unterwegs, als den Beamten der Geruch von Marihuana in die Nase stieg, anscheinend ausgehend vom einzigen anderen...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.