Senioren

Beiträge zum Thema Senioren

Lokales
Der Hausnotruf gibt Sicherheit für Alleinlebende. Da ist in Zeiten von Corona besonders wichtig.

Malteser bieten auch in Corona-Krise Anschlüsse an
Hausnotruf gibt Sicherheit für Alleinlebende

Für ältere und alleinlebende Menschen ist die Corona-Krise eine ganz besonders schwere Zeit. Angehörige und Freunde sollen nicht zu Besuch kommen und können daher nicht persönlich nach dem Rechten sehen. Trotz regelmäßiger Telefonate bleibt ein Gefühl der Unsicherheit. Denn es kann auch unabhängig von einer möglichen Infektion mit Covid-19 immer etwas passieren – sei es ein Sturz oder ein schwacher Kreislauf. Die Malteser bieten daher weiterhin die Einrichtung eines Hausnotruf-Gerätes an....

Blaulicht
Symbolfoto

Nur leichte Verletzungen
Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer

Mutterstadt. Am Samstag, 28.März, gegen 15.25 Uhr, ereignete sich in der Ludwigshafener Straße ein Verkehrsunfall mit einem verletzten 53-jährigen Motorradfahrer. Der 53-Jährige befuhr mit seinem Motorrad die Ludwigshafener Straße in Richtung Ortsmitte. Ein 81-jähriger PKW-Fahrer fuhr die Friedensstraße in Richtung Ludwigshafener Straße und fuhr trotz dessen Wartepflicht in die Kreuzung ein. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß mit dem bevorrechtigten Motorradfahrer. An beiden...

Lokales
Das Coronavirus ist nun auch in Rheinland-Pfalz angekommen

Coronavirus
Stadt Ludwigshafen schränkt Besuchsrecht in Alten- und Pflegeheimen aufgrund der Corona-Pandemie ein

Ludwigshafen. Ältere Menschen, besonders jene, die bereits an Krankheiten leiden, sind besonders durch das neuartige Coronavirus gefährdet. Um diese Menschen besser zu schützen, hat die Stadt Ludwigshafen auf Empfehlung des Gesundheitsamtes des Rhein-Pfalz-Kreises eine Verfügung mit sofortiger Wirkung für Pflegeeinrichtungen und Altenheime auf dem Gemeindegebiet der Stadt Ludwigshafen erwirkt. Darin ist geregelt, dass folgende Personen als Besucher*innen bis zum Erlass einer anderslautenden...

Lokales
Immer mehr Senioren nutzen den Malteser Hausnotruf als Alltagshelfer.

Malteser verzeichnen viele Notrufe aus Einsamkeit
Hausnotruf weiter auf Wachstumskurs

Der Hausnotrufdienst der Malteser in Ludwigshafen ist weiter auf Wachstumskurs. Im vergangenen Jahr konnten die Malteser die Anzahl ihrer Kunden um über 13% steigern. „Grund für diese Tendenz ist der demographische Wandel und der damit verbundene Anstieg der Senioren, die in Single-Haushalten leben“, sagt Leiterin für den Hausnotruf im Bezirk Speyer Petra Biundo. Laut Statistischem Bundesamt sind heute 20 Prozent der Bevölkerung 65 Jahre oder älter. „In den kommenden zwei Jahrzehnten wird...

Blaulicht

Älteres Ehepaar in Speyer abgezockt
Trickdiebinnen erbeuten Geldkassette

Speyer. Eine Geldkassette mit einem größeren Bargeldbetrag entwendeten am vergangenen Freitagnachmittag zwei bislang noch unbekannte weibliche Personen aus einer Wohnung in Speyer. Die beiden Frauen erschlichen sich Zutritt zur Wohnung eines älteren Ehepaares, in dem sie um eine Auskunft baten. Die Freundlichkeit des Ehepaares ausnutzend, stahlen sie eine, in der Wohnung befindliche Geldkassette. Die Kassette konnte zwei Stunden später in Ludwigshafen aufgefunden werden; das darin befindliche...

Lokales
Symbolfoto.

Helau und Ahoi für Senioren in Ludwigshafen
Fasnachtsparty im Café Alternativ

Ludwigshafen. Helau und Ahoi heißt es am Dienstag, 25. Februar 2020, um 15 Uhr im Café Alternativ, Rohrlachstraße 76. Helmuth Plass sorgt für die Musik, zu der man schunkeln und tanzen kann. Verkleidungen sind erlaubt und gern gesehen.  Der Seniorentreff "Hemshof Aktiv", Schmale Gasse 19, ist am Faschingsdienstag geschlossen. Die Besucher*innen des Seniorentreffs sind eingeladen, an diesem Tag ab 15 Uhr das Café Alternativ zu besuchen und dort Fasching zu feiern. Wer gemeinsam mit den...

Lokales
Der Karnevalverein Rheinschanze 1877 zu Besuch im DRK-Pflegeheim "In der Melm".
3 Bilder

Sechste Seniorensitzung des KV Rheinschanze 1877 im DRK-Pflegeheim „In der Melm“ in Ludwigshafen
Tanz und prächtige Stimmung

Ludwigshafen. Für prächtige Stimmung sorgte das abwechslungsreiche, mehr als dreistündige Programm der sechsten Seniorensitzung des Karnevalvereins Rheinschanze 1877 im DRK-Pflegeheim „In der Melm“. Gekonnt führte Präsident Dirk Auerbach durch den bunten Nachmittag mit viel Musik, Schunkelrunden, Büttenreden und Gardetänzen. „Wir wollen Euch schöne Stunden bescheren. Uns gefällt es hier sehr gut und wir kommen immer wieder gerne“, sagte Auerbach gleich zu Beginn in der liebevoll fasnachtlich...

Lokales

Selbstbehauptung für Senior*innen in Ludwigshafen
"Nein heißt Nein"

Kurs. Unter dem Motto „Nein heißt Nein“ wird der Seniorenrat der Stadt Ludwigshafen e. V. zusammen mit dem Eisenbahner Sportverein Ludwigshafen e. V. ein Selbstbehauptungstraining für Senior*innen durchführen. Unter Leitung von Petra Mahlke werden Senioren am 3. März, 10. März, 17. März und 24. März, jeweils montags von 17 bis 18.30 Uhr, einen Einblick in die wichtigsten Themenbereiche von Selbstverteidigungskursen erhalten. Themen werden unter anderem sein: Informationen zum Thema Gewalt gegen...

Lokales
Kinder vom Fontäne Kulturzentrum besuchen Senioren in Altenheimen.

Kinder vom Fontäne-Kulturzentrum Ludwigshafen besuchen Seniorenheime
„Wir sind klein und ihr seid alt“

Ludwigshafen. „Wir sind klein und ihr seid alt“ könnte das Motto lauten wie in dem gleichnamigen TV-Format: Bereits seit fünf Jahren besuchen die Kinder vom Fontäne-Kulturzentrum Altenheime in Ludwigshafen und verbringen generationenübergreifend Zeit mit den Senioren. Dabei lernen Jung und Alt voneinander. Sie unterhalten sich, lachen gemeinsam, freunden sich an und verbringen Zeit mit spannenden Spielen. Diese Begegnungen ermöglichen persönliche Beziehungen zwischen Kindern und Senioren. Sie...

Lokales

VHS-Seniorenprogramm
Mit dem Smartphone auf du und du

Ludwigshafen. Die Volkshochschule (VHS) Ludwigshafen bietet in ihrem Seniorenprogramm von Dienstag, 14. Januar, bis Donnerstag, 16. Januar, an drei Vormittagen jeweils von 10.15 bis 12.30 Uhr den Smartphone-Basiskurs „Mit dem Smartphone auf du und du“ (für Nutzer*innen für Android-Geräte) an. Der Kursort ist das „Ideenw3rk“ in der Stadtbibliothek Ludwigshafen (3. OG) in der Bismarckstraße 44-48. Smartphones bieten eine Fülle von Funktionen und Anwendungsmöglichkeiten. Das Betriebssystem Android...

Sport
Damenteams des RKS Phoenix Mutterstadt  Foto: ps

RKS Phoenix Mutterstadt wurde hoch geehrt
Zahlreiche sportliche Meisterschaftserfolge

Mutterstadt. Der Leichtathletik- und Rasenkraftsportverein RKS Phoenix Mutterstadt wurde bei der Bundesfachtagung in Aschaffenburg am Samstag, 30. November, erneut als bester RKS-Seniorenverein Deutschlands geehrt und dies bereits zum siebten Mal. Diese besondere Würdigung ist das Resultat der zahlreichen sportlichen Meisterschaftserfolge der Phoenixathleten „plus 30“. Abermals wurde mit großem Engagement, persönlichem Einsatz sowie vorbildlichem Teamgeist eine ausgesprochen hohe Punktzahl...

Ausgehen & Genießen

Fasnachtssitzung in Maudach am 1. Februar 2020
Seniorenfasnacht mit den Mondglotzern

Maudach. Die Abteilung Seniorenförderung der Stadt und der Carneval-Club Mondglotzer laden ein zur traditionellen Fasnachtssitzung für ältere Bürger am Samstag, 1. Februar 2020, um 14.11 Uhr im Gemeinschaftshaus Maudach im Julius-Hettereich-Saal. Die Mondglotzer haben sich ein buntes Programm ausgedacht. Beate Steeg, Dezernentin für Soziales und Integration, spricht Grußworte. Karten gibt es im Seniorentreff Maudach, telefonisch beim Vorsitzenden der Mondglotzer, Bernd Schuchmann, unter der...

Lokales
Die Senioren beim Ausflug auf dem Rhein.

Jeden Montag geht es ins Kreisbad Schifferstadt
40 Jahre Seniorenschwimmen: fit, fröhlich, familiär

Dannstadt-Schauernheim. Montag ist Schwimmbadtag. Seit 40 Jahren. Denn so lange gibt es in der Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauernheim das Seniorenschwimmen. Anfang November wurde das Jubiläum mit einem Kaffee-Nachmittag gefeiert. Auch Ausflüge in die Region stehen für die unternehmungslustige Gruppe regelmäßig auf dem Programm. Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Seit 40 Jahren ins Kreisbad Schifferstadt Zum Schwerpunkt der Seniorenarbeit der Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauernheim...

Lokales
Der NABU sucht „Kita-Naturbotschafter“ für ein generationenübergreifendes Projekt.

NABU sucht Naturbotschafter für Kitas
Die Natur zu den Stadtkindern bringen

Ludwigshafen. Kinder und Natur – das ist fast schon ein Patentrezept für strahlende Kinderaugen und ausgelassenes Kinderlachen. Leider gibt es gerade in der Stadt immer mehr Kinder, die kaum noch ihr Wohnviertel verlassen und nur noch selten in der Natur herumtollen und diese erkunden. So spielen auch heimische Tier- und Pflanzenarten und deren Schutz im Lebensalltag von Kindern eine immer untergeordnetere Rolle. Da gerade ältere Menschen oft noch über ein großes Naturwissen verfügen und...

Lokales
Digital-Botschafterin Helga Handke zeigt, wie der Schritt in die digitale Welt gelingt.

Video-Format „Helga hilft“ mit dem Goldenen Internetpreis 2019 prämiert
Fit fürs Internet in Rheinland-Pfalz

Auszeichnung. Am 28. Oktober wird das Videoformat „Helga hilft - mit Spaß und Mut in die digitale Welt“ der Stiftung MedienKompetenz Forum Südwest und des Sozialministeriums von Rheinland-Pfalz mit dem Goldenen Internetpreis in der Sonderkategorie ausgezeichnet. Das Team des zugehörigen Projektes „Digital-Botschafterinnen und -Botschafter für Rheinland-Pfalz“ und Helga Handke nehmen im Wilhelm-Hansmann-Haus, Dortmund, die Urkunde und einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro entgegen. Helga...

Lokales

Angebote der Seniorenförderung

Gartenstadt. Christine Kneesch, Sozialarbeiterin bei der Abteilung Seniorenförderung der Stadtverwaltung Ludwigshafen, stellt am Dienstag, 15. Oktober, um 15.30 Uhr die Angebote der Seniorenförderung vor im Gartenstadt-Café, Königsbacher Straße 14. Der Eintritt ist frei. Das Gartenstadt-Café ist bereits ab 14.30 Uhr geöffnet und es gibt Kaffee und Kuchen. ps

Ratgeber

Neuauflage des Ratgebers für Internetneulinge
Nie zu alt fürs Internet

Ratgeber. Viele ältere Menschen haben Vorbehalte, wenn es um das Internet geht. Sie sind unsicher, wie es um die Sicherheit bestellt ist, und haben Sorgen um ihre Daten, wenn sie sich bei einem Online-Dienst anmelden. Die Broschüre „Nie zu alt fürs Internet“ will Internetneulinge auf dem Weg in die weltweite Vernetzung unterstützen. Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) gibt diesen Ratgeber seit 2014 in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz...

Lokales
Sitztanz hält Körper und Geist fit und stärkt das Selbstwertgefühl. Die Malteser im Bistum Speyer bilden Interessierte seit 1991 in der Sitztanz-Leitung aus.

Mit Vergnügen bewegen
Malteser bieten Ausbildung in der Sitztanz-Leitung an

Wer sich gerne trotz körperlicher Einschränkungen in einer geselligen Runde zu Musik bewegen möchte, ist beim Sitztanz genau richtig. Sitztanz hält Körper und Geist fit und stärkt das Selbstwertgefühl – bei Senioren, Rollstuhlfahrern, Schlaganfall-Patienten und vielen weiteren Gruppen. Seit 1991 bildet der Malteser Hilfsdienst Interessierte in der Sitztanzleitung aus. Der neue Grundkurs zum/zur Sitztanzleiter/in findet vom 17. bis 20. Oktober 2019 im Heinrich-Pesch-Haus (Frankenthaler Str....

Sport
Kurt Adamus, Ernst-Rudolf Kirchner, Karl Heinz Richardt (von links).
2 Bilder

Kurt Adamus glänzte auf der ISSF World Masters Shooting Sport Championship
81-jähriger Ludwigshafener erringt Silbermedaille

Oggersheim. Der 81-jährige Kurt Adamus der Schützengesellschaft Oggersheim 1887 errang auf der ISSF World Masters Shooting Sport Championship, die in Suhl stattfand, mit 314.8 Ringen von 327 möglichen die Silbermedaille in der Kategorie Senior 5, zehn Meter Luftgewehr aufgelegt. Der internationale Senioren-Wettbewerb des Schießsport-Weltverbandes ISSF hatte dieses Jahr Premiere, insgesamt 427 Schützen aus 32 Nationen waren dabei. Das Masters sieht Wettkämpfe für olympische und...

Lokales
Das Bürgerbus-Team freut sich auf den Start.

Erste Fahrt am 1. Oktober 2019
Bürgerbus geht an den Start

Dannstadt-Schauernheim. Die Pläne für den neuen Bürgerbus in der Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauernheim sind auf der Zielgeraden. Das Fahrzeug ist ausgeliefert, die Bürgerbusgruppe startklar und die letzten noch offenen Fragen werden bis zum geplanten Start sicherlich geklärt sein. Erster Fahrtag soll am Dienstag, 1. Oktober, sein, die telefonische Vorbestellung dafür soll am Montag, 30. September, erfolgen können - ein erfolgreicher Abschluss der gemeinsamen Arbeit der Verbandsgemeinde...

Lokales
Lernen in der Natur.

NABU sucht Seniorinnen und Senioren für Praxisprojekt
Kita-NaturbotschafterInnen: Mehr Natur in Kitas

NABU. Heimische Tier- und Pflanzenarten und deren Schutz spielen im Lebensalltag von Kindergarten-Kindern oft eine untergeordnete Rolle. Gemeinsam mit engagierten Seniorinnen und Senioren will der Naturschutzbund (NABU) deshalb aktiv werden und in ausgesuchten Kindertagesstätten kleine Naturoasen schaffen. Hierzu werden Naturfreunde in der nachberuflichen Phase gesucht, die sich zu sogenannten Kita-Naturbotschafterinnen und -botschaftern ausbilden lassen möchten. Innerhalb von acht praxisnahen...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.