PSK Karlsruhe

Beiträge zum Thema PSK Karlsruhe

Sport

Basketball
Saisonziel erreicht – LIONS danken den Fans

Im Sommer 2020 war die Aufgabenstellung für die Verantwortlichen bei den PS Karlsruhe LIONS klar und deutlich umrissen: Es ging darum, mitten in der Pandemie mit bescheidenen finanziellen Mitteln ein Team aufzubauen, das den Klassenerhalt im vierten Jahr der Zugehörigkeit zur BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA sichern würde. Keine leichte Aufgabe, waren doch mit Maurice Pluskota und Daniel Norl lediglich zwei Spieler aus der Corona-bedingt im März 2020 abgebrochenen Vorsaison am Oberrhein...

Sport

Basketball
Starker Beginn reicht nicht – LIONS verlieren letztes Saisonspiel bei den Knights

Am 30. und letzten Spieltag der Saison 2020/2021 in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA mussten die PS Karlsruhe LIONS eine deutliche Niederlage bei den VfL Kirchheim Knights hinnehmen. Das schwäbisch-badische Derby am 10. April – Corona-bedingt ohne Zuschauer und damit ohne Derby-Atmosphäre – endete 107:81, wobei beide Teams zumindest in der ersten Halbzeit alle Zutaten zu einem sehenswerten Schlagabtausch beisteuerten. Während es für die LIONS um nichts mehr ging, hieß es für die...

Lokales

PSK aktiv bei der Pandemie-Bekämpfung
Sportverein eröffnet Testzentrum

Neben einer erfolgreichen Impfkampagne ist vor allem die breite Durchführung von Corona-Schnelltests entscheidend, um die Inzidenz zu senken und die Pandemie zu bekämpfen. Während insbesondere Apotheken seit einigen Wochen intensiv in die Testung eingebunden sind, öffnet am 11. April im Karlsruher Süden eine Einrichtung auf dem Gelände eines Sportvereins, die ebenfalls einen Beitrag zur Gesundheitsversorgung der Bevölkerung leistet. Beim Post Südstadt Karlsruhe (PSK) wird derzeit eine...

Sport

Basketball
LIONS-Niederlage beim letzten Auftritt in der Europahalle – Spiel am Mittwoch gegen Hagen Corona-bedingt abgesagt

Im Saisonendspurt der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA kassierten die PS Karlsruhe LIONS am 5. April eine unnötige und verdiente Niederlage. In einer von vielen Fouls, zahlreichen Unterbrechungen und zähem Spielfluss geprägten Partie lautete das Endergebnis gegen die RÖMERSTROM Gladiators Trier 94:105. Es war das Nachholspiel des 21. Spieltags, das Corona-bedingt erst jetzt ausgetragen werden konnte. Am kommenden Mittwoch stand ursprünglich ebenfalls ein Nachholspiel für die LIONS auf dem...

Sport
Aktion 6 Bilder

Starke Teamleistung der Karlsruher beim 69:75 gegen Spitzenreiter Chemnitz / Verlosung
PSK Lions: An der Sensation geschnuppert

Karlsruhe. Ganz nahe dran waren die Lions an der Riesenüberraschung, zum Schluss reichte es dann doch nicht ganz. In den letzten 4 Minuten setzte sich die Cleverness der NINERS Chemnitz, die jetzt 19 Spiele in Folge gewonnen haben, gegen hart kämpfende und über weite Strecken auch gut spielende Löwen durch. Noch 4:25 im letzten Viertel auf der Uhr, und Orlando Parker verkürzte per Dreier auf einen Punkt Rückstand. Als die Lions kurz darauf dem angreifenden Ex-Karlsruher Dominique Johnson den...

Sport
Beim Freiwurf: Niclas Sperber, kam von Schalke 04 vor der Saison zu den Lions
2 Bilder

PSK Lions: Hypothek durch Ausfälle zu groß
Karlsruher mit 70:80-Niederlage in Rostock

Karlsruhe. Kenneth Craig (KC) Ross Miller wird erst im Laufe der Woche aus den USA zurückerwartet, Maurice Pluskota und Jeremy Dunbar waren kurzfristig erkrankt: Ihre massiven Ausfälle konnten die Lions nicht kompensieren und zogen mit 70:80 bei den Seawolves in Rostock den Kürzeren. 3 Ausfälle beim Stammpersonal - kaum ein Fan hätte wohl vor der Partie auf die Lions gewettet. Trotz der Widrigkeiten hielten sie sich zu Beginn jedoch ganz gut: Vor allem Brandon Conley dominierte in der ersten...

Sport
Aktion 7 Bilder

PSK Lions mit 78:74 Sieg in wegweisender Partie gegen Schalke / Verlosung
Karlsruher Happy End trotz Nervenflatterns

Karlsruhe. Die PSK Lions können kurz durchatmen: In einer starken zweiten Halbzeit drehten die Karlsruher eine schon fast verlorene Partie gegen den direkten Abstiegskonkurrenten aus Gelsenkirchen und schicken die Schalker damit ans Tabellenende. Der Druck war enorm nach der schon fast tragischen Niederlage in Paderborn vor Wochenfrist. Mit ihrer 3er Quote von 46% in diesem Spiel hätten die Lions nämlich jede ihrer drei vorherigen Niederlagen verhindert - unglücklicherweise hatten die...

Sport

Unnötige 76:80-Niederlage der Basketballer gegen Heidelberg
Karlsruher PSK Lions mit Heimpleite im Derby

Karlsurhe. Die Serie der Heimniederlagen reisst nicht ab - dabei wäre gegen den Tabellenfünften mehr drin gewesen. Mangelnde Cleverness und schlechte Wurfquoten führten jedoch zur nächsten Enttäuschung vor der Minuskulisse von 750 Zuschauern in der Karlsruher Europahalle gegen MLP Academics Heidelberg. In einer ausgeglichenen ersten Halbzeit (36:36) konnte sich keines der beiden Teams absetzen. Die etwas bessere Trefferquote der Gäste kompensierten die Lions mit Aggressivität und daraus...

Sport
4 Bilder

Neuformierte Löwen melden sich eindrucksvoll zurück
PSK Lions: 91:63 Kantersieg in Ehingen

Basketball. Die Karlsruher PSK Lions haben ihren Negativlauf gestoppt und souverän in Ehingen gewonnen. Schlüssel zum Erfolg waren die starke Verteidigungsarbeit und ein offensiv traumhaftes drittes Viertel. Er fühle zum ersten Male, dass seine Spieler losgelassen hätten, sagte Coach Ivan Rudez nach der Partie. In der Tat machte sein Team nach den Neuverpflichtungen einen befreiten Eindruck, obwohl in der ersten Halbzeit offensiv noch nicht alles rund lief. Trotz einer unterirdischen...

Sport

PSK Lions mit weiterem Neuzugang
Frischer Wind im Spielaufbau der Karlsruher

Basketball. Das Personalkarussell bei den PSK Lions dreht sich weiter. Eine Woche nach der Trennung von Justin Gordon und der Verpflichtung von Bryan Coleman vermeldet das Team aus der Fächerstadt einen weiteren Neuzugang. Kenneth Craig Ross-Miller heißt das neueste Mitglied des Löwenrudels, das aktuell mit einer Formschwäche in der 2. Basketball-Bundesliga ProA zu kämpfen hat. Mit 28 Jahren ist Ross-Miller bereits sehr erfahren – ein Umstand, der in der jetzigen Situation der Lions nützlich...

Sport
Ein umkämpftes Spiel, das die Lions leider nicht gewannen
16 Bilder

79:82 im "Raubkatzenduell" mit den Panthers Schwenningen / Bildergalerie
Erneute Heimpleite der Karlsruher PSK Lions

Karlsruhe. Wer nach dem Auswärtssieg bei den verletzungsbedingt arg geschwächten Artland Dragons auf die Wende bei den Karlsruhern gehofft hatte, sah sich getäuscht: Im Duell mit dem Tabellennachbarn aus dem Schwarzwald setzte es bereits die 6. Niederlage im 9. Spiel. Die Fans in der Europahalle sahen eine über weite Strecken ausgeglichene Partie, bei der sich keine Mannschaft entscheidend absetzen konnte. Nach dem ersten Viertel (18:16) hatten die Lions 4 Minuten vor der Pause die Chance dazu...

Sport
 Foto: wow.pics.ka/archiv

PSK Lions halten Leistungsträger
Beck bleibt

Basketball. Nachdem die PSK Lions in der vergangenen Woche mit Orlando Parker einen wichtigen Spieler für ein zusätzliches Jahr an sich binden konnten, hat nun mit Filmore Beck ein weiterer Akteur der abgelaufenen Saison seinen Kontrakt am Oberrhein verlängert. Der 1,89 m große Shooting Guard Beck war in der Spielzeit 2018/2019 zu 31 Einsätzen für die Lions in der 2. Basketball Bundesliga ProA gekommen und hatte dabei im Schnitt 8,5 Punkte pro Partie erzielt. Geboren und aufgewachsen in...

Sport
Seit 2016 bei den PSK Lions: Orlando Parker. Foto: wow.pics.ka

Parker ein weiteres Jahr bei den Lions in Karlsruhe
Basketball: Publikumsliebling bleibt

Basketball. Wenn im September die neue Spielzeit in der 2. Basketball-Bundesliga ProA beginnt, wird Orlando Parker erneut das Trikot der PSK Lions überstreifen. Der 27-jährige US-Amerikaner geht dann in seine vierte Saison beim Löwenrudel und ist damit der einzige aktuelle Spieler, der 2016/2017 am mittlerweile legendären Aufstieg in die ProA beteiligt war. „Wir freuen uns sehr darüber, dass wir Orlando halten können. Als Leistungs- und Sympathieträger hat er das Team in den vergangenen Jahren...

Sport

PSK-Frauen wollen sich etablieren
Abenteuer Regionalliga in Karlsruhe

Tennis. Am Sonntag ist Saisonbeginn in der Tennis-Regionalliga der Frauen. Mit dabei ist auch der Post Südstadt Karlsruhe (PSK). In der vergangenen Spielzeit war das Team als Aufsteiger in der Baden-Liga überraschend gut in Schwung gekommen und hatte das Saisonziel – den Klassenerhalt – mit Platz drei in der Abschlusstabelle mehr als erfüllt. Im Dezember dann die Nachricht: Die beiden erstplatzierten Klubs verzichteten auf ihr Aufstiegsrecht. Damit stand nach kurzem Zögern die Entscheidung...

Sport
Übergabe beim Businessabend im Autohaus: „Ungeheuer“-Geschäftsführer Peter Schaffer bekommt von Coach Ivan Rudež (r.) ein aktuelles Trikot der PSK Lions Karlsruhe

Klare Aussage der PSK-Verantwortlichen / Businessabend der Lions Karlsruhe
„Wir wollen in die erste Liga!“

Basketball. Exklusive Einblicke rund um Mannschaft, Saisonverlauf, Playoffs oder die Hallensituation gab es vergangene Woche für Freunde, Förderer und Sponsoren der PSK Lions beim Businessabend im „BMW Autohaus Ungeheuer“ in Karlsruhe-Durlach. „Wir sind seit drei Jahren Partner“, so „Ungeheuer“-Geschäftsführer Peter Schaffer: „Die Lions sind dynamisch, schnell und interessant – wie unsere Fahrzeuge. Das passt zu unserer Marke, das verbindet sich gut.“ Lions Karlsruhe sind wieder in der Spur Die...

Sport
2 Bilder

Karlsruher PSK Lions in der Europahalle gegen MLP Academics Heidelberg
Am Samstag: Badisches Derby im Basketball

Karlsruhe. Das letzte Mal in der diesjährigen Hauptrunde müssen die MLP Academics Heidelberg auswärts antreten. Am 29. Spieltag der ProA ist die Auswärtsfahrt aber glücklicherweise die Kürzeste der ganzen Saison. Nur etwa 60 Kilometer werden die Spieler im Bus verbringen, bevor sie am Samstag, 23. März, ab 19:30 Uhr in der Karlsruher Europahalle bei den PSK Lions aufs Parkett gehen werden. Nach der Niederlage am vergangenen Sonntag gegen Trier mussten die Academics erst einmal auf Fehlersuche...

Sport
Die Lions setzten sich gegen Tübingen durch.  Foto: wow.pics.ka
2 Bilder

PSK Lions mit wichtigem 100:94-Sieg bei den Tigers
Big Point in Tübingen für die Karlsruher

Basketball.Im Duell der Raubkatzen bleiben die PSK Lions mit dem 100:94-Auswärtssieg bei den Tigers Tübingen zwei Spieltage vor Ende der regulären Runde weiter im Rennen um die Playoffs. 2.700 Zuschauer sahen in Tübingen eine größtenteils vom „Löwenrudel“ dominierte Partie, die trotzdem um ein Haar verloren gegangen wäre. 47:42 Führung zur Halbzeit, 66:57 nach dem dritten Viertel und knapp sechs Minuten vor Schluss gar 77:64 - das Spiel schien hoch verdient gewonnen für die Karlsruher, als...

Sport
Volle Hütte: Die PSK Lions begeisterten die Zuschauer in der Europahalle. Foto: wow.pics.ka
2 Bilder

PSK Lions sichern sich lockeren Erfolg gegen Baunach
Karlsruher sind wieder auf einem Playoff-Platz

Basketball. Die Zuschauer in der Europahalle erhoben sich für die letzten Spielszenen und feierten ihre PSK Lions lautstark - mit einem 81:60 (48:31)-Heimsieg sind die Karlsruher wieder zurück auf Rang acht und damit im Playoff-Bereich. „Dies war ein großer und wichtiger Schritt“, befand Headcoach Ivan Rudez nach dem klaren Erfolg. Erneut groß aufgespielt hat hierbei Orlando Parker mit 33 Punkten. Vor allem in der ersten Spielhälfte war der Power Forward kaum zu bremsen, hatte maßgeblich...

Sport
3 Bilder

Verunsicherte Löwen aus Karlsruhe verlieren 3. Spiel in Folge / Freitagabend jetzt gegen Rostock
PSK Lions: schmerzhaftes 79:87 in Kirchheim

Basketball. Die PSK Lions sind nach der Niederlage in Kirchheim als Tabellenneunter vorübergehend aus den Playoff-Rängen gerutscht. In den verbleibenden 6 Spielen hat das Team die Teilnahme an der Endrunde allerdings noch in der eigenen Hand. Es war ein gebrauchter Abend vor rund 1.000 Zuschauern bei den Knights in Kirchheim: Das zunächst ausgeglichene Spiel (Halbzeit 42:43 für die Löwen) kippte in den letzten Minuten des 3. Viertels zugunsten der Gastgeber. Coach Ivan Rudez sah das Unglück...

Sport
5 Bilder

PSK Lions aus Karlsruhe unterliegen dem Tabellenführer mit 82:100 / Bildergalerie
Keine Chance gegen die "Niners"

Karlsruhe. Von einer "guten Lektion" sprach Lionscoach Ivan Rudez nach der Partie, die eigentlich schon zur Halbzeit gelaufen war. Obwohl die Karlsruher die 2. Hälfte mit 8 Punkten für sich entschieden, setzte es am Ende vor 1.350 Zuschauern eine verdiente 82:100 Niederlage, die die Löwen auf Platz 7 der Tabelle abrutschen lässt. Nach kurzem ausgeglichenen Beginn zeigten die Gäste aus Chemnitz, warum sie in dieser Saison bislang das Maß aller Dinge in der Pro A sind: Auch in Karlsruhe rotierte...

Sport
Davonte Lacy
4 Bilder

Basketball: Wichtiger Sieg der Lions gegen die Artland Dragons
Lacy macht in Karlsruhe den Unterschied

Karlsruhe. Nach der deftigen Niederlage in Ehingen vor Wochenfrist haben sich die PSK Lions beim 84:64 über die Artland Dragons revanchiert. Matchwinner dabei war Davonte Lacy mit insgesamt 24 Punkten. "Lacy ist einer besten Eins-gegen-Eins Spieler der Liga. Manche Würfe gingen direkt ins Gesicht", sagte Gästecoach Florian Hartenstein auf der Pressekonferenz, und meinte damit die 6 Dreier, die der Karlsruher trotz enger Deckung in den letzten 11 Minuten der Partie versenkt hatte: Den ersten mit...

Sport
15 Bilder

Karlsruher Löwen nach 8 Siegen in Folge Tabellenfünfter der Pro A / Bildergalerie
PSK Lions siegen mit 87:85 im Topspiel

Basketball. Es war das von allen erwartete Spiel auf Augenhöhe, in dem Carl Ona Embo die PSK Lions 18 Sekunden vor Schluss durch einen Dreier mit 87:83 gegen Phönix Hagen in Führung brachte - postwendend gekontert durch Alex Herrera - 87:85. Lions Coach Ivan Rudez nahm die Auszeit; noch 14 Sekunden auf der Uhr. Hagen musste foulen und tat das auch, 12 Sekunden vor Schluss ging Ona Embo an die Linie und vergab beide Freiwürfe - Auszeit Hagen. Doch in den verbleibenden Sekunden gelang es den...

Sport
Symbolbild - Spielszene aus dem Match Lions - Kirchheim

Karlsruher Basketballer siegen erneut / Nächstes Heimspiel am 5. Januar
PSK Lions bleiben in der Spur Richtung Playoffs

Karlsruhe. Es liest sich nüchtern: Mit 80 zu 79 siegten am Abend die PSK Lions aus Karlsruhe bei den White Wings in Hanau. Ein knappes Ergebnis, zu dem die Lions auf ihrer Facebook-Seite selber schrieben: "Das Löwenrudel bleibt weiter gefräßig." Ein Blick auf die Statistik Ob bei den 2er- oder 3er-Würfen: White Wings Hanau war leicht besser, hatte mehr Rebounds, aber den Ausschlag für die Lions dürfte neben der deutlich besseren Turnover-Bilanz und mehr Steals wohl auch die bessere Quote von...

Sport
Ansprache vom Coach bei einem Timeout

Neuer Trainer soll die Karlsruher Basketballer wieder in die Spur bringen
Fehlstart: "Lions" trennen sich von Chefcoach Michael Mai

Nach Fehlstart in die Saison – LIONS trennen sich von Michael Mai Basketball. Nur zwei Siege aus den ersten neun Spielen in der laufenden Spielzeit der 2. Basketball Bundesliga ProA – so lautet die vorläufige Bilanz der PS Karlsruhe "Lions", die aktuell den vorletzten Tabellenplatz belegen. Um den Weg für einen Neustart und frische Impulse freizumachen, haben die Verantwortlichen und Headcoach Michael Mai nach langen Gesprächen entschieden, sich voneinander zu trennen. Der 44-jährige...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.