Protestantisches Dekanat Bad Dürkheim

Beiträge zum Thema Protestantisches Dekanat Bad Dürkheim

Lokales
Veranstaltungsort ist die Burgkirche.

Bad Dürkheim: Auftakt mit Schubert am 14. März
„Musik in der Burgkirche“

Bad Dürkheim. Die Konzertreihe „Musik in der Burgkirche“ hat sich inzwischen zu einem festen Bestandteil der Bad Dürkheimer Kulturszene entwickelt. In diesem Jahr beginnt sie am Samstag, dem 14. März mit Franz Schubert. Zur Aufführung kommt sein Streichquintett C-Dur D 956. Zum Wert und der Bedeutung dieses Werkes äußerte sich der legendäre Musikkritiker Joachim Kaiser (1928 - 2017) wie folgt: „Vor Franz Schuberts Streichquintett verneigen sich alle Menschen, denen Musik, Kammermusik gar,...

Lokales

Markus Guthmann im Kulturkeller Bad Dürkheim
Krimi-Lesung für guten Zweck

Bad Dürkheim. Krimi-Autor Markus Guthmann liest am 28. Februar zu Gunsten des Kinderhospiz Sterntaler im Bad Dürkheimer Kulturkeller aus seinem Buch Weinstraßenhölle. Markus Guthmann, Schriftsteller und Journalist, wurde 1964 in Pirmasens geboren und lebt heute mit Familie und Hund an der Deutschen Weinstraße. Seit über dreißig Jahren schreibt er erfolgreich Kurzgeschichten und historische Beiträge für verschiedene Tageszeitungen und hat vor einigen Jahren den Weg zur Kriminalliteratur...

Ausgehen & Genießen
Das Dekanats-Bläserensemble Bad Dürkheim lädt zu einem Konzert in Kirchheim ein.

Blechbläserensemble Bad Dürkheim in der St. Andreas-Kirche
Konzert in Kirchheim

Bad Dürkheim Am Sonntag, 12. Mai, lädt das Dekanats-Bläserensemble Bad Dürkheim um 18 Uhr zu einem Konzert für Orgel und Blechbläserensemble in die St. Andreas-Kirche in Kirchheim/Weinstraße ein. Das 2018 gegründete Ensemble wird zum Muttertag einen bunten musikalischen Blumenstrauß darbieten. Auf dem Programm stehen Bearbeitungen für Blechbläser wie eine Suite über Themen aus der „Symphonie aus der Neuen Welt“ von Antonín Dvořák, Originalwerke für Blechbläser von Traugott Fünfgeld und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.