Alles zum Thema Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht

Faustschläge nach dem Neutharder Wiesenfest
Drei Ehepaare von Jugendlichen angegriffen

Karlsdorf-Neuthard. Mehrere Jugendliche attackierten Samstagnacht gegen 23 Uhr drei Ehepaare auf dem Nachhauseweg vom Neutharder Wiesenfest. Über Zeugen wurde bekannt, dass eine insgesamt rund achtköpfige Jugendgruppe drei Ehepaare auf deren Nachhauseweg im Bereich Kleinfeld in Neuthard mit Faustschlägen angegriffen hat. Die insgesamt drei Kinder der Pärchen blieben glücklicherweise von den Angreifern verschont. Die Polizei geht davon aus, dass die Tat im Zusammenhang mit dem bereits...

Blaulicht

Schwerer Verkehrsunfall auf Autobahn 61 bei Speyer
Kontrolle über den SUV verloren

Speyer/Region. Am Mittwochnachmittag kam es auf der A61 zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem mehrere Personen verletzt wurden, eine davon schwer. Nach bisherigem Ermittlungsstand geriet der Fahrer eines SUV Landrover mit seinem Anhänger gegen 16.30 Uhr ins Schlingern, wobei er die Kontrolle über das Gespann verlor. Dabei streifte er einen neben ihm fahrenden VW Golf. Beide Fahrzeuge waren von Speyer kommend in Richtung Autobahndreieck Hockenheim unterwegs. Bei dem Unfall der sich...

Blaulicht

Durchsuchung nach Anzeige von häuslicher Gewalt
Über ein Kilo Amphetamin in Philippsburger Wohnung gefunden

Philippsburg. Beamte des Polizeireviers Philippsburg stießen am Montag in der Wohnung eines 26-Jährigen zufällig auf eine erhebliche Menge Drogen. Die 31-jährige Lebensgefährtin rief gegen 0.30 Uhr die Polizei, weil ihr Partner sie geschlagen hatte und sie aus der Wohnung flüchten musste. Bereits bei Eintreffen der Streife des Polizeireviers Philippsburg stieg den Beamten aus der Wohnung offensichtlicher Marihuana-Geruch in die Nase. Bei einer von der Staatsanwaltschaft Karlsruhe...

Blaulicht

Leichtfertige Tierhalterin
77-Jährige lässt Hund bei 38 Grad Außentemperatur im Auto zurück

Speyer. Eine 77-Jährige parkte ihren Pkw bei etwa 38 Grad Celcius Außentemperatur auf einem Discounter-Parkplatz in der Tullastraße im Schatten und begab sich für 30 Minuten zum Einkaufen. Ihren Hund der Rasse Bolonka ließ sie dabei ohne Wasser und bei nur wenig geöffneten Fenstern im Fahrzeug zurück. Eine Zeugin, die auf den laut wimmernden, stark hechelnden und an der Heckscheibe kratzenden Hund aufmerksam wurde, konnte diesen letztlich aus dem Fahrzeug "retten", weil die Beifahrertür...

Blaulicht

Die Polizei sucht Zeugen für mögliche Brandstiftung
Bei Waghäusel brannten über 300 Strohballen

Waghäusel. Offenbar durch Brandlegung an rund 340 Stroh- und Heuballen entstand am frühen Montagmorgen ein Sachschaden von geschätzten 10.000 Euro. Das Feuer wurde durch ein Zeuge kurz nach 03.00 Uhr auf einem freien Feld im Gewann Landstraßenäcker entdeckt und gemeldet. Die Freiwillige Feuerwehren Wiesental und Oberhausen die mit insgesamt acht Fahrzeugen und 40 Einsatzkräften vor Ort waren, konnten nur noch ein kontrolliertes Abbrennen der Ballen überwachen. Das Kriminalkommissariat...

Blaulicht

Betrügerische Anrufe in Speyer
Achtung: Falsche Polizisten am Telefon

Speyer. Am Freitag, 21.Juni, zwischen  11.40 und 12.18 Uhr, erstatteten gleich sechs Speyerer Bürger Anzeigen, da sie Anrufe von angeblichen Polizeibeamten erhalten hatten. Die Anrufe erfolgten jeweils mit identischem Muster, vermutlich von dem gleichen Betrüger. Bei den Anrufen war die Rufnummer des Anrufers unterdrückt und es wurde jeweils berichtet von angeblichen Einbrüchen in der Nachbarschaft, wobei ein Notizbuch mit möglichen Einbruchsadressen gefunden worden wäre. Keiner der...

Blaulicht

Zeugen und Geschädigte gesucht
Aggressiver Fiat-Fahrer gefährdet mehrere Fahrzeuge auf der A8 und A5

Bruchsal/Region. Das Autobahnpolizeirevier Karlsruhe sucht Zeugen und Geschädigte zu einem Vorfall am Freitagabend gegen 19.25 Uhr auf den Autobahnen 8 und 5, von Karlsbad in Richtung Autobahndreieck Bruchsal. Nach bisherigem Ermittlungsstand fiel auf der A8 ein weißer Fiat 500 Cabrio mit rotem Verdeck auf, der zunächst einen Sprinter-Fahrer beim Fahrstreifenwechsel schnitt, sodass dieser stark abbremsen musste. Im Anschluss überfuhr der Fiat am Beginn des Baustellenbereiches eine Warnbake....

Blaulicht

Pkw übersieht Motorradfahrer
Schwerverletzter bei Crash auf der L555

Waghäusel. Schwere Verletzungen zog sich ein 51-jähriger Motorradfahrer bei einem Zusammenstoß am Samstagnachmittag auf der L555 zu. Ein 61-jähriger Pkw-Fahrer fuhr kurz nach 14 Uhr von Kirrlach in Richtung Kronau. Kurz nach Kirrlach wendete er seinen Pkw um zurückzufahren. Hierbei achtete er nicht auf einen Motorradfahrer, der ebenfalls in Richtung Kronau unterwegs war. Der 51-Jährige prallte mit seinem Motorrad in den wendenden Pkw und wurde schwer verletzt. Mit einem Rettungswagen wurde...

Blaulicht

Zwei gescheiterte Enkeltrick-Anrufe in Schifferstadt
Aufgepasst: Trickbetrüger sind wieder unterwegs

Schifferstadt. Wie die Polizei meldet, wurden am Freitag, 7. Juni, gleich zwei ältere Herren in Schifferstadt von einem angeblichen Verwandten angerufen. In beiden Fällen gab der Betrüger an, eine größere Geldsumme von mehreren tausend Euro zu benötigen. Durch das umsichtige Verhalten der Angerufenen wurde der versuchte Betrug erkannt und die Polizei informiert. Wer einen Anruf dieser Art erhält und sich nicht sicher ist, ob er einem Betrüger aufgesessen ist, sollte in jedem Fall die...

Lokales
Immer vor Ort aber auch immer seltener gefordert: die Polizei.  Foto: wow.pics.ka

Einsatzzahlen der Polizei und Straftaten rund um die Stadien der Region erneut gesunken
Fußballspiele werden immer sicherer

Bilanz. Eine Fußballsaison hat viele Höhen und Tiefen - und wie im Fall des KSC steht am Ende der ganz große Erfolg und der Aufstieg in die 2. Bundesliga. Auch die Polizei konnte nach der Saison 2018/19 ein positives Fazit ziehen. „Die Einsatzbelastung der Polizei Baden-Württemberg konnte in den ersten drei Fußballligen um gut 4.500 und in der Regionalliga Südwest um knapp 8.700 Einsatzstunden weiter reduziert werden. Das ist ein mehr als erfreuliches Ergebnis. Damit haben wir unseren...

Blaulicht

Zeugen für Überfall gesucht
36-Jähriger an Bruchsaler Autobahntankstelle ausgeraubt

Bruchsal. Ein 36 Jahre alter Autofahrer ist am Donnerstag gegen 9.20 Uhr bei der Autobahnraststätte Bruchsal-Ost in Fahrtrichtung Frankfurt Opfer eines Raubüberfalls geworden. Nach den bisherigen Ermittlungen des Kriminalkommissariats Bruchsal wollte der Mann sich von den Parkplätzen der Aral-Tankstelle des Rasthofes, wo er seinen schwarzen Alfa Romeo geparkt hatte, zur Toilette begeben. Zunächst holte er aber noch etwas aus seiner Beifahrertür und erhielt dabei seinen Angaben zufolge...

Blaulicht

19-Jähriger bedrängt Mütter und deren Kinder
War er auf Droge?

Philippsburg. Möglicherweise unter Drogeneinfluss belästigte ein 19-jähriger Mann bereits am Freitag gegen 16.50 Uhr im Waldgebiet Rheinhöhe zwischen Philippsburg und Rheinsheim zwei Mütter sexuell im Beisein ihrer drei Kinder. Die beiden Familien war entlang des Rheins spazieren, als sich der junge Mann mit freiem Oberkörper auf einem Fahrrad näherte. Zunächst versuchte er, eine der Frauen unsittlich zu berühren. Als die Frau sich mit ihren Kindern ins Auto setzte und die Türen verriegelte,...

Blaulicht

Einbruch in Waghäuseler Bar
Alarmanlage schlägt Täter in die Flucht

Waghäusel. Unbekannte haben in der Nacht auf Mittwoch versucht, in eine Bar in Waghäusel einzubrechen, wurden dabei aber offensichtlich von der Alarmanlage vertrieben. Nach den bisherigen Erkenntnissen versuchten die Täter gegen 3:30 Uhr, gewaltsam eine Seitentür des Lokals aufzubrechen. So lösten sie jedoch die Alarmanlage des Gebäudes aus, woraufhin die Einbrecher von ihrem Vorhaben abließen und ohne Beute die Flucht ergriffen. An der Tür hinterließen die Unbekannten jedoch einen...

Blaulicht

Unfall auf der A5 bei Bruchsal sorgt für lange Staus ** Update
Zwei Schwerverletzte und ein flüchtiger Unfallverursacher

Bruchsal. Zwei Schwerverletzte und Schaden in noch unbekannter Höhe, das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich gestern Abend um 21.48 Uhr auf der A5 bei Bruchsal ereignet hat. Wie Zeugen angaben, war ein Pkw Opel Astra zwischen den Anschlussstellen Bruchsal und Karlsruhe-Nord in Höhe Bruchsal-Büchenau auf die Verzögerungsspur eines Parkplatzes gefahren, hielt dort an, fuhr anschließend über die Sperrfläche auf die Autobahn zurück, ohne auf den Durchgangsverkehr zu achten. Dieses...

Blaulicht

Ohne Führerschein, mit über zwei Promille in Waghäusel unterwegs
Betrunkener Autofahrer fährt gegen Baum

Waghäusel. Mit über zwei Promille ist am späten Sonntagabend ein 46-jähriger Autofahrer in Waghäusel von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum gefahren. Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr der 46-Jährige gegen22.40 Uhr mit seinem VW die Philippsburger Straße in Richtung Ortsmitte. Auf Höhe der Einmündung zur Friedrich-Ebert-Straße kam er vermutlich infolge seiner Alkoholisierung nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem dortigen Baum sowie einem Wegstein. Der...

Blaulicht

Brandursache vermutlich ein technischer Defekt
Hubschrauber für Schnakenbekämpfung in Flammen

Philippsburg. Ein Hubschrauber ist am Sonntag gegen 14.30 Uhr auf der Insel Elisabethenwörth in Brand geraten. Der 33-jährige Pilot, der mit seinem Hubschrauber zur Schnakenbekämpfung eingesetzt war, wollte nach der Landung seinen Tank neu mit Spritzmittel befüllen. Schon im Innenraum nahm er Schmorgeruch wahr. Nach dem Aussteigen kam es dann im Rumpf zunächst zu einer Rauchentwicklung und in der Folge zu einem Feuer. Der 33-Jährige löschte selbst, so dass die Flammen bei Eintreffen der...

Blaulicht

Fußgänger bei Unfall in Wiesental schwer verletzt
Autofahrerin übersieht 82-Jährigen an Fußgängerüberweg

Waghäusel. Zu einem Verkehrsunfall bei dem ein 82 Jahre alter Mann schwer verletzt wurde kam es am Donnerstag gegen 11.20 Uhr auf der Philippsburger Straße in Wiesental Wie die bisherigen Ermittlungen ergaben fuhr eine 63 Jahre alte Fiesta-Fahrerin die Philippsburger Straße in Richtung Ortsmitte. Am Fußgängerüberweg Schulstraße / Philippsburger Straße erkannte die Frau den mit seinem Fahrrad am Zebrastreifen stehenden Rentner zu spät und erfasste diesen, als er mit seinem Rad loslief....

Blaulicht

Verfolgungsjagd in Philippsburg
Frau leiht der Polizei ihr Fahrrad

Philippsburg. Als am Mittwoch gegen 14.45 Uhr, im Bereich des Ausfallwegs in Philippsburg, ein 18-Jähriger einer Personenkontrolle unterzogen werden sollte, rannte der von der Polizei davon. Ein Beamter des Polizeireviers Philippsburg nahm die Verfolgung zunächst zu Fuß auf, bis eine zufällig vorbeiradelnde Zeugin dem Polizisten kurzerhand ihr Fahrrad zur weiteren Verfolgung aushändigte. Im Bereich Seifensiederweg / Am Münzturm konnte der  Flüchtige schließlich eingeholt und kontrolliert...

Blaulicht

Einbruch in Mehrfamilienhaus
Tresor entwendet

Oberhausen-Rheinhausen. Bei einem Einbruch in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Marienstraße in Oberhausen-Rheinhausen am Sonntag wurde durch bislang unbekannte Täter ein ganzer Tresor entwendet. Zum Diebesgut zählen unter anderem Bargeld und Schmuck sowie persönliche Dokumente. Tatzeit war zwischen 13.40 und 17 Uhr. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Kriminalkommissariat Bruchsal unter 07251 726200 zu melden.

Blaulicht

48-Jähriger weigerte sich seinen Führerschein auszuhändigen
Widerstand gegen die Polizei mit 1,6 Promille

Graben-Neudorf. Aufgrund eines vorausgegangenen Verkehrsdeliktes mit Alkohol und Fahrerflucht sollte am Samstag, gegen 20.10 Uhr, der Führerschein eines 48-jährigen Mannes aus Graben-Neudorf beschlagnahmt werden. Als zwei Beamte des Polizeireviers Philippsburg bei dem 48-Jährigen zu Hause klingelten, zeigte er sich offenbar äußerst aggressiv gegenüber den Polizisten. Vehement wollte er den geforderten Fahrausweis nicht aushändigen. Infolgedessen drohten im die eingesetzten Beamten...

Blaulicht

Alkoholisiert die Kontolle verloren
Lkw-Fahrer bei Unfall schwer verletzt

Waghäusel. Schwere Verletzungen erlitt am Donnerstabend ein mutmaßlich alkoholisierter Lkw-Fahrer, als er auf der K3536 bei Waghäusel von der Fahrbahn abkam und sich mit seinem Klein-Lkw überschlug. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Verkehrspolizei befuhr der 30-Jährige gegen 19.30 Uhr mit einem Klein-Lkw die K3536 von St. Leon kommend in Richtung Kirrlach. Aus bislang noch nicht geklärter Ursache kam der Mann in einer langgezogenen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Als er dies...

Blaulicht

Unfall auf der B3 zwischen Bruchsal und Ubstadt-Weiher * Update
Frontalzusammenstoß auf Höhe der Tankstelle

Bruchsal/Ubstadt-Weiher. Wie die Polizei in einer Eilmeldung mitteilt, kam es gegen 14 Uhr bei Bruchsal auf der B3 Richtung Ubstadt-Weiher auf Höhe der Tankstelle zu einem Frontalzusammenstoß.  Bislang geht die Polizei von einer schwer verletzten Person aus.  Update der Polizei von 16.53 UhrEin Schwer- und eine Leichtverletzte waren am Freitag gegen 14.10 Uhr die Bilanz nach einem Frontalzusammenstoß zweier Pkw auf der B3 in Bruchsal. Nach den Feststellungen des Verkehrsunfalldienstes...

Blaulicht

95-Jähriger um mehrere tausend Euro betrogen - Täter dank Hinweis eines Bankmitarbeiters gefasst
Fiese Trickbetrüger nehmen Bruchsaler Senioren aus

Bruchsal. In Bruchsal ist über mehrere Monate hinweg ein 95-Jähriger von zwei Betrügern um mehrere tausend Euro gebracht worden. Dank aufmerksamer Bankmitarbeiter flog der Schwindel am Dienstag auf und einer der Männer konnte festgenommen werden. Die zwei Betrüger führten bereits seit etwa zwei Jahren unregelmäßig handwerkliche Leistungen im Haus des 95-Jährigen gegen Bezahlung aus. Ende letzten Jahres behaupteten sie schließlich gegenüber dem Senior, dass sie von anonymer Seite wegen...