Nardini Klinikum St. Johannis

Beiträge zum Thema Nardini Klinikum St. Johannis

Lokales
Die Leitende Oberärztin Gabi Maria Önder (Mitte) mit den frischgebackenen Eltern Wilhelm und Tatjana Lieder und ihren Zwillingen Rafael und Annabelle  Foto: Nardini Klinikum St. Johannis

Väter haben wieder uneingeschränktes Besuchsrecht
Zwillingsgeburt am Nardini Klinikum

Von Stephanie Walter Landstuhl. Am 30. Mai haben mit Rafael und Annabelle gesunde Zwillinge das Licht der Welt im Nardini Klinikum erblickt. Tatjana und Wilhelm Lieder freuen sich sehr über die Geburt ihrer beiden Kinder, die per Kaiserschnitt in der 38. Schwangerschaftswoche zur Welt gekommen sind. Um 3:18 Uhr wurde Rafael Lieder mit 2940g und 51cm geboren, ihm folgte eine Minute später seine Schwester Annabelle mit einem Gewicht von 2720g und 49cm. Diese Geburt war die erste, bei der der...

Lokales

Neue Besuchsregelung im Landstuhler Nardini-Klinikum
Krankenhauspersonal bittet um Verständnis für Vorgaben

Landstuhl. Die Regeln für das öffentliche Leben in der Coronakrise werden nach und nach gelockert. Dennoch gelten für die Krankenhäuser nach wie vor strengere Vorgaben, die weiterhin dafür Sorge tragen sollen, das Ansteckungsrisiko zu minimieren. Ab 2. Juni gilt nun für das Landstuhler Nardini-Klinikum eine neue Besuchsregelung. Der Zutritt für Patienten, Begleitpersonen und Besucher ist weiterhin nur über den Haupteingang möglich. Dabei darf ein Patient jeweils eine Begleitperson...

Lokales

Gottesdienste im Nardini Klinikum Landstuhl
Immer am Samstag, Sonntag und Mittwoch

Landstuhl. Nachdem unter Beachtung der Hygienevorschriften die Teilnahme an öffentlichen Gottesdiensten wieder möglich ist, lädt das Nardini Klinikum St. Johannis Landstuhl zur Teilnahme an Eucharistiefeiern ab Sonntag, 17. Mai, ein. Diese finden sonntags um 9 Uhr, sowie mittwochs um 17.15 Uhr und samstags um 17.30 Uhr in der Klinikkapelle statt. Dabei gilt, ähnlich wie in den anderen Kirchen: Die Teilnehmenden müssen sich vorher telefonisch unter Angabe des Namens, der Adresse, der...

Lokales
Detlev Christiansen  Foto: Nardini Klinikum

Interview mit Detlev Christiansen vom Nardini Klinikum Landstuhl
„Es liegt an uns, die Pandemie einzudämmen“

Von Stephanie Walter Landstuhl. Auch im Landstuhler Nardini Klinikum hat man umfassende Maßnahmen gegen das Coronavirus ergriffen. In einem Interview mit dem Wochenblatt hat der Ärztliche Direktor Detlev Christiansen über die aktuelle Lage gesprochen und darüber, wie wichtig es ist, gut informiert zu sein und diszipliniert zu bleiben. ???: Können Sie uns einen Einblick in die derzeitige Situation im Klinikum geben? Christiansen: Die Westpfalz gehört glücklicherweise zu einer Region,...

Lokales
Bürgermeister Ralf Hechler (2. v.l.) und MdL Marcus Klein (2. v.r.) bei der Übergabe der Stoffmasken an Pflegedirektor Jens Lehnhardt (li.) und Dr. Wolfgang Hoffmann (re.)  Foto: ps/Nardini Klinikum

Fleißige Helfer aus Ramstein-Miesenbach im Einsatz
Stoffmasken für das Nardini Klinikum Landstuhl

Landstuhl. Fleißige Helfer der Verbandsgemeinde Ramstein-Miesenbach haben Gesichtsmasken aus Stoff genäht, um damit Krankenhäuser und weitere soziale Einrichtungen in der Region zu unterstützen. Bürgermeister Ralf Hechler hat in Begleitung von Marcus Klein, Abgeordneter des rheinland-pfälzischen Landtags, am Karsamstag 100 dieser Masken an das Nardini Klinikum Landstuhl übergeben. Dr. Wolfgang Hoffmann, Leitender Arzt der Kardiologie, nahm gemeinsam mit Pflegedirektor Jens Lehnhardt die Spende...

Lokales

Nardini Klinikum St. Johannis Landstuhl lädt ein
Gedenkgottesdienst der Palliativstation

Landstuhl. Das Nardini Klinikum St. Johannis in Landstuhl lädt auch in diesem Jahr wieder zum Gedenkgottesdienst der Palliativstation ein. Der Trauergottesdienst findet am 1. März um 17 Uhr in der Kapelle der Klinik statt. Eingeladen sind die Angehörigen aller im vergangenen Jahr im Haus verstorbenen Patienten. Die ökumenische Feier wird von den Seelsorgern beider Konfessionen sowie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Palliativstation gestaltet. Nach dem Gottesdienst besteht die...

Lokales

Geburtshilfe des Nardini Klinikums St. Johannis lädt ein
Kreißsaalbesichtigung in Landstuhl

Landstuhl. An jedem dritten Donnerstag im Monat, aktuell am 20. Februar, um 19 Uhr, lädt die Abteilung für Geburtshilfe des Nardini Klinikums St. Johannis in Landstuhl werdende Eltern und Interessierte zum Infoabend ein. Bei regelmäßigen Eltern-Informations-Abenden werden das Team und die Räume vorgestellt und es wird die nötige Vertrautheit geschaffen. Es werden Kreißsaal und Wochenstation besichtigt. Treffpunkt ist um 19 Uhr an der Krankenhauspforte in Landstuhl (Nardinistraße 30). Eine...

Lokales
Das Westpfälzer Blechbläserconsort „Blech pur“  Foto: Schäfer

Benefizkonzert in der Krankenhauskapelle des des Nardini Klinikums
Zeichen der Solidarität

Landstuhl. Einen Moment der Besinnung bot das Benefizkonzert am dritten Adventssonntag in der voll besetzten Krankenhauskapelle des Nardini Klinikums St. Johannis. Eingeladen hatte das Zentrum für Palliativmedizin. Das Westpfälzer Blechbläserconsort „Blech pur“ und Sängerin Evelyn Heil boten ihrem Publikum ein abwechslungsreiches musikalisches Programm. Die Künstler verzichteten wie auch im letzten Jahr auf ein Honorar. Der Eintritt war frei, es wurde um Spenden gebeten. Dabei ist eine Summe...

Lokales

Nardini Klinikum St. Johannis lädt ein
Kreißsaalbesichtigung für werdende Eltern

Landstuhl. An jedem dritten Donnerstag im Monat, aktuell am 19. Dezember, um 19 Uhr, lädt die Abteilung für Geburtshilfe des Nardini Klinikums St. Johannis in Landstuhl werdende Eltern und Interessierte zum Infoabend ein. Bei regelmäßigen Eltern-Informations-Abenden werden das Team und die Räume vorgestellt und es wird die nötige Vertrautheit geschaffen. Es werden Kreißsaal und Wochenstation besichtigt. Treffpunkt ist um 19 Uhr an der Krankenhauspforte in Landstuhl (Nardinistraße 30). Eine...

Lokales

Kreißsaalbesichtigung im Nardini Klinikum St. Johannis
Informationen für werdende Eltern

Landstuhl. An jedem dritten Donnerstag im Monat, aktuell am 21. November, um 19 Uhr, lädt die Abteilung für Geburtshilfe des Nardini Klinikums St. Johannis in Landstuhl werdende Eltern und Interessierte zum Infoabend ein. Bei regelmäßigen Eltern-Informations-Abenden werden das Team und die Räume vorgestellt und es wird die nötige Vertrautheit geschaffen. Es werden Kreißsaal und Wochenstation besichtigt. Treffpunkt ist um 19 Uhr an der Krankenhauspforte in Landstuhl (Nardinistraße 30). Eine...

Lokales

Herzwoche im Nardini Klinikum
Patientenveranstaltung am 6. November

Landstuhl. Im Rahmen der Herzwoche lädt das Nardini Klinikum St. Johannis Landstuhl am 6. November, ab 17 Uhr, zu einer Patientenveranstaltung ein. Die von der Deutschen Herzstiftung jährlich organisierte Herzwoche steht in diesem Jahr unter dem Motto „Bedrohliche Herzrhythmusstörungen – Wie schütze ich mich vor dem plötzlichen Herztod?“. Häufig ist der plötzliche Herztod die Folge einer nicht erkannten Herzkrankheit. Wichtigste Ursache in der westlichen Welt ist die koronare Herzkrankheit....

Lokales
Das Bild zeigt ein Pfefferkorn und eine Erbse, die in die Atemwege eines COPD-Patienten geraten sind  Foto: Nardini-Klinikum

Die Unterschiede von Asthma und COPD
Chronische Volkserkrankungen der Lunge

Landstuhl. Am Donnerstag, 26. September, findet zum ersten Mal eine Informationsveranstaltung unter dem Thema „Chronische Volkserkrankungen der Lunge“ am Nardini Klinikum St. Johannis statt, bei dem es sich um ein Schwerpunktkrankenhaus für die Lunge handelt. Vor der Veranstaltung hat Dr. Matthias Stopp, Chefarzt der Inneren Medizin 2, mit dem Wochenblatt über die häufigsten Lungenerkrankungen gesprochen. Von Stephanie Walter Rund fünf Prozent der Erwachsenen und zehn Prozent der...

Lokales
Die  Lunge steht im Zentrum des Vortragsabends

Patientenveranstaltung im Nardini Klinikum
Erkrankungen der Atemwege

Landstuhl. „Chronische Volkserkrankungen der Lunge“ ist das Thema einer Patientenveranstaltung, zu der das Nardini Klinikum Landstuhl am 26. September ab 17 Uhr einlädt. „Bei unserer Veranstaltung werden wir mit Vorträgen und einer begleitenden Industrieausstellung alle wichtigen Informationen zu den Krankheiten Asthma und COPD zusammenfassen“ erläutert Dr. Mattias Stopp, Chefarzt der Inneren Medizin 2 am Nardini Klinikum. „Dabei gehen wir besonders auf die wichtigsten Medikamente,...

Lokales
Ende August wird das Parken am Nardini Klinikum kostenpflichtig

Parkscheinpflicht auf den Parkflächen des Nardini Klinikums wird eingeführt
„Notwendige Maßnahme, um Betriebskosten zu decken“

Landstuhl. Die Geschäftsleitung des Nardini Klinikums hat beschlossen, ab 28. August eine Parkscheinpflicht auf den Parkflächen des Nardini Klinikums St. Johannis Landstuhl und des Nardini Klinikums St. Elisabeth Zweibrücken einzuführen. Die neue Regelung wurde notwendig, um die Betriebskosten zu decken, das Parken in Zufahrten und auf Gehwegen zu unterbinden und vermehrt unberechtigt Parkende künftig von den Parkplätzen der Klinik fernzuhalten. Bislang wurde die Instandhaltung der Parkplätze...

Lokales
Werdende Eltern und Interessierte sind herzlich zu den Eltern-Informations-Abenden eingeladen

Nardini Klinikum St. Johannis bietet Info-Abend
Besichtigung des Kreißsaals

Landstuhl. An jedem dritten Donnerstag im Monat lädt die Abteilung für Geburtshilfe des Nardini Klinikums St. Johannis in Landstuhl werdende Eltern und Interessierte zum Info-Abend ein. Der nächste Termin ist am 15. August. Bei den regelmäßigen Eltern-Informations-Abenden werden das Team und die Räume vorgestellt und es wird die nötige Vertrautheit geschaffen. Darüber hinaus werden Kreißsaal und Wochenstation besichtigt. Treffpunkt ist um 19 Uhr an der Krankenhauspforte in Landstuhl...

Lokales
Die Ausstellung zeigt, wie Menschen mit Down-Syndrom ihre Familien bereichern  Foto: Walter

Ausstellung im Nardini Klinikum portraitiert Menschen mit Down-Syndrom
„Die pure Lust am Leben“

Von Stephanie Walter Landstuhl. Derzeit ist im Foyer des Landstuhler Nardini Klinikums eine besondere Ausstellung zu sehen. Unter dem Titel „Die pure Lust am Leben“ por-traitiert sie Menschen mit Down-Syndrom, die in Kaiserslautern und Umgebung leben. Die Bilder von Markus Nagy teilen Hobbys und Talente mit dem Betrachter und zeigen zugleich, wie Menschen mit Down-Syndrom das Leben ihrer Familien und Freunde bereichern. „Mit der Ausstellung wollen wir zeigen, wie normal das Leben mit...

Lokales
Claudia Holzer, Markus Gräf und Suanne Schohl  Foto: Walter

Interview mit den Physiotherapeuten auf der Palliativstation des Nardini Klinikums
„Die Therapie ist individuell und ganz verschieden“

Landstuhl. Im dritten Teil unserer Interview-Reihe über die Palliativstation des Nardini Klinikums St.-Johannis standen dem Wochenblatt die Physiotherapeuten Claudia Holzer, Susanne Schohl und Markus Gräf zum Gespräch zur Verfügung. Von Stephanie Walter ???: Was genau sind die Voraussetzungen, um in Ihrem Bereich auf der Palliativstation tätig zu sein? Schohl: Im Bereich der Physiotherapie gibt es die so genannten Palliative-Care-Kurse. Wir haben alle drei einen Basis-Kurs besucht...

Lokales
Das Team der Landstuhler Palliativstation. Manuela Bayer im Foto rechts

Interview mit Psychoonkologin Manuela Bayer
„Den eigenen Weg finden“

Landstuhl. Im zweiten Teil unserer Interview-Reihe über die Palliativstation des Nardini Klinikums St.-Johannis spricht Manuela Bayer, Psychoonkologin und Ärztin für Anästhesie, über ihre Arbeit. Von Stephanie Walter ???: Können Sie kurz beschreiben, was Ihre Aufgabe als Psychoonkologin ist? Bayer: Als Psychoonkologin betreue ich Patienten, die an Krebs erkrankt sind, und deren Angehörige. Dabei stelle ich mich persönlich vor und leiste emotionale Unterstützung in allen Stadien der...

Ratgeber
Fachärzte der Chirurgie am Nardini Klinikum Dr. Peter Jung, Dr. Nicole Kneller und Dr. Dirk Bleymehl

Interview zur Behandlung von Adipositas am Nardini Klinikum
„Übergewichtige werden oft diskriminiert“

Landstuhl. Menschen, die unter Adipositas, einer krankhaften Form von Übergewicht, leiden, haben oft einen langen und steinigen Behandlungsweg vor sich. Daher hat das Nardini Klinikum das Konzept BMI 40+ ins Leben gerufen. Darüber, was es genau mit diesem Konzept auf sich hat, berichten Dr. Peter Jung und Dr. Dirk Bleymehl von der chirurgischen Abteilung in einem Interview. Von Stephanie Walter ???: Was steckt hinter dem Namen des Konzeptes BMI 40+ ? Bleymehl: Beim BMI handelt es sich...

Wirtschaft & Handel
 Gerhard Vöhringer und Schwester M. Elisa Döschl freuen sich auf die neuen Auszubildenden  FOTO: WALTER

Nardini Klinikum erweitert Ausbildungsangebot
Berufe mit Zukunft

Landstuhl. Mit seinen verschiedenen Ausbildungsbereichen ist das Nardini Klinikum ein wichtiger Ausbildungsträger in der Region. Seit dem 1. Juli diesen Jahres bietet das Klinikum neben den 90 Ausbildungsplätzen in der Gesundheits- und Krankenpflege 135 schulgeldfreie Ausbildungsplätze im Bereich der Physiotherapie an. Darüber hinaus wird es ab September 2019 auch eine einjährige Ausbildung in der Krankenpflegehilfe geben. „Wir bestehen seit 2006 und freuen uns, dass wir jetzt zu einhundert...

Lokales
Dr. Werner Hauck und seine Kollegen der orthopädischen Abteilung informieren in ihren Vorträgen über künstliche Hüft-, Knie- und Schultergelenke  FOTO: NARDINI KLINIKUM

Infotag mit großem Vortragsangebot am Sonntag, 23. September, im Nardini Klinikum
Fünf Jahre Endoprothetikzentrum Landstuhl

Landstuhl. Am Sonntag, 23. September, findet anlässlich des fünfjährigen Bestehens des Endoprothetikzentrums im Landstuhler Nardini Klinikum St. Johannis ein Infotag rund um das Thema „Künstliche Hüft-, Knie- und Schultergelenke“ statt. Los geht es um 10.30 Uhr in der Cafeteria. Der Eintritt ist frei, eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Nach einem Einführungsreferat von Chefarzt Dr. Werner Hauck wird Dr. Dieter Wrede um 11 Uhr einen Einblick in die Hüftendoprothetik geben. Künstliche...

Lokales
Schwester Pavithra, Schwester Josetherese, Schwester Jophy Maria und Schwester Sharon

Lebendiges Bild der Ordensfrauen
Vier indische Schwestern sind im Landstuhler Nardini Klinikum tätig

Landstuhl. Seit September 2017 sind vier indische Schwestern der Ordensgemeinschaft „The Daughters of Mary“ am Nardini Klinikum St. Johannis tätig. In einem Gespräch mit dem Wochenblatt haben sie über ihre Arbeit und ihr Leben in Deutschland berichtet. „Das Bild einer Ordensfrau soll am Nardini Klinikum erlebbar bleiben“, betont Oberin M. Elisa Döschel. Mittlerweile sind es allerdings nur noch 13 Schwestern im Landstuhler Konvent der Mallersdorfer Schwestern und nur wenige von ihnen sind...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.