Motoball

Beiträge zum Thema Motoball

Sport
2 Bilder

Deutscher Motoball-Meister
Freudentag für den MSC Ubstadt-Weiher

Motoball. Was für einen Finaltag erlebten die geschätzten über 1.300 Zuschauer im Erwin-Schöffel-Stadion am Samstag. Am Ende war es ein Feiertag für den MSC Ubstadt-Weiher, denn die Spargelstädter gewann das Jugend-Endspiel sowie das Finale bei den „Großen“ am Abend. Beide Spiele waren nichts für schwache Nerven und wurden erst im Elfmeterschießen entschieden - mit dem jeweils besseren Ende für den MSC Ubstadt-Weiher. Für Ubstadt-Weihers Sportleiter Uwe Maurer war es zudem ein ganz besonderer...

Sport
Puma - Comet

Ubstadt-Weiher überrascht Taifun Mörsch / Puma souverän gegen Comet
Motoball im Blick

Region. Im ersten Halbfinalhinspiel gab es in Mörsch am Samstagabend eine Überraschung. Der MSC Ubstadt-Weiher gewann klar beim MSC Taifun und machte einen großen Schritt in Richtung in Finale. Am Sonntag gewann der MSC Puma Kuppenheim sein Heimspiel souverän gegen den MSC Comet Durmersheim. Einen rabenschwarzen Tag erwischten am Samstagabend die Spieler des MSC Taifun Mörsch. Nach drei souveränen Erfolgen im Motoball-Cup sowie in der Gruppenphase der Bundesliga ging der Rekordmeister auf im...

Sport
Spannende Action gibt’s beim Motoball

Ubstadt-Weiher feierte noch ein 35 zu 1
Motoballer machen jetzt Pause

Motoball. Mit zwei Geisterspielen ging eine denkwürdige Motoball-Saison 2020 zu Ende. Der vorletzte Spieltag des „Motoball-Cups“ musste aufgrund der Corona-Situation ohne Zuschauer ausgetragen werden: Philippsburg setzte sich klar mit 12 zu 4 in Kierspe durch, der MSC Ubstadt-Weiher feierte noch ein Schützenfest mit 35 zu 1 gegen den MSC Malsch. Durch den klaren Sieg eroberte sich Ubstadt-Weiher aufgrund des besseren Torverhältnisses gegenüber dem MSC Taifun Mörsch die Tabellenspitze. So würde...

Sport
Spannende Action, hier bei einem Spiel zwischen Litauen und Weißrussland

Motoball-Cup mit sechs Vereinen am Start
Ende August geht es wieder rund im Motoball

Region. Die Motoball-Fans in Deutschland – zumindest in Teilen – können sich auf das letzte August-Wochenende freuen. Denn dann startet der Motoball-Cup an dem sechs Vereine aus der Motoball-Bundesliga teilnehmen. Federführend für den Start ist der MSC Taifun Mörsch und der ADAC Nordbaden. Geschäftsführer Bernd Schäfer freut sich auf den Start: „Es ist einfach toll, dass wir dieses Jahr noch spielen und den Zuschauern mit den Motoball-Cup eine attraktive Runde bieten können.“ Auch der Nachwuchs...

Sport
 foto: Archiv

Eine enge Entscheidung der Vereine
Motoball mit Saison-Aus

Motoball. Jetzt ist es beschlossen. In diesem Jahr wird es kein offizielles Spiel im deutschen Motoball geben. Die Saison 2020 wurde am Donnerstag vom Fachausschuss Motoball abgesagt. Neustart wird im März 2021 sein. „Der DMSB sowie der ADAC hatten dem FA Motoball freie Hand in Bezug auf einen Start der Saison 2020 überlassen“, schildert der FA Vorsitzende Heiner Siebracht. In einer internen Abstimmung unter den 14 Motoballvereinen der Bundesliga gab es nun allerdings ein Votum von 8:6-Stimmen...

Sport

Nachgefragt bei Motoball-Nationaltrainer Holger Schmitt
"Hoffe, dass die Saison noch dieses Jahr losgeht"

Motoball. Noch hat Holger Schmitt, Trainer der deutschen Motoball-Nationalmannschaft, Hoffnung, dass in diesem Jahr die Bundesliga-Saison wieder angepfiffen wird. Für die Nationalmannschaft hat der Übungsleiter das Spieljahr 2020 allerdings schon abgehakt, blickt mit großer Motivation auf das kommende Jahr. "Wochenblatt-Reporter" Thomas Meiler fragte nach der aktuellen Situation für die Nationalmannschaft. ???: Wie ist der Kontakt zu den Nationalspielern und wie empfinden Sie die Stimmung unter...

Sport
Torsten Wochatz
2 Bilder

In der Corona-Pause: Blick in die Geschichte
Motoball hat großes Potential

Region. „Motoball gestern und heute“: Nach Uwe Maurer und Oliver Sinn blicken Bernd Schäfer und Torsten Wochatz zurück. Beide sind heute bei ihren Stammvereinen MSC Taifun Mörsch und 1. MBC 70/90 Halle weiter als Geschäftsführer beziehungsweise Vorstand aktiv. Deshalb sind Schäfer und Wochatz nah dran am Motoball und sehen großes Potential. Vor 19 Jahren endete die aktive Karriere von Schäfer: Der Motoball hat sich seiner Meinung seit 2001 enorm weiterentwickelt: „Heute steht die körperliche...

Sport
Oliver Sinn als Aktiver
2 Bilder

Ein Blick in die Geschichte
Motoball heute und gestern

Region. Oliver Sinn und Uwe Maurer haben in ihren Karrieren viel erlebt. Noch heute lässt sie der Motoball nicht los: Sinn als Sportleiter des MSF Tornado Kierspe und Uwe Maurer in gleicher Funktion beim MSC Ubstadt-Weiher. „Für mich hat sich der Motoball in den letzten Jahren nicht sehr stark zu meiner aktiven Zeit verändert. Ich selber habe auch viele Jahre im modernen Stil erfolgreich mitgespielt. Auch jetzt mache ich noch viele Traingseinheiten und Freundschaftsspiele mit und das Niveau in...

Sport
Stephan E. Münzer, Vorsitzender des MSC Comet Durmersheim
3 Bilder

Im Worst Case steht bei vielen Vereinen die Existenz auf dem Spiel“
Motoball-Vereine wollen Planungssicherheit

Motoball. Zwar wird mittlerweile über Lockerungen der alltäglichen Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie debattiert, wann und wie Sportveranstaltungen in absehbarer Zeit wieder stattfinden können, steht immer noch in den Sternen. Das betrifft natürlich auch den Motoball in Deutschland. Geisterspiele, wie sie im Fußball teilweise diskutiert werden, sind in der schnellsten Mannschaftssportart der Welt undenkbar. Zu sehr sind die Vereine in der Region von Zuschauereinnahmen abhängig. Schon...

Sport
EM
2 Bilder

Betrübte Stimmung in Motoball-Europa
EM wird um ein Jahr verschoben

Motoball. Auch in den anderen Ländern liegt der Motoball-Sport brach. In Deutschland könnte die Spielrunde im Mai beginnen. Das hängt allerdings von der weiteren Corona-Situation ab. Auch in Frankreich oder Russland wird derzeit kein Motoball gespielt. Nun hat die FIM Europa die für September geplante Motoball-Europameisterschaft im russischen Vidnoe abgesagt. Sie soll an gleicher Stelle ein Jahr später stattfinden. „Die EM 2020 wird auf 2021 verschoben. Da es bis dato keinen Bewerber für das...

Sport
Jannis Schmitt
3 Bilder

Wichtigste und schönste Motoball-Momente
„Motoball lässt einen nicht los!

Motoball. Deutschlands Motoballer sind aufgrund der Corona-Krise weiter in der Warteschleife. Auch wenn man noch nicht genau weiß, wann genau die Saison losgeht, lässt die Spieler der Sport nicht los. Warum dann nicht in Erinnerungen schwelgen. Thomas Meiler hat Spieler aus der Motoball-Bundesliga nach ihrem wichtigsten und schönsten Motoball-Moment befragt. Alexander Kleinbichler vom MSC Malsch: „Mein schönster Augenblick im Motoball war 2011. Damals durfte ich als Spieler des 1. MSC Mörsch...

Sport

Nachgefragt beim Vorsitzenden des Fachausschuss Motoball, Heiner Siebracht
"Wir haben Pläne, wie wir die Situation gut meistern“

Region. Das Coronavirus hat weiterhin den Alltag in Deutschland fest im Griff. Auch beim Motoball musste der Saisonstart bis mindestens auf den 19. April verschoben werden. Ob dann wirklich wieder gespielt werden kann, ist aufgrund der aktuellen Lage fraglich. Rund um die aktuelle Lage und die weiteren Pläne fragte Thomas Meiler nach beim Vorsitzenden des Fachausschuss Motoball, Heiner Siebracht.  ???: Welche Beschlüsse wurden bislang vom Deutschen Motor Sport Bund (DMSB) verfasst? Heiner...

Sport
4 Bilder

Motoballer während der Corona-Krise
Zwischen Hoffnung, Zuversicht und Solidarität

Region. Das öffentliche Leben in Deutschland und in weiten Teilen der Welt ist durch das Coronavirus lahmgelegt. Das gilt natürlich auch für den Sport. Auch im deutschen Motoball stehen die Motorräder still. Der Spiel- und Trainingsbetrieb der Bundesliga-Mannschaften liegt mindestens bis zum 19. April komplett auf Eis. Was danach kommt, ist heute noch nicht absehbar. Bei den Motoballern ist die Stimmung getrübt. „Dem Grunde nach ist die Lage äußerst bescheiden. An einen Beginn der...

Sport
Holger Schmitt

Vorgezogener Startschuss in der Motoball-Bundesliga
Auftakt mit Taifun Mörsch auswärts

Karlsruhe. Mit einer vorgezogenen Partie des 6. Spieltags der Südliga startet die deutsche Motoball-Bundesliga schon am kommenden Samstag, 21. März, in die neue Saison. Um 19 Uhr empfängt der MSC Ubstadt-Weiher den MSC Taifun Mörsch in der Motoball-Arena und die Fans können sich gleich auf ein Spitzenspiel freuen. Zudem bestätigte Heiner Siebracht, Vorsitzender des Fachausschuss Motoball, dass die Motoball-Saison 2020 wie geplant stattfinden wird. „Ich freue mich auf die neue Saison“, kann es...

Sport

Letzter Spieltag in der Motoball-Bundesliga mit Spitzenspiel in Kuppenheim
Spannung um Platz vier

Motoball. Am Wochenende steht der letzte Spieltag in der Motoball-Bundesliga Süd an, bevor die Play-Offs und die Platzierungsrunde startet. Spannend wird es am Samstag, wenn der MSC Philippsburg in Budel unbedingt gewinnen muss, um den MSC Comet Durmersheim noch von Rang vier zu verdrängen. Weiter empfängt der MSC Malsch den MSC Ubstadt-Weiher. Am Sonntag steigt dann noch das Spitzenspiel zwischen dem MSC Puma Kuppenheim und dem MSC Taifun Mörsch. Am Samstag um 17 Uhr empfängt der MSC Malsch...

Sport

Kuppenheim und Mörsch stehen vorne / Spannende Spiele stehen jetzt an
Rennen um die Play-Offs im Motoball

Motoball. Im Fokus des 13. Spieltags steht das Rennen um den vierten Play-Off-Platz in der Motoball-Bundesliga Süd. Der MSC Philippsburg empfängt am Samstag den MSC Malsch. Die beiden Konkurrenten Comet Durmersheim und MBV Budel treffen am Sonntag im direkten Duell aufeinander. Komplettiert wird der Spieltag von der Partie MSC Ubstadt-Weiher gegen den MSC Puma Kuppenheim. Der MSC Taifun Mörsch hat spielfrei. Der MSC Philippsburg will seine Chance nutzen. Der Tabellenfünfte hat noch zwei...

Sport
 Foto: Archiv

12. Spieltag in der Motoball-Südstaffel
Heiße Phase beginnt

Motoball. Am kommenden Wochenende steht der 12. Spieltag in der Motoball-Bundesliga Süd an. Am Freitagabend (19 Uhr) kommt es im Erwin-Schöffel-Stadion zum Duell zwischen dem MSC Taifun Mörsch und dem MSC Comet Durmersheim. Während die Gastgeber noch auf Platz eins in der Südliga blicken, benötigt der Gast jeden Punkt für die Play-off-Teilnahme. Am Samstagabend (19 Uhr) empfängt der MSC Ubstadt-Weiher den MSC Philippsburg zum Derby. Ubstadt-Weiher hat im Rennen um die Südmeisterschaft durch...

Sport
„So sehen Sieger aus“ foto: motoball.de

Kuppenheim schlägt den Taifun mit 8:7
Puma Kuppenheim ist Pokalsieger bei den Motoballern

Motoball. Die über 900 Zuschauer, die am Samstag den Weg zum Finale des ADAC Motoball-Pokals in die Motoball-Arena in Ubstadt-Weiher gefunden hatten, gingen sicher zufrieden nach Hause. Die Fans sahen spektakuläre 80 Minuten Motoball mit einem wahren Herzschlagfinale. Mit dem Schlusspfiff holte sich der MSC Puma Kuppenheim gegen den MSC Taifun Mörsch durch das Tor zum 8:7-Endstand von Benjamin Walz den Pott. „Ich muss einfach ein großes Lob an unser Team aussprechen. Das war eine super...

Sport

Deutliche Siege für Puma und Taifun – Comet gegen Ubstadt-Weiher teilen Punkte
Motoballer der Region sind wieder in der Spur

In den beiden Samstagsspielen der Motoball-Bundesliga Süd gab es jeweils klare Erfolge für den MSC Puma Kuppenheim in Malsch und den MSC Taifun Mörsch beim MBV Budel. Am Sonntag trotzte der MSC Comet Durmersheim dem MSC Ubstadt-Weiher ein Remis ab. Kuppenheim Der MSC Puma Kuppenheim kam am Samstagnachmittag zum erwartet klaren Sieg beim MSC Malsch. Der Tabellenführer gewann auch in der Höhe verdient mit 18:0 gegen das chancenlose Schlusslicht der Südliga. Damit festigte der MSC Puma die...

Sport
Gedrückte Stimmung und Tränen beim deutschen Team, das sich mit Platz zwei zufrieden geben musste
12 Bilder

Russland gewinnt die EM in Mörsch mit 7:5
Es hat nicht ganz gereicht: Deutschland ist Vize-Europameister im Motoball

Mörsch. Mit 7:5 unterlag die Deutsche Motoball-Nationalmannschaft am Samstag im Endspiel um die Europameisterschaft dem russischen Team, das damit den 20 EM-Titel feiern konnte. Verloren wurde das Spiel gleich in den ersten Minuten, denn schon nach dem ersten Viertel führten die Russen mit 4:1 - die Deutschen hatten im wahrsten Sinne des Wortes den Start verschlafen. Trainer Holger Schmitt fasste im Interview nach dem Spiel mit Tränen in den Augen diesen verpatzten Einstieg ins Match zusammen:...

Sport
Deutschland siegt bei der Motoball-EM gegen Weißrussland mit 5:0 und startet damit souverän in das Turnier
9 Bilder

5:0-Sieg der deutschen Motoballer gegen Weißrussland
Deutschland startet souverän und dominant in die EM

Mörsch/Region. Mit einer feierlichen Eröffnungszermonie begann am Sonntag die Motoball-EM im Erwin Schöffel-Stadion in Mörsch. Bis zum 22. Juni treten fünf Teams im Seniorenbereich und vier Junioren-Teams im Kampf um den EM-Titel an. Bei den Junioren sind das: Deutschland, Frankreich, Russland und Litauen, bei den Senioren spielen Russland, Frankreich, Holland, Weißrussland und Deutschland - die Ukraine hatte ihr Team erst in der vergangenen Woche zurückgezogen. Im Aufgebot der deutschen...

Sport
2 Bilder

Ab Sonntag, 16.Juni, in Mörsch: Motoball-Europameisterschaft 2019
Im Fokus: Pokal, Motorräder und ein großer Ball

Motoball. Am Sonntag, 16. Juni, startet in Rheinstetten-Mörsch bei Karlsruhe die Motoball-Europameisterschaft 2019. Bis Samstag, 22. Juni, spielen die teilnehmenden sechs* (Ukraine hat kurzfristig abgesagt) Nationen täglich ab 13 Uhr im Erwin-Schöffel-Stadion in Rheinstetten-Mörsch um den Einzug ins Finale. Durch die kurzfristige Absage der Nationalmannschaft aus der Ukraine waren wir gezwungen, den bereits festgelegten Spielplan entsprechend anzupassen, so die Organisatoren: Damit rücken nun...

Sport
Spiel Deutschland - Frankreich 2015

Start der neuen Motoball-Saison - südlich und nördlich von Karlsruhe
Jagd auf den Taifun

Motoball. Am ersten April-Wochenende startet endlich die neue Saison in der Motoball-Bundesliga. Dann beginnt auch die Jagd auf den MSC Taifun Mörsch. Der Titelverteidiger geht sicherlich als einer der Favoriten in die neue Runde. Schon am ersten Spielwochenende warten in der Südstaffel spannende Spiele. Am Samstag empfängt der MBV Budel um 16 Uhr den MSC Ubstadt-Weiher. Die Spargelstädter gehen mit großer Motivation in die neue Spielzeit. „In diesem Jahr feiern wir unser 60-jähriges Bestehen....

Sport
Mörschs Stürmer Patrick Palach führte seine Mannschaft zum Meistertitel.

Die Motoball-Region hat wieder zugeschlagen
Taifun schnappt sich Motoball-Titel

Motoball. Patrick Palach war der Held des Tages. Aus einer starken Taifun-Mannschaft stach der Stürmer ohne Zweifel heraus. Fünf Tore erzielte der Mörscher beim 6:3-Finalsieg des MSC Taifun gegen den MSC Puma Kuppenheim und sorgte somit fast im Alleingang für die Entscheidung. „Es war ein überragendes Spiel von der ganzen Mannschaft“, verteilte Palach nach der Partie die Lorbeeren. „Wir haben taktisch hervorragend und diszipliniert gespielt und die Partie über die gesamte Spielzeit absolut...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.