Alles zum Thema Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Lokales
5 Bilder

4. Kinder-Kunst-Tag Baden-Württemberg
Am 14. Mai 2019 entdecken Kita-Kinder Kultureinrichtungen in ihrer Nähe

Am 4. Kinder-Kunst-Tag laden 46 Kulturbetriebe in Baden-Württemberg insgesamt 1.500 Kita-Kinder zu kostenfreien Mitmach-Aktionen und spannenden Vorführungen ein. Ab 1. April können sich Kita-Gruppen dafür online anmelden unter: www.element-i-bildungsstiftung.de. Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann ist Schirmherrin der Veranstaltung. Stuttgart, 13.03.2019 – Der jährliche Kinder-Kunst-Tag eröffnet Kindern inspirierende Einblicke in Kunst- und Kultureinrichtungen. Workshops regen sie an,...

Ausgehen & Genießen
Kinder mit Schauspiel- und Tanztalent haben die Chance, als "Mini-Falco" Bühnenluft zu schnuppern.

Kinder mit Schauspiel- und Tanztalent sind gefragt
Mini-Falco für Gastauftritt in Mannheim gesucht

Mannheim. Das Musical "Falco" über den Weltstar aus Wien gastiert am Donnerstag, 11. April, 20 Uhr, im Mannheimer Rosengarten. In Kooperation mit dem Wochenblatt sucht das Ensemble für diese Aufführung einen talentierten, spielfreudigen „Falco-Imitator“ (Junge oder Mädchen) im Alter von acht bis zwölf Jahren. Dieser tanzt als „kleiner Falco“ gemeinsam mit den anderen Darstellern während der Show in Mannheim.  Bewerbung bis 22. März möglichKinder können sich mit Unterstützung ihrer Eltern per...

Lokales
Im Technoseum darf wieder mal getüftelt werden.  foto: ps

Workshop-Angebote des Technoseums in den Weihnachtsferien
Für Spürnasen und Nachwuchs-Erfinder

Mannheim. Gänsebraten und Geschenke sind fester Bestandteil der Weihnachtsferien – ebenso wie selbstgebaute Katapulte, Spielfiguren aus dem 3D-Drucker und ferngesteuerte Autos, sofern man in diesen Tagen an einem der Workshops im TECHNOSEUM teilnimmt. Bei diesen Angeboten kann man unter anderem mit Elektronik tüfteln, sich aus einem Escape-Room befreien oder herausfinden, wie Roboter ihre Befehle erhalten. Am 28. Dezember von 15 bis 16.30 Uhr wird das Laboratorium des Museums zum Escape...

Sport
Einlaufkids erleben die Löwen Hand in Hand.

Hautnah bei den Löwen dabei sein - Tickets gegen Gummersbach gewinnen
Einlaufkid werden ist ganz einfach

Mannheim/ Kronau. Die große SAP Arena mal aus einer ganz anderen Perspektive erleben, 13.000 Zuschauer, Spannung, Nervosität und Gänsehaut-Feeling - auch bei den Handballstars, die ihrem nächsten Match entgegen fiebern. Das alles können die Einlaufkids der Rhein- Neckar Löwen erleben. Wer diese Atmosphäre einmal spüren und mit Andy Schmid, Patrick Groetzki und Co. Hand in Hand direkt vor Spielbeginn in die SAP Arena einlaufen möchte, kann sich jetzt als „Duravit Einlaufkid“...

Ausgehen & Genießen

Technik zum Anfassen
Tag des offenen Denkmals: Stumpfwaldbahn stellt unter anderem neue Dampflok vor

Technik- und Industriegeschichte zum Anfassen gibt es am 9. September 2018 beim Tag der offenen Tür der Stumpfwaldbahn. Von 11 bis 16 Uhr werden den Besuchern die Technik, Einsatzgebiete und Geschichte der Feldbahnen in Theorie und anhand zahlreicher Fahrzeuge aus verschiedenen Jahrzehnten vorgeführt. Neben allgemeinen Informationen wird auch der Feldbahn-Einsatz in den lokalen Ton- und Klebsandgruben von Eisenberg und Hettenleidelheim vorgestellt. Der Denkmaltag ermöglicht einen...

Lokales
Akrobatisch: Aileen Strubel zeigte die Yoga-Figur „Der Baum“ auf einem recht wackeligen Laufrad.

Die Sommerspiele 2018 im Unteren Luisenpark sind eröffnet
Manege frei für Mannheimer Möchtegern-Akrobaten

Von Klaus Schüller Mannheim. Zwei Wochen lang präsentiert sich die westliche Hälfte des Unteren Luisenparks als Manege für junge angehende Möchtegern-Akrobaten. Das Motto unter dem sich die Akteure hier von montags bis freitags treffen: Zirkus. Veranstalter dieses bei den während der Schulferien Daheimgebliebenen beliebten Ferienevents ist das Spielmobil der Stadt Mannheim unter der Leitung von Michael Nied. Und der bekam gleich am Montag ordentlich was zu tun. Bis zum Mittag trafen aus...

Lokales
Begrüßung der Künstler und Betreuer.

Ausstellung im Luisenpark
Junge chinesische Kunst in Mannheim

Mannheim. Erstmals außerhalb der Großen Mauer zu sehen sind Bilder von Kindern und Jugendlichen aus China. Mit diesem außergewöhnlichen Beitrag wartet der Blumenpavillon im Chinesischen Garten des Luisenparks auf. Interessierte an junger Kunst aus dem Reich der Mitte können in geradezu typischer Umgebung die Wanderausstellung sehen und bestaunen. 24 Bilder der jungen Künstler aus der Volksrepublik China gehören zur Schau deren erst Station Mannheim ist. Die rund ein Dutzend Kinder und...