Hochstraße Nord

Beiträge zum Thema Hochstraße Nord

Lokales

Ludwigshafen
Wartungsarbeiten auf der Hochstraße Nord

Ludwigshafen. TWL führt Wartungsarbeiten an der Beleuchtung der Hochstraße Nord durch. Dabei kommt es von Dienstag, 24. November 2020, bis Donnerstag, 26. November 2020, in beiden Fahrtrichtungen zu Verkehrsbehinderungen. Die Arbeiten werden abschnittweise im Zeitraum von 9 bis 15 Uhr durchgeführt. Hierfür wird in beiden Fahrtrichtungen die jeweils linke Fahrspur gesperrt; diese Sperrungen erfolgen nacheinander. Die veränderte Verkehrsführung wird ausgeschildert. TWL bittet um Verständnis und...

Lokales
Symbolfoto.

Bauwerksuntersuchungen an der Hochstraße Nord
Verkehr am Unteren Rheinufer eingeschränkt

Ludwigshafen. Der Bereich Tiefbau führt am Donnerstag, 15. Oktober 2020, von 8.30 bis zirka 16 Uhr Bauwerksuntersuchungen an der Hochstraße Nord im Bereich des Nordbrückenkopfes durch. Im Unteren Rheinufer kann es dadurch zu Verkehrseinschränkungen kommen. Eine Sperrung der Straße wird nicht erfolgen. Die Stadtverwaltung bittet die Verkehrsteilnehmer*innen um eine vorsichtige Fahrweise im betroffenen Bereich und um Verständnis für die Einschränkungen. ps/bas

Lokales
Das Rathaus-Center kann Platz für die neue Stadtstraße in Ludwigshafen machen und den Bau beschleunigen

Abriss des Rathauscenters Ludwigshafen
UPDATE: Stadtrat gibt grünes Licht

Update: Das Rathaus-Center ist für den Abriss freigegeben. Das hat der Stadtrat am Montag beschlossen. Die Führung der Stadtstraße soll - als Ersatz für die Hochstraße Nord - verändert werden. Wo ein neues Rathaus gebaut werden kann, ist noch nicht erörtert. Ludwigshafen. Stadtverwaltung schnürt Gesamtpaket zu Hochstraßen, Rathaus und Rathaus-Center. Am Montagnachmittag, 21. September, lief eine Sondersitzung des Stadtrates. Wie geht es weiter mit der Hochstraße Nord und wie läuft die Planung...

Lokales
Das Rathaus-Center Ludwigshafen.

Online-Dialog und Bürgersprechstunde
Die Zukunft der Hochstraßen und des Rathauses

Ludwigshafen. Mit der Zukunft der Hochstraßen sowie des Rathauses beschäftigt sich der Stadtrat in einer Sondersitzung am kommenden Montag, 21. September 2020. Die Stadtverwaltung wird ausführlich über alle Vorhaben informieren, die verschiedenen Planungsstränge zusammenführen und das Gremium um Entscheidungen bitten. Sie betreffen unter anderem den Ersatzneubau für die Pilzhochstraße oder die Zukunft des Rathauses. Damit verbunden sind Überlegungen der Stadtverwaltung, die Planungen für die...

Lokales
So nah wie selten: Die riesigen Baugeräte sind durch Größe und Kraft beeindruckende Werkzeuge

Stadtstraße in Ludwigshafen
Optimierungen sollen Bau beschleunigen

Stadtstraße: Chance auf Verbesserungen bei Bauabläufen und Bauzeiten OB Steinruck: Integrierte Planung für Hochstraßen und Rathaus Ludwigshafen. Die Stadt Ludwigshafen prüft Optimierungen von Planung und Bau der Stadtstraße vor dem Hintergrund sich verändernder Rahmenbedingungen. Durch vorsichtige Anpassungen könnten deutliche Verbesserungen für die Bauabläufe und damit kürzere Bauzeiten und geringere Verkehrsbeeinträchtigungen erzielt werden. Die derzeitige Überprüfung der Planungen verläuft...

Lokales
Der Durchgang von der Mundenheimer Straße zum Berliner Platz wird gerade leer geräumt. (Stand 4.7.2020)
8 Bilder

Abriss Pilzhochstrasse geht weiter
Passage am Berliner Platz bald wieder offen

Update vom 7. Juli 2020 Ludwigshafen. Ab Mittwoch, 8. Juli 2020, also nach fast neun monatiger Sperrung, wird der Durchgang zwischen Berliner Platz und Mundenheimer Straße in Ludwigshafen für Fußgänger*innen und Radfahrer*innen wieder freigegeben. Untersuchungen haben ergeben, dass die Baggermatratzen ihren Zweck erfüllt haben und es durch den Abriss keine Schäden am Asphalt gegeben hat. Zurzeit werden im Bereich des Durchgangs die letzten Baugeräte entfernt und dann die Bauzäune aufgebaut, die...

Lokales
Ludwigshafen, von oben nach unten

Verkehr in Ludwigshafen
Abfahrt zur Heinigstraße wird geöffnet

Ludwigshafen. Die vor sieben Jahren aus Sicherheitsgründen gesperrte Abfahrt der Hochstraße Nord aus Fahrtrichtung Mannheim zur Heinigstraße wird am Freitagnachmittag, 3. Juli 2020, wieder für den Verkehr freigegeben. In einer rund fünfmonatigen Bauzeit wurden unter anderem der Stahlbeton am Pfeiler und am Überbau instandgesetzt, die Übergangskonstruktion, die beiden Lager, das Geländer und die Deckschicht der Fahrbahn erneuert und letztlich die Markierung aufgebracht. Am Freitag wird die...

Lokales
Symbolfoto.

Sicherheitsmaßnahme
Geschwindigkeit auf Hochstraße Nord reduziert

Ludwigshafen. Aus Sicherheitsgründen ist die Geschwindigkeit auf der Hochstraße Nord in Fahrtrichtung Mannheim in Höhe des Rathaus-Centers Ludwigshafen auf 50 und am Beginn der Abfahrt Richtung Rhein-Galerie auf 30 Stundenkilometer reduziert worden. Dies gilt, bis das Geländer der Hochstraße, das wegen eines Unfalles am 15. Juni 2020 beschädigt wurde, wieder instandgesetzt ist. Bei einem nach Polizeiangaben schweren Verkehrsunfall war eine Fahrerin mit ihrem Auto in Höhe der Ausfahrt...

Lokales
Symbolfoto.

Hochstraße Nord: keine Beeinträchtigungen nach Brand
Bürgerdialog zum Abriss der Pilzhochstraße gestartet

Ludwigshafen. Sachschaden in Höhe von rund 30.000 Euro hat der Brand vergangene Woche unter der Hochstraße Nord in Ludwigshafen verursacht. Die Polizei hat die Ermittlungen dazu aufgenommen. Die Untersuchungen des von der Stadtverwaltung umgehend beauftragten Brückenprüfers hat ergeben, dass der Brand die Brücke in ihrer Tragfähigkeit nicht beschädigt hat, es also auch zu keinen Verkehrseinschränkungen kommt. Allerdings muss die Stadtverwaltung die beschädigten Sicherheitsnetze erneuern. An der...

Lokales
Vorbereitungsmaßnahmen auf den Abriss der Hochstraße Süd.

Abriss der Pilzhochstraße Ludwigshafen
Arbeiten machen Fortschritte

Ludwigshafen. Die Arbeiten für den Abriss der Pilzhochstraße sind aktuell im Zeitplan. Nachdem alle notwendigen Stützen ferngesteuert unter den ersten Abrissabschnitt in Höhe des Berliner Platzes geschoben sind, wird die Abrissfirma im Juni den Asphalt auf der Brücke abfräsen. Zum heutigen Dienstag, 28. April 2020, sind 27 Stützen in Position gebracht, weitere vier sind aktuell im Aufbau. Im Juli wird dann, wie angekündigt, mit dem Abriss des Teilstücks begonnen. Im Anschluss daran werden Zug...

Lokales
Der neue Baudezernent Alexander Thewalt direkt nach der Wahl.

Stadtrat wählt Alexander Thewalt zum Beigeordneten
Manager für die Ludwigshafener Hochstraßen-Baustellen

Ludwigshafen. Heute (Montag, 27. April 2020) fand die erste Stadtratssitzung seit Beginn der Corona-Krise statt. Damit die Abstandsregelung von eineinhalb Metern eingehalten werden konnte, nahmen nur 33 der insgesamt 60 Stadträte teil. Außerdem wurde die Tagesordnung sehr kurz gehalten. Alle TeilnehmerInnen trugen eine Alltagsmaske. Die Sitzung wurde live auf www.ludwigshafen.de übertragen. Corona-Krise Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck schilderte zu Beginn emotional einen Fall, den sie...

Lokales
Die Hochstraße Süd in Ludwigshafen

Abriss der Pilzhochstraße
Durchbruch am Berliner Platz für Juli erwartet

Pandemie fordert Anpassungen an Zeitplan – Neubau-Planung läuft parallelLudwigshafen. Wenn alles weiter planmäßig läuft, erfolgt in der ersten Julihälfte der Abbruch des ersten Abschnitts der Pilzhochstraße. Im Anschluss daran kann die Verbindung zwischen Mundenheimer Straße und Berliner Platz wiederhergestellt werden. Unter großen Sicherheits- und Schutzvorkehrungen wegen der Corona-Pandemie wurde in den vergangenen Wochen auf der Baustelle an der Pilzhochstraße weitergearbeitet, um den Abriss...

Lokales

Koordinierte Bauausführungszeiten der Städte Ludwigshafen und Mannheim
Instandsetzungsarbeiten auf Hochstraße Nord und Kurt-Schumacher-Brücke

Ludwigshafen. Auf der Hochstraße Nord und auf der Kurt-Schumacher-Brücke werden von Donnerstag, 16. April, 10 Uhr, bis Montag, 20. April 2020, 5 Uhr, seitens der Städte Ludwigshafen und Mannheim zeitgleich koordinierte Straßenbauarbeiten ausgeführt. Hierdurch kommt es auf der B44 in beiden Fahrtrichtungen aufgrund von verschiedenen Instandsetzungsarbeiten, die der Aufrechterhaltung der Verkehrssicherheit der B44 dienen, zu Verkehrseinschränkungen. Die ersten Arbeiten der Stadt Ludwigshafen...

Lokales
Fledermaus

Hochstraße Nord: Neue Lebensräume für Tierarten werden geschaffen
Umsiedlungsaktion für Vögel und Fledermäuse

Ludwigshafen. Bevor die marode Hochstraße Nord abgerissen werden kann, müssen zahlreiche Vorarbeiten geleistet werden. Eine davon: die Umsiedlung der dort lebenden Tiere wie Vögel und Fledermäuse. Diese Form des Artenschutzes schreibt das Bundesnaturschutzgesetz vor. Ludwigshafen startet frühzeitig mit einem "Umzugsservice" der besonderen Art, damit sich die Tiere an neue Habitate gewöhnen können. Klaus Eisele und weitere Mitglieder des Orbea-Arbeitskreises für Ornithologie und Naturschutz...

Lokales
Stütz-Turm von unten: Sechs Holzstämme werden mittels eines Beton-Zahnrades an sechs Meter langen Stahlsprießen verschraubt
19 Bilder

Abriss der Hochstraße in leichtem Verzug
Regenwetter macht Technik zu schaffen

Von Tim Altschuck und Kim Rileit Ludwigshafen. Vor der Abrissfirma Moß liegt noch ein mächtiger Batzen Arbeit. Sie wurde beauftragt, den Abriss der Hochstraße durchzuführen. Im Moment werden die Stütztürme aufgebaut. Doch das verregnete Wetter der vergangenen Tage hat den Zeitplan - wenn auch nicht gravierend - durcheinander gebracht. Planmäßig befinde sich das Unternehmen, wenn auch mit leichtem Verzug, noch im Rahmen. Das hat verschiedene Gründe: Man müsse – unabhängig vom Coronavirus – zu...

Lokales
Im Gespräch: Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck
4 Bilder

Über die Hochstraßen informieren die Stadt Ludwigshafen und OB Steinruck bei Nachbarschaftsmarkt im Pfalzbau
"Die Bürger sollen wissen, was auf sie zukommt"

Ludwigshafen/Hochstraße. "Zum Glück sind wir nicht in China!" Zunächst spielte das Ludwigshafener Stadtoberhaupt auf die Ausbreitung des Corona-Virus an, mit dem die Volksrepublik seit Monaten zu kämpfen hat. Doch dann ging es ihr um die gesetzlichen Rahmenbedingungen, die einem schnellen Abriss im Weg stehen. Weiterhin haben die Bürger in Deutschland Rechte, die gewahrt werden - auch in Bezug auf die Hochstraße. "Was ist an den Straßen kaputt? Was wurde schon gemacht? Wie sieht die Geschichte...

Lokales
Die Hochstraßen der Stadt.

OB Steinruck informiert über aktuellen Sachstand
Hochstraße Süd: Verkehrsfluss und Lösungsszenarien

Ludwigshafen. Die Stadtverwaltung Ludwigshafen prüft derzeit, wie der Verkehrsfluss nach der Teil-Sperrung der Hochstraße Süd weiter verbessert werden kann. Während die Berechnungen zur statischen Tragfähigkeit der kritischen Stützkonstruktion laufen, arbeitet die Verwaltung an alternativen Lösungsszenarien. Dies geschieht in enger Abstimmung mit den Nachbarkommunen und den Landesbehörden. Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck informierte den Hauptausschuss der Stadt Ludwigshafen ausführlich in...

Lokales
Die Hochstraße Süd in Ludwigshafen am Tag 1 der Sperrung. Das Foto wurde vom Beifahrer aufgenommenen.

Hochstraße Ludwigshafen Süd
Tag 1 nach der Sperrung

Ludwigshafen. Seit gestern Abend hat die Stadtverwaltung Ludwigshafen die Hochstraße Süd aufgrund von Rissen gesperrt. Details zur Sperrung finden Sie hier: Sperrung Hochstraße Süd Ludwigshafen. Heute, am Freitag 23.8.2018 war von Verkehrschaos zum Glück noch nichts zu spüren. Bleibt abzuwarten wie sich die Situation am Montag darstellt.

Lokales

Hochstraße Nord
Ausstellung im Rathaus

Rathausplatz. Mit dem „Bürgerdialog Hochstraßen“ möchte die Stadtverwaltung Bürgern ein breites Informations- und Dialogangebot rund um die großen Bau-und Infrastrukturvorhaben machen. Eine Ausstellung mit rund 35 Plakaten trägt Wissenswertes über die Hochstraße Nord, die Stadtstraße, die Hochstraße Süd sowie über die Verkehrsführung und -planung während der Bauzeit zusammen. Diese Ausstellung wird bis Montag, 29. April, im Sitzungszimmer 1 im ersten Obergeschoss des Rathauses gezeigt. Die...

Lokales
Die Hochstraße Nord wird wohl zu erst "bearbeitet".
2 Bilder

Hochstraßen Ludwigshafen: Miteinander diskutieren
Intensiver „Bürgerdialog Hochstraßen“ startet

Hochstraßen. Es ist ein sehr brisantes Thema, nicht nur in Ludwigshafen - die zukünftigen Bauarbeiten an den Hochstraßen. Immer wieder kommt es zu Verschiebungen und Diskussionen. Nun hat die Stadt entschieden, ab Mittwoch, 10. April, den intensiven Dialog mit den Bürgern rund um das Thema Hochstraßen zu suchen. Start ist eine Veranstaltung im Pfalzbau am 10. April 2019, ab 18.30 Uhr. Hier wird es ein Informations- und Dialogangebot geben, darüber hinaus wird dies dann im Internet auf der Seite...

Lokales

Rathaus-Center Ludwigshafen
Info-Veranstaltung für Bürger

Rathaus-Center. Der Stadtvorstand hat den Ludwigshafener Stadtrat heute umfassend über den geplanten Kauf des Rathaus-Centers informiert. Nachdem im Zuge der Feinabstimmungen Mitte vergangener Woche ein Aspekt aufgetreten ist, der noch einmal begutachtet und im Vertrag berücksichtigt werden muss, soll der entsprechende Beschluss in einer kommenden Ratssitzung herbeigeführt werden. An den bisherigen Zeitplänen zur Übernahme des Rathaus-Centers durch die Stadt zum 31. Dezember 2021 halten die...

Blaulicht

Brückenprüfungen auf der Hochstraße Nord in LU
Sperrung der Straße

Hochbrücke Nord.  Die Stadtverwaltung Ludwigshafen teil mit, dass es wegen Brückenprüfungsarbeiten am kommenden Sonntag, 16. September 2018, auf der Hochstraße Nord zwischen Bruchwiesenstraße und Kurt-Schumacher-Brücke zu Verkehrsbehinderungen kommen kann. Die Auffahrt auf die B 44 aus Fahrtrichtung Oppau kommend in Fahrtrichtung Bad Dürkheim ist gesperrt. Eine Umleitungsstrecke ist ausgewiesen. Auf der Rheinuferstraße steht in Höhe des Nordbrückenkopfes zeitweise nur eine Fahrspur in...

Lokales

LBM eröffnet Planfeststellungsverfahren
Ausbau der Stadtbahnlinie 10

Stadtverwaltung. Das Planungsverfahren für den Ausbau der Linie 10 nimmt Fahrt auf: Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) hat per öffentlicher Bekanntmachung das Planfeststellungsverfahren für das Vorhaben „Ausbau der Stadtbahnlinie 10“ Ludwigshafen-Friesenheim Bauabschnitt Hohenzollernstraße formal eröffnet. Alle Unterlagen liegen vom 31. August 2018 bis einschließlich 1. Oktober 2018 im Verwaltungsgebäude Jaegerstraße 1 aus. Bürger können Einsicht in die Planunterlagen nehmen und – soweit sie in...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.