Alles zum Thema Bürgerdialog

Beiträge zum Thema Bürgerdialog

Lokales

Hochstraße Nord
Ausstellung im Rathaus

Rathausplatz. Mit dem „Bürgerdialog Hochstraßen“ möchte die Stadtverwaltung Bürgern ein breites Informations- und Dialogangebot rund um die großen Bau-und Infrastrukturvorhaben machen. Eine Ausstellung mit rund 35 Plakaten trägt Wissenswertes über die Hochstraße Nord, die Stadtstraße, die Hochstraße Süd sowie über die Verkehrsführung und -planung während der Bauzeit zusammen. Diese Ausstellung wird bis Montag, 29. April, im Sitzungszimmer 1 im ersten Obergeschoss des Rathauses gezeigt. Die...

Lokales

Pfalzwerkeareal in Ludwigshafen Kurfürstenstraße
Gemeinsam mit der OB über die Bebauung sprechen

Pfalzwerkeareal. Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck lädt  Anwohner des "Pfalzwerkeareal Kurfürstenstraße" zu einer Versammlung am Montag, 25. März 2019, 19 Uhr, in die Protestantische Kirchengemeinde Süd, Silcherstraße 9, ein. Mit dabei sind Bau- und Umweltdezernent Klaus Dillinger, Christoph Heller, Ortsvorsteher der Südlichen Innenstadt, sowie der Investor der Pro Concept Holding AG. "Wir wollen miteinander ins Gespräch kommen und über die Neuausrichtung des Areals diskutieren",...

Lokales

Digitaler Bürgerdialog in Waghäusel
Bürgerwerkstatt holt Meinungen und Ideen über Internetplattform ein

Waghäusel (js). Die Bürgerwerkstatt Waghäusel bietet ab sofort den Bürgern der Großen Kreisstadt eine digitale Bürgerdialogplattform im Internet an. Unter www.direktzu.de/buergerwerkstatt können sich die Bürger als Nutzer der Dialogplattform anmelden und dann zu verschiedenen Themenbereichen Anregungen geben und Vorschläge machen. Die Beiträge können von den anderen Nutzern bewertet und kommentiert werden, sodass die Relevanz der jeweiligen Beiträge deutlich wird und eine Rangfolge der...

Lokales
Nicht alles besser machen, aber vieles anders. FWG Stadtratskandidaten Matthias Gröber (Mitte) und Andrea Schneider (rechts) beim 2. Bürgerdialog in Queichhambach.

Ehrenamt und Vereine fördern - Mit Hotel die touristische Infrastruktur verbessern
Queichhambach: Bürgerdialog „FWG-hautnah!“

Queichhambach. Es ging ordentlich zur Sache in der zweiten Runde von „FWG-hautnah!“ am vergangenen Sonntag im Gemeindehaus von Queichhambach. Der Bürgermeisterkandidat der FWG, Dirk Müller-Erdle, hatte die Stadtratskandidatin Andrea Schneider und den FWG-Fraktionsvorsitzenden, Matthias Gröber, an seiner Seite, um mit den Mitbürgern darüber zu sprechen, was sie bewegt und was von dem künftigen Stadtrat erwartet wird. In den lebhaften Diskussionsbeiträgen der Anwesenden wurde ein breites...

Lokales
Bürgermeister-Kandidat Dirk Müller-Erdle (rechts im Bild): „Wir brauchen einen Stadtentwicklungs-Plan“.
2 Bilder

Rege Diskussionen beim ersten FWG Bürgerdialog „hautnah“
Kommunalpolitik kann Spaß machen

Annweiler. Die ersten öffentlichen Äußerungen der drei Kandidaten für den Annweiler Stadtbürgermeister geben einen Vorgeschmack, worauf sich das Wahlvolk mit Blick auf die anstehende Kommunalwahl am 26. Mai einstellen kann: Man sucht das direkte Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern. Ebenso auch die Kandidaten und Kandidatinnen für den Stadtrat. Und zwar in neuen Formaten. Unverkrampft, offen und mit konkreten Aussagen darüber, wie sie sich in den kommenden Jahren die kommunalpolitische...

Lokales

Bürgerdialog über Europa in Hütschenhausen
Reden, gewinnen und feiern

Hütschenhausen. Unter dem Motto „reden – gewinnen – feiern“ steht der Bürgerdialog über Europa, der am Mittwoch, 14. November, ab 18 Uhr im Bürgerhaus Hütschenhausen, Hauptstraße 74, stattfindet. Die Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zum Gespräch mit namhaften Europaexperten der Europäischen Kommission, des Europaparlaments, des Landes Rheinland-Pfalz und der Europa-Union eingeladen. Als besonderer Gast wird der ehemalige Bürgermeister der luxemburgischen Gemeinde Schengen erwartet....

Lokales
Autonome Technologien stehen im Mittelpunkt des Karlsruher Bürgerdialogs am 20. Oktober 2018

"Karlsruher Bürgerdialog": Dialogveranstaltung zur Lebens- und Arbeitswelt
Karlsruher können Zukunftsfragen mitgestalten

Karlsruhe. Antworten auf die zentralen Zukunftsfragen Europas, etwa Arbeit, Mobilität oder Pflege, können nur im Dialog von Wissenschaft, Politik und Gesellschaft gefunden werden. Die Bundesregierung lädt deshalb im Herbst 2018 bundesweit zu Dialogveranstaltungen ein. Bürger aus der Oberrheinregion können sich am Samstag, 20. Oktober, beim "Karlsruher Bürgerdialog" zum Thema  „Autonome Technologien im europäischen Kontext“ an der Diskussion beteiligen.  „Neue Technologien verändern die...

Lokales
Christian Baldauf, CDU-Landtagsabgeordneter und Fraktionsvorsitzender im Mainzer Landtag, ist es ein wichtiges Anliegen, mit den Bürgern im Gespräch zu bleiben.

Bürgerdialog zum Haltepunkt Süd
Nicht auf alle Fragen eine Antwort gefunden

CDU-Ortsverbände Süd und West. Mit den Bürger im Gespräch bleiben ist ein erklärtes Ziel des CDU-Landtagsabgeordneten und Fraktionsvorsitzenden der CDU im Mainzer Landtag Christian Baldauf. Ein solcher Bürgerdialog fand vor einigen Wochen auf dem Jakobsplatz statt, bei dem auch Probleme in der Carl-Bosch-Siedlung und am Haltepunkt Süd zur Sprache kamen. Die CDU-Ortsverbände Süd und West nahmen das zusammen mit Christian Baldauf zum Anlass, Ende Juni Siedlung und Haltepunkt zu besuchen und mit...