Grötzingen

Beiträge zum Thema Grötzingen

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Akkordeonfreunde Grötzingen live
Am 07.05. in der Begegnungsstätte

„Spielt es nochmal“ – Ohrwürmer 2.0 Die AKKORDEONFREUNDE Grötzingen spielen Ihr Konzert „Ohrwürmer“ mit erweitertem Repertoire in der Version 2.0 am 07.05.2022 in der Begegnungsstätte Grötzingen Nach langer Corona-Pause luden die Akkordeonfreunde Grötzingen am 13.11.2021 zum ersten Konzert seit drei Jahren. Vor einem coronabedingt reduzierten Publikum präsentierte das Orchester unter dem Motto „OHRWÜRMER“ endlich wieder Livemusik in der Grötzinger Begegnungsstätte. Mit Hits von Robbie Williams,...

Ratgeber
In kostenlosen Sicherheits-Trainings wird bei "Radspass" das Fahren mit dem Pedelec geübt.

Besonderes Angebot in Karlsruhe
Neue "radspaß"-Kurse für Pedelec-Neueinsteiger

Karlsruhe. Der Trend zum E-Bike ist ungebrochen, immer mehr Menschen setzen auf das elektrische Zweirad - und dies insbesondere mit dem Beginn der Fahrradsaison. Doch der Umgang mit dem Gefährt will geübt sein, denn ein Pedelec verhält sich ein wenig anders als ein herkömmliches Fahrrad aufgrund der starken Beschleunigung und des höheren Gewichts. Damit Neulinge das Pedelec besser kennenlernen und sich auf das neue Fahrgefühl einstellen können, gibt es aktuell wieder kostenlose...

Lokales

Wolfgang Heiser: Transformationen
Ausstellung des Freundeskreis Badisches Malerdorf Grötzingen e.V.

Eine mit Bandzugfedern gezeichnete Grafik wird zerschnitten. Die Einzelteile werden gefaltet und gewellt und schließlich zu einem neuen dreidimensionalen Papierobjekt zusammenkomponiert. Auf diese Weise wird die ursprüngliche Zeichnung in ein neues Reliefbild überführt. „Transformationen“ nennt der Künstler Wolfgang Heiser deshalb seine Papierobjekte der konstruktiv-konkreten Kunst. Der Freundeskreis Badisches Malerdorf Grötzingen e.V. zeigt in der gleichnamigen Ausstellung Arbeiten von...

Wirtschaft & Handel
Der Laborneubau für das Landwirtschaftliche Technologiezentrum (LTZ) Augustenberg in Karlsruhe-Durlach wurde übergeben. Das Land hat rund 7,1 Millionen Euro in den viergeschossigen Neubau mit einer hochwertigen Laborausstattung für die organische und anorganisch-chemische Analytik investiert.
4 Bilder

Organische und anorganisch-chemische Analytik
Laborneubau des LTZ Augustenberg übergeben

Karlsruhe. Der Laborneubau für das Landwirtschaftliche Technologiezentrum Augustenberg in Durlach wurde jetzt übergeben. Das Land hat rund 7,1 Millionen Euro in den Neubau investiert. Der viergeschossige Neubau in Stahlbetonskelettbauweise verfügt über eine Verbindungsbrücke im ersten Obergeschoss zum denkmalgeschützten bisherigen Laborgebäude. Zudem hat das neue Gebäude eine hochwertige Laborausstattung für die organische und anorganisch-chemische Analytik. Hierzu gehört unter anderem eine...

Ausgehen & Genießen

Weihnachtsmarkt & mehr am 4. Dezember
Grötzingen glüht

Grötzingen. Die ARGE der Grötzinger Vereine und Kulturschaffenden bietet dieses Jahr ein neues Konzept: „Grötzingen glüht“. Neben einem Weihnachtsmarkt am Samstag, 4. Dezember, auf dem Rathausplatz mit Ständen zu Kunst, Kunsthandwerk, Leckerem (2G-Regel) und anderen Geschenkideen wird auf dem Niddaplatz abends die Kunstinstallation „Grötzingen glüht“ mit Kunst, Klang und Licht ein Highlight sein. Dazu sind alle kleinen und großen Grötzinger aufgerufen, Laterne oder Windlicht beizusteuern, das...

Ausgehen & Genießen
Das Konzert im Bürgersaal des Rathauses Grötzingen setzt sich anlässlich ihres 200. Geburtstag mit dem Werk der Sängerin und Komponistin Pauline Viardot-Garcia auseinander

Grötzingen: Konzert zum 200. Geburtstag von Pauline Viardot-Garcia
Starker spanischer Pfeffer

Grötzingen. Claus Temps (Gesang) und Heike Bleckmann (Klavier) werden ein Konzert mit Moderation geben zum 200. Geburtstag der Sängerin und Komponistin Pauline Viardot-Garcia am Sonntag, 14. November, 17 Uhr, im Bürgersaal des Rathauses Grötzingen. „Spanisches Naturell, französische Erziehung und deutsche Sympathien“ - mit diesen Worten charakterisierte Franz Liszt seine ehemalige Klavierschülerin. Im Jahr 1821 in eine spanische Sängerfamilie geboren und in Paris aufgewachsen, verzichtete...

Ausgehen & Genießen
Regelbau 10
13 Bilder

Geheimnisvolle Heimat
Der Westwall und seine Bauwerke in der Pfalz und Baden

Baden/Südpfalz. Der Westwall ist militärisches Verteidigungsbauwerk aus dem Zweiten Weltkrieg, das an der westlichen Grenze des damaligen Deutschen Reiches verlief und aus über 18.000 Bunkern, unterirdischen Stollen, tiefen Gräben und auch heute noch kaum überwindbaren Panzersperren bestand. Das imposante Bauwerk - von den Alliierten auch Siegfried-Linie genannt - ist rund 630 Kilometer lang, wurde in der Rekordzeit von rund 15 Monaten bis 1939 errichtet und verlief von der niederländischen...

Lokales

Naturfreunde Grötzingen
Kinderferienprogramm erfolgreich

Die Naturfreunde Grötzingen konnten dank ihrer aktiven Kinder- und Jugendgruppe in diesem Sommer gleich zwei Ferienfreizeiten erfolgreich durchführen. In der ersten Ferienwoche erlebten dreißig Kinder zwischen sechs und zehn Jahren auf dem Naturfreundehaus am Knittelberg ein abwechslungsreiches Betreuungsangebot. Spiel und Spaß in der Gruppe, Wanderungen und eine Stadtrallye in Bruchsal und als Highlight die Zeltübernachtung mit Lagerfeuer: das bunte Programm lies bei den Jungs und Mädchen...

Lokales
2 Bilder

AfD-Wahlkampf in Karlsruhe
Dr. Nicolaus Fest kommt am Dienstag, 21.9., nach KA-Grötzingen

Karlsruhe – Dr. Nicolaus Fest kommt am Dienstag, 21.9.2021 nach Karlsruhe-Grötzingen in die Begegnungsstätte, Niddastr. 9. Dr. Nicolaus Fest ist Mitglied des Europaparlaments und ehemaliger stellvertretender Chefredakteur der BILD-Zeitung. Gemeinsam mit dem Karlsruher Bundestagsabgeordneten Marc Bernhard wird er über die zu Ende gehende 16-jährige Regierungszeit von Angela Merkel reden und darüber, was nun dringend in Berlin passieren muss. Hierzu sind alle interessierten, friedliebenden Bürger...

Ausgehen & Genießen
Das Finale des Grötzinger Kultursommers 2021 vom 10. bis 12. September bietet ein vielseitiges Programm aus Musik, Poetry Slam, Flohmarkt, Theater und Sport.

Buntes Finale mit Musik, Kindertheater, Malerdorflauf und Poetry Slam
Grötzinger Kultursommer klingt aus

Grötzingen. Zum Abschluss des Grötzinger Kultursommers erleben Kulturinteressierte ein vielfältiges Programm. In der Kulturarena auf dem Parkplatz beim VfB Grötzingen in der Bruchwaldstraße 70 ist beim dreitägigen Finale vom 10. bis 12. September für jeden Geschmack etwas dabei. Buntes Programm zum Abschluss Am Freitag, 10. September, kann man um 19.30 Uhr das Musik-Kabarett-Quartett "Schöne Mannheims" erleben. Der Samstag beginnt mit einem Flohmarkt für Kindersachen, wo Familien von 10 bis 14...

Lokales
Die Heimatfreunde haben die Anlage bei der Ölmühle in Grötzingen wieder auf Vordermann gebracht.

Grötzinger Ortsverwaltung und Heimatfreunde engagiert für Kultur- und Industriedenkmal
Freilichtmuseum Ölmühle restauriert

Das "Badische Malerdorf" ist nun um eine touristische Attraktion reicher. Unter der Mitarbeit der Heimatfreunde haben Ortsverwaltung, Gartenbauamt und ortsansässige Handwerksbetriebe das Grötzinger Freilichtmuseum Ölmühle an der Pfinz saniert. Mit dem 2018 in der Regie der Heimatfreunde restaurierten Kannenbogen und der Grötzinger Kirche ist die Mühle eines von drei eingetragenen Denkmälern im Stadtteil. Schmuckstück seit über 50 Jahren Seit 1970 hat die Mühle in Grötzingen ihren Platz...

Ausgehen & Genießen

Zirzensisch-musikalische Ausflüge - ein Kulturzentrum besucht sein Publikum
"Tollout": Das "Tollhaus" fliegt aus

TOLLOUT - das Tollhaus fliegt aus Zirzensisch-musikalische Ausflüge und Interventionen - ein Kulturzentrum besucht sein Publikum Normalerweise kommt das Publikum aus nah und fern ins "Tollhaus", doch normal ist in diesen Monaten selbst mit vergleichsweise niedrigen Inzidenzzahlen jedoch immer noch nichts. Sein Publikum alleine im Regen stehen zu lassen, war noch nie die Absicht des Karlsruher Kulturzentrums, auch nicht in Corona-Zeiten. So macht sich das "Tollhaus" unter dem Titel "Tollout" auf...

Lokales

Rundgang im Sanierungsgebiet "Grötzingen Ortsmitte"
Stadtteilspaziergang mit Blick auf Projekte

Grötzingen. Anlässlich des Doppeljubiläums 50 Jahre Städtebauförderung in Deutschland und 60 Jahre Städtebauförderung in Karlsruhe lädt die Stadtverwaltung Interessierte zu verschiedenen Spaziergängen ein. Eröffnet wird die Reihe am Freitag, 23. Juli, in Grötzingen – es folgen zwei historische Stadtrundgänge in der Südoststadt, ebenfalls am 23. Juli, und durch Mühlburg am 12. August. Vergangenheit und Zukunft des Sanierungsgebiets Um 16 Uhr beginnt der Spaziergang am Grötzinger Bahnhof mit...

Lokales
Vorzeigeprojekt: Der Europa-weit beachtete Alte Schlachthof entwickelte sich auf der Basis des Bundesfördermittelgesetzes von der Industriebrache zum begehrten Quartier für die Kultur- und Kreativwirtschaft.

50 Jahre Städtebauförderung in Karlsruhe
Dörfle-Sanierung war Vorbild für Bundesgesetz

Karlsruhe. Mit einer facettenreichen Veranstaltungsreihe feiert Karlsruhe jetzt das fünfzigjährige Bestehen des Städtebauförderungsgesetzes. "Es ist sicher ungewöhnlich, ein Bundesgesetz zu feiern", sagte OB Dr. Frank Mentrup zum Auftakt. Doch dafür gibt es einen guten Grund: Die Fächerstadt war mit der bereits 1961 festgelegten "Dörfle"-Sanierung Pionier und Vorbild für das Gesetz. Die Bundesregierung erkannte damals die Karlsruher Altstadtsanierung als Studien- und Modellvorhaben an. Die...

Ausgehen & Genießen

KulturBox - Sandro Vadim
Kunst und Kultur in bunten Facetten 29. April bis 9. Mai 2021 Ort: Grötzingen Galerie Kunstfachwerk N6

Der Freundeskreis Badisches Malerdorf Grötzingen e.v. startet am 29. April mit einem neuen Angebot. In loser Folge werden verschiedene Genres der Kultur vorgestellt: Gemälde, Zeichnungen, Objekte ebenso wie Geschichten oder Gedichte, Musikalisches und vieles mehr. Rund um die Uhr können Interessierte am Eingang des Kunstfachwerk N6 (Niddastraße 6) vorbeigehen und das aktuelle Original bewundern. Bei der ersten Ausgabe der KulturBox zeigt der Freundeskreis eine Arbeit des Karlsruher Künstlers...

Wirtschaft & Handel
Stadtansicht
5 Bilder

Corona-Pandemie lässt Einwohnerzahl zurückgehen
Karlsruhe "schrumpft"

Karlsruhe. Nach Jahren des Bevölkerungswachstums ist die Karlsruher Einwohnerzahl im Jahr 2020 spürbar um 4.626 Personen gesunken. Zum Jahresende waren nur noch 299.785 Personen mit Hauptwohnsitz in der Fächerstadt gemeldet. Das waren etwa 1,5 Prozent weniger als im Vorjahr (2019: 304.411 Personen). Dies ergab eine Auswertung der Statistikstelle des Amts für Stadtentwicklung auf Basis des Melderegisters. Unter 300.000 Einwohner Bürgermeister Dr. Albert Käuflein betont, dass "das stetige...

Lokales
Knittelberg bei Grötzingen
6 Bilder

Geheimnisvolle Heimat
Der Bunker von Grötzingen

Grötzingen. Manchmal entdeckt man auf Spaziergängen kleine Geheimnisse. Dann macht man ein Foto, nimmt einen Kopf voller Fragen mit nach Hause und beginnt zu recherchieren: So geschehen unlängst bei einem Spaziergang im Grötzinger Wald. Die Nachforschungen ergaben ein spannendes, fast vergessenen Stück Karlsruher Geschichte: Dunkel, düster, und ein Zeugnis aus schlimmen Zeiten – das vielleicht gerade deshalb nicht vergessen werden sollte.  Mahnmale für Frieden und MenschlichkeitWir schreiben...

Lokales
Mit Abstand unterwegs: Die Heimatfreunde Grötzingen engagieren sich für die Sanierung der alten, historischen Mühle bei der Oberausbrücke.
4 Bilder

Engagierte Heimatfreunde in Grötzingen
Grötzinger Ölmühle, Industriedenkmal am Fluss

Die alte Schmiede im schottischen Gretna Green ist ein weltweit bekannter Ort für spektakuläre Trauungszeremonien. Warum also könnte so ein altehrwürdiges Handwerkszentrum nicht auch im badischen Grötzingen eine anschauliche Kulisse für Hochzeiten mit gewissem Flair sein, fragt sich Harald Schwer. Der zweite Vorsitzende der Heimatfreunde im badischen Malerdorf sieht auf die alte Diedelsheimer Mühle, die vor nahezu 50 Jahren auf Initiative von Bürgermeister Herbert Schweizer mit enormem...

Ausgehen & Genießen
Martin Wacker

Ein ganz besonderer Abend in Grötzingen mit Martin Wacker
Satirisches von Kreisler bis Erhardt

Grötzingen. Der "Freundeskreis Badisches Malerdorf" lädt am Freitag, 25. September, ab 19 Uhr zu "Satirisches von Kreisler bis Erhardt" - natürlich nach Grötzingen. Martin Wacker hat in seinen 30 Jahren auf der Bühne schon viele Texte und Kabarettlieder interpretiert, aber besonders geprägt haben ihn Georg Kreisler, Heinz Erhardt und Franz Hohler. Dieses Dreigestirn, diese Legenden des musikalischen Kabaretts würdigt er in seinem aktuellen Programm "Wackere Spitzen": Lieder des legendären...

Ausgehen & Genießen

Finale of Summer in Grötzingen:
Gunti´s All Stars im Amphitheater mit Maskenball

Der Kultursommer Grötzingen wird mit einem Höhepunkt beendet: am Samstag, 12.09.2020, wird ab 19 Uhr ein buntes Finale in der Sommer-Arena auf dem VfB Gelände in Grötzingen gefeiert. Mit dabei sind Zöller & Friends. Der Ex-BAP-Schlagzeuger Jürgen Zöller versammelt dabei Musiker um sich, die die Spielfreude der Rock-Größe teilen und sich in der Region bereits ein begeistertes Publikum erspielt haben. Zöller hat 50 Jahre Rock´n Roll mitgeschrieben und überzeugt mit pulsierendem Rock. In ganz...

Ausgehen & Genießen
Kultursommer Grötzingen
2 Bilder

Final of summer - Kultursommer Grötzingen
Gunti's All Stars

Zum Abschluss des Kultursommer Grötzingen wird am 12. September 2020 ab 19 Uhr in der Sommerarena auf dem VfB-Gelände, Bruchwaldstr. 70, 76229 Karlsruhe nochmal richtig mit Abstand am Besten gefeiert!  Lasst euch überraschen! Das Einzige was klar ist: Bewirtung durch den VfB Grötzingen und Ausschank leckerer Weine vom Weingut Börsig Veranstalter: Arge der Grötzinger Vereine und Kulturschaffenden e.V  Karten für 15 Euro zur Unterstützung der Künstlerinnen und Künstler  Kultursommer Grötzingen...

Lokales
Auch die Stadtreinigung ist zum Umzug am Start

Manche Einrichtungen schließen / Beschäftigte auch für Umzüge im Einsatz
Service und Öffnungszeiten zu Fastnacht in Karlsruhe

Karlsurhe. Die großen Fastnachtstage und -umzüge bringen wieder ein paar Änderungen bei städtischen Service-Zeiten und Erreichbarkeiten mit sich. So pausieren die Bürgerbüros und weitere Service-Stellen am Fastnachtsdienstag, 25. Februar, da Rathäuser, Ortsverwaltungen und Servicezentren geschlossen haben. Gleiches gilt an diesem Tag des Karlsruher Umzugs für das Stadtarchiv, die Erinnerungsstätte Ständehaus, Stadt- sowie Kinder- und Jugendbibliothek, die Amerikanische Bibliothek und die...

Blaulicht

Mit zunehmender Alkoholisierung wurde die Stimmung aggressiver
Spaß, Alkohol & Zoff beim Grötzinger Narrensprung

Karlsruhe. Am Sonntag fand der Grötzinger Narrensprung zum siebten Male statt. Pünktlich um 14.11 Uhr startete der Umzug mit 66 Fastnachtsgruppen und ca. 1500 Teilnehmern. Mehr als 9000 Zuschauer säumten die Strecke, so die Angabe der Polizei Karlsruhe.  Andere Interessen? Betrüblich! In mehreren Kleingruppen waren auch ca. 2000 Jugendliche und junge Erwachsene im Bereich der Umzugsstrecke, die offensichtlich keinerlei Interesse am eigentlichen Faschingstreiben hatten. Mit zunehmender...

Lokales
Ortsvorsteherin Karen Eßrich und OB Dr. Frank Mentrup schnitten beim Festakt einen Hefezopf in Form eines Schlüssels an.  foto: KNOPF

Aufwendige Arbeit der Handwerker in Grötzingen
Ein Schmuckstück im Malerdorf

Geschichte. Mit einem Festwochenende zelebrierte vor geraumer Zeit Grötzingen die Übergabe des frisch restaurierten Rathauses an die Bevölkerung. Bei einer Feierstunde betonte Ortsvorsteherin Karen Eßrich, dass dies ein „Freudentag“ für Grötzingen sei: „Viele haben immer wieder gefragt: Wann ist es endlich fertig? Was lange währt, wird endlich gut. Wir haben nun ein wahres Schmuckstück. Mit Sicherheit steht das schönste Rathaus von Karlsruhe in Grötzingen“, so Eßrich. „Auf dass es die nächsten...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.