Neureut

Beiträge zum Thema Neureut

Lokales

Vielfältige Aktivitäten rund um Ostern in den evangelischen Kirchengemeinden Neureut
Ostern feiern in der Krise

Auf ein vielfältiges Gemeindeleben der anderen Art blicken die drei evangelischen Kirchengemeinden in Neureut angesichts der nahenden Osterzeit: „Beim gemeinsamen Nachdenken sind viele Ideen aufgeblitzt, um angesichts der erzwungenen, weil nötigen, Isolation den Menschen die hoffnungsvolle Botschaft des Evangeliums weiterzugeben und sie aufzurichten.“, berichtet Waldenserpfarrer Andreas Reibold. So werden in seiner Gemeinde in Neureut-Süd beispielsweise an Palmsonntag die Fahnen in weiß und...

Sport
Blick ins Archiv: Preisträger mit den "Goldenen Pyramiden"

Wegen Coronavirus - Verantwortliche sagen das Event ab
Absage des Karlsruher Sportlerballs

Karlsruhe. Der Coronavirus bremst den 34. Karlsruher Sportlerball am 21. März in der Badnerlandhalle in Neureut aus. "Aufgrund der Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts , das unter anderem Tanzveranstaltungen, der Sportlerball ist eine Tanzveranstaltung, als 'risikogeneigte Art der Veranstaltung' einstuft", sieht sich das "Kuratorium zur Förderung des Karlsruher Sports" als Veranstalter des Sportlerballs veranlasst, diesen Ball abzusagen.  "Wir bedauern diese Absage sehr, aber aus Gründen...

Blaulicht

Die Fälle nehmen zu / Wieder wurde eine Seniorin zuhause überfallen!
Schmuck bei bewaffnetem Raubüberfall in Karlsruhe erbeutet

Überfall am helllichten Tag zuhause: Karlsruhe-Neureut (ots) - Eine 67-jährige Frau ist am Freitagmorgen von zwei miteiner Pistole bewaffneten Tätern in der Wohnung überfallen worden. Die umgehend nach Eingang des Notrufes ausgelösten Fahndungsmaßnahmen der Polizei erbrachten bisher noch keine Ergebnisse. Ersten Erhebungen der Kriminalpolizei zufolge hatten gegen 10 Uhr zwei Männer an der in einem Einfamilienhaus gelegenen Wohnungstür geläutet. Unter Drohung mit einer Schusswaffe wurde Geld...

Lokales

Zum zweiten Mal in Neureut zu Gast
Familien-Mitmachkonzert mit Daniel Kallauch am 05.03. in der Badnerlandhalle

Eine ganz besondere Familien-Mitmachshow erwartet Kinder mit ihren Eltern am 05.März 2020 um 17:00 Uhr in der Badnerlandhalle: Der bekannte Musiker und Volltreffer-Liederfinder Daniel Kallauch ist mit seiner „Ganz schön stark-Tour“ zu Gast. Als Veranstalter formieren sich erstmalig die evangelischen Neureuter Kirchengemeinde aus Nord und Süd, die katholische Kirchengemeinde Karlsruhe-Hardt, sowie die Freie evangelische Gemeinde. „Jeder Mensch ist einzigartig und wertvoll, und gerade unsere...

Lokales

Zum Musizieren auch gemeinsames Singen und besinnliche Worte
Heiligabend: Weihnachtsfeiern auf Karlsruher Friedhöfen

Karlsruhe. Wer einer besonderen, besinnlichen Tradition in Karlsruhe folgen und Heiligabend am Dienstag, 24. Dezember, eine der vielen musikalischen Feierstunden auf Friedhöfen besuchen möchte, findet im Folgenden eine Übersicht. Eine allen offenstehende Gelegenheit, innezuhalten, geliebter Gestorbener zu gedenken und sich nach dem Stress im Advent auf Weihnachten einzustimmen, zu lauschen und zu singen. Auf dem Karlsruher Hauptfriedhof gestalten ab 15.30 Uhr der Musikverein Harmonie, der...

Lokales

Weihnachtsausstellung im Neureuter Heimathaus
Weihnachtsausstellung 2019

Der Freundeskreis Heimathaus Neureut lädt zu seiner diesjährigen Weihnachtsausstellung in die weihnachtlich geschmückte Kirchfeldstraße 124 ein. Kommen Sie und staunen Sie über den Weihnachtsschmuck, Engel und Weihnachtskrippen aus vergangenen Tagen. Abgerundet wird das Angebot mit einem kleinen Flohmarkt von Weihnachtsartikeln. Die Eröffnung findet am Sonntag, den 1. Dezember 2019, von 14:00 bis 17:00 Uhr, statt. Umrahmt wird die Ausstellungseröffnung von der „Alt Nereder Schul“, die die...

Lokales

Marc Bernhard sprach über „Klimanotstand und Ökodiktatur“ - rege Diskussionen folgten
Volles Haus beim Themenabend der AfD-Gemeinderatsfraktion

Der erste Themenabend der neuen Karlsruher AfD-Gemeinderatsfraktion war ein voller Erfolg. Bis auf den letzten Platz war die Rheinstube der Badnerlandhalle besetzt. Viele interessierte Bürger – auch solche, die sich kritisch mit der „Alternative für Deutschland“ auseinandersetzen – fanden den Weg nach Karlsruhe-Neureut, um sich zu informieren und zu diskutieren. Paul Schmidt, Fraktionsvorsitzender der drei AfD-Stadträte im Stadtparlament, war begeistert: „Wirklich schön, dass über 150...

Lokales

Heimathaus Neureut
Hoffest im Neureuter Heimathaus

Am Sonntag, den 8. September 2019 von 11:00 bis 18:00 Uhr, findet wieder das traditionelle Hoffest im und um das Neureuter Heimathaus (Kirchfeldstraße 124) statt. Die Gäste erwartet auch in diesem Jahr ein interessantes und abwechslungsreiches Programm mit Unterhaltung, Demonstration alter Handwerkskünste, Vorführung Neureuter Filme im neu gestalteten Obergeschoss des Heimathauses und natürlich eine gute Bewirtung. Am Nachmittag werden zusätzlich Kinderaktionen sowie Gesangs- und...

Ausgehen & Genießen
Im großen Festzelt sorgen jeden Abend tolle Bands für reichlich Stimmung fotos (2): jt
2 Bilder

Vom 16.- 19. August Festzelt-Gaudi, Buden und Fahrgeschäfte/Fassanstich am 16.08.
Neureuter Kerwe am dritten Augustwochenende

Karlsruhe-Neureut. Das dritte Augustwochenende in Neureut steht wieder im Zeichen der Kerwe. Ihr offizieller Auftakt erfolgt erstmals bereits am Freitag, 16. August, um 18 Uhr mit dem Fassanstich des Ortsvorstehers Achim Weinbrecht, begleitet vom Musikverein Neureut. Bis einschließlich Montag, 19. August, wird auf dem Festplatz am Adolf-Ehrmann-Bad eine der ältesten und größten Kirchweihen der Umgebung gefeiert. Gäste aus nah und fern sollten zu Fuß, per Rad oder mit Bus und Bahn kommen,...

Lokales
Hohe Ambrosie in Neureut kurz vor der Blüte

Bürger können und sollten Fundstellen melden
Stadt Karlsruhe kämpft gegen Ambrosie

Karlsruhe. Begünstigt durch das feuchte und warme Wetter hat die Ambrosiensaison in Karlsruhe begonnen. Seit Jahren sind verschiedene Dienststellen der Stadt gemeinsam aktiv gegen das Ausbreiten der Ambrosia artemisiifolia, wie sie botanisch genannt wird. Wichtig sind dabei auch Meldungen von Bürgerinnen und Bürgern. Je nach Fläche wird unterschieden, ob der Forst, das Liegenschaftsamt, das Gartenbauamt oder auch städtische Gesellschaften wie die Volkswohnung für das Entfernen der gemeldeten...

Lokales
Achim Weinbrecht foto: pr

20. Straßenfest steigt vom 12. bis 14. Juli
Grußwort

Liebe Neureuterinnen und Neureuter, liebe Gäste aus nah und fern, seit die Neureuter Ortsdurchfahrt durch die neue B 36 im Tiefgestade entlastet wurde, feiern die Neureuter das Straßenfest entlang der Neureuter Hauptstraße – dabei sind Innenhöfe prächtig geschmückt, Stände bieten Erlesenes aus Küche und Keller an. Das ganze Wochenende über gibt es rund um die Festmeile ein buntes Unterhaltungsprogramm, viel Spaß sowie ein vielseitiges kulinarisches Angebot. Die örtlichen Vereine und...

Ausgehen & Genießen
Die Besucher zieht’s am kommenden Wochenende nach Neureut fotos (3): Jt
4 Bilder

Das 20. Straßenfest hat in Karlsruhe-Neureut ab 12. Juli jede Menge zu bieten
Viel Musik und kulinarische Köstlichkeiten

Neureut. Alle zwei Jahre ist es soweit: Drei Tage und zwei Abende lang verwandelt sich die Neureuter Hauptstraße in eine große, sommerliche Fest- und Konzertarena – in diesem Jahr gar zum 20. Mal. Seit 1981 feiern die Neureuter „ihr“ Straßenfest – dabei bieten die Stände Erlesenes aus Küche und Keller an. Um die Gunst der Besucher wetteifern auch dieses Mal rund 20 Stände mit attraktiven Angeboten. Neben kulinarischen Spezialitäten und Getränke jeglicher Art, gibt es auch wiederum zwei...

Lokales

Buslinien 71 und 72 werden wegen des Straßenfestes in Karlsruhe-Neureut umgeleitet
Neureut feiert vom 12. bis 14. Juli

Karlsruhe. Am zweiten Juliwochenende (12. bis 14. Juli) feiert der Stadtteil Neureut sein traditionelles Straßenfest. Von Mittwoch, 10. Juli, 17 Uhr, bis Montag, 15. Juli, 12 Uhr, wird die Neureuter Hauptstraße im Bereich der Ortsmitte für den Verkehr voll gesperrt. Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) leiten deshalb die Buslinien 71 und 72 in diesem Zeitraum um (siehe Grafik). Die Haltestelle Neureut Kirche wird an die Ecke Grabener Straße/Neureuter Hauptstraße in die Teutschneureuter...

Lokales

Spiel, Spaß, Musik und Talkrunde:
Sommerfest im Adolf-Ehrmann-Bad

Karlsruhe. Beim Sommerfest des Freundeskreises Hallenbad Neureut (FKHN) in und ums Adolf-Ehrmann-Bad ist am Sonntag, 7. Juli, allerhand los. Im Bad bietet der Partnerverein DLRG-Neureut Spiel und Spaß für Groß und Klein im Wasser an. Gegen 13.15 Uhr können Erwachsene kostenlos an einer Aquafitness-Schnupperstunde des FKHN teilnehmen. Auf der Liegewiese gibt es ab 11 Uhr ein Frühschoppenkonzert mit dem Musikverein Neureut. Zum „Talk im Bad“ gleich nach der Sommerfest-Eröffnung stehen...

Lokales

Neureuter Heimathaus geöffnet
Neureuter Heimathaus geöffnet

Am  Sonntag, den 7. Juli, ist das Neureuter Heimathaus in der Kirchfeldstraße 124 wieder von 15:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Die Gäste erwartet eine Ausstellung zum 20jährigen Jubiläum des Neureuter Heimathauses Der Freundeskreis Heimathaus lädt die Einwohnerschaft und alle Interessierten zur Besichtigung des Heimathauses ein. Besuchen Sie auch die Homepage des Heimathauses auf www.heimathaus-neureut.de .

Lokales

Freundeskreis Heimathaus Neureut e.V.
Das Neureuter Heimathaus feiert 20 Jahre

Zur Eröffnung der Ausstellung 20 Jahre Heimathaus Neureut am Sonntag, den 2. Juni 2019, von 15:00 – 17:00 Uhr, Kirchfeldstraße 124 sind Sie herzlich eingeladen. Begrüßung: 1. Vorsitzender Jürgen Stober Grußwort: Stellvertreter des Ortsvorstehers, Herr Herbert Böllinger Im Rahmen einer Ausstellung werden die zurückliegenden 20 Jahre des Heimathauses anschaulich zum Ausdruck bringen.

Lokales

Vera Kosova zu Gast in Neureut / Kommunalwahlkandiaten stellten sich vor
„Juden in der AfD“-Vorsitzende sprach in Karlsruhe

Einen sehr interessanten politischen AfD-Themenabend gab es am 9. Mai in der Rheinstube der Badnerlandhalle in Karlsruhe-Neureut. Zu Gast war Vera Kosova, die Vorsitzende der"Bundesvereinigung Juden in der AfD“. Sie sprach über die Situation der geschätzt 200.000 Juden in Deutschland und erzählte von ihren Erfahrungen im politischen Alltag. „Die meisten Morde an Juden in Europa im 21. Jahrhundert wurden von Moslems verübt“, bedauerte die Politikerin, die auch Vorsitzende des AfD-Kreisverbands...

Ausgehen & Genießen
Steptanz Fun Tappers

Tag der offenen Tür bei den "Fun Tappers" in Karlsruhe
Steptanz in Neureut erleben

Karlsruhe. Mit ihren eisenbeschlagenen Schuhen sind Steptänzer gleichzeitig Tänzer und Musiker. Diese Verschmelzung von Rhythmus und Bewegung faszinierte schon Generationen von Menschen, und wird heute in zahlreichen Stilen und zu ganz unterschiedlichen Musikrichtungen getanzt. Dass man zum Steppen keinen Tanzpartner braucht, macht diese Tanzart zusätzlich attraktiv. Beim Steptanzverein Fun Tappers e.V. in Neureut haben Interessierte jeden Alters die Möglichkeit, selbst steptanzen zu lernen -...

Blaulicht

Mit über 2,1 Promille am Steuer Fahrzeug gerammt
Betrunkene Autofahrerin verursacht Unfall in Neureut

Karlsruhe. Eine erheblich alkoholisierte Autofahrerin hat am Dienstag in Karlsruhe-Neureut einen Verkehrsunfall verursacht und dabei einen Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro verursacht. Personen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden. Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr die 44-jährige Fahrerin eines Kleinwagens kurz nach 17:00 Uhr die Straße "Am Zinken" und bog von dort aus nach rechts auf einen Parkplatz ab. Dabei kam es noch im Einfahrtsbereich des Parkplatzes zur...

Lokales

Am 9. Mai ab 19 Uhr in der Rheinstube der Badnerlandhalle
Themenabend mit der „Juden in der AfD“-Vorsitzenden Vera Kosova

Karlsruhe – Die Spitzen-Kandidaten der Karlsruher AfD für die Gemeinderatswahl und die Neureuter Ortschaftsratswahl erläutern am 9. Mai ab 19 Uhr in der Rheinstube der Badnerlandhalle in Neureut ihr Kommunalwahlprogramm und beantworten die Fragen der Bürger. Hauptrednerin des Abends ist Dr. Vera Kosova, Vorsitzende der Bundesvereinigung der Juden in der AfD. Sie wird sich und die von ihr geleitete Organisation vorstellen und über europapolitische Themen sprechen. Im Anschluss stehen Frau...

Ausgehen & Genießen

Stadtteile pflegen die Tradition des Maibaumstellens zum 1. Mai
Alter Brauch lebt in Karlsruhe weiter fort

Auch in Karlsruhe lebt die Tradition des Maibaumstellens. Einige Stadtteile pflegen den Brauch, bei dem am Vorabend des 1. Mai meist ein geschmückter Baumstamm als Bote des Frühlings und der Fruchtbarkeit in der Natur im Rahmen einer Feier auf einem zentralen Platz aufgerichtet wird. Die Feier mit Ortsvorsteher Achim Weinbrecht in Neureut beginnt am Dienstag, 30. April, um 18 Uhr hinter dem Rathaus, wo die Freiwillige Feuerwehr Neureut neben dem "Spundenfresser" den geschmückten Maibaum nach...

Lokales

Heimathaus Neureut hat am 5. Mai geöffnet
Neureuter Heimathaus geöffnet

Am kommenden Sonntag, den 5. Mai, ist das Neureuter Heimathaus in der Kirchfeldstraße 124 wieder von 15:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Gezeigt wird ein weiterer Film der BNN-Reihe „Zurückgespult“ Der Freundeskreis Heimathaus lädt die Einwohnerschaft und alle Interessierten zur Besichtigung des Heimathauses ein. Besuchen Sie auch die Homepage des Heimathauses auf www.heimathaus-neureut.de .

Ausgehen & Genießen
 foto: Erik Schumann/fotolia.com

Kunsthandwerk in Karlsruhe-Neureut am 13. und 14. April
Töpfer, Künstler & Kultur: viele Angebote

Karlsruhe. Im 26. Jahr kommen Töpfer, Künstler und Kunsthandwerker nach Neureut, um ihre neuen Arbeiten anzubieten. Ob Glasobjekte, Tiffanyart, Malerei, Drechselei, Geschirr- und Zierkeramik, Korbmacherei, Keramikwerkstatt, Lederarbeiten, Münzsägerei, Goldwerkstatt, Schmuck aus Tafelsilber, Textile Taschen, Bilder zum Anziehen, handgemachte Naturseifen oder Modeaccessoires aus Kork: Der Markt ist Samstag und Sonntag von 11 bis 18 Uhr geöffnet – direkt an der Badnerlandhalle. red Infos:...

Lokales

Bei der Gemeinderatswahl gibt es Bewerbungen auf zehn Listen
480 Männer und Frauen treten in Karlsruhe an

Karlsruhe. Parteien und Wählervereinigungen werben seit Freitag, 5. April, im Karlsruher Stadtgebiet auf Plakaten an Masten, Ständern und Aufstellern am Straßenrand für ihre Kandidaten bei der Gemeinderatswahl. Die insgesamt 480 Männer und Frauen, die sich am 26. Mai dem Votum der Karlsruher stellen, stehen offiziell fest: Der Gemeindewahlausschuss unter Vorsitz von Bürgermeister Dr. Albert Käuflein ließ die 480 Bewerbungen, die sich auf zehn Listen verteilen, als Wahlvorschläge zu. Mit...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.