Alles zum Thema Neureut

Beiträge zum Thema Neureut

Lokales

Weihnachtsausstellung
Weihnachtsausstellung

Weihnachtsausstellung Auftakt mit der „Alt Nereder Schul“ Der Freundeskreis Heimathaus Neureut lädt zu seiner diesjährigen Weihnachtsausstellung in die weihnachtlich geschmückte Kirchfeldstraße 124 ein. Kommen Sie und staunen Sie über den Weihnachtsschmuck und Weihnachtskrippen aus vergangenen Tagen. Abgerundet wird das Angebot mit einem kleinen Flohmarkt von Weihnachtsartikeln. Die Eröffnung findet am Sonntag, den 2. Dezember 2018, von 14:00 bis 17:00 Uhr, statt. Umrahmt wird die...

Lokales

Neureuter Heimathaus geöffnet

Am Sonntag, 7. Oktober, ist das Neureuter Heimathaus in der Kirchfeldstraße 124 wieder von 15:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Der Freundeskreis Heimathaus lädt die Einwohnerschaft und alle Interessierten zur Besichtigung des Heimathauses ein. Besuchen Sie uns auch auf unserer Homepage: www.heimathaus-neureut.de

Wirtschaft & Handel
Angebote von kurzer Dauer gibt's in einem “Pop-Up-Store“

„Pop-Up-Stores“ werden in der Karlsruher City immer beliebter
Lifestyle statt Leerstand in Karlsruhe

Karlsruhe. Sie schießen wie Pilze aus dem Boden, um oftmals nach wenigen Wochen wieder zu verschwinden: „Pop-Up-Stores“ („plötzlich auftauchende Läden“) heißen die neuen Verkaufsflächen, die sich auch in der Karlsruher Innenstadt immer größerer Beliebtheit erfreuen – sowohl bei Kunden, als auch bei Vermietern. Erfolgskonzept in Karlsruhe Das trendige Erfolgskonzept ist simpel: Attraktive, leerstehende Geschäftsflächen in bester Lage werden angemietet, um Ladenlokale „auf Zeit“ entstehen zu...

Lokales

Hoffest im Heimathaus Neureut

Am Sonntag, den 9. September 2018 von 11.00 bis 18.00 Uhr, findet wieder unser traditionelles Hoffest im und um das Neureuter Heimathaus, Kirchfeldstraße 124, statt. Die Gäste erwartet auch in diesem Jahr ein interessantes und abwechslungsreiches Programm mit Unterhaltung, Demonstration alter Handwerkskünste, Vorführung Neureuter Filme im neu gestalteten Obergeschoss des Heimathauses und natürlich eine gute Bewirtung. Am Nachmittag werden zusätzlich Kinderaktionen sowie Gesangs- und...

Lokales
Gemeinsam unterwegs momentan: „Pippilotta“ mit  „Björn“
2 Bilder

Geschichte vom „Karlsruher Eichhörnchen“ geht weiter / Pflege läuft
„Pippilotta“ ist in bester Gesellschaft

Karlsruhe. Es ist eine Geschichte, die die Menschen berührt – und das weltweit. Die Geschichte von „Pippilotta“, dem kleinen Eichhörnchen aus Karlsruhe, das sich an die Fersen eines Menschen geheftet hat und nicht mehr gehen wollte. Dieser rief bekanntlich die Polizei und die wiederum brachte das niedliche Tierchen - damals unter dem Namen „Karl-Friedrich“ - zur Kleintierärztin Astrid Fritzenschaf in Neureut. Dort stellte sich heraus, es ist ein weibliches Hörnchen - und nannte es ob der...

Ausgehen & Genießen
Fahrgeschäfte locken Jung und Alt auf die Kerwe

Vier Tage Festzeltshows und Fahrgeschäfte / Straßensperrungen nötig
Viele Angebote bei der Neureuter Kerwe

Auf dem Neureuter Festplatz neben dem Adolf-Ehrmann-Bad wird von Freitag, 17. August, bis Montag, 20. August, eine der ältesten und größten Kirchweihen der Umgebung gefeiert. Das bunte Rummelplatztreiben lockt Groß und Klein mit Karussells, Musik, Shows und natürlich leckerem Essen.Auch 2018 kümmern sich wieder die Turngemeinde Neureut, der FC Germania Neureut 07 und der FV Fortuna Kirchfeld als „Arbeitsgemeinschaft Kerwe Neureut“ um das leibliche Wohl der Gäste im Festzelt. Bereits am...

Lokales
Die Blütenpollen der Staudenambrosie sind hochallergen. Deshalb werden die Pflanzen vor der Blüte bei Zupfaktionen beseitigt.

Handschuhe, Mundschutz und Warnwesten für Freiwillge
Ambrosien zupfen in Karlsruhe

Karlsruhe. An der Linkenheimer Landstraße steht die hochallergene Ambrosie kurz vor der Blüte. Um das Freisetzen ihrer Blütenpollen zu verhindern, lädt der Umwelt- und Arbeitsschutz mit der Ortsverwaltung Neureut zu einem Zupftermin für 9. Juli ab 9 Uhr bei der Bushaltestelle An der Trift ein. Effektive und wichtige Maßnahme Das Zupfen ist eine effektive und wichtige Maßnahme, um die Verbreitung der Ambrosie einzudämmen. In den letzten Jahren füllten die ausgerupften Pflanzen bis zu 20...

Lokales
KSC Allstars

Das Jubiläumssportfest der Turngemeinde Neureut vom 28. Juni bis 1. Juli
KSC-Allstars geben sich die Ehre

Jubiläum. Vom 28. Juni bis 01. Juli findet das traditionelle Sportfest der Turngemeinde Neureut statt, im 125-jährigen Vereinsjahr mit besonderen Highlights. Die TG lädt mit einem abwechslungsreichen Programm auf das Sportgelände an der Sandgrube in Neureut ein: Handball-, Indiaca- und Volleyballturniere auf Rasen und Beachfläche, ein Spielfest für die Jüngsten sowie die TG Turngala als Highlight am Sonntag. Mit Afterwork-Party, Livemusik und Beachparty gibt es von Donnerstag bis Samstag auch...

Lokales
Über so viel Mäuse freuen sich auch die kleinen Kätzchen :-)
2 Bilder

2.500 "Mäuse" für die Katzenhilfe Karlsruhe e.V.
Volksbank Karlsruhe unterstützt Samtpfoten in Not

Eine ebenso unerwartete wie freudige Überraschung erlebte die 1. Vorsitzende der Katzenhilfe Karlsruhe e.V., Frau Schmitz, als sie Anfang Mai einen Anruf mit einer Spendenankündigung der Volksbank Karlsruhe-Stiftung erhielt. Die Bank hatte ihre Mitarbeiter dazu ermutigt, Projekte einzureichen, für die sie sich selbst im privaten Umfeld ehrenamtlich engagieren oder die sie für unterstützenswert halten. Dank des Vorschlags von Frau Urdis, die selbst zwei Katzenhilfe-Katzen hat und den Verein und...

Sport
Redner
2 Bilder

„Wichtige Investition in die Zukunft“ / Schüler der Nordschule freuen sich auch
Spatenstich für neue Halle der TG Neureut

Neureut. Die Neureuter hatten neulich viele Gründe zum Feiern: die Traditionsvereine Turngemeinde Neureut sowie der Gesangverein Edelweiß Neureut nahmen ihr 125-jähriges Jubiläum zum Anlass, einen Festumzug durch Neureut mit anschließender Feiermeile auszurichten. Dem nicht genug: Die TG konnte dies mit dem offiziellen Spatenstich für die neue Turnhalle verbinden. Viele Vereine nahmen an den Feierlichkeiten teil, unter anderem auch die evangelische Kirchengemeinde Neureut-Nord und die...

Lokales

Sauberkeitskampagne in diesem Jahr mit 12.579 Helfern
"Dreck-weg-Wochen" knacken Rekord in Karlsruhe

Karlsruhe. 12.579 Teilnehmer engagierten sich in diesem Jahr bei den 12. Karlsruher "Dreck-weg-Wochen". Die Sauberkeitskampagne hat somit den bisherigen Rekord von 11.020 Teilnehmenden im Jahr 2016 geknackt. Insgesamt 337 Putzgruppen engagierten sich vom 12. März bis 30. April. Eingebracht hatten sich 53 Paten, 93 Einzelpersonen, 66 Kindergärten und Kindertagesstätten, 54 Schulen und 53 Vereine, neun Gewerbebetriebe sowie soziale Einrichtungen und vier Ortsverwaltungen. Außerdem meldeten sich...

Lokales
Die scheuen aber verspielten Kumpels Bruno (links) und Berti (rechts) beim Herumtoben im Außenbereich der Station
9 Bilder

Neureuter Verein hilft Samtpfoten in Not
Wo (nicht nur) die wilden Katzen wohnen

In über 30 Jahren Tier- und v.a. Katzen-Schutz hat Wera Schmitz schon vieles erlebt. Die Vorsitzende der Katzenhilfe Karlsruhe e.V., deren Gründung vor 9 Jahren auf Ihre Initiative zurückgeht, ist tagtäglich mit dem Leid der Katzen in Karlsruhe und Umgebung konfrontiert – und das ist ebenso groß wie vielschichtig. Im vergangenen Jahr konnte sie mit ihrem Team weit über 600 Katzen in Not helfen. Neben den entlaufenen/ausgesetzten Fund- sowie Abgabe-Tieren (meist wg. Allergien, Tod oder...

Wirtschaft & Handel
Geldautomat
3 Bilder

"Sparkasse Karlsruhe" plant Änderungen - nachgefragt bei Sparkassendirektor Michael Huber
„Vorkehrungen getroffen gegen Automaten-Sprengungen“

Vergangene Woche haben Ganoven erneut versucht, einen von zwei Geldautomaten in der „Sparkassen“-Filiale Karlsruhe-Knielingen zu sprengen. Es war schon der siebte Angriff in der Region (unter anderem inLangensteinbach, in der Diakonissenstraße, in Neureut, in Rüppurr), alleine der dritte dabei aufein Gerät der „Sparkasse Karlsruhe“. Nachgefragt beim Vorstandsvorsitzendender „Sparkasse Karlsruhe“, Michael Huber: Erfreulicherweise wurde niemand verletzt – aber wie schaut es aus in Sachen...

Ausgehen & Genießen
Töpfer-Produkte sind in Neureut beim Angebot dabei

Silbernes Jubiläum für Veranstaltung rund um die Badnerlandhalle
„Töpfer, Künstler & Kultur“ in Neureut

Karlsruhe. In Neureut und darüber hinaus sind "Töpfer, Künstler und Kultur" am vorösterlichen Wochenende wieder das Maß aller Dinge. Zum 25. Mal hält der beliebte Markt am Samstag, 24., und am Sonntag, 25. März, von jeweils 11 bis 18 Uhr auf dem Neureuter Platz rund um die Badnerlandhalle die neusten Arbeiten aus Werkstätten und Ateliers bereit. Individuell von Hand gefertigt, ist die Schönheit zum Gebrauchen und Anschauen in all ihren Facetten, teils in Gestalt von bekanntem Kunsthandwerk,...