Awo

Beiträge zum Thema Awo

Lokales
Marco Samson (l) und Andreas Kempf (r) von der Sparkasse Kraichgau überreichen dem AWO-Vorsitzenden Roland Herberger (Mitte) den Scheck
2 Bilder

Spenden-Aktion der Sparkasse Kraichgau
Radwerkstatt der AWO Waghäusel freut sich über Unterstützung

Der platte Reifen, die verstellte Gangschaltung, das lose Kabel zum Licht: Oft sind es nur Kleinigkeiten, die behoben werden müssen, um ein altes Rad wieder flott für die Straße zu machen. In der Radwerkstatt der AWO Waghäusel passiert genau das: Gespendete Räder werden vom ehrenamtlichen Werkstatt-Team verkehrssicher gemacht, um anschließend an Menschen mit kleinem Geldbeutel abgegeben zu werden. Dank einer Spenden-Aktion der Sparkasse Kraichgau kann sich die Radwerkstatt nun über neues...

Lokales
2 Bilder

1,7 Mio Euro und 80 Plätze:
Neuer Schülerhort jetzt in Betrieb

Waghäusel. Der neue Schülerhort in Trägerschaft des Kreisverbandes der Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist mit 63 Kindern in Betrieb gegangen. Bis zu 80 Buben und Mädchen könnten dort untergebracht werden. Coronabedingt hat es keinen feierlichen Einzug gegeben, aber das macht den „Umsiedlern“ aus der Rosenstraße nichts aus. Alles freut sich, alles zeigt sich glücklich, wie jedem anzusehen ist: dem Personal und der betreuten Jugend. Den Bewegungsraum findet die siebenjährige Isabella V. besonders toll,...

Lokales
Waghäusels Oberbürger Walter Heiler überreicht das Bundesverdienstkreuz an Roland Herberger
4 Bilder

Für soziales Engagement
Roland Herberger erhält das Bundesverdienstkreuz

Für seinen jahrzehntelangen sozialen Einsatz und sein ehrenamtliches Engagement wurde Roland Herberger mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. In der Eremitage Waghäusel würdigte Waghäusels Oberbürgermeister Walter Heiler den 72-Jährigen als „Mahner für das soziale und demokratische Gemeinwesen“, der sich seit Mitte der 1980er ununterbrochen in leitender Funktion für die Arbeiterwohlfahrt (AWO) sowie kommunalpolitisch in Waghäusel engagiert. Seit 36 Jahren sitzt Herberger der AWO in...

Lokales
Karlheinz Stork schraubt am Rad
3 Bilder

Fahrrad-Spenden werden gesucht
Die AWO-Radwerkstatt wieder geöffnet

Der platte Reifen, die verstellte Gangschaltung, das lose Kabel zum Licht: Oft sind es nur Kleinigkeiten, die behoben werden müssen, um ein altes Rad wieder flott für die Straße zu machen. Das Team der AWO-Fahrradwerkstatt in Waghäusel-Wiesental versucht genau das: Gespendete Räder mit wenig Aufwand verkehrssicher zu machen und anschließend an Menschen mit kleinem Geldbeutel abzugeben. „Es macht uns einfach Spaß, mit unserer Arbeit andere glücklich zu machen“, sagt Wolfgang Müller, der sich...

Lokales
Luise Genter auf Spritztour mit dem virtuellen Motorrad nach Koblenz
3 Bilder

Fit im Alter dank Videospielen
Senioren zocken in Wiesental

Mit dem Motorrad zur Spritztour nach Koblenz, als Postbote durch die Straße radeln, beim Kegeln alle Pins auf einmal abräumen oder endlich mal wieder eine Partie Tischtennis spielen – im AWO Seniorenzentrum Am Hag gehört all das ab sofort für die Bewohnerinnen und Bewohner zum Alltag – und zwar virtuell vor der großen Leinwand. Möglich macht es die „memore-Box“, eine Spielekonsole, die speziell für den Betrieb in Seniorenheimen entwickelt wurde. Im Rahmen eines zweijährigen, von der...

Lokales

Freude beim AWO-Kreisverband Karlsruhe-Land
Mobiles Impfteam bringt Corona-Impfstoff

Ein kleiner Pieks mit großer Wirkung: Bei der Bewältigung der Corona-Pandemie spielen Impfungen die Schlüsselrolle. Dank eines mobilen Impfteams konnte in der Geschäftsstelle der AWO in Bruchsal in der letzten Woche zahlreichen Beschäftigten, entsprechend der vorliegenden Rechtsverordnung, die oft heiß ersehnte Impfung angeboten werden. „Die AWO Karlsruhe-Land betreibt über 60 Einrichtungen im ganzen Landkreis. Unsere Mitarbeitenden und Kunden in den Pflegeheimen, Tagespflegen und Wohngruppen...

Lokales
2 Bilder

Aktionswoche vom 15. bis 20. Juni wieder im Zeichen der Solidarität
Sozialer Zaun der AWO

Der AWO Kreisverband Karlsruhe-Land stellte zur bundesweiten Aktionswoche vom 15. bis 21. Juni 2020 wieder seinen „Sozialen Zaun“ auf dem Gelände der Geschäftsstelle in der Bruchsaler Prinz-Wilhelm-Straße auf. Erneut konnten große Mengen an haltbaren Lebensmitteln, Hygieneartikeln und Tiernahrungen über den Zaun den Besitzer wechseln. An dieser Stelle möchte die AWO allen Spenderinnen und Spendern danken, sowohl den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiterinnen der AWO im Landkreis als auch den...

Lokales

Ja, wir spielen
Überraschendes Open- Air Konzert im AWO- Haus Silbertal

Am Donnerstag den 28. Mai 2020 kam um 11.00 Uhr überraschend ein mobiler Konzertsaal in den Innenhof des AWO Betreutes Wohnen Haus Silbertal gefahren. „Ja, wir spielen“ heißt das Konzept der Karlsruher Bürgerinitiative, die seit Wochen im Landkreis unterwegs ist und gezielt Einrichtungen und Orte anfährt, an denen es Menschen aufgrund der aktuellen Bestimmungen kaum möglich ist, das Haus zu verlassen. „Wenn Menschen nicht zu uns kommen können, dann kommen wir zu ihnen“ lautet das Motto. Die...

Lokales
3 Bilder

Begeisterte Senioren singen am Fenster mit
Das SANDKORN singt vor Ort - Konzerte für AWO-Seniorenheime

Que sera sera – die berühmte Liedzeile, von Sängerin Silvie Fazlija gefühlvoll intoniert, passt nicht nur gut in diese Zeit, sie ist auch in sehr vielen Köpfen noch präsent, wie die Begeisterung des Publikums zeigt: Die Bewohner des Seniorenheims Grünwinkel singen und schunkeln kräftig mit und spenden am Ende stürmischen Applaus – aus dem Fenster. In Kooperation mit der AWO Karlsruhe startete am 5. Mai das neue Musikprogramm des Sandkorn: Renommierte Musiker des Theaters besuchen die...

Lokales

Höhere Achtsamkeit durch die Coronazeit
ALBW spendet Hygieneartikel an die AWO

Waghäusel. Die aktuelle Coronakrise bringt neben vielen Auflagen auch eine noch höhere Achtsamkeit hinsichtlich Hygiene und Sauberkeit mit sich. Die AWO im Landkreis Karlsruhe ist mit ihren verschiedenen Einrichtungen von der Kleinkindbetreuung bis zur umfassenden Versorgung älterer, dementer und erkrankter Menschen in Pflegeheimen und der ambulanten Hilfen auf eine große Menge an Desinfektions- und Hygieneartikeln angewiesen. Dies bringt einen aktuell zusätzlichen finanziellen Aufwand in...

Lokales
3 Bilder

Kooperation der AWO und "Foodsharing Bruchsal"
Fairteilerschrank offiziell eröffnet

„Foodsharing rettet Lebensmittel. Doch dabei kommen die Lebensmittel, die ansonsten vernichtet worden wären, weil zum Beispiel Tafelläden sie nicht annehmen würden (zu kleine Mengen, Mindesthaltbarkeit überschritten), Menschen zu Gute, die auf diese Spenden angewiesen sind“ erläutert Manu Peters von Foodsharing Bruchsal den Grundgedanken der Initiative bei der offiziellen Einweihung des „Fairteilerschrankes“ auf dem Gelände der AWO Schatzgrube in der Kaiserstraße 2. Bis zur Einrichtung des...

Lokales

Oktoberfest im Jakob-Giesser-Haus
Bestes aus Bayern am 13. Oktober im Valentin-Wohlfart-Weg

Der Herbst ist immer unsere beste Zeit. Dies wusste schon Johann Wolfgang von Goethe und teilte dies in einem Brief am 27. Juni 1797 seinem Freund Friedrich Schiller so mit. Seit dem 1. September ist nun wieder – zumindest meteorologisch – die Zeit des Herbstes im Jahr 2019 angebrochen. Unweigerlich folgt mit ihm der Oktober – und damit die Zeit eines der größten Volksfeste der Welt. Doch auch fern ab des bayrischen Hoheitsgebietes wird der Oktober zelebriert – so auch im Jakob-Giesser-Haus in...

Ausgehen & Genießen

Von Starlight Express bis Hair
Musicalshow des AWO Schülerhort Kirrlach am 19. Juli

Schon im letzten Jahr konnten die Kinder des AWO Schülerhort Kirrlach mit dem Musical „Shining Africa“ begeistern. Man durfte also darauf gespannt sein, mit welchem Projekt der Schülerhort in diesem Jahr aufwartet. Das Geheimnis ist nun gelüftet: es wird mit der Darbietung von Songs aus Aladin, Hair, Starlight Express oder Mary Poppins einen Streifzug durch die Musical-Geschichte geben. Die „AWO Musical Show“ findet am 19. Juli ab 17:30 Uhr in der Turnhalle der Bolandeschule, Schulstraße 5, in...

Lokales
Ehrungen beim AWO-Ortsverein Waghäusel: Roland Rolli, Heidi Urban, Lutz Schöffel, Angelika Nosal und AWO-Vorsitzender Roland Herberger (v.l.)

Die AWO in Wiesental feiert 50. Geburtstag
Erfolgskonzept "Nähe zum Menschen"

Waghäusel. Die Gründer der Wiesentaler Ortsgruppe der Arbeiterwohlfahrt (AWO), Anton Herberger, Berta Walter, Jakob Gießer und Roland Rolli, der als einziger das 50-jährige Jubiläum noch miterleben durfte, konnten den rasanten Aufschwung des heute als AWO Waghäusel bekannten Sozialvereins nicht voraussehen. Ein halbes Jahrhundert nach der Gründung ist die AWO in der Großen Kreisstadt mit weit mehr als 400 Mitgliedern der größte Ortsverein im Landkreis Karlsruhe. Das Jubiläum soll am 26. Oktober...

Lokales

„Shining Afrika“ im AWO Schülerhort Kirrlach

Temperaturen wie in Afrika herrschten am Freitag, den 8. Juni, im Kirrlacher Schülerhort der AWO in der Rosenstraße. Das Wetter stimmte also die Besucherinnen und Besucher perfekt auf das Thema des Tages ein: Shining Afrika. Unter diesem Titel hatte die Musical-AG „Cookies“ Wochen und Monate ihren Auftritt geprobt und nun, kurz vor der großen Premiere, war zusätzlich zu den ohnehin schon schweißtreibenden Temperaturen auch noch das Lampenfieber ausgebrochen. Doch dieses ließen sich die kleinen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.