Karlsruhe zeigt sich wieder als kreatives Zentrum im Sommer
Schlosslichtspiele ab dem 18. August

Das Karlsruher Schloss, kreativ in Szene gesetzt
  • Das Karlsruher Schloss, kreativ in Szene gesetzt
  • Foto: Jürgen Rösner/KME
  • hochgeladen von Jo Wagner

Karlsruhe. Nach ihrem Aufbruch in den virtuellen Raum mit der digitalen Edition 2020 kehren die Schlosslichtspiele Karlsruhe in diesem Jahr wieder auf die barocke Fassade des Karlsruher Schlosses zurück.

Vom 18. August bis zum 3. Oktober werden unter anderem jene Projection Mappings im Herzen von Karlsruhe erstrahlen, die im vergangenen Jahr Wohnzimmer weltweit erhellten und in Zeiten starker Kontaktbeschränkungen für Gemeinschaftserlebnisse sorgten. Neben weiteren neuen Shows wird auch die Siegerproduktion des Newcomer-Preises „Karlskompensator“ von "Genelabo / Crushed Eyes Media" auf der Schlossfassade zu sehen sein.

„Auch wenn die Schlosslichtspiele wieder auf gewohnter Projektionsfläche erscheinen, werden es Schlosslichtspiele unter besonderen Bedingungen sein“, erläutert Karlsruhes Event-Chef Martin Wacker, Geschäftsführer der "Karlsruhe Marketing und Event": „Wir hoffen natürlich alle, dass wir vor dem Schloss unbeschwerte Momente erleben können, unsere Planungen
sind so flexibel, dass wir auf sich ändernde Bedingungen und Verordnungen reagieren können.“

Gesamte Stadt wird zur Bühne
Neben der Verschiebung des Starts auf den 18. August ist eine wesentliche Maßnahme das zeitgleich stattfindende Light Festival: Die Stadt wird so zu einer erlebenswerten Bühne und Ausstellungsfläche, Besucher können an dezentralen Stationen Lichtkunst und Illuminationen erleben. „Wir freuen uns sehr mit den Schlosslichtspiele wieder in die Stadt und ans Schloss zurückkehren zu können“, so Peter Weibel, Kurator der Schlosslichtspiele und künstlerisch-wissenschaftlicher Vorstand des ZKM in Karlsruhe: „Das Digitale aber wird uns erhalten bleiben, weiterhin wollen wir mit den künstlerischen Arbeiten der Schlosslichtspiele aus der UNESCO City of Media Arts Menschen weltweit erreichen.“

Infos: Wie das Programm der Schlosslichtspiele in der Spielzeit 2021 aussehen wird und auf welche neuen digitalen Kunstwerke sich das Publikum freuen kann, wird in den kommenden Wochen bekannt gegeben,
www.schlosslichtspiele.info

Digitales lässt Karlsruhe erstrahlen
Autor:

Jo Wagner

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

30 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Eine ganz besondere Hochzeitslocation im Raum Bruchsal / Karlsruhe / Kraichgau ist das Castillo del Mar in Zeutern
24 Bilder

Traumhafte Hochzeitslocation im Raum Bruchsal / Karlsruhe: Castillo del Mar

Karlsruhe / Bruchsal / Kraichgau. Eine besonders traumhafte Hochzeitslocation im Raum Bruchsal, Karlsruhe und Umgebung sowie die Region Kraichgau findet sich im idyllischen Zeutern. Das Castillo del Mar bietet eine romantisch-ländliche Atmosphäre - in dieser Location lässt es sich unbeschwert feiern. Das Castillo und das umliegende Areal ist perfekt für Feiern mit 70 bis 140 Personen geeignet. Der außergewöhnliche Ort und die professionelle Organisation eines Festes bis ins Detail bereit den...

Online-Prospekte aus Karlsruhe und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen