Alles zum Thema Schlosslichtspiele

Beiträge zum Thema Schlosslichtspiele

Ausgehen & Genießen
Foodtruck-Angebote vor dem Karlsruher Schloss

Schlemmer-Erlebnis auf dem Karlsruher Schlossplatz
Abwechslungsreich, kreativ, schmackhaft

Karlsruhe. Die dritte „Food truck Convention“ auf dem Schlossplatz Karlsruhe verbindet Genüsse fürs Auge mit kulinarischen Highlights für Leib und Seele. Die Foodtruck-Köche servieren vom 7. bis 9. September feinstes Streetfood auf Rädern vor der atemberaubenden Kulisse des Karlsruher Schlosses. Burger, Burritos, Exotisches oder Smoker: kreative und ausgefallene Kochkünste stehen im Fokus! Beim Großherzog Karl-Friedrich-Denkmal am Schloss lädt die dritte „Foodtruck Convention“ zum...

Ausgehen & Genießen
„hands on“, die Show des 27-jährigen Karlsruher Medienkünstlers Jonas Denzel begeistert das Publikum und animiert zum Mitmachen.

Vier neue Shows und zwölf „Klassiker“ treffen auf großen Beifall
Schlosslichtspiele Karlsruhe sind der Renner

Karlsruhe. Halbzeit bei den Schlosslichtspielen Karlsruhe 2018. Nach 22 von insgesamt 43 Spieltagen ziehen ZKM und "Karlsruhe Marketing und Event" Zwischenbilanz: Über 200.000 Besucher kamen in drei Wochen vor das Karlsruher Schloss und erlebten digitale Kunst und beste Unterhaltung an zumeist lauschigen Sommerabenden. „Jeden Abend versammeln sich tausende Karlsruherinnen und Karlsruher, aber auch viele Gäste, die von weither angereist sind, um im Herzen der Stadt einmalige Abende zu genießen",...

Ausgehen & Genießen
Schlosslichtspiele mit 300 Fragments - Maxin10sity

Inszenierung der Schloss-Fassade ist bei Besuchern stark gefragt
"Maxin10sity"-Spezial bei den Schlosslichtspielen Karlsruhe

Karlsruhe. Knapp ein Viertel der Spielzeit der Schlosslichtspiele Karlsruhe ist bereits vorbei. Noch bis zum 9. September wird das Karlsruher Schloss allabendlich mit spektakulären Shows in besonderes Licht gesetzt. Am Wochenende steht nun das Maxin10sity Spezial an. Von Freitag, 10. August, bis Sonntag, 12. August, sind alle vier Werke, die die ungarische Künstlergruppe für die Schlosslichtspiele Karlsruhe geschaffen haben, in Folge zu sehen. Ob 300 Fragments, Structures of Life, LEGACY oder...

Lokales
Karle schaut genauer hin ...

"Karles Woche", der Kommentar im "Wochenblatt Karlsruhe"
Eine große Strahlkraft für Karlsruhe

Strahlkraft haben die Schlosslichtspiele im doppelten Sinne: Die technische Qualität und das künstlerische Konzept sind einmalig – und die Werbewirkung für die Stadt nimmt in diesem Jahr nochmals neue Dimensionen an. Bereits zum Eröffnungswochenende gingen die Bilder vom Karlsruher Schloss wirklich um die Welt – ob Hongkong, USA, Großbritannien oder Singapur: Das sind nur einige Beispiele für die Platzierung der Aufnahmen des Karlsruher Schlosses in den wichtigsten Medien dieser Nationen....

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Schlosslichtspiele starten am 28. Juli
Magische Momente vor dem Karlsruher Schloss

Karlsruhe. Am 28. Juli feiern die Schlosslichtspiele Karlsruhe Premiere 2018. Neben Maxin10sity und Global Illumination haben László Zsolt Bordos / Bordos.ArtWorks und Jonas Denzel neue Shows produziert. Die von der KARLSRUHE Marketing und Event GmbH veranstalteten Schlosslichtspiele Karlsruhe werden von ZKM-Vorstand Peter Weibel kuratiert. Das Motto in diesem Jahr: „Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic“ [Jede hinreichend fortgeschrittene Technologie ist von...

Ausgehen & Genießen
Schlosslichtspiele
3 Bilder

Sommer-Highlight mit neuen Shows und Klassikern am und auf dem Schloss
Digitale Kunst der "Schlosslichtspiele Karlsruhe"

Karlsruhe. In vier Wochen starten die "Schlosslichtspiele Karlsruhe" in ihre vierte Spielzeit. Vom 28. Juli bis zum 9. September (nicht am 4. August wegen der KaMuNa) wird das Barockschloss für sechs Wochen zum sommerabendlichen Treffpunkt. Digitale Kunst und Event verbinden sich und ziehen Besucher auch 2018 nach Karlsruhe. Vier neue Shows, dazu 13 Highlights aus den vergangenen Jahren, darunter auch die Publikumslieblinge von "Maxin10sity", sorgen für Kunstgenuss und beste Unterhaltung –...

Ausgehen & Genießen

Schlosslichtspiele - Fassade wird zum Datenspeicher & Schloss klingt
Künstlerauswahl in Karlsruhe ist komplett

Karlsruhe. Die Künstlerauswahl für die „Schlosslichtspiele“ in Karlsruhe ist abgeschlossen. Die neue Spielzeit ist mit dem Motto von Arthur C. Clarke überschrieben: „Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic“ [Jede hinreichend fortgeschrittene Technologie ist von Magie nicht mehr zu unterscheiden]. Neben „Maxin10sity“ und „Global Illumination“ entwickeln zwei weitere Künstlergruppen neue Shows. Die von der „Karlsruhe Marketing und Event GmbH“ veranstalteten...

Ausgehen & Genießen

Bordos verwandelt das Schloss in einen Datenspeicher; Karlsruher Denzel bringt Schloss und Publikum mit Händen zum Klingen
Künstlerauswahl komplett bei den Schlosslichtspielen in Karlsruhe

Karlsruhe. Die Künstlerauswahl für die Schlosslichtspiele Karlsruhe 2018 ist abgeschlossen. Die neue Spielzeit ist mit dem Motto von Arthur C. Clarke überschrieben: „Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic“ [Jede hinreichend fortgeschrittene Technologie ist von Magie nicht mehr zu unterscheiden]. Neben Maxin10sity und Global Illumination entwickeln zwei weitere Künstlergruppen neue Shows. Die von der Karlsruhe Marketing und Event GmbH veranstalteten...

Ausgehen & Genießen
Schlosslichtspiele
5 Bilder

"Maxin10sity" und Künstlerkollektiv "Global Illumination" ab Ende Juli am Start
Sommer 2018: Neue Shows bei den Schlosslichtspielen Karlsruhe

Karlsruhe. Die neue Spielzeit der Schlosslichtspiele Karlsruhe, die am 28. Juli ihre Premiere feiert, steht unter dem Motto von Arthur C. Clarke: "Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic". Bis zum 9. September 2018 - außer am 4. August wegen der Museumsnacht KAMUNA - erstrahlt das Karlsruher Schloss erneut im Glanz digitaler Projection Mappings. Kurator der von der "Karlsruhe Marketing und Event" veranstalteten Schlosslichtspiele ist ZKM-Vorstand Peter...

Ausgehen & Genießen
Die Schlosslichtspiele in Karlsruhe sind im Fokus der Besucher

Baden-Württemberg ist klar im Fokus der Touristen
„Erfolgsgeschichte des Tourismus im Land“

Region. 2017 war das siebte Rekordjahr in Folge für den Tourismus im Land. Die Zahl der Übernachtungen im Land ist um fast eine Million auf nahezu 53 Millionen angestiegen. „Das entspricht einem Plus von 1,7 Prozent“, so der auch für Tourismus zuständige Minister der Justiz und für Europa, Guido Wolf: „Bei den Ankünften können wir uns sogar über einen Zuwachs von 3,1 Prozent auf mehr als 21,5 Millionen freuen.“ Im Blick dabei ist auch der nördliche Teil des Landes, der Zuwachsraten von rund 4...